Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks

Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks (http://www.zigarrenforum-online.de/index.php)
-   La Gloria Cubana (http://www.zigarrenforum-online.de/forumdisplay.php?f=44)
-   -   La Gloria Cubana Medaille d'Or No. 1 (http://www.zigarrenforum-online.de/showthread.php?t=980)

äskulap 27.02.2011 19:57

La Gloria Cubana Medaille d'Or No. 1
 
Die No. 1 ist eine lange und dünne, elegante Zigarre. Etwas läßt die Optik zu Wünschen übrig. Das Colorado-Deckblatt ist leicht ölig aber an manchen Stellen etwas unsauber gerollt (leichte Falten). Die Rollung ist fest.

Nach dem Anzünden entwickelt sich leichte Schärfe und erdige Aromen. Der Zug ist gut, obwohl die Zigarre fest gerollt ist. Die Asche ist dunkelgrau und sehr locker ( mehr wie 2 cm sind nicht möglich). Die anfängliche Schärfe verschwindet sehr schnell, dafür kommt eine feine Süße mit ins Spiel.

Im zweiten Drittel sind leicht nussige Aromen im Hintergrund noch zu schmecken. Der Zug wird etwas fester, ist aber noch gut. Der Abbrand ist gleichmäßig rund.

Ab der Mitte läßt sich schöne Aromen von dunkler Schokolade erschmecken, bisher ein sehr schöner Smoke. :001thumbup1:

Leider ist die Schokolade nur sehr kurz zu schmecken, sie macht aber feinen Espressonoten Platz und die Süße wird wieder etwas stärker. Die Stärke der Zigarre würde ich als mittel bezeichnen. Zu Beginn des letzten Drittels wird der Zug wieder leichter. Der Abbrand ist immer noch kreisrund.

Gegen Ende werden die Röstaromen noch eine Spur intensiver. Die Zigarre bleibt weiter mittelstark. Auch die nussigen Aromen gewinnen noch an Stärke.

Fazit:

Ich finde die € 8,30 für diesen ca. 70 - 90 Minutensmoke angemessen. Geschmacklich bietet die No. 1 sehr viel. Das was etwas gestört hat war die etwas unschöne Verarbeitung und die etwas lockere Asche.
Anfängern würde ich die Zigarre nicht empfehlen, nicht weil die Stärke oder der Geschmack einen überfordert, sonder da das Format einer gewissen Erfahrung beim Rauchen erfordert. http://tourzentralede.h826747.server...es/passauf.gif Man muß sich mit der Zigarre ständig auseindersetzen sonst wird sie schnell ausgehen. Mir hat das Format sehr gefallen, sehr elegante Erscheinung und jedem der auf nicht so dicke Stumpen steht empfehle ich die Zigarre mal zu testen. http://tourzentralede.h826747.server...daumenhoch.gif

Gruß Ralf

P.S. Ich habe nicht verlernt wie man Bilder macht, leider hat erkennt gerade mein Notebook die SD-Karte der Kamera nicht mehr. Werde die diesmal nachreichen, gemacht habe ich welche!

svack 28.02.2011 06:27

AW: La Gloria Cubana Medaille d'Or No. 1
 
Hi Ralf...du rauchst echt ganz schön was weg...nicht schlecht.

Danke dir fürs Tasting.

Cheers, Sven

äskulap 01.03.2011 06:10

AW: La Gloria Cubana Medaille d'Or No. 1
 
Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 2)
Die Bilder zur Zigarre!

Gruß Ralf

digitaL 01.03.2011 16:04

AW: La Gloria Cubana Medaille d'Or No. 1
 
Habe auch eine davon angeboten bekommen :D
Mal schauen was mich erwartet, das Format findet sich derzeit häufiger in meinem Humi wieder...

hasenufer 07.06.2011 12:03

AW: La Gloria Cubana Medaille d'Or No. 1
 
Die No.1 gehört genau wie die No.2 zu meinen Lieblingszigarren,
leider ist der Trend ja eher zu immer fetteren, kürzeren Stumpen.

