Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 18.10.2012, 11:37   #24
yzx
Profi
 
Benutzerbild von yzx
 
Registriert seit: 02.2011
Ort: Oriente & OWL
Beiträge: 2.192
Renommee-Modifikator: 21474854
yzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehen
Standard AW: Nicarao Exclusivo Robusto

Hallo, Mario,

Zitat:
Zitat von Habanos Fan Beitrag anzeigen
BTW: Du bist der erste, von dem ich höre, das diese Zigarre florale Töne besäße. :001confused1:
Nachtrag: Habe mir gerade mal Dein Tasting genau durchgelesen und ich denke, wir liegen beim Rauchverlauf und bei der Bewertung des Grundgeschmacks gar nicht weit auseinander. Ich habe ja auch was über das anders schmeckende und stärkere letzte Drittel geschrieben.

Nur fruchtige Süße, was es durchaus beschreibt, wollte ich eben genau nicht schreiben. Weil fruchtig-süß, das war für mich mal 'ne Charge Punch Robustos, von denen die ersten 20 in Kuba innerhalb von drei Tagen weg waren. :001drool: Die waren wirklich fruchtig süß. Nur genial.

Bei der Nicarao habe ich diesen Grundgeschmack nur nicht so chinesisch süß-sauer empfunden, sondern eher wie einen Kräutertee. Deswegen "floral".

Aber wie gesagt: Die Zigarre ist ja nun nicht wirklich schlecht. Ganz im Gegenteil. Nur bei mir wird sie auf Grund dieser "floralen" Grundnote sicher kein Alltagssmoke werden.

btw: Die Frage mit der Verwechslung ist nun auch geklärt. Pyramides hatte mir als Alternative die Especial empfohlen, und bei mir ist irgendwo Exclusivo hängen geblieben. Jaja, Scheiße wenn manN alt wird ...

Das gerne nochmal klarstellende Grüße,

Stephan
yzx ist offline   Mit Zitat antworten