Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks

Zurück   Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks > Allgemein > Einsteigerforum

Einsteigerforum allgemeine Fragen, Ideen, Gedanken

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 18.09.2020, 09:53   #1
Salad Fingers
Benutzer
 
Registriert seit: 09.2020
Ort: Dorf bei Bünde
Beiträge: 17
Renommee-Modifikator: 1
Salad Fingers ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Anfängerfragen (Zigarren + Humidor)

Hallo, ich bin neu hier.



Eigentlich komme ich eher aus der Pfeifenraucherecke, aber vor ein paar Tagen hat mich die Lust an der Zigarre wieder überkommen.



Leider habe ich ein paar Startschwierigkeiten:


1) Mein Humidor stand mehrere Jahre nur rum.. Der Befeuchter war entsprechend trocken und die Luftfeuchtigkeit nur bei 62%. Gestern habe ich destilliertes Wasser nachgefüllt und das Holz mit einem Tuch leicht befeuchtet. Heute herrschen immer noch nur 62-63% Luftfeuchte. Soweit ich weiß soll die Feuchtigkeit so um die 72% sein.

Habe ich da was falsch gemacht?


2) Die Auswahl der ersten Zigarren
Was ich bis jetzt geraucht habe:


- Independence Tube (silber)
Einfach nur schlecht, mehr sage ich dazu nicht.


- Mustique Blue Robusto
War mir VIEL zu schwach vom Geschmack her und viel zu mild. Die Verarbeitungsqualität fand ich grenzwertig.



Was ich hier noch zum probieren habe (aus meinem Fachgeschäft):
- Montosa Toro



Ich würde mich gerne mal durch die verschiedenen Anbauländer durchprobieren, um meinen eigenen Geschmack zu finden.



Könnt ihr mir da ein paar empfehlen? Auf Intensität und Nikotingehalt muss dabei keine Rücksicht genommen werden.


Preislich bin ich unentschlossen... da die Mustique Blue Robusto so ein Reinfall war, denke ich, dass ~2,50 € pro Zigarre zu wenig Investition sind. Über 10€ möchte ich aber auf gar keinen Fall gehen!


Vielen Dank im Voraus!
Salad Fingers ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 18.09.2020, 18:09   #2
Salad Fingers
Benutzer
 
Registriert seit: 09.2020
Ort: Dorf bei Bünde
Beiträge: 17
Renommee-Modifikator: 1
Salad Fingers ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Anfängerfragen (Zigarren + Humidor)

Entschuldigung, ich habe die Stickies hier total überlesen mit den ganzen Vorschlägen zu Einsteigerzigarren! Das Thema ist also erledigt, ich lese mir das morgen mal in Ruhe durch.


War gerade beim Händler meines Vertrauens und folgendes habe ich gekauft (Anhang):
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG-20200918-WA0004.jpg (38,5 KB, 45x aufgerufen)
Salad Fingers ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2020, 09:59   #3
Yggdrasil
Benutzer
 
Registriert seit: 05.2020
Beiträge: 23
Renommee-Modifikator: 1
Yggdrasil ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Anfängerfragen (Zigarren + Humidor)

Grüße dich.
Ja ideal wären 72% rlf 20°. Aber das Problem ist oft die Konstanz, vor allem bei der Temperatur wenn der Humi in Wohnräumen steht. Also lieber zwischen 65 und 70% rlf anpeilen, dann hast du auch bei 23 Grad keine Probleme.

Sent from my SM-G950F using Tapatalk
Yggdrasil ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2020, 13:11   #4
Nira
Quotenpfeifer
 
Benutzerbild von Nira
 
Registriert seit: 12.2012
Ort: Monheim am Rhein
Alter: 48
Beiträge: 6.355
Renommee-Modifikator: 21474869
Nira genießt hohes AnsehenNira genießt hohes AnsehenNira genießt hohes AnsehenNira genießt hohes AnsehenNira genießt hohes AnsehenNira genießt hohes AnsehenNira genießt hohes AnsehenNira genießt hohes AnsehenNira genießt hohes AnsehenNira genießt hohes AnsehenNira genießt hohes Ansehen
Standard AW: Anfängerfragen (Zigarren + Humidor)

