Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks

Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks (http://www.zigarrenforum-online.de/index.php)
-   Aufbewahrung (http://www.zigarrenforum-online.de/forumdisplay.php?f=7)
-   -   Zigarrentableau für Schrankhumidor (http://www.zigarrenforum-online.de/showthread.php?t=12500)

Ethan 31.01.2015 13:29

Zigarrentableau für Schrankhumidor
 
Moin zusammen,

bin neu hier im Forum.

Meine Frage an die erfahrenen Zigarrenraucher:

Wo bekomme ich Zigarrentableaus für meinen Schrankhumidor her? Ich habe den "Habanos Humidorschrank Monarca cristal".:wub:
... http://www.humidordiscount.de/Humidor-Schraenke/Habanos_Humidor_Schrank_Monarca_cristal.html ....

Dieser hat nur die etwas dicken Bretter für die Kisten und leider keine Tableaus für freiliegende Zigarren.

Ferner ist mir aufgefallen, daß meiner auf der Rückseite 20 (!) 4mm Bohrungen hat. Da geht so manches durch, insbesondere dann, wenn ich die Tür aufmache. Ich dachte immer, die Humidore schließen nahezu perfekt. Warum dann die "Lüftungslöcher" auf der Rückseite? O.K. kann ich recht schnell zumachen.

Ich habe den Schrank gebraucht für einen sehr kleinen Preis erstanden.:D Er hat ein paar Schrammen, ist aber sonst völlig heile. Und die Löcher auf der Rückseite sind zu perfekt gesetzt, als das sie vom Vorbesitzer stammen könnten. Er sagte mir vor dem Kauf auch, daß alles heile und original wäre.

Zuletzt noch die Frage, wie genau wohl das Hygromether an diesem Humidor ist und wie groß wohl der Unterschied der Luftfeuchtigkeit innerhalb des Humis ist, da das Hygromether im "Dach" ist und ich nicht so recht nachvollziehen kann, wie hoch die Luftfeuchtigkeit weiter unten ist.

Vielen Dank im Voraus für die Infos von Euch.:thumbsup:
Ethan

Eviltabs 31.01.2015 13:47

AW: Zigarrentableau für Schrankhumidor
 
Hallo Ethan,

willkommen im Forum,


du meinst solche Trays? http://www.cigarworld.de/zigarrenzub...trays-90010433

Ethan 31.01.2015 21:55

AW: Zigarrentableau für Schrankhumidor
 
Zitat:

Zitat von Eviltabs (Beitrag 335056)
Hallo Ethan,

willkommen im Forum,


du meinst solche Trays? http://www.cigarworld.de/zigarrenzub...trays-90010433


Moin Eviltabs,

jo, genau so etwas. Die sind ja sogar recht günstig. Super..... :thumbsup:

Danke für den Tipp.

Hat jemand noch eine Meinung zu den Löchern in der Rückwand meines Humidors?

Danke nochmals... :thumbup:
Grüße
Ethan

Ethan 31.01.2015 22:18

AW: Zigarrentableau für Schrankhumidor
 
Moin nochmals,

gibt's die irgendwo auch noch größer oder in anderen Größen? Vielleicht auch eine Firma, die solche nach Maß baut, oder noch andere Standartgrößen auf Lager hat?

Danke nochmals...
Grüße
Ethan

heckschleuder 31.01.2015 22:38

AW: Zigarrentableau für Schrankhumidor
 
Kenne den hier noch. http://www.cigarworld.de/zigarrenzub...90008431_19470

Ansonsten mal nach "Humidor trays" suchen - das Angebot im Inland ist recht begrenzt, aus dem Ausland gibt es dafür aber umso mehr.

Alternative wäre dann tatsächlich, sich etwas aus einem geeigneten Holz bauen zu lassen - da würde ich einfach mal bei versierten Schreinern/Möbelbauern/Holzverarbeitern in Deiner Umgebung vorbeischneien.

Zum Hygrometer: Keine Ahnung - aber ein ordentliches (im Zweifelsfall kalibriertes) Hygrometer direkt bei den Zigarren hat noch keinem geschadet.
Ich habe die Erfahrung gemacht, dass die in Humidoren verbauten Hygrometer in den meisten Fällen Mist sind... es gibt aber auch Ausnahmen.

