Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks

Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks (http://www.zigarrenforum-online.de/index.php)
-   Aufbewahrung (http://www.zigarrenforum-online.de/forumdisplay.php?f=7)
-   -   Der Humidorkaufentscheidungshilfethread (http://www.zigarrenforum-online.de/showthread.php?t=468)

Homer 21.08.2010 12:52

AW: Hilfe für die Kaufentscheiung
 
Danke werd ich haben :D

nochmal zu meiner Frage mit der Befüllung des Humidor?

kennt ihr Zigarren die Gut & Günstig sind um den Humidor zu befüllen, ich hab etwas gegoogelt und gefunden das der Humidor min. zu 2/3 gefüllt sein muss das hieße dann bei meinem min 20 Zigarren oder seh ich das Falsch ?

Gruß Homer

Markus79 21.08.2010 18:09

AW: Hilfe für die Kaufentscheiung
 
Hi Homer!

Eine Befüllung von 2/3 gilt als optimal.
Schau mal hier findest Du bestimmt die eine oder andere gute und günstige Zigarre http://www.cigarworld.de/content/index.php4 :)



Gruß, Markus

koronny 21.08.2010 19:38

AW: Hilfe für die Kaufentscheiung
 
Gut und günstig? Dann auf jeden Fall - Jose L. Piedra :001thumbup:
Petit Cazadores oder die Crema.
Liegen bei 1,50 - 1,70 Euro und für diesen Preis, absolute Spitzenklasse.
Zum befüllen und für zwischendurch, unschlagbar:001thumbup1:

Homer 22.08.2010 18:42

AW: Hilfe für die Kaufentscheiung
 
Ok, danke

Gruß Homer

el_viz 09.09.2010 20:59

AW: Hilfe für die Kaufentscheiung
 
Hallo zusammen,

hab mich erstmal im Forum ein wenig eingelesen und nun auch angemeldet. SEit einiger Zeit rauche Ich hin und wieder Zigarren und habe ICh jetzt entschlossen mir eine Humidor zu holen. HAbe mir dann auch wie Svackam Anfang des vorgeschlagen folgenden Humidor + H<grometer bestellt:

"Hi, erstmal herzlich willkommen.. :-)

Ich würde dir den hier empfehlen: Humidor + Haarhygrometer

Ansonsten ganz viel spass hier.

Cheers, Sven "

Allerdings musste Ich feststellen, dass der Hygrometer nicht passt. Es ist irgendwie zu klein. Muss Ich irgendetwas beachten :001confused1::001confused1::001confused1: oder ist er einfach zu klein:blush:???? Bitte um Rat. Danke.

Gruß
Elvis

koronny 09.09.2010 22:02

AW: Hilfe für die Kaufentscheiung
 
Wenn Sven das empfiehlt, dann passt das schon. kann aber leider die Links nicht öffnen um mir die Empfehlung mal anzuschaun.

el_viz 10.09.2010 07:49

AW: Hilfe für die Kaufentscheiung
 
Komisch, bei mir funktionieren die Links.
Hoffe ja das Sven auch ins Forum schaut und selbst einen Kommentar abgibt,.......

Da muss Ich mich wohl gedulden :blush::blush:

WErde heute schon mal dest. Wasser besorgen um mit den Vorbereitungen am Humidor zu beginnen. DA ist ja schon ein Original Hygrometer dran, nur wollte Ich halt direkt ein hochwertigeres nehmen.

Wie schon gesagt, dass was Ich jetzt bekommen habe ist definitiv zu klein, so dass Spalte zwischen Hygromneter und Humidoreinstz sind.

svack 10.09.2010 08:16

AW: Hilfe für die Kaufentscheiung
 
Hi El Viz,

sorry...ich hätte vielleicht dazu schreiben sollen, dass das eingebaute zur Zierde dran gelassen werden kann/muss und man das Haarhygrometer am besten in die obere Schublade legt. ist ein kleiner Schönheitsfehler, er ja aber nicht weiter stören sollte.