M.M.n sind 72% deutlich zu hoch....ka warum das immer noch gepredigt und (sorry) stumpf nachgeplappert wird.....ich empfinde 70% schon zu hoch....ideal für meinen Geschmack sind 65-67%. Begründung: schmeckt und brennt besser....allgemein so gut wie keine Ausfälle/verknallte Zigarren.....
__________________
mehr Bilder / Tastings auf meinem Blog
Nira ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2020, 14:01   #5
JohnnyTheSmoker
Stammschreiber
 
Benutzerbild von JohnnyTheSmoker
 
Registriert seit: 04.2017
Ort: Nordwestschweiz
Beiträge: 174
Renommee-Modifikator: 5634883
JohnnyTheSmoker genießt hohes AnsehenJohnnyTheSmoker genießt hohes AnsehenJohnnyTheSmoker genießt hohes AnsehenJohnnyTheSmoker genießt hohes AnsehenJohnnyTheSmoker genießt hohes AnsehenJohnnyTheSmoker genießt hohes AnsehenJohnnyTheSmoker genießt hohes AnsehenJohnnyTheSmoker genießt hohes AnsehenJohnnyTheSmoker genießt hohes AnsehenJohnnyTheSmoker genießt hohes AnsehenJohnnyTheSmoker genießt hohes Ansehen
Standard AW: Anfängerfragen (Zigarren + Humidor)

Zitat:
Zitat von Nira Beitrag anzeigen
M.M.n sind 72% deutlich zu hoch....ka warum das immer noch gepredigt und (sorry) stumpf nachgeplappert wird.....ich empfinde 70% schon zu hoch....ideal für meinen Geschmack sind 65-67%. Begründung: schmeckt und brennt besser....allgemein so gut wie keine Ausfälle/verknallte Zigarren.....

Das kann ich so bestätigen!


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
JohnnyTheSmoker ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2020, 07:43   #6
Bolifriend
Benutzer
 
Registriert seit: 11.2017
Beiträge: 16
Renommee-Modifikator: 303310
Bolifriend genießt hohes AnsehenBolifriend genießt hohes AnsehenBolifriend genießt hohes AnsehenBolifriend genießt hohes AnsehenBolifriend genießt hohes AnsehenBolifriend genießt hohes AnsehenBolifriend genießt hohes AnsehenBolifriend genießt hohes AnsehenBolifriend genießt hohes AnsehenBolifriend genießt hohes AnsehenBolifriend genießt hohes Ansehen
Standard AW: Anfängerfragen (Zigarren + Humidor)

Zitat:
Zitat von Nira Beitrag anzeigen
M.M.n sind 72% deutlich zu hoch....ka warum das immer noch gepredigt und (sorry) stumpf nachgeplappert wird.....ich empfinde 70% schon zu hoch....ideal für meinen Geschmack sind 65-67%. Begründung: schmeckt und brennt besser....allgemein so gut wie keine Ausfälle/verknallte Zigarren.....
Och, das kann ich dir, wohl nur in meinem Fall, ganz einfach erklären: Ich halte meinen Röllchen im Tageshumidor bei ca. 73% rein aus dem einfachen Grund, weil sie mir dann deutlich besser schmecken (habe auch schon unter 70% ausprobiert, schmeckt mir absolut garnicht) und ich habe ein ausgezeichnetes Brandverhalten und so gut wie keine Ausfälle/verknallte Zigarren festgestellt.

Meiner Meinung nach gibt es zwischen 68% und 75% keinen "den einen richtigen Weg und wer den nicht beschreitet ist ein Anhänger der Häresie.". Ich verfolge diese Diskussionen sicher schon seit über 20 Jahren und hat mir persönlich nichts gebracht. Der eine "predigt" unter 70%, der andere über 70%, mittlerweile "predige" ich selbst nurmehr "jeder muss seinen sweetspot finden an dem die Zigarren das beste Aroma für den subjektiven Geschmack entwickeln". Solange sie nicht unter 65% oder über 75% gelagert werden ist meiner Meinung nach alles gut.

