Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks
Alt 22.03.2011, 15:23   #1
joker
Stammschreiber
 
Benutzerbild von joker
 
Registriert seit: 02.2011
Ort: Österreich
Beiträge: 196
Renommee-Modifikator: 10
joker wird schon bald berühmt werden
Standard Perdomo Fresco Robusto

Hallo,

habe gestern meine erste Zigarre aus Nicaragua probiert.

Die Perdomo Fresco Robusto war meiner Meinung nach, sehr, sehr mild (sogar für mich als Anfänger zu mild). Aromen merkte ich gar keine. Zug und Brandverhalten war sehr gut und auch vom Aussehen her, war sie top, Preis mit 3 USD, sowieso gut.

Mich würde interessieren, ob jemand so ähnliche Erfahrungen mit dieser Marke gemacht hat.

Ich habe noch eine Toro und eine Churchill von der Perdomo Fresco Serie.

LG Joe
joker ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 22.03.2011, 15:29   #2
Rex
Profi
 
Benutzerbild von Rex
 
Registriert seit: 02.2011
Ort: Unterfranken
Alter: 57
Beiträge: 4.103
Renommee-Modifikator: 336
Rex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes Ansehen
Standard AW: Perdomo Fresco Robusto

Ich habe schon einige der Perdomo Fresco Serie geraucht!

Stimmt, Power haben die nicht wirklich. Aber ich habe diese Zigarre unheimlich cremig in Erinnerung!

Gruß!

Rex
Rex ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2011, 17:17   #3
RFE3
Schokistückligang
 
Benutzerbild von RFE3
 
Registriert seit: 03.2011
Ort: Güssing, Österreich
Alter: 54
Beiträge: 1.253
Renommee-Modifikator: 31
RFE3 hat eine strahlende ZukunftRFE3 hat eine strahlende ZukunftRFE3 hat eine strahlende ZukunftRFE3 hat eine strahlende ZukunftRFE3 hat eine strahlende ZukunftRFE3 hat eine strahlende ZukunftRFE3 hat eine strahlende ZukunftRFE3 hat eine strahlende ZukunftRFE3 hat eine strahlende ZukunftRFE3 hat eine strahlende ZukunftRFE3 hat eine strahlende Zukunft
Standard AW: Perdomo Fresco Robusto

Oooohhh, Perdomo...:001drool:
Eine leckerer stumpen, Das Perdomo Cabinet Series "La Tradicion" ist eine von meine lieblings NK Cigar. Ich glaube dass ich NIE ne schlecht Cigar von Perdomo gehabt hatte. Sie sind ziemlich gunstig in den USA aber über 9€ stk. ins Ö.
__________________
lg,
Rick


"Mr. President....This Cigar tastes strange..."
- John Podesta, Bill Clinton's Chief of Staff.

RFE3 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2011, 19:52   #4
äskulap
Profi
 
Benutzerbild von äskulap
 
Registriert seit: 09.2010
Ort: Gerlingen
Alter: 50
Beiträge: 6.537
Renommee-Modifikator: 21474872
äskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehen
Standard AW: Perdomo Fresco Robusto

Heute Abend rauche ich diese toll aussehnde Zigarre. Colorado Deckblatt, sehr feinadrig und leicht ölig glänzend. Dazu eine sehr ausgefallene Anila die fast ein Drittel der Zigarre bedeckt. Die Zigarre ist fest gerollt und ohne erkennbaren Mangel. Optik und Verarbeitung 1+

Nach dem Anzünden entwickelt sich auf den ersten Zügen ein würzig, cremiger Rauch mit sehr viel Süße. Die Süße wird dann aber doch wieder schwächer aber bleibt fein im Hintergrund. Was auffällt ist der noch angenehme Pfeffer. Aber auch der Pfeffer wird kurz darauf wieder schwächer und die Zigarre bekommt eine leichte Erdigkeit. Bis jetzt sehr spannend.

Die Asche ist silbergrau und fest. Der Abbrand im ersten Drittel ein Traum. Langsam entwickelt sich die Zigarre zum mittelkräftigen Smoke. Geschmacklich entwickelt der Smoke fruchtig, süße Aromen, hat was von Marmelade, bis jetzt kann ich nur noch nicht das Obst benennen evtl. Quitte. Die Zigarre hat eine sehr große Rauchfülle. Auch das Raumaroma ist sehr gut.

Im Rauch verlauf werden dann noch leichte Röstaromen erkennbar. Zug und Abbrand bleiben toll, so schlecht ist die Zigarre nicht. Ein mild-mittelkräftiger Smoke, auch mal was für Vormittags. Mal sehen wie es weitergeht!

Zu Beginn des letzten Drittel werden dann leichte bittere Aromen erkennbar, aber immer noch finde ich den Geschmack gut. Im allgemeinen wird der Geschmack der Zigarre herber. Aber was mir gut gefällt, fast mit jedem Zug ändert sich der Geschmack, mal herb, dann etwas holzige Aromen mit Röstaromen, die Süße ist immer vorhanden. Habe gerade die große Anila vorsichtig abgezogen, man sollte sich Zeit nehmen dann wird das Deckblatt auch nicht beschädigt!

Ein abwechslungsreicher Smoke für günstige € 3,30. Die Zigarre ist top verarbeitet, dafür spricht auch der tolle Abbrand. Mittelkräftiger Smoke mit leicht herber Note aber immer rund im Geschmack machen für mich die Zigarre zu einem tollen Alltagssmoke. Die Rauchdauer liegt bei ca. 80-90 Minuten! Kubaraucher sollten die Finger weglassen, das ist nichts für Euch, alle anderen rate ich zum Test!


Gruß Ralf
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Perdomo Fresco Robusto 17.05.2011 001.JPG (249,3 KB, 8x aufgerufen)
Dateityp: jpg Perdomo Fresco Robusto 17.05.2011 002.JPG (233,1 KB, 7x aufgerufen)
Dateityp: jpg Perdomo Fresco Robusto 17.05.2011 003.JPG (211,1 KB, 5x aufgerufen)
Dateityp: jpg Perdomo Fresco Robusto 17.05.2011 004.JPG (236,5 KB, 4x aufgerufen)
Dateityp: jpg Perdomo Fresco Robusto 17.05.2011 007.JPG (158,3 KB, 5x aufgerufen)
Dateityp: jpg Perdomo Fresco Robusto 17.05.2011 011.JPG (218,7 KB, 5x aufgerufen)
__________________
Gruß Ralf
·
äskulap ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2011, 20:21   #5
Rex
Profi
 
Benutzerbild von Rex
 
Registriert seit: 02.2011
Ort: Unterfranken
Alter: 57
Beiträge: 4.103
Renommee-Modifikator: 336
Rex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes Ansehen
Standard AW: Perdomo Fresco Robusto

Zitat:
Kