Thema: Puritos
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.03.2010, 18:57   #2
sylter_gourmet
CohiMontist
 
Registriert seit: 05.2009
Ort: Sylt
Beiträge: 328
Renommee-Modifikator: 214762
sylter_gourmet genießt hohes Ansehensylter_gourmet genießt hohes Ansehensylter_gourmet genießt hohes Ansehensylter_gourmet genießt hohes Ansehensylter_gourmet genießt hohes Ansehensylter_gourmet genießt hohes Ansehensylter_gourmet genießt hohes Ansehensylter_gourmet genießt hohes Ansehensylter_gourmet genießt hohes Ansehensylter_gourmet genießt hohes Ansehensylter_gourmet genießt hohes Ansehen
Standard AW: Puritos

also ich habe wohl inzwischen an die 50 puritos verköstigt, bei den kalten temperaturen des winters auf dem balkon wohl die einzige möglichkeit, eine Monte ohne Gewissensbisse zu geniessen. und ich finde, sie bringt das kräftige Monte-Aroma, trotz des Shortfillings super rüber, da werden nur gute Tabake genutzt. also durchaus eine Empfehlung für 15-20 Minuten, aber im Winter auf dem Balkon gerade noch das äußerste für ne Zigarre. Ansonsten verzichte ich lieber, und das ist schwer

deshalb habe ich auch meist 4 kisten (a 25 Puritos) also Vorrat, für kühle und noch kühlere Tage :001drool:
__________________
Eine Zigarre ist eine Zigarre, ist eine Zigarre
sylter_gourmet ist offline   Mit Zitat antworten