Cheers.
Bolifriend ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2020, 11:36   #7
lowcut
Moderator
 
Benutzerbild von lowcut
 
Registriert seit: 02.2011
Beiträge: 1.601
Renommee-Modifikator: 1650818
lowcut genießt hohes Ansehenlowcut genießt hohes Ansehenlowcut genießt hohes Ansehenlowcut genießt hohes Ansehenlowcut genießt hohes Ansehenlowcut genießt hohes Ansehenlowcut genießt hohes Ansehenlowcut genießt hohes Ansehenlowcut genießt hohes Ansehenlowcut genießt hohes Ansehenlowcut genießt hohes Ansehen
Standard AW: Anfängerfragen (Zigarren + Humidor)

Die kubanischen Zigarren liegen bei mir so bei ca. 67% Luftfeuchte. Die Zigarren aus allen anderen Anbaugebieten bei ca. 70%.
lowcut ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2020, 12:28   #8
Koenich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.2019
Ort: Rehau
Beiträge: 98
Renommee-Modifikator: 743543
Koenich genießt hohes AnsehenKoenich genießt hohes AnsehenKoenich genießt hohes AnsehenKoenich genießt hohes AnsehenKoenich genießt hohes AnsehenKoenich genießt hohes AnsehenKoenich genießt hohes AnsehenKoenich genießt hohes AnsehenKoenich genießt hohes AnsehenKoenich genießt hohes AnsehenKoenich genießt hohes Ansehen
Standard AW: Anfängerfragen (Zigarren + Humidor)

Kann das nur unterstützen bin mit meinem zuhause mit der Feuchte auch runter gegangen und habe seitdem weniger ausfälle und besseres Aroma.

Bin der Meinung 70-75% sind die Geschäfte wo man kauft.
Liegt aber eher daran das da der Humi ja auch mehrmals täglich geöffnet wird.
__________________
Man muss dem Leben immer um mindestens einen Whisky voraus sein.

"Humphrey Bogart"
Koenich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2020, 16:41   #9
Salad Fingers
Benutzer
 
Registriert seit: 09.2020
Ort: Dorf bei Bünde
Beiträge: 17
Renommee-Modifikator: 1
Salad Fingers ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Anfängerfragen (Zigarren + Humidor)

Danke für Eure Antworten!


Ich habe mir jetzt einen Boveda 69% gekauft und das funktioniert hervorragend!



Ich möchte euch nun von meinen Erfahrungen mit meinen ersten Zigarren erzählen. Ein paar habe ich noch in meinem Humidor von früher gefunden.



Vielleicht hat sich ja schon eine gewisse Richtung herauskristallisiert? Ich glaube z.B., dass ich dominikanischen Tabak nicht so gern mag...


1) Mustique Blue Robusto: 2,60€, Bewertung: 2/10
kaum Aroma, fader Geschmack, schlechter Abbrand


2) Balmoral Dominican Tubos Churchill: 4,00 €, Bewertung 3/10
kaum Aroma, guter Abbrand, gute Verarbeitung, etwas scharf


3) Montosa Toro: 4,10 €, Bewertung: 4/10
Erdaromen nicht angenehm, guter Abbrand, Aroma schwach, schlechte Verarbeitung


4) Villaverde Robusto: 6,00 €, Bewertung: 8/10
hervorragendes Holzaroma, Aroma entwickelte sich zu Nuss/Gras, leichte Würze (könnte mehr sein), etwas schlechter Abbrand.
Mit mehr Würze hätte ich meine perfekte Zigarre wohl schon gefunden.



Was ich noch probieren werde die nächsten Tage:
Vasco da Gama Tubos, Montelana Robusto, Corsario XO Robusto, Vegas Robaina Famosos


Gruß!
Salad Fingers ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2020, 18:15   #10
Salad Fingers
Benutzer
 
Registriert seit: 09.2020
Ort: Dorf bei Bünde
Beiträge: 17
Renommee-Modifikator: 1
Salad Fingers ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Anfängerfragen (Zigarren + Humidor)

So, ich habe mich jetzt durch die Empfehlungen meines Fachverkäufers durchprobiert und habe drei ganz klare Favoriten, die zu meinem Glück gar nicht teuer sind (Preisspanne war bis 12 € pro Zigarre).



