Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 21.03.2012, 06:33   #78
XorLophaX
Profi
 
Benutzerbild von XorLophaX
 
Registriert seit: 09.2010
Ort: Mettmann
Alter: 37
Beiträge: 6.038
Renommee-Modifikator: 73035
XorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes Ansehen
Standard AW: Kaufberatung Whisk(e)y

Zitat:
Zitat von Tivoli Beitrag anzeigen
Merkt man keinen nennenswerten Unterschied zwischen den Dreien, so empfehle ich den Johnny Walker, ist günstiger. ;-)
:001lol::001lol::001lol: :001thumbup:

Zitat:
Zitat von Tivoli Beitrag anzeigen
Ich würde als Geschenk entweder einen Macallan kaufen (zur Not eine kleinere Flasche), weil der vielen Leuten schmeckt, oder irgendwas aus der Gegend, nicht jedoch Inselwhiskys, denn die sind den meisten Leuten zu stark und torfig. Es sei denn, es handelt sich um einen Kenner.
Ganz meine Meinung :001thumbup1:


Zitat:
Zitat von Tivoli Beitrag anzeigen
Meine Hausmarke ist übrigens der Laphroaig 10 yrs Cask Strength, also direkt vom Faß. Schmeckt wie Hitlers Gewissen.
:001scared: :001lol::001lol::001lol::001lol::001lol::001lol: :001thumbup::001thumbup::001thumbup: you made my day!!! :001lol:
XorLophaX ist offline   Mit Zitat antworten