Cheers, Sven

P.S. Herzlich Willkommen hier bei uns
P.P.S.: Ja - ich gucke schon öfters hier rein...:D

el_viz 10.09.2010 09:12

AW: Hilfe für die Kaufentscheiung
 
:001thumbup1::001thumbup1::001thumbup1:

Super, danke für die schnelle Antwort!!!
Dann kümmere Ich mich jetzt mal um die Vorarbeiten, etc.

Und zum befüllen muss Ich mir dann noch einige Zigarren besorgen. Werde bzgl. dieses Themas, aber in einem anderen Thread weiterschauen bzw. einen neuen eröffnen.

GRuß
el_viz

el_viz 10.09.2010 19:32

AW: Hilfe für die Kaufentscheiung
 
Hab noch eine kurze Frage.
Ich habe mir den Humidor im Set mit 3 Polymerbefeuchtern bestellt.
Soll Ich alle drei benutzen, oder nur einen davon?

Will nicht zu viel Feuchtigkeit haben, aber auf der anderen Seite hat der Humidor vier "Schubladen".... :001confused1::001confused1::001confused1::001conf used1:

Danke im Voraus,....

Gruß
el_viz

svack 11.09.2010 06:47

AW: Hilfe für die Kaufentscheiung
 
Hi El_Viz,

ich denke du solltest mit 2 Befeuchtern auskommen...aber am besten du vertraust da nicht uns, sondern deinem Haarhygrometer :)

Fang mit einem Befeuchter an, zuwenig RLF nach 24 Stunden, den zweiten rein, usw...! Wichtig ist nur, dass genügend Zigarren im Humidor sind, du ihn anständig "eingefahren" hast und du den Befeuchtern genügend Zeit gibst, zu arbeiten.

Cheers, Sven

casual 28.09.2010 19:28

AW: Hilfe für die Kaufentscheiung
 
Hallo Zigarrenfreunde.

Hab mich jetzt nach langem lesen durchgerungen mich mal anzumelden.
Mir gefällt das Forum sehr gut und ich habe hier schon viele interessante Kaufanregungen bekommen.
Allerdings bin ich noch relativ neu in der Zigarrenwelt.

Habe den Thread durchgelesen und mich für den Humidor von Homer entschieden:

-http://www.humidor-import.de/humidor-abarco-intarsie-klavierlack.html

dazu wollte ich mir diesen Haarhygrometer kaufen:

http://www.humidor-import.de/searchp...old-klein.html

Jetzt zu meiner eigentlichen Frage:

Welcher Polymerbefeuchter ist für so einen kleinen Humidor empfehlenswert und gibt es ihn auf www.humidor-import.de zu bestellen?

Freu mich darauf, mich am Forum zu beteiligen.

Markus79 28.09.2010 19:44

AW: Hilfe für die Kaufentscheiung
 
Hallo!

Als erstes mal herzlich Willkommen und viel Spaß hier in unserer Gemeinde:).


Ich würde Dir für den relativ kleinen Humidor einen der beiden Befeuchter empfehlen. Diese sollten für Deinen Humidor absolut ausreichend sein.

http://www.humidor-import.de/humidor...hter-16cm.html

http://www.humidor-import.de/acrylpo...m-schwarz.html


Gruß, Markus

el_viz 01.10.2010 11:43

AW: Hilfe für die Kaufentscheiung
 
So melde mich mal zwischendurch. Der Humidor, Harrhygrometer und Polymerbefeuchter sind gut angekommen und alles ist in Betrieb. Bisher einfach TOP. Ich benutze zwei Befeuchter, wie von svack vorgeschlagen und die Feuchtigkeit liegt im guten Bereich bei ca. 70%.