1) Villaverde Robusto ( https://www.rauch-lounge.com/villaverde-robusto-zigarre )
Mein absoluter Favorit. Am Anfang herrlich süßes Holzaroma, in der Mitte kommt ein Nussaroma und im letzten Drittel eine holzig-grasige Mischung.

Verarbeitungsqualität top. Und das für 6 €



2) La Aurora Corojo Robusto ( https://www.cigarworld.de/zigarren/d...90015220_38692 )
Mein Favorit, wenn es mal pfeffrig-holzig schmecken soll. Top Verarbeitungsqualität. Für 5,60 € ein Must-Buy.


3) Leonel Rare Robusto ( https://www.cigarworld.de/zigarren/n...90013930_40086 )
Ebenfalls pfeffrig-holzig, leider am Anfang etwas scharf. Top Verarbeitungsqualität. Für 6 € meine Nummer 3.





Leider kann ich mich da nicht mehr blicken lassen... Ich war in den letzten Wochen so oft da, dass der Inhaber sich schon beschwert, wenn ich ein paar Tage mal nicht da war.
Geschenkt bekommen habe ich ein Zigarrenfeuerzeug, 10 Euro Rabatt auf ein Rattray's Grand Chrome Satin (Pfeifen-)Feuerzeug und (auf Nachfrage) fast 15 leere Zigarrenkisten, die ich jetzt als Deko aufstellen werde.


Ich liebe dieses Hobby... sogar noch mehr als Pfeiferauchen.



Gruß




P.S.:
Mein Humidor wird zu klein.

Geändert von Salad Fingers (28.09.2020 um 18:31 Uhr)
Salad Fingers ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2020, 07:18   #11
Terry
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Terry
 
Registriert seit: 12.2012
Ort: Graz, Österreich
Beiträge: 324
Renommee-Modifikator: 265685
Terry genießt hohes AnsehenTerry genießt hohes AnsehenTerry genießt hohes AnsehenTerry genießt hohes AnsehenTerry genießt hohes AnsehenTerry genießt hohes AnsehenTerry genießt hohes AnsehenTerry genießt hohes AnsehenTerry genießt hohes AnsehenTerry genießt hohes AnsehenTerry genießt hohes Ansehen
Standard AW: Anfängerfragen (Zigarren + Humidor)

Also ich kann mich nur anschließen: 72% sind viel zu viel.

Ich fahre Maduros und dunkle Deckblätter mit 65er Bovedas und den Rest mit 69er Bovedas. Ich vertraue nichts mehr anderem als Boveda nach Desastern mit anderen Befeuchtungssystemen (inkl. teuren Elektronischen Geräten). Seit 5 Jahren Boveda und nie ein Problem.

Zigarren die ich dir noch empfehlen kann für den Anfang:
Perdomo 10th Anniversary Champagne
Perdomo 20th Anniversary Sungrown
Rocky Patel Fifty-Five und Vintage 1990
La Fleur de Selva Maduro (Maduro die einen icht gleich aus den Socken haut)
CAO Nicaragua - für den Preis überraschend komplex
Don Diego Special Edition (falls die noch wer hat)
Davidoff Special R - mal was exklusives
Camacho Conneticut

Das sind alles so Zigarren aus meinem Humi die ich Anfängern anbiete und immer gut angekommen sind. Es sind auch einige die schon eher "Mittelstark" sind dabei, die biete ich dann natürlich nach einem guten Abendessen mit einem Cocktail an, damit man die besser verträgt. Aber als Pfeifenraucher solltest du nicht mehr so Nikotinempfindlich sein.
Terry ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2020, 18:30   #12
Salad Fingers
Benutzer
 
Registriert seit: 09.2020
Ort: Dorf bei Bünde
Beiträge: 17
Renommee-Modifikator: 1
Salad Fingers ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Anfängerfragen (Zigarren + Humidor)

Hallo Terry!


