Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 21.03.2020, 13:39   #13
Coffmon
Benutzer
 
Registriert seit: 03.2015
Beiträge: 12
Renommee-Modifikator: 95007
Coffmon genießt hohes AnsehenCoffmon genießt hohes AnsehenCoffmon genießt hohes AnsehenCoffmon genießt hohes AnsehenCoffmon genießt hohes AnsehenCoffmon genießt hohes AnsehenCoffmon genießt hohes AnsehenCoffmon genießt hohes AnsehenCoffmon genießt hohes AnsehenCoffmon genießt hohes AnsehenCoffmon genießt hohes Ansehen
Standard AW: Zigarrenmesser inspired by Le Fine Lames

Dank Kurzarbeit habe ich nun etwas Zeit, liegen gebliebene Projekt zu beenden.

Habe das Messer beidseitig mit 15° geschärft. Schärfe ist auch vorhanden und der Schnitt (sehr langsam ausgeführt) funktioniert auch. Einziges Problem, dass ich die Alubleche vorgebohrt hatte und das nicht mit dem finalen Loch übereinstimmt. Dadurch fehlt mir Auflagefläche und der Schnitt reißt etwas ein und zieht das Deckblatt ab. Das muss ich beim nächsten Versuch besser machen. Gegen einen ordentlichen 2-Klingencutter wird so ein Messer aber nur schwer ankommen. Egal ob selbst gebaut für 30€ oder für 300+ von Le Fines.

Gesendet von meinem Mi A2 mit Tapatalk
Coffmon ist offline   Mit Zitat antworten