Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks

Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks (http://www.zigarrenforum-online.de/index.php)
-   Pfeifen (Vorstellung) (http://www.zigarrenforum-online.de/forumdisplay.php?f=230)
-   -   Zeigt her eure Pfeifen! (http://www.zigarrenforum-online.de/showthread.php?t=2559)

RazorFan 16.12.2012 13:05

AW: Pfeifeneinkäufe
 
Sage mal Wocke , hast Du da eine bestimmte Adresse in den USA für die Bestellung der Mc Clelland Tabake ? Gesehen habe ich welche Aged auf ebay usa, aber versendet nur in den Staaten. Wie sind die eigentlich vom Geschmack und Stãrke,ich mag es lieber etwas.kräftiger und ,süßlich ,aber keine lauwarme Luft ;) Wat sacht denn der Zoll dazu ,sprich Menge und Steuern ?
LG.
Dieter

Robinmzg 16.12.2012 13:54

AW: Pfeifeneinkäufe
 
Zitat:

Zitat von RazorFan (Beitrag 136402)
Sage mal Wocke , hast Du da eine bestimmte Adresse in den USA für die Bestellung der Mc Clelland Tabake ? Gesehen habe ich welche Aged auf ebay usa, aber versendet nur in den Staaten. Wie sind die eigentlich vom Geschmack und Stãrke,ich mag es lieber etwas.kräftiger und ,süßlich ,aber keine lauwarme Luft ;) Wat sacht denn der Zoll dazu ,sprich Menge und Steuern ?
LG.
Dieter

http://www.4noggins.com/

Tastings zu einigen Tabaken findest du hier:
http://www.daft.de/pmwiki.php/Tabak/TabakM

Wenn der Zoll das Päckchen abgreift (~33% Wahrscheinlichkeit) dann kannst du grob den Dollarbetrag x2,5 rechnen (incl. Versandkosten)

Gruß

Robin

RazorFan 16.12.2012 16:08

AW: Pfeifeneinkäufe
 
Hallo Robin !
Ich danke Dir für die Infos ! Naja ,kennen tue ich die Mc Clelland halt nur von Rallegrufti aus seinen Videos, wo er davon schwärmt von seinen top twelve .:)
Da kann man zu 1000 % sicher sein das der Zoll die abgreift !:001thumbdown:
Naja,muss ich mal schauen ,welcher da was für mich wäre von den Tabaken .
LG.
Dieter

RazorFan 16.12.2012 16:26

AW: Pfeifeneinkäufe
 
So hier sieht man auch schön was man denn bekommt bei den unterschiedlichen Sorten von Mac Clelland : http://www.smokingpipes.com/tobacco/...bulk/index.cfm
LG.
Dieter

Domenic 16.12.2012 17:36

AW: Pfeifeneinkäufe
 
Zitat:

Zitat von RazorFan (Beitrag 136401)
Den kiwus hatte ich noch nicht. Berichte mal wie der so ist

Den wirst du auch nicht so schnell bekommen außer du bist in Berlin :D Den Verkauft mein LD nur in seinem Laden. Der 666er ist sehr gut, leicht geflavourt, aber nicht übermäßig. Viel Virginia würd ich sagen. Für Freunde unaromatisierter Tabake kann ich nur den 333er in die Runde werfen. Der ist auch sehr lecker, auch hier viel Virginia. Beide nicht zu stark, aber auch nicht zu schwach.

Andek 17.12.2012 15:20

AW: Pfeifeneinkäufe
 
Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 1)
Diese Pfeifen sind zwar nix besonderes, sind aber wenn man welche kaufen will, gar nicht so leicht im I-Net zu finden. Erstaund bin ich, dass se nicht heißer wie eine Holzpfeife geworden sind.

http://ishi-island.com/Tonpfeifen

tesla 17.12.2012 19:39

AW: Pfeifeneinkäufe
 
Zitat:

Zitat von Andek (Beitrag 136629)
Diese Pfeifen sind zwar nix besonderes, sind aber wenn man welche kaufen will, gar nicht so leicht im I-Net zu finden. Erstaund bin ich, dass se nicht heißer wie eine Holzpfeife geworden sind.

http://ishi-island.com/Tonpfeifen

Das sieht mir sehr danach aus, als ob die einfach bei der Pfeifenbäckerei Steule einkaufen und dann für das dreifache verkaufen :rolleyes:

DattKlobiche 17.12.2012 21:08

AW: Pfeifeneinkäufe
 
Zitat:

Zitat von Andek (Beitrag 136629)
Diese Pfeifen sind zwar nix besonderes, sind aber wenn man welche kaufen will, gar nicht so leicht im I-Net zu finden. Erstaund bin ich, dass se nicht heißer wie eine Holzpfeife geworden sind.

