Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks

Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks (http://www.zigarrenforum-online.de/index.php)
-   Zigarrenmarken - Sonstige (http://www.zigarrenforum-online.de/forumdisplay.php?f=10)
-   -   Villiger Premium No.3 + Président (http://www.zigarrenforum-online.de/showthread.php?t=5826)

cigar hunter 15.10.2012 19:10

Villiger Premium No.3 + Président
 
Moin Leute!

Ich habe vor einer Weile oben genannte Zigarren geschenkt bekommen. Sie sind schätzungsweise 5,6 Jahre alt, noch einzeln eingeschweißt und im Humidor gelagert gewesen.
Ich habe jetzt schon die ein oder andere davon geraucht und jedesmal aufs Neue feststellen müssen, dass sie einfach nur gottserbärmlich schmecken:001thumbdown: ...selbst die Tanke-Independence hatte um Welten (!) besser geschmeckt:001confused1:

Auch die ausgepackt "kurz-gelagerten" Zigarren waren keinen Deut besser.

Nun die Frage: Wie sehen andere Erfahrungen aus, muss doch was schief gegangen sein in der Vorzeit bzw. liegts halt an Meinen?
...oder schmecken die immer so grandios scheiße:001lol:

Ich meine, ich hatte ja von vorne herein keine großen Erwartungen an die Dinger, aber das...:mad:


Zungenschabende Grüße,
Andreas

cigar hunter 19.10.2012 16:39

AW: Villiger Premium No.3 + Président
 
Keiner:001confused1:

Red 19.10.2012 17:20

AW: Villiger Premium No.3 + Président
 
pack sie alle aus,lass sie wirklich lange liegen mindestens 6 monate,je länger des du besser...
schau dann mal wie sie schmecken ..

Feierabend 19.10.2012 22:00

AW: Villiger Premium No.3 + Président
 
Zitat:

Zitat von cigar hunter (Beitrag 124351)
Moin Leute!

Ich habe vor einer Weile oben genannte Zigarren geschenkt bekommen. Sie sind schätzungsweise 5,6 Jahre alt, noch einzeln eingeschweißt und im Humidor gelagert gewesen.
Ich habe jetzt schon die ein oder andere davon geraucht und jedesmal aufs Neue feststellen müssen, dass sie einfach nur gottserbärmlich schmecken:001thumbdown: ...selbst die Tanke-Independence hatte um Welten (!) besser geschmeckt:001confused1:

Auch die ausgepackt "kurz-gelagerten" Zigarren waren keinen Deut besser.

Nun die Frage: Wie sehen andere Erfahrungen aus, muss doch was schief gegangen sein in der Vorzeit bzw. liegts halt an Meinen?
...oder schmecken die immer so grandios scheiße:001lol:

Ich meine, ich hatte ja von vorne herein keine großen Erwartungen an die Dinger, aber das...:mad:

Zungenschabende Grüße,
Andreas

So wie ich das sehe, sind das Shortfiller. Da wird Dir das Lagern im Humi nicht viel bringen;).

Kann Dich mit dem Geschmack der Villiger Shortfiller gut verstehen. Habe da auch schon die Eine oder Andere probiert, aber ansprechend fand ich die alle nicht;)

Sehr empfehlenswert ist die Villiger 1888 Serie. :001thumbup1:

cigar hunter 21.06.2013 21:29

AW: Villiger Premium No.3 + Président
 
Habe die Tage was "einfach nur zum Dampfen" gesucht, das auch nicht allzu groß ist und habe eine Villiger No.3 aus dem Humidor, die ich damals ausgepackt hatte.

Ich habe gedacht mich laust der Aff, das Ding hat sogar geschmeckt!!!!:001scared:

Danach habe ich sofort alle anderen ausgepackt und in den Humi verfrachtet, da können sie mal ein paar Monate ruhe.

