Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks

Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks (http://www.zigarrenforum-online.de/index.php)
-   Aufbewahrung (http://www.zigarrenforum-online.de/forumdisplay.php?f=7)
-   -   Schimmel... (http://www.zigarrenforum-online.de/showthread.php?t=1026)

///M Power 05.03.2011 13:34

Schimmel...
 
...kann das sein, das eine Zigarre zu Schimmeln beginnt, obwohl sie erst ca.
eine Woche in einem Tubo in einer normalen Holzvitrine aufbewahrt wurde?
Vorher lag sie im Humi des Casas meines Vertrauens.
Meine Vegas weist nämlich leicht weisliche Flecken auf dem Deckblatt auf.

Danke schonmal

lowcut 05.03.2011 13:44

AW: Schimmel...
 
Wie siehts denn mit der Luftfeuchtigkeit in deinem Humidor aus?

Es muß kein Schimmel sein, sonden kann auch eine Ausblühung sein.

äskulap 05.03.2011 15:54

AW: Schimmel...
 
Wenn der Tubus in einer normalen Holzvitrine liegt, gehe ich mal von nicht zuviel Feuchtigkeit aus. Wenn das Zeug sich ohne Rückstände leicht abwischen läßt, sind es Ausblühungen und kein Schimmel.

Ausblühungen sind nicht schlimm, manche stehen sogar darauf! :001thumbup1:

Gruß Ralf

///M Power 05.03.2011 16:10

AW: Schimmel...
 
Aha, danke schonmal für die Info.
Humidor ist leider noch keiner in meinem Besitz, deshalb bewahre ich sie in der
Vitrine auf. Natürlich weis ich das ich die Zigarren binnen 20 Tage rauchen sollte wenn sie nicht im Humidor lagern. Aber wie gesagt, sie befindet sich dort erst seit ca. einer Woche.
Ich denke dann auch, dass es sich dabei um Schimmel handelt, da die Luftfeuchtigkeit natürlich nicht recht hoch ist.

Kann mir noch jemand sagen was "Ausblühungen" bei Zigarren fördert?

äskulap 05.03.2011 16:18

AW: Schimmel...
 
Zitat:

Zitat von ///M Power (Beitrag 10441)
Ich denke dann auch, dass es sich dabei um Schimmel handelt, da die Luftfeuchtigkeit natürlich nicht recht hoch ist.

Denke dann eher nicht an Schimmel, um Schimmel zu bekommen benötigt die Zigarre hohe Luftfeuchtigkeit.

Ausblühungen sind normale Prozesse des Tabaks, bei mir kommt er nur manchmal an einzelnen Zigis vor, die lagern aber alle gleich. Was der genaue Grund dafür ist, warum die Ausblühungen bei manchen auftreten oder auch nicht, :001confused1:!

Noch zum Schluß: Ausblühungen :001thumbup1:, Schimmel :001thumbdown:! Verschimmelte Zigis würde ich entsorgen und nicht mehr rauchen!

Gruß Ralf

Fruppi 05.03.2011 16:30

AW: Schimmel...
 
Hallo,

das EJC hat ein Archiv und dort findet sich in der Ausgabe 1/10 ein guter Artikel über das Thema: "Unterscheidung von Zigarrenblüte und Schimmel" ab Seite 44ff.

Link:
http://issuu.com/cigarcult/docs/ecj_1_10

Davidhoff 06.03.2011 21:00

AW: Schimmel...
 
Zitat:

Zitat von ///M Power (Beitrag 10425)
...kann das sein, das eine Zigarre zu Schimmeln beginnt, obwohl sie erst ca.
eine Woche in einem Tubo in einer normalen Holzvitrine aufbewahrt wurde?
Vorher lag sie im Humi des Casas meines Vertrauens.
Meine Vegas weist nämlich leicht weisliche Flecken auf dem Deckblatt auf.

Danke schonmal

Ohne ein Foto wird das alles hier reine Spekulation und hilft dir nicht wirklich.

///M Power 08.03.2011 12:01

AW: Schimmel...
 
@ äskulap: Sorry, hatte das "nicht" vergessen. Denke natürlich auch das es kein schimmel ist, da in der Vitrine die selbe luftfeuchtigkeit herrscht wie in einer normalen deutschen wohnung.

Bilder kann ich leider keine mehr machen, da ich die vegas vergangenen sonntag geraucht habe und sie war wirklich sehr gut.

Eine zigarre die deutlich von schimmel befallen ist würde ich natürlich auch nicht mehr rauchen, schimmel wird bei mir allerhöchstens im käse akzeptiert.....aber auch nicht jeder. ;)

Bei dem Tubo handelte es sich um einen aus alu von einer Cohiba Siglo 6.

Danke für die aufschlussreiche info...:001thumbup:

Kolo 08.03.2011 17:58

AW: Schimmel...
 
Hallo Leute,

Heute wie ich meinen Humidor geöffnet habe, habe ich bemerkt, dass mir eine Partagas Mille Fleurs angeschimmelt ist :(.

Ein paar Zigarren in meinem Humidor haben Ausblühungen, aber der Großteil hat gar nichts. Ich hatte auch noch nie vorher Schimmel in meinem Humidor.

Hat vielleicht jemand von euch eine Erklärung wieso das passiert sein kann? Die Zigarren waren alle vom selben Händler.

Lg

Georg 11.04.2011 17:29

AW: Schimmel...
 
Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 1)
Samstag Abend packte ich zwei Zigarren aus meinem Tageshumidor in Habanos-Tubos. Einmal eine Camacho Criollo Monarca und einmal eine Bolivar Belicoso Finos. Da ich übers Wochenende nicht zum Rauchen kam, hatte ich die beiden Tubos heute noch immer in der Tasche.

Als ich unterwegs das Fach mit den Tubos öffne ist der eine Tubo (der mit der Camacho) offen und die Zigarre hängt halb heraus, der andere ist verschlossen aber die Bolivar schimmelt. :mad: Sieht man allerdings nur bei sehr hellem (Tages-) Licht.

Nun lass ich mir ja gerade noch einreden, dass meine Habanos Tubos die Camacho ausspucken, aber warum nur schimmelt die Bolivar. Das kann doch nicht in 2 Tagen passiert sein! Wahrscheinlich schimmelt mein ganzer Humidor und ich hab's noch nicht bemerkt. :mad: Noch habe ich mich nicht dazu übwerwunden mit einer sehr hellen Taschenlampe meinen Humidor zu inspizieren, aber es wird mit nicht erspart bleiben.

Die Bolivar habe ich jetzt mal etwas stärker befeuchtet (Wassersprüher) und wieder in den Tubo gesteckt. Mal schauen wie es in einer Woche aussieht. Wenn es Schimmel ist, hat er sich wahrscheinlich vermehrt - ich gehe aber sowieso davon aus, dass sie schimmelt. Diese grauen Punkte sind sehr verdächtig. Am Anfang dachte ich, mein Habanos Tubo hat die Zigarre mit Metallstaubflecken übersät. Wenn man mit einem Stück Küchenrolle den Tubo innen auswischt, ist die Küchenrolle manchmal etwas grau, genauso grau wie die Flecken auf meiner Bolivar. Oder aber das war immer schon Schimmel. :001scared:

Grüße,
G.

Wolfgang 11.04.2011 18:33

AW: Schimmel...
 
Zitat:

Zitat von Georg (Beitrag 15022)
Die Bolivar habe ich jetzt mal etwas stärker befeuchtet (Wassersprüher) und wieder in den Tubo gesteckt. Mal schauen wie es in einer Woche aussieht. Wenn es Schimmel ist, hat er sich wahrscheinlich vermehrt - ich gehe aber sowieso davon aus, dass sie schimmelt.

n'Abend Georg,

nach dieser Aktion erwarte ich aber auch das sie schimmelt.

digitaL 11.04.2011 18:36

AW: Schimmel...
 
Hab mal ne Bilderdoku gesehen wo jemand nen Stumpen in ein Gefäß mit zuviel Feuchtigkeit hat und den Schimmelfortschritt dokumentiert hat.

Könnten wir für hier ja auch mal machen, sah ganz interessant aus.

Was ich bei Marc Andre gelesen habe ist das er verschimmelte Stumpen in den Keller gelegt hat und der Schimmel ist verschwunden :001scared:
verblüffend!

Georg 11.04.2011 19:46

AW: Schimmel...
 
Interessant ist, dass ich nun im Humidor keine Anzeichen von Schimmel finden konnte. Kann das Ding innerhalb von 2 Tagen im Tubo schimmeln und noch dazu, wenn ich es einfach nur aus dem Humidor rausgenommen und in den Tubo reingesteckt habe... http://www.macinacs.de/smile/hhhum15x18.gif

Wocke 11.04.2011 20:53

AW: Schimmel...
 
Was hattest du vorher in Händen?

Rex 11.04.2011 22:18

AW: Schimmel...
 
Zitat:

Was hattest du vorher in Händen?
Interessante Frage Wocke!

@Georg

Vielleicht hast Du die Zigarre selbst infiziert. Man wäscht ja nicht unbedingt immer zuvor die Hände, nur weil man eine Zigarre in einen Tubo steckt.

Solche Sachen passieren eben...

LG

Rex

Georg 11.04.2011 22:47

AW: Schimmel...
 
Vielleicht bin ich ein wenig übervorsichtig, aber ich wasche mir eigentlich immer die Hände, bevor ich in meinen Humidor greife. :blush:

Die Zigarre liegt jetzt seit einigen Wochen (Monaten?) im Humidor. Samstag Nachmittag nahm ich sie raus und steckte sie in den Tubo und eine Camacho in den anderen. Heute zu Mittag sah ich in der Straßenbahn, dass ein Tubo offen und die Zigarre im anderen verschimmelt ist. :mad:

Naja, ein Ausfall ist ja nicht so schlimm. Ich hoffe aber, dass nicht auch noch die Kollegen im Humidor schimmeln (und dann der Humidor selber).

Beste Grüße,
G.

Edit: Sind eigentlich alle mit mir einer Meinung, dass das auf der Bolivar Schimmel ist?

Eviltabs 12.04.2011 04:54

AW: Schimmel...
 
ob das Schimmel ist, ist auf dem Foto nicht eindeutig erkennbar.
wirste ja sehen, ob es sich jetzt ausbreitet oder nicht.
*Kannst auch mal die Brot-Methode ausprobieren (die fraglichen stellen mit einem Stk frischen Brot abwischen und dann in einen Frischhaltebeutel geben, wenn das Brot dann an der Stelle schimmelt wo du kontakt mit der Zigarre hattest, ist es definitiv schimmel.

lord_gecco 13.04.2011 10:31

AW: Schimmel...
 
aber mal ehrlich: was erwartest du wenn du deine Zigarren :eek: mit einer Sprühflasche mit Wasser einnässt????


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:48 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.