http://ishi-island.com/Tonpfeifen

Da gibts auch nen praktischen Kokaintest und drogenfreien Synthetikurin :001lol:

tesla 17.12.2012 21:10

AW: Pfeifeneinkäufe
 
Zitat:

Zitat von DattKlobiche (Beitrag 136730)
Da gibts auch nen praktischen Kokaintest und drogenfreien Synthetikurin :001lol:

Die (legalen) Psychedelika dort sind qualitiv gar nicht mal schlecht, aber das Zubehör ist schlichtweg überteuert :001thumbdown:

Andek 18.12.2012 06:25

AW: Pfeifeneinkäufe
 
Zitat:

Zitat von DattKlobiche (Beitrag 136730)
Da gibts auch nen praktischen Kokaintest und drogenfreien Synthetikurin :001lol:

MoinMoin, irgendwie bin ich noch nicht ausgeschlafen, was bewirkt das :blush: ?

Ich habe nur gedacht, die Dinger werden unendlich heiß, sind aber nur schön warm geworden. Natürlich würde ich sie nie zwischen die Zähne nehmen, wegen der Schleifmittel. Bin auch davon aus gegangen, dass Ton eher so ne Terracottafarbe hat. Aber eh bissl nach Stein habense schon geschmeckt.

SimSalaTim 18.12.2012 08:13

AW: Pfeifeneinkäufe
 
Die Frage die sich mir stellt:

Warum tut man sich ne Tonpfeife an?

ich mein Meerschaum kann ich mir durchaus ja noch erklären.
Tonpfeife als Deko, ok... aber wirklich rauchen?

Andek 18.12.2012 08:41

AW: Pfeifeneinkäufe
 
Zitat:

Zitat von SimSalaTim (Beitrag 136766)
Die Frage die sich mir stellt:

Warum tut man sich ne Tonpfeife an?

ich mein Meerschaum kann ich mir durchaus ja noch erklären.
Tonpfeife als Deko, ok... aber wirklich rauchen?

Ganz einfach, die haben keinen Eigengeschmack, damit lassen sich neue Tabake testen. Meine Holzpfeifen riechen und schmecken schon im kalten Zustand alle etwas fruchtig und nach kaltem Rauch. Sind schlicht weg Testpfeifen, mehr ist es nicht.

Und wer Probleme mit dem Durchbrannt hat, diese können nicht durchbrennen! ;)

SimSalaTim 18.12.2012 13:11

AW: Pfeifeneinkäufe
 
Zitat:

Aber eh bissl nach Stein habense schon geschmeckt.
:P

Zitat:

Meine Holzpfeifen riechen und schmecken schon im kalten Zustand alle etwas fruchtig und nach kaltem Rauch.
Verstehe.
Nun gut jedem das seine..

Ich hab ne Dunhill von 1969 die extrem mit Latakia "geheizt" wurde. :-)

Nach einmal räumen / ausschleifen und einer Alkohol Salz Behandlung schmeckt die wieder absolut neutral. Sehe da also für mich keinen Zwang, sowas dann mit anderen Pfeifen zu testen.

Robinmzg 18.12.2012 15:22

AW: Pfeifeneinkäufe
 
Zitat:

Zitat von SimSalaTim (Beitrag 136796)
Ich hab ne Dunhill von 1969 die extrem mit Latakia "geheizt" wurde. :-)

Nach einmal räumen / ausschleifen und einer Alkohol Salz Behandlung schmeckt die wieder absolut neutral. Sehe da also für mich keinen Zwang, sowas dann mit anderen Pfeifen zu testen.

Das war ein Zeichen
Du kannst doch nicht ne 44 Jahre auf anständigen Tabak eingestellte Pfeife einfach reseten:001scared:

Beim nächsten Stammtisch kriegste nen Pirate Kake Einlauf:P

Lastride 18.12.2012 16:36

Zitat:

Zitat von Robinmzg (Beitrag 136829)
Das war ein Zeichen
Du kannst doch nicht ne 44 Jahre auf anständigen Tabak eingestellte Pfeife einfach reseten:001scared:

Beim nächsten Stammtisch kriegste nen Pirate Kake Einlauf:P

😄😄😄

SimSalaTim 18.12.2012 17:54

AW: Pfeifeneinkäufe
 
Ich hab soviele Kuhställe in unmittelbarer Umgebung (kennst das ja), dann brauch ich den Mist nicht noch in der Pfeife :P

tesla 18.12.2012 19:40

AW: Pfeifeneinkäufe
 
Zitat:

Zitat von SimSalaTim (Beitrag 136796)
:P
Sehe da also für mich keinen Zwang, sowas dann mit anderen Pfeifen zu testen.

