Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 21.02.2012, 20:55   #45
Picanha
Profi
 
Benutzerbild von Picanha
 
Registriert seit: 03.2011
Ort: im Ländle
Alter: 41
Beiträge: 6.541
Renommee-Modifikator: 17755254
Picanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes Ansehen
Standard AW: Zusatzstoffe im Tabak

Zitat:
Zitat von Frolic Beitrag anzeigen
Und deshalb, mein lieber Picanha, gibt es ein Jugendschutzgesetz
Deswegen muss sich ja die Alk- und Tabakindustrie bzw. deren Marketing immer was schönes einfallen lassen um die Buben und Mädels trotzdem so früh wie möglich an den Stoff heranzuführen.

Das geht eben mit lecker Aromastoffe ganz gut.


Also ich habe selbe früher inhaliert und von daher weiß ich, dass man mit Kippen so mit 13-15 Jahren anfängt.
Alk das gleiche.

Kein halbwegs vernünftiger "Erwachsener" ist so bescheuert und steckt sich mit 18 noch zum ersten Mal ne Kippe ins Maul.

So was fängt man an, wenn man jung und dumm ist.

"Get them Young" ist das Motto.

Genußraucher und Genußtrinker wird man meiner Erfahrung nach erst so ab Ende Zwanzig.

An Anfang ist es pubertäres Gehabe und danach im besten Fall Gewöhnung oder Sucht.
__________________
Frag nicht so viel, rauch lieber mehr
Picanha ist offline   Mit Zitat antworten