Habe mir zu meinen bisher vorhandenen Zigarren auch ein paar Jose L. Piedra besorgt (Petit Cazadores und Cremas) wie von koronny empfohlen um den Humidor zu füllen. Letztens habe Ich auch eine von den Cazadores probiert und muss sagen: Nicht schlchet für den Preis :001thumbup1::001thumbup1::001thumbup1:

Denke, dass Ich heute Abend mal eine Crema probiere,......... :001thumbup::001thumbup::001thumbup:

Danke nochmal an Alle für die Tipps.

Gruß
Elvis

koronny 01.10.2010 17:23

AW: Hilfe für die Kaufentscheiung
 
Dafür sind wir ja da.
Helfen und geholfen werden :D

hurb2135 03.10.2010 23:12

Humidorkauf !!!
 
Hallo Zigarrenliebhaber,

Ich bin ein blutiger Anfänger auf dem Gebiet . Habe seit 2 Wochen aufgehört Zigaretten zu rauchen (kette^^),

Hab mich jetz dazu entschlossen 1-2 Zigarren pro Woche zu rauchen, sowie auch in einem Humidor Zigarren zu Sammeln.


Könnt Ihr mir tipps beim Humidorkauf geben ??? Preis ca 80-120 Euro.


Jetz Schonmal vielen Dank :)

svack 04.10.2010 07:20

AW: Hilfe für die Kaufentscheiung
 
Auch von mir ein herzliches Willkommen. Ich habe deinen Thread der Übersichthalber hierher verschoben. Wie Dante schon sagt..in der Preisklasse wurde in diesem Faden bereits sehr viel geschrieben und empfohlen. Vielleicht ist ja was für dich dabei.

Cheers, Sven

margee 07.10.2010 21:31

AW: Hilfe für die Kaufentscheiung
 
abend! ich bin neu hier, und habe natürlich auch prompt in den falchen thread gepostet :blush:...
da ich keinen "löschen-button" oä finden konnte, copy&paste ich das ganze jetzt einfach, da mir meine frage hier besser aufgehoben zu sein scheint :D
sry für mein dummes versehen :/

"guten abend!
auch ich bin gerade dabei anzufangen, mich für zigarren zu interessieren. die frage, welche damen ich mir besorgen sollte oä. stellt sich für mich nicht (aus verschiedenen gründen), jedoch weiß ich nicht, was für einen humidor ich mir anschaffen sollte. nun würde ich gerne einmal von euch wissen, welche erfahrungen ihr so mit einstiegs-humis gesammelt habt. vonwegen welche größe, ob unterteilt oder nicht [edit: ,mit schubladen oder als "schatztruhe"] usw.
auch würde ich von euch gerne erfahren, was ihr speziell von diesem modell haltet, und ob ihr wisst, wie sehr das "secunda" ins gewicht fällt (zb. ob tatsächlich rein optisch oder auch funktionell):
http://www.humidor-import.de/secunda...dor-v-700.html

vielen dank schonmal.
ich freu mich auf eine nette zeit in dieser kleinen, aber ansprechenden community!
//margee"

Leo 07.10.2010 22:23

AW: Hilfe für die Kaufentscheiung
 
Zitat:

Zitat von margee (Beitrag 3684)
abend! ich bin neu hier, und habe natürlich auch prompt in den falchen thread gepostet :blush:...
da ich keinen "löschen-button" oä finden konnte, copy&paste ich das ganze jetzt einfach, da mir meine frage hier besser aufgehoben zu sein scheint :D
sry für mein dummes versehen :/