Danke für die Antwort. Schön, dass Du die beste Serie aller Zeiten auch zu mögen scheinst (dein Avatar)!


Die Zigarren, die Du mir vorgeschlagen hast, werde ich glaube ich nicht bei meinem Händler bekommen ( https://www.pollner-buende.de/ ). Zumindest habe ich sie nicht im Humidor gesehen...


Wie macht ihr das denn als erfahrene Zigarrenraucher?
Im Internet auf gut Glück bestellen? Ich rieche eigentlich vorher gerne an einer Zigarre, bevor ich sie kaufe...


Gruß!

Geändert von Salad Fingers (02.10.2020 um 18:52 Uhr)
Salad Fingers ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2020, 07:40   #13
Yggdrasil
Benutzer
 
Registriert seit: 05.2020
Beiträge: 23
Renommee-Modifikator: 1
Yggdrasil ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Anfängerfragen (Zigarren + Humidor)

Zitat:
Zitat von Salad Fingers Beitrag anzeigen
Hallo Terry!

...
Wie macht ihr das denn als erfahrene Zigarrenraucher?
Im Internet auf gut Glück bestellen? Ich rieche eigentlich vorher gerne an einer Zigarre, bevor ich sie kaufe...


Gruß!
Den Luxus Zigarren im Internet zu bestellen kennen wir Ösis nicht :-) . Also einfach zum Händler spazieren, ihm sagen welche du gerne haben möchtest und wenn er diese nicht hat, beraten lassen welche in diese Geschmacksrichtung gehen. Müssen ja nicht genau die Empfohlenen sein. Vielleicht entdeckst du ja ein paar Schmankerl ;-)

Sent from my SM-G950F using Tapatalk
Yggdrasil ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2020, 17:37   #14
Terry
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Terry
 
Registriert seit: 12.2012
Ort: Graz, Österreich
Beiträge: 324
Renommee-Modifikator: 265685
Terry genießt hohes AnsehenTerry genießt hohes AnsehenTerry genießt hohes AnsehenTerry genießt hohes AnsehenTerry genießt hohes AnsehenTerry genießt hohes AnsehenTerry genießt hohes AnsehenTerry genießt hohes AnsehenTerry genießt hohes AnsehenTerry genießt hohes AnsehenTerry genießt hohes Ansehen
Standard AW: Anfängerfragen (Zigarren + Humidor)

Ja ich muss leider 4-5 Händler abgrasen damit ich die alle bekomme auch wenn sich die Situation mit einem neuen/alten Händler bei uns stark verbessert hat, da er auch Sachen für dich extra beschaffen kann.

Aber ich würde bei einem der großen Online Händler mir mit Einzelzigarren einen "Sampler" basteln und die dann bestellen. So hab ich es gemacht als ich noch in D einen Wohnsitz hatte. So kann man viele verschiedene probieren und wenn eine dann richtig gut ist wird ne Box gekauft.

Tja und TNG rulez!
vay' DalarghDI' yIqaw.
reH bang larghlu'.

Remember the scent as love is always smelled! - Ancient Klingon proverb
Terry ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2020, 18:08   #15
Salad Fingers
Benutzer
 
Registriert seit: 09.2020
Ort: Dorf bei Bünde
Beiträge: 17
Renommee-Modifikator: 1
Salad Fingers ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Anfängerfragen (Zigarren + Humidor)

Zitat:
Zitat von Yggdrasil Beitrag anzeigen
Den Luxus Zigarren im Internet zu bestellen kennen wir Ösis nicht :-) . Also einfach zum Händler spazieren, ihm sagen welche du gerne haben möchtest und wenn er diese nicht hat, beraten lassen welche in diese Geschmacksrichtung gehen. Müssen ja nicht genau die Empfohlenen sein. Vielleicht entdeckst du ja ein paar Schmankerl ;-)

Sent from my SM-G950F using Tapatalk

Ich rufe da am Montag mal an und frage nach... Langsam wirds peinlich, der Händler und meine Freundin überlegen sich schon, ob ich nicht ein Zelt vor dem Laden aufstellen sollte...