Ich war wirklich sehr überrascht! Man muss sie eeetwas langsam rauchen, aber ansonsten für den anspruchslosen Smoke werde ich die jetzt auf jeden Fall doch wegrauchen!

Dachte, muss ich euch mal mitteilen;)

CigarBreak 21.06.2013 21:37

AW: Villiger Premium No.3 + Président
 
Du darfst jetzt auch in den "Club der Opastumpen". :001lol:

cigar hunter 21.06.2013 21:42

AW: Villiger Premium No.3 + Président
 
Jippey!:D

Gibt's den etwa hier?!?

Schwiizer 21.06.2013 22:21

AW: Villiger Premium No.3 + Président
 
Heute rauchte ich eine Villiger Premium No. 7.

Ganz ehrlich mir mundete sie :001scared:

Etwas ungewohnt die 4 Eckform dieses Shortfillers. Der etwas schlechte Ruf "Schweiz Jätkraut zum rauchen" finde ich nicht ok es gibt weitaus schlimmere Shortfiller.


Was mich aber allgemein zum Thema Villiger Premium interessieren würde ist das "Angereichert mit Kubatabak" bedeuten soll? Tatsächlich echter Havannatabak drin? :001confused1:

Danke

migae 21.06.2013 23:04

AW: Villiger Premium No.3 + Président
 
Zitat:

Zitat von Schwiizer (Beitrag 188751)
Was mich aber allgemein zum Thema Villiger Premium interessieren würde ist das "Angereichert mit Kubatabak" bedeuten soll? Tatsächlich echter Havannatabak drin? :001confused1:

Ja der Herr Villiger hat so gute Connections nach Kuba, dass der tatsächlich Kubatabak importieren kann.

Zum Alpheuen gehört doch eine Villiger Export oder eine Krumme einfach dazu :001thumbup1:

CigarBreak 22.06.2013 06:37

AW: Villiger Premium No.3 + Président
 
Die Villiger Premium No.3 kenn ich nicht, aber das Format scheint dasselbe zu sein wie die Villiger Tobajara Delgado die ich gestern verkostet habe.

Zitat:

Zum Alpheuen gehört doch eine Villiger Export
In Deutschland gibt es die nicht aber die scheint nen ziemlich guten Ruf in Asien zu haben... für die USA gibts nur Cuban-Seed und ein Madurodeckblatt bekam aber auch erstaunlich gute Noten...

cigar hunter 27.05.2016 19:41

AW: Villiger Premium No.3 + Président
 
Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 1)
Bald 4 Jahre nach dem Gruselerlebnis mit der No.3 habe ich eben wieder mal eine geraucht: Es lässt sich das aus dem Zwischenergebnis ziemlich bestätigen: Sie wird immer besser!!

Die Zigarren sind nun sehr rund im Geschmack. Allerdings..... Geschmacksevolution ist hier komplett Fehlanzeige. Jedoch wird das auch überbewertet, das ist meiner Meinung nach sehr individuell. Ich bin manchmal auch sehr froh an einer anspruchslosen Zigarre, die gut schmeckt und welche ebendiesen Geschmack von Anfang bis Ende durchhalten kann. ...Auch das ist eine Kunst.

Sie bleibt sehr mild, rund und mit gleichbleibendem, nussigem Geschmack, gänzlich ohne irgendeine Art von "Muff"! Sie ist genau das Richtige für die Situation: "Hm...eigentlich hätte ich Lust auf was unkompliziertes, eine "erwachsene" :D Zigarre wäre zu viel für den Moment, bzw. vll. auch etwas verschwendet." ...falls wer das Gefühl kennt :)

FAZIT: Viel ausgeben würde ich dafür nicht, aber so nach den Jahren eine milde, qualitativ und Geschmacklich konstante Zigarre. Perfektes Zug- und Abbrandverhalten.

Ach, was noch dazu kommt: Sie hat ein herrliches Format! :tt1:

:D


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:27 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.