"guten abend!
auch ich bin gerade dabei anzufangen, mich für zigarren zu interessieren. die frage, welche damen ich mir besorgen sollte oä. stellt sich für mich nicht (aus verschiedenen gründen), jedoch weiß ich nicht, was für einen humidor ich mir anschaffen sollte. nun würde ich gerne einmal von euch wissen, welche erfahrungen ihr so mit einstiegs-humis gesammelt habt. vonwegen welche größe, ob unterteilt oder nicht [edit: ,mit schubladen oder als "schatztruhe"] usw.
auch würde ich von euch gerne erfahren, was ihr speziell von diesem modell haltet, und ob ihr wisst, wie sehr das "secunda" ins gewicht fällt (zb. ob tatsächlich rein optisch oder auch funktionell):
http://www.humidor-import.de/secunda...dor-v-700.html

vielen dank schonmal.
ich freu mich auf eine nette zeit in dieser kleinen, aber ansprechenden community!
//margee"


Die frage ist wie viel willst du ausgeben ?

Wenn du vorhast lange freude an deinem Humidor zu haben würde ich Adorini nehmen, die bieten lebenslang garantie an, und sind meiner meinung nach die schönsten ;)

Im prinzip kannst du bei einem Humidor nicht viel falsch machen, solange er dicht ist und innen Zedernholz hat ist alles gut.

Leo 08.10.2010 15:03

AW: Hilfe für die Kaufentscheiung
 
Zitat:

Zitat von Dante101 (Beitrag 3687)
Nicht viel falsch machen? Hmm. Da bin ich etwas anderer Meinung. Ist er nicht gut verarbeitet, sind die "falschen"/minderwertige Hygrometer und Befeuchter drin, ist er zu klein usw. könnte die Freude darüber nicht lange anhalten.

Ich bin jetzt nur vom Humidor ausgegangen. hast recht befeuchter und hygro hab ich nicht berücksichtigt.

Und das er zu klein ist ect. kann dir auch bei einem teuren passieren, darauf sollte man schon selber achten ;)

margee 09.10.2010 15:37

AW: Hilfe für die Kaufentscheiung
 
hm okay. und was haltet ihr von meinem erwähnten?
hat ja polymerbefeuchter und ein digitales hygrometer habe ich noch übrig, welches ziemlich genau und auch klein ist.(bin musiker, da brauch ich sowas, wegen dem holz der flügel/geigen). aber danke schonmal soweit!

margee 10.10.2010 16:05

AW: Hilfe für die Kaufentscheiung
 
oh vielen dank, daran hab ich garnicht gedacht. dann werde ich mich mal nach einem haarhygrometer umsehen!

Px1 16.10.2010 09:54

Humidor welcher?
 
Hallo,
ich bin Jonas, noch sehr jung und gerade 18 geworden.
Ich bin eher ein Genieser.
Ich rauche seit 2 Jahren shisha also richtig traditionell nicht wie diese Deutschen Kinder ohne Ahnung mit den Tabak von der Tanke und chemiekohlen usw.
So langsam bin ich auf den Geschmack der guten Zigarren gekommen.
Gestern war es z.B.: Luis Martinez Silver Selection
Mein Format ist Churchill also Julieta 2
Ich komme auch sehr günstig an Cohiba für den Privaten gebrauch.
Esplendidos für 10€ z.B.

Jetzt will ich einen Humidor.
Welchen.
Ich werde wohl maximal 15-25 Zigarren lagern und er sollte nicht so teuer sein. Ca. 20-30€
Ich brauche auch noch einen neuen Cutter und ein kleine Tubo also um 1 Zigarre mal in der Tasche mitzunehmen.
Jetzt seid ihr gefragt!
Mfg Jonas

Edit: Wie schauts mit den aus?

svack 16.10.2010 14:09

AW: Hilfe für die Kaufentscheiung
 
Hi Px1,

herzlich willkommen. Habe deinen Post zwecks Übersicht hierher verschoben.

Cheers, Sven

Px1 16.10.2010 14:20

AW: Der Humidorkaufentscheidungshilfethread
 
Ok,
ich hätte ihn jetzt fast nicht gefunden.
Habe leider Kein Vorstellungsforum gefunden :D
Jetzt muss mir nur noch jemand helfen :D


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:53 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.