Zitat:
Zitat von Terry Beitrag anzeigen
Ja ich muss leider 4-5 Händler abgrasen damit ich die alle bekomme auch wenn sich die Situation mit einem neuen/alten Händler bei uns stark verbessert hat, da er auch Sachen für dich extra beschaffen kann.

Aber ich würde bei einem der großen Online Händler mir mit Einzelzigarren einen "Sampler" basteln und die dann bestellen. So hab ich es gemacht als ich noch in D einen Wohnsitz hatte. So kann man viele verschiedene probieren und wenn eine dann richtig gut ist wird ne Box gekauft.

Tja und TNG rulez!
vay' DalarghDI' yIqaw.
reH bang larghlu'.

Remember the scent as love is always smelled! - Ancient Klingon proverb

Könnt ihr da einen guten Onlinehändler empfehlen? Am besten einen, der ab einem bestimmten Preis versandkostenfrei versendet?


Dann noch einmal eine Nachfrage wegen Deiner Empfehlungen:

Du schreibst ja, dass du die gerne Anfängern anbietest. Ich habe vor kurzem eine Corsario XO Robusto geraucht, der Händler meinte, das wäre nichts für Anfänger und ich soll vorher eine ordentliche Portion essen...

Die Stärke vom Aroma und Nikotin war aber für mich vollkommen in Ordnung, habe nichts Negatives gemerkt... Ich frage lieber vorher nochmal, bevor ich mir die ganzen Zigarren bestelle und dann gar nichts schmecke.

Was mir extrem gut schmeckt, sind Holz sowie Pfefferaromen.


Qathlo'!

Qapla'!
Salad Fingers ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2020, 21:19   #16
Nira
Quotenpfeifer
 
Benutzerbild von Nira
 
Registriert seit: 12.2012
Ort: Monheim am Rhein
Alter: 48
Beiträge: 6.355
Renommee-Modifikator: 21474869
Nira genießt hohes AnsehenNira genießt hohes AnsehenNira genießt hohes AnsehenNira genießt hohes AnsehenNira genießt hohes AnsehenNira genießt hohes AnsehenNira genießt hohes AnsehenNira genießt hohes AnsehenNira genießt hohes AnsehenNira genießt hohes AnsehenNira genießt hohes Ansehen
Standard AW: Anfängerfragen (Zigarren + Humidor)

C.Cigars.de wenn man wert auf eine persönliche Beratung legt.


Ansonsten gibt es hier noch eine thread mit Vorstellungen / Empfehlungen von Online-Shops
__________________
mehr Bilder / Tastings auf meinem Blog
Nira ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2020, 15:32   #17
Salad Fingers
Benutzer
 
Registriert seit: 09.2020
Ort: Dorf bei Bünde
Beiträge: 17
Renommee-Modifikator: 1
Salad Fingers ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Anfängerfragen (Zigarren + Humidor)

Danke!


Es gibt noch ein Problem:
Trotz Querlüften während des Rauchens merkt meine Freundin leider, dass ihr der Qualm nicht gut bekommt (stechendes Gefühl in der Nase, schlechteres Atmen, der Kaltrauch am nächsten Tag)...


Hat jemand mit der "Lampe Berger" Erfahrungen? Dort sollen die Schadstoffe nicht nur überdeckt, sondern aufgelöst werden.



Nur draußen zu rauchen ist für mich nichts, dann müsste ich wohl mit dem Zigarrenrauchen aufhören.
Salad Fingers ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2020, 16:17   #18
Bayuware
Benutzer
 
Registriert seit: 03.2019
Ort: Wohmbrechts
Beiträge: 38
Renommee-Modifikator: 214750
Bayuware genießt hohes AnsehenBayuware genießt hohes AnsehenBayuware genießt hohes AnsehenBayuware genießt hohes AnsehenBayuware genießt hohes AnsehenBayuware genießt hohes AnsehenBayuware genießt hohes AnsehenBayuware genießt hohes AnsehenBayuware genießt hohes AnsehenBayuware genießt hohes AnsehenBayuware genießt hohes Ansehen
Standard AW: Anfängerfragen (Zigarren + Humidor)

Mit Lampe Berger kann ich nicht dienen, hab aber einen alfda ALR550 Luftwäscher in Betrieb. Der hilft schon mal ganz gut, vor allem auch gegen den kalten Rauch am nächsten Tag.

