Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.11.2013, 03:11   #3
CigarBreak
Profi
 
Benutzerbild von CigarBreak
 
Registriert seit: 05.2013
Ort: Vecchia Bavaria
Beiträge: 3.026
Renommee-Modifikator: 2063670
CigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes Ansehen
Standard AW: Manger Pfeifen

Scheint wohl so zu sein das sich ein paar "Pfeifenfaschos" auf Manger eingeschossen haben..

http://www.youtube.com/watch?v=HLGgVZDjTME

Weiß ich nicht... Verfolge andere Pfeifenforen nicht (mehr) weil da z.T. doch wirkliche Kotzbrocken ihre Persönlichkeitsstörungen ausleben wollen/müssen/dürfen...


Wenn dir eine gefällt, kauf se einfach.
Hatte noch keine Manger, aber eine Pfeife so "schlecht" zu bauen das man sie nicht rauchen kann ist schon ein Kunststück. Die Dinger sind "Handmade" und kosten kein Vermögen... Da gibts eigentlich nicht viel was passieren kann, bzw. was bei Fabrikpfeifen nicht genauso, oder erst recht in den Handel kommt.
Wenns nix ist vom Rückgaberecht Gebrauch machen und gut isset.
CigarBreak ist offline   Mit Zitat antworten