Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 31.12.2018, 13:45   #104
Grossinquisitor
Profi
 
Benutzerbild von Grossinquisitor
 
Registriert seit: 05.2013
Ort: Nordbayern, SW
Alter: 57
Beiträge: 1.365
Renommee-Modifikator: 9607318
Grossinquisitor genießt hohes AnsehenGrossinquisitor genießt hohes AnsehenGrossinquisitor genießt hohes AnsehenGrossinquisitor genießt hohes AnsehenGrossinquisitor genießt hohes AnsehenGrossinquisitor genießt hohes AnsehenGrossinquisitor genießt hohes AnsehenGrossinquisitor genießt hohes AnsehenGrossinquisitor genießt hohes AnsehenGrossinquisitor genießt hohes AnsehenGrossinquisitor genießt hohes Ansehen
Standard AW: Weihnachtsrätsel 2018

So, der Keks ist gegessen!

Zunächst ein klein wenig Statistik. Insgesamt haben wir 48 Teilnehmer, davon 37 nach meiner Auffassung (und die giltet blöderweise) völlig richtig; macht 77% Vollkenner und einige Teilwisser.

Zwei Teilnehmer haben die Datenerklärung nicht angehängt und einige musste ich aus dem spam retten (Empfehlung für alle mails: Betreff einfügen). Keine Videos, kein Missbrauch der maildaresse - Leute ich bin stolz auf euch!

Leider gab es aber auch zwei Teilnehmer, die Probleme mit der Aufgabenstellung 50 Beiträge (substantiell vor Rätselbeginn erstellt) hatten. Ja, klar - kann man mal versuchen (aber wenn ich das schon ausdrücklich schreibe, wär es unfair den anderen gegenüber).

Damit ist der erste Teil erledigt. Jetzt muss ich eine Vorziehung machen und auch den Preisen Nummern zulosen. Dann kann der (gut trainierte) Hund ran. So wird´s laufen: Im Losnapf sind soviel Namen, wie es Preise gibt. DIe sind jeweils mit einem Leckerli in ein Papier eingeschlagen. Jetzt gilt die Reihenfolge der "Ziehung": der erste Name kriegt Preis 1 usw.. Da ich dem Vieh entsprechenden Sachverstand nicht zutraue, werden die Preisnummern ebenfalls willkürlich verteilt. Klar - nee? Äh, wenn es mit dem Video klappt kann man das System erkennen (hoffe ich).

So und nun die "richtigen" Antworten. Ich erlaube mir, eine Kurz-Zusammenfassung:
  • 1. Baby Herman aus "Falsches Spiel mit Roger Rabbit"
  • 2. Bienvenido Perez
  • 3. Seco, haarige Struktur
  • 4. José Orlando Padrón
  • 5. Holger Voigts, Zigarrenmacher

Das wär´s schon gewesen. Ich weiß, dass nicht jeder mit den Antworten einverstanden ist (wie gesagt, 77% Treffer). Aber das ist halt im Leben so manchmal gewinnt man nicht und machmal verliert man. Gebt mit Tiernamen, aber das waren die Richtigen.

Als Zusatzservice: Ich habe versucht, die "Falschen" bei Antwort 1 zu verifizieren. Dafür habe ich mir 2 ½ Filme reingezogen, um den Alternativantworten eine Chance zu geben. Nicht gewertet hab ich:

Churchill (nicht fiktiv, und 1988???),

Vince Benedict aus Twins (passt eigentlich alles und ich hätte die Antwort problemlos durchgehen lassen - blöderweise hat der "Kleine" im ganzen Film keine Zigarre in Hand/Mund oder sonstwo - 2 x geschaut, weil ich es selber ncht glauben konnte),

den Taxifahrer aus "Die Geister die ich rief" (der hat keinen Namen; Taxifahrer oder Geist sind nur Berufsbezeichnungen - gesichtet),

Gordon Gecko - Wall Street (Film ist von 1987 - musste ich also nicht schauen),

Chucky - die Mörderpuppe (den hab ich mir (weil Mist) nur in Schnelldurchlauf angeschaut - ich hab keine Zigarre gesehen (auch wenn es zugegebenermaßen Artwork zum Film mit Fluppe gibt)),

Josh Baskin in "Big" (habe leider keinen Zugriff zum Film - ich hab den damals im Kino gesehen; wenn der "junge" Darsteller eine Zigarre rasucht sollte mich das wundern),

Jack Watson aus "endlich wieder 18" (kenn ich zwar nicht, aber sooo klein ist dser Typ wirklich nicht.

So, das war es von meiner Seite für heute. Mal schauen, wie der Hund morgen drauf ist (Das Böllern mag sie überhaupt nicht).

Ansonsten: rutscht alle gut rüber - wir sehen uns auf der anderen Seite (nämlich 2019).
__________________
Herzlichen Gruß, Frank

Meine website: www.farbzauberer.de
Grossinquisitor ist offline   Mit Zitat antworten