Die schlanken Formate sind halt wirklich so zu geniessen,
wie äskulap schrub.

Langsam rauchen , sonst werden sie schnell scharf und stetig kümmern, sonst gehen sie aus. Aber dafür verwöhnen sie auch mit einem sehr reichhaltigen Aroma, Schärfe hab ich da eigentlich noch nie gehabt.

Meine Kiste ist aus 2001, leider ist der bestand schon etwas dezimiert :blush:

http://www.cyber-mayr.de/images/Ziga...e_dor_2001.jpg

schwarzangler 25.06.2011 15:37

AW: La Gloria Cubana Medaille d'Or No. 1
 
Unglücklicherweise hat man diese Zigarren im Jahr 2010 eingestellt.
Gestern habe ich eine Kiste bekommen (OSU JUL 02).
Eine habe ich gleich geraucht, warscheinlich zu hastig - weil ich wiedermal viel zu gierig war. 3x ist mir das Ding ausgegangen - bin aber selber Schuld, weil ich mehrmal weggelaufen bin.
Ich hatte zwischendurch den Eindruck von pfeffrigen Untertönen, der aber beim Abkühlen der Zigarre für ein paar Züge ausblieb.
Ansonsten war die Zigarre etwas süß und sehr fruchtig.

Erstaunlicherweise hatte ich trotz des relativ kleinen Ringmaßes und der Länge keinerlei Zugprobleme. Abbrand war auch nahezu perfekt.

Heute abend wird die nächste eingeäschert unter Zuhilfenahme eines Kristallweizen mit Limettensaft.

Mal schaun ob das zusammenpasst...

Eviltabs 14.04.2012 22:11

AW: La Gloria Cubana Medaille d'Or No. 1
 
Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 1)
Meine heutige No.1 (BD unbekannt, versteuert Juni 2004) hat einen hervorragenden kaltzug, schon fast zu leicht für dieses Format (Delicados Extra, 36er Ringmaß bei 185mm länge)
Das Rauchvolumen ist trotz vorsichtigem ziehen enorm,

Die Zigarre startet sehr schnell mit breitem Aromenspektrum,
es sind Leder, Schokolade, etwas Erde und etwas wie karamellisierte Pecannüsse zu schmecken.
Im weiteren verlauf gehen Erde und die Karamellnoten zurück, aus der Schokolade wird Kakao, es kommen leichte holzige- und Röstaromen dazu.
Zum letzten Drittel kommt eine feine Bitternote, aber auch eine fruchtige Süße in den Vordergrund, aus dem Kakao wird wieder Schokolade, aber nur noch ganz verhalten, ebenso sind Leder und Erde deutlich zurückgegangen.
Die Zigarre ist vollwürzig, beim Nasalen ausatmen ist ein leichtes kitzeln vorhanden.

Die Aromen sind schon recht Komplex, aber noch gut zu differenzieren.

Ein leichter, aber sich immer wieder selbst korrigierender Schiefbrand ist permanent vorhanden. Ein regelmäßiges Ziehen ist notwendig, sonnst will die Lady ausgehen.

Fazit: Wenn man der Lady die gebotene Aufmerksamkeit widmet, wird man mit einem tollen Raucherlebnis belohnt :001thumbup1:

8,5/10 Punkten :001drool:

ps: auf dem Bild ist noch der Überrest der zuvor gerauchten MdO No. 3 zu sehen...... ein klassischer Lippenverbrenner :blush:

Black Prince 25.05.2012 03:05

AW: La Gloria Cubana Medaille d'Or No. 1
 
Wer bei seinem Dealer noch einen Kiste Medaille d'Or No 1 sieht, bitte melden! Die hätte ich dann gerne!