Zu den Löchern: Außer zur Befestigung des Humidors oder zur Befestigung von irgendetwas in dem Humidor kann ich mir keinen sinnvollen Zweck vorstellen - ich würde die Löcher ordentlich verschließen.

Liebe Grüße

Andreas

Eviltabs 01.02.2015 13:03

AW: Zigarrentableau für Schrankhumidor
 
Wegen den Löchern, man könnte ja LEDs zur Beleuchtung einkleben :)

ronaldy 01.02.2015 16:32

AW: Zigarrentableau für Schrankhumidor
 
Hallo Ethan,

fertig passende wirst du auf normalen Weg nicht finden.
Ich meine mal gelesen zu haben, das M.A. (der Humidor) passende anbietet.

So weit ich weiss, solltest Du eh alle rauswerfen, da MDF........berichtigt mich wenn das falsch ist.

Schau dich mal in der Bastelecke um, da hat der ein oder andere so ein Teil umgebaut.

Die Löcher sind tatsächlich zur Belüftung, neigt wohl etwas zum überfeuchten der Gute.

LED verbauen......sicher eine gute Idee, diese strahlen aber denn nach vorn, ob das noch aussieht........??

Ethan 02.02.2015 13:08

AW: Zigarrentableau für Schrankhumidor
 
Zitat:

Zitat von ronaldy (Beitrag 335217)
Hallo Ethan,

fertig passende wirst du auf normalen Weg nicht finden.
Ich meine mal gelesen zu haben, das M.A. (der Humidor) passende anbietet.

??? Wer oder was ist M.A....???

So weit ich weiss, solltest Du eh alle rauswerfen, da MDF........berichtigt mich wenn das falsch ist.

Ist leider richtig. Sind schon quasi alle raus. Habe aber kürzlich zusätzlich noch gehört, daß mein Humi nicht aus spanischer Zeder gebaut ist. Na klasse. Wird wohl ein größerer Umbau werden. Zum Glück habe ich nur 152,00 Euro gebraucht bezahlt.

Schau dich mal in der Bastelecke um, da hat der ein oder andere so ein Teil umgebaut.

Wo ist die Bastelecke?

Die Löcher sind tatsächlich zur Belüftung, neigt wohl etwas zum überfeuchten der Gute.

Habe mir jetzt zwei digitale Hygromether gekauft um das besser einordnen zu können.

LED verbauen......sicher eine gute Idee, diese strahlen aber denn nach vorn, ob das noch aussieht........??

Habe die Löcher erst einmal mit Schußpflastern zugeklebt. Werde das ein oder andere für die Kabel von LED oder elekt. Befeuchter nutzen.



Moin zusammen,
moin ronaldy,

habe eben mit jemanden von der Firma www.humidorbau.de gesprochen. Sehr kompetent der Mann. Nur leider hat er so gar kein gutes Haar an meinem Humidor gelassen.

- Ist nicht aus spanischen Zedernholz gebaut.
- Einlegeböden aus MDF.
- Belüftung sch...e. Schade, schade, schade....
- Hygromether ungenau.
- Abmaße Länge / Breite zu klein. Höhe i.O..
- Hat mir einen Totalumbau empfohlen.

Meine Güte. ...... Hätte ich man gleich die 3.650,00 Euro für einen von seinen Humis auf den Tisch gelegt. ....

Ich fand seine Art schon etwas komisch. Ein guter Verkäufer hätte nicht gleich alles schlecht gemacht, sondern erst einmal zum Erwerb gratuliert. Dann die Kundenwünsche durchgesprochen und den ein oder anderen Verbesserungsvorschlag gemacht. Aber gleich so einen Scheitel zu ziehen.... Naja, der Mann weiß wohl, wo von er spricht.
Einen Tipp gab er mir jedoch: Ich solle keine Schubladen für Zigarren nutzen, sondern die Bretter schräg einbauen, damit die Luftzirkulatin optimal ist. Komisch nur, daß bei seinen großen Humidorschränken die Einlegeböden auch waagerecht ligen....


Werde in der Tat zum Schreiner gehen und mir was auf Maß fertigen lassen.

Danke an alle für Euro Infos.
Ethan

ronaldy 02.02.2015 14:07

AW: Zigarrentableau für Schrankhumidor
 
Hast eine PN


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:54 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.