Gruss, Klaus


PS: Zum Thema Freundin/Frau ... Antwort von Groucho Marx, als seine Frau ihn bat, nicht länger Zigarren zu rauchen: "Nein, aber wir können gute Freunde bleiben..."

Geändert von Bayuware (04.10.2020 um 16:36 Uhr)
Bayuware ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2020, 09:16   #19
geronimo
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.2020
Beiträge: 89
Renommee-Modifikator: 1
geronimo ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Anfängerfragen (Zigarren + Humidor)

Zitat:
Zitat von Bayuware Beitrag anzeigen
Zum Thema Freundin/Frau ... Antwort von Groucho Marx, als seine Frau ihn bat, nicht länger Zigarren zu rauchen: "Nein, aber wir können gute Freunde bleiben..."
geronimo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2020, 10:11   #20
Terry
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Terry
 
Registriert seit: 12.2012
Ort: Graz, Österreich
Beiträge: 324
Renommee-Modifikator: 265685
Terry genießt hohes AnsehenTerry genießt hohes AnsehenTerry genießt hohes AnsehenTerry genießt hohes AnsehenTerry genießt hohes AnsehenTerry genießt hohes AnsehenTerry genießt hohes AnsehenTerry genießt hohes AnsehenTerry genießt hohes AnsehenTerry genießt hohes AnsehenTerry genießt hohes Ansehen
Standard AW: Anfängerfragen (Zigarren + Humidor)

Also Online Händler habe ich bei Starke Zigarren und Cigarworld bestellt. Wobei Starke Zigarren perfekt lieferte damals.

Qualm:
Das einzige was da wirklich hilft ist ein Luftwäscher. Lampe Berger ist nett um zu "beduften" aber vertriebt gar nix.
Ich habe den Philips AC2889/10 Luftreiniger. Der auf Automatik schafft bei mir selbst wenn 2 Leute voll qualmen einen 14qm Raum komplett Rauchfrei zu halten. Leichte Gerüche kannst aber nicht vermeiden (was an den Möbeln hängenbleibt), was aber von den meisten als "angenehm" empfunden wird. Riecht eher wie in einem guten Humi also nicht nach "alten Zigaretten" wie bei Zigarettenrauchern.
Terry ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2020, 16:07   #21
Salad Fingers
Benutzer
 
Registriert seit: 09.2020
Ort: Dorf bei Bünde
Beiträge: 17
Renommee-Modifikator: 1
Salad Fingers ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Anfängerfragen (Zigarren + Humidor)

Danke für die Online-Zigarrenhändler!


Ich war eben nochmal im Laden meines Vertrauens und habe die Lampe Berger für eine Woche geliehen bekommen.


Ein Luftwäscher wäre mir dann doch zu heftig. :/


Hoffentlich klappt es, ich berichte euch natürlich.
Salad Fingers ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2020, 21:16   #22
Bayuware
Benutzer
 
Registriert seit: 03.2019
Ort: Wohmbrechts
Beiträge: 38
Renommee-Modifikator: 214750
Bayuware genießt hohes AnsehenBayuware genießt hohes AnsehenBayuware genießt hohes AnsehenBayuware genießt hohes AnsehenBayuware genießt hohes AnsehenBayuware genießt hohes AnsehenBayuware genießt hohes AnsehenBayuware genießt hohes AnsehenBayuware genießt hohes AnsehenBayuware genießt hohes AnsehenBayuware genießt hohes Ansehen
Standard AW: Anfängerfragen (Zigarren + Humidor)

Zitat:
Zitat von Salad Fingers Beitrag anzeigen
Hoffentlich klappt es, ich berichte euch natürlich.

Danke Dir - ich bin gespannt. Könnte vielleicht doch noch eine schöne Ergänzung zum Luftwäscher sein, mal schauen was bei Dir rauskommt.