fifty fathoms 15.08.2012 13:40

AW: La Gloria Cubana Medaille d'Or No. 1
 
Hallo,

zum Feiertag die erste aus der Kiste LGC Medaille d`Or No.1 aus 1998.
Die Zigarre stammt aus der Casa Dubai und wurde entsprechend konstant gekühlt gelagert. Die Kühlung ist ein Thema das mich in letzter Zeit immer mehr beschäftigt, da ich nach meinem Empfinden feststelle, dass der Eigengeruch der Zigarren bei Kühlung um die 17-18 Grad relativ schnell verschwindet und in eine konstant neutrale Note (kühl-minzig) umsetzt. Dies habe ich bei wärmer gelagerten, älteren Zigarren ebenso festgestell, jedoch meines Erachtens tritt dieser Effekt später ein.

Zur Zigarre:
Hart gerollt trotzdem im optimalen Zug. Der Beginn etwas verhalten und in etwa dem Kaltgeruch entsprechend. Die Zigarre ist durchaus mittelkräftig und steigert sich schnell. Ab der Mitte zeigen sich die bekannten fruchtigen Töne bei leichter Honigsüße! Die Zigarre wird immer besser.
Dem Format entsprechend führt ein häufiges Ziehen an der Zigarre zur Zerstörung der feinen Aromen und wir mit Bitterkeit bestraft.
Insgesamt ein wirklich schönes Stück aus der "alten Zeit" von vor der Produktionsumstellung. Die Zigarre könnte durchaus noch lange liegen und gibt vor allem im letzten Drittel richtig Gas!
Die Zigarre zeigt wieder einmal wie toll sich die Zigarren entwickeln können und auch, dass diese "harte" Exemplar bei ausreichender Lagerung einen optimalen Zug aufweist.

Gruß
fifty

Bilder siehe u.a.: http://www.zigarrenforum-online.de/s...d=1#post107958

finestHavana 02.07.2014 20:56

AW: La Gloria Cubana Medaille d'Or No. 1
 
Hat jemand noch ne Idee wo man noch welche her bekommt?
Oder jemand zum tauschen Lust?
mfg Markus

Tannat 02.07.2014 21:02

AW: La Gloria Cubana Medaille d'Or No. 1
 
kannste knicken ....
so rare wie Partagas con. No.1 ;)

aber ist ne geniale Zigarre :P

finestHavana 02.07.2014 22:35

AW: La Gloria Cubana Medaille d'Or No. 1
 
Würde ich auch gerne beurteilen können, kann ich aber leider nicht:(
versuchen kann man es ja :rolleyes:

Wocke 23.01.2018 00:47

AW: La Gloria Cubana Medaille d'Or No. 1
 
Eine wunderbare Zigarre die man jedoch respektvoll behandeln muss.
Bereits einmal zu heiß geraucht findet sie nicht wieder zurück zu ihren subtilen und feinen Aromen.



https://uploads.tapatalk-cdn.com/201...d21623cdb6.jpg
https://uploads.tapatalk-cdn.com/201...49377b1db3.jpg
https://uploads.tapatalk-cdn.com/201...9e38940962.jpg
https://uploads.tapatalk-cdn.com/201...fe99fea6ac.jpg

Lotusguy 23.01.2018 01:03

AW: La Gloria Cubana Medaille d'Or No. 1
 
Zitat:

Zitat von Wocke (Beitrag 489893)
Eine wunderbare Zigarre die man jedoch respektvoll behandeln muss.
Bereits einmal zu heiß geraucht findet sie nicht wieder zurück zu ihren subtilen und feinen Aromen.



https://uploads.tapatalk-cdn.com/201...d21623cdb6.jpg
https://uploads.tapatalk-cdn.com/201...49377b1db3.jpg
https://uploads.tapatalk-cdn.com/201...9e38940962.jpg
https://uploads.tapatalk-cdn.com/201...fe99fea6ac.jpg



Stimmt - langsam Rauchen ist hier definitiv angesagt. Dann sind sie einfach wunderbar!


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:58 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.