Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks

Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks (http://www.zigarrenforum-online.de/index.php)
-   Bastelecke (http://www.zigarrenforum-online.de/forumdisplay.php?f=82)
-   -   Retro AEG zum Humidor (http://www.zigarrenforum-online.de/showthread.php?t=15791)

DarkUtopia 12.10.2016 18:14

Retro AEG zum Humidor
 
Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 2)
So ich habe mich auch entschlossen einen alten Kühlschrank zum Humidor umzubauen.
Es ist ein alter AEG im allgemeinen guten Zustand.
Motor usw ist schon draußen, dass erleichtert es etwas.
Hab soeben mal die Türdichtung rausgenommen und morgen wird der Innenkorpus fliegen.

Ich dachte an eine Schwarz/rote hochglanz Lackierung mit einem Logo(partagas oder Upamann, eventuell sogar mit Blattgold)

Technik wird ein Raspberry übernehmen mit 2 Lüfter 2-3 Feuchtesensoren, Display, Beleuchtung und Webinterface.

Anbei noch 2 Bilder!

lg

vonDoderer 12.10.2016 18:42

AW: Retro AEG zum Humidor
 
In Wien geht die Kühlschrankpost ab!
Coole Sache, habt ihr euch abgesprochen?:thumbup:

Liebe Grüße,
Heimito

sleeper7 12.10.2016 18:45

AW: Retro AEG zum Humidor
 
Zitat:

Zitat von vonDoderer (Beitrag 436236)
In Wien geht die Kühlschrankpost ab!
Coole Sache, habt ihr euch abgesprochen?:thumbup:

Liebe Grüße,
Heimito

Fast

Hab ihm das angebot gezeigt und "überredet"

Geteiltes leid ist halbes leid :lol:

vonDoderer 12.10.2016 18:48

AW: Retro AEG zum Humidor
 
Zitat:

Zitat von sleeper7 (Beitrag 436238)
Fast

Hab ihm das angebot gezeigt und "überredet"

Geteiltes leid ist halbes leid :lol:

Bin auf eure Ergebnisse gespannt :thumbsup:

sleeper7 12.10.2016 18:49

AW: Retro AEG zum Humidor
 
Zitat:

Zitat von vonDoderer (Beitrag 436240)
Bin auf eure Ergebnisse gespannt :thumbsup:

ICH auch :eek::D

tommi 12.10.2016 19:05

AW: Retro AEG zum Humidor
 
Total geil!
Bin ebenfalls extrem gespannt!
Viel Erfolg!

DarkUtopia 12.10.2016 19:09

AW: Retro AEG zum Humidor
 
Bin auch schon sehr gespannt was alles für " lustige" Sachen auf uns zu kommen^^

Danke auf alle Fälle

joey2910 12.10.2016 21:48

AW: Retro AEG zum Humidor
 
Servus!

Sehr geil, dir auch viel Erfolg!
Planung steht ja offensichtlich schon sehr deutlich:thumbup:

Dom87 14.10.2016 12:04

AW: Retro AEG zum Humidor
 
Sehr cooles Projekt - gleich mal abonniert [emoji6] bin schon gespannt auf die Fortschritte

DarkUtopia 14.10.2016 16:05

AW: Retro AEG zum Humidor
 
Sodale Kurzes Update,

Hab heute alles was zum abschrauben war, abgeschraubt....
Die Dämmwolle entfernt und getestet wie ich am besten den Lack abbekomme, binmir da noch nicht so schlüssig was ich tun soll....

Abbeizen? Sandstrahlen? schleifen?
Hat vll wer nen Tipp?

Atze 14.10.2016 16:19

AW: Retro AEG zum Humidor
 
Hey, wieder mal ein cooles Projekt :thumbup:

Da bleibe ich mal am Ball, da ich mich auch mal an so etwas wagen will...

Zu deiner Frage: Muss der Lack denn wirklich runter? Würde es nicht reichen ihn anzuschleifen um dann drüber zu lacken?

DarkUtopia 14.10.2016 16:53

AW: Retro AEG zum Humidor
 
Ja der muss ab, da ist auf etlichen stellen getupft und gepinselt worden, außerdem hat er unten am Fuß ganz leichte Roststellen, wenn schon dann ordentlich.....

Jetzt bin ich noch bei der Keleb/Dichtmasse steckengeblieben und frage mich ob die raus soll oder drinnen bleiben kann?

hans_petersen 14.10.2016 17:26

AW: Retro AEG zum Humidor
 
Ich kann dir vom Trockidor entweder nen vernünftigen Schwingschleifer, oder so nen Klettaufsatz für ne Bohrmaschine empfehlen. In Kombination war ich nach 4h fertig - und auf meinem Kübel war echt ne dicke Lackschicht drauf^^

Gesendet von meinem SM-G901F mit Tapatalk

zulu 15.10.2016 06:33

AW: Retro AEG zum Humidor
 
Zitat:

Zitat von Dante101 (Beitrag 436591)
Wenn aber wirklich runter, dann abbeizen.

... und danach nochmal Überschleifen.
Wenn man es gut macht, hat man weniger Staub und Arbeit.


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:21 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.