Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.06.2010, 23:27   #17
Winston Churchill
Stumpen - Joe
 
Benutzerbild von Winston Churchill
 
Registriert seit: 01.2010
Ort: Rauenberg
Beiträge: 248
Renommee-Modifikator: 10
Winston Churchill befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Mal wieder ne Frage zum Humidor

...Welcome Molli...:001thumbup1:

Ich glaub Du hast Deine Frage schon selbst beantwortet:

"Lagere daher höchstens ein oder zwei Zigarren bei mir zu Hause, die ich dann auch innerhalb von drei bis vier Tagen rauche.

Nun meine Frage an euch:
Lohnt es sich denn da überhaupt einen Humidor zu kaufen (oder soll ich das Geld lieber in frische Zigarren vom Händler investieren)?"

Bei der Frequenz brauch ich auch keinen Humi....

Möchtest Du aber die guten Stücke "reifen" lassen, die Heimische Auswahl soll größer werden,.........vielleicht nen kleiner Tischhumi ??
Ich habe einst nen kleinen Tischhumi gekauft ( is lange her, weiß nichmehr wie teuer, war er aber ). Hab ich heute noch im gebrauch.
Es folgten über die Jahre drei weitere.....irgendwann sind datt zuviele Kisten.
Der erste Gastrohumi....usw.
Heute sinds ca. 350 Stumpen in drei Humis.......

Es soll auch Leute geben die nen Begehbaren Humidorzimmer zuhause ham. ... ....find ich toll...:001thumbup:

Will damit sagen, bleibste bei zwei Stumpen die Woche und gehste gerne mal shoppen.... ....Humi nich nötig.
Magste weiter probieren, lagern, Cabinettkisten erweben ??
Humi ! Bitte nicht zu klein....
Mußt schon selber wissen wie´s werden könnt....

Für Humidor-Tunning: Schau mal bei der AreaCigar
Meine beiden Gastrohumis sind aus der Bucht....nett wirklich schön, abba Praktisch.....
Mein erster ZwergenTischHumi war wesendlich teurer......

Noch viel Spaß im Forum.....
__________________
Euer Sir Winston Leonard Spencer Churchill

Geändert von Winston Churchill (11.06.2010 um 23:52 Uhr)
Winston Churchill ist offline   Mit Zitat antworten