Es gibt ja auch keinen Tonpfeifenzwang. Aber dafür sind Tonpfeifen nunmal gut. Und die rauchen sich furztrocken.

REVO 19.12.2012 14:34

AW: Pfeifeneinkäufe
 
Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 1)
Eben eine hübsche Pfeife bei einer spontanen Shoppingtour mitgenommen :D
Und das Beste, sie war runtergesetzt :001_wub:
Da durfte dafür die ein oder andere Zigarre mit :001thumbup:

äskulap 22.12.2012 11:01

AW: Pfeifeneinkäufe
 
Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 1)
Gestern wieder ein Paket angekommen:

- Jirsa 2013 Black Rustic No. 2, 6mm
- The Raven

Ich liebe die Jirsa Pfeifen, gute Verarbeitung und sehr gutes P/L! :001thumbup:

RazorFan 22.12.2012 16:22

AW: Pfeifeneinkäufe
 
Beides schõne Pfeifen ! Das Rustizierte mag ich sehr gerne sowie sandbbast ,muss nicht immer nur Straight Grain sein . Bohrer und Werkzeuge um Pfeifen selber zu fertigen habe ich mir letzte Woche schon mal zurecht gemacht. Ich will mal eine aus Apfelbaumholz machen,das ist auch ein relativ hartes Holz,vergleichbar mit Buche in etwa .
Ich warte schon seit Montag auf eine Lieferung von Danpipe, vielleicht ist meine Bestellung im Weihnachtstrubel untergegangen oder bei der Post verschwunden. Eventuell kommt ja am Heiligabend das Paket mit der Post noch an.
Dafür war die Lieferung dagegen von HU-tobacco jedenfalls in zwei Tagen da. Sehr leckere Tabake der Directors- Cut, Lusiana Broken und Old Fredders Broken Flake. Die beiden extra Proben auch schöne leckere , Edward G. Und der My Special One !
Kann ich auch empfehlen diese und andere Sorten von Hu- tobacco vom Hans zu probieren.
:001thumbup1:
LG.
Dieter

Robinmzg 28.12.2012 16:17

AW: Pfeifeneinkäufe
 
Schicke Pipen:001thumbup:

KLUGSCHEIßMODUS AN:

Die Stanwell Reliefs sind (teil)sandgestrahlt nicht rustiziert

KLUGSCHEIßMODUS AUS:D

Gruß

Robin

SimSalaTim 28.12.2012 17:35

AW: Pfeifeneinkäufe
 
Tolle pipen .. die stannwell könnte ich mir auch vorstellen :-)

Viel Freude damit und berichte mal wie du den Tabak fandest :)

Vg

Tim

Robinmzg 28.12.2012 20:57

AW: Pfeifeneinkäufe
 
Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 5)
Eigentlich mag ich weder italienische Pfeifen noch Rustizierungen aber da konnte ich nicht nein sagen:D

Eine filterlose Ascorti Business Estate von CPC

Länge.: 15,7 cm

Höhe : 4,8 cm

Durchmesser 4,0 cm

innen: 2,3 cm

Gewicht: 40 Gramm

Gruß

Robin

RazorFan 28.12.2012 21:30

AW: Pfeifeneinkäufe
 
Schõne Pfeifen habt ihr da wieder ! Müsste ich mal hin zu CPC ,ist ja quasi nur um die Ecke bei mir ;) . Halbe Stunde mit dem Auto bin ich da.:rolleyes .
LG.
Dieter

Carlos23 01.01.2013 11:10

AW: Pfeifeneinkäufe
 
Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 5)
Aloha zusammen,
zwar keine Einkäufe, aber trotzdem neu.:cool:

Diese hier hat mir der elende Konkurrent Wallenstein zur Geburt unserer Sohnes gebaut, quasi als Entschädigung für meine Arbeit während des Geburt, oder war es Zeugungschmerz, egal, das Ding ist geil:001thumbup1::cool:

Anhang 35944

Anhang 35945

Anhang 35946

Dann ist noch dieser wunderschöne Pfeifenstopfer bei mir eingezogen. Dimitri Plechtchev von ZapZap Tampers hat mir dieses grandiose Teil im Tausch gegen einen Eigenbau von mir gebaut. Handwerklich auf allerhöchstem Niveau, haptisch ein Hochgenuss, macht einfach Spaß dieses Teil zu benutzen.
Anhang 35947

Anhang 35948

Guten Start,
bis dann,
Carsten


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:48 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.