Gruss, Klaus
Bayuware ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2020, 12:20   #23
Salad Fingers
Benutzer
 
Registriert seit: 09.2020
Ort: Dorf bei Bünde
Beiträge: 17
Renommee-Modifikator: 1
Salad Fingers ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Anfängerfragen (Zigarren + Humidor)

So, gestern Abend habe ich einiges an Rauchware vernichtet... eine Zigarre, zwei Zigarillos und eine Pfeife.


Dabei waren ständig zwei Fenster zum Querlüften auf.



Die Lampe Berger habe ich wenige Minuten nach Rauchbeginn für zwei Minuten angemacht und dann ausgeblasen und für ca. 40 Minuten laufen lassen. Danach erstmal Pause und etwas später nochmal für eine Minute angezündet und ca. 25-30 Minuten laufen lassen.


Ich habe sehr schnell bemerkt, dass der (angenehme) warme Rauchgeruch fast nicht mehr wahrnehmbar war. Meine Freundin hat ihn noch wahrgenommen, jedoch nichts negatives mehr gespürt (kein Kratzen im Hals, kein Brennen in der Nase).



Ein ganz erheblicher Unterschied. Für uns wahrscheinlich schon ausreichend.



Ich teste die Lampe noch ein bis zweimal und entscheide mich dann, aber wahrscheinlich werde ich mir eine kaufen!
Salad Fingers ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2020, 20:31   #24
Bayuware
Benutzer
 
Registriert seit: 03.2019
Ort: Wohmbrechts
Beiträge: 38
Renommee-Modifikator: 214750
Bayuware genießt hohes AnsehenBayuware genießt hohes AnsehenBayuware genießt hohes AnsehenBayuware genießt hohes AnsehenBayuware genießt hohes AnsehenBayuware genießt hohes AnsehenBayuware genießt hohes AnsehenBayuware genießt hohes AnsehenBayuware genießt hohes AnsehenBayuware genießt hohes AnsehenBayuware genießt hohes Ansehen
Standard AW: Anfängerfragen (Zigarren + Humidor)

Vielen Dank schon mal für die erste Rückmeldung Wenn das so gut funktioniert muss ich mich doch nochmal mit dem Thema beschäfftigen. Und Du musst Dich nicht zwischen zwei Lastern entscheiden
Gruss, Klaus
Bayuware ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2020, 13:42   #25
Salad Fingers
Benutzer
 
Registriert seit: 09.2020
Ort: Dorf bei Bünde
Beiträge: 17
Renommee-Modifikator: 1
Salad Fingers ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Anfängerfragen (Zigarren + Humidor)

Zitat:
Zitat von Bayuware Beitrag anzeigen
Vielen Dank schon mal für die erste Rückmeldung Wenn das so gut funktioniert muss ich mich doch nochmal mit dem Thema beschäfftigen. Und Du musst Dich nicht zwischen zwei Lastern entscheiden
Gruss, Klaus

Kein Problem!


Gestern nochmal ausprobiert:
Gerüche von Fisch und Zwiebeln im Wohnzimmer und dann eine Zigarre angemacht. Ca. 10 Minuten gewartet und dann die Lampe so lange angemacht, bis die Zigarre zu Ende geraucht war.



Ergebnis: Alles bestens, keine nennenswerten Restgerüche und keine gesundheitlichen Probleme bei meiner Freundin. Heute kein Geruch von kaltem Rauch in der Wohnung.


Ich habe die Testlampe eben zurückgebracht und mir eine schöne Lampe Berger gekauft.
Salad Fingers ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Anfängerfragen oberaffe Einsteigerforum 28 20.02.2016 15:02
Anfängerfragen... Mr.Burns Einsteigerecke 57 04.10.2014 22:14
Anfängerfragen Old Parr Einsteigerecke 28 01.02.2014 20:55
paar Anfängerfragen (Humidor, Zigarrenkauf vor Ort) Spezi Einsteigerforum 13 15.01.2014 15:36
Anfängerfragen bigfather Einsteigerforum 6 13.02.2012 08:44


premium-cigars.ch selected-cigars.de germanus.us

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:18 Uhr.





Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
test