Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.09.2020, 10:07   #2
JohnnyTheSmoker
Stammschreiber
 
Benutzerbild von JohnnyTheSmoker
 
Registriert seit: 04.2017
Ort: Nordwestschweiz
Beiträge: 179
Renommee-Modifikator: 5634883
JohnnyTheSmoker genießt hohes AnsehenJohnnyTheSmoker genießt hohes AnsehenJohnnyTheSmoker genießt hohes AnsehenJohnnyTheSmoker genießt hohes AnsehenJohnnyTheSmoker genießt hohes AnsehenJohnnyTheSmoker genießt hohes AnsehenJohnnyTheSmoker genießt hohes AnsehenJohnnyTheSmoker genießt hohes AnsehenJohnnyTheSmoker genießt hohes AnsehenJohnnyTheSmoker genießt hohes AnsehenJohnnyTheSmoker genießt hohes Ansehen
Standard AW: Cohiba Behike 58

Es wird immer lächerlicher! Ich für meinen Teil werde die kleinen Marken und Linien unterstützen so gut es geht und bei dem Limitada, Regionales, Behike Wahnsinn nicht mehr mitmachen!

Da wird Tabak zusammengerollt der manchmal echt eine Zweifelhafte Qualität hat, eine tolle zusätzliche Banderole drumgeklatscht und etwas Lack auf die Kiste gepappt und tatata haben wir einen Preisaufschlag von 100%! Sollen die Chinesen und Neureichen Russen das Zeug qualmen....

Dafür werden Marken wie La Gloria Cubana, Sanch Panza, Juan Lopez, Saint Luis Rey etc. praktisch auf das absolute Minimum beschränkt oder einfach künstlich im Portfolio erhalten obwohl sie seit Jahren nicht mehr lieferbar sind. Daür gibt es dann in ein paar Jahren eine Behike 98 die vor dem anzünden eine Kiefersperre auslöst das wird dann wohl aber kein Reklamationsgrund sein[emoji2373]


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
JohnnyTheSmoker ist offline   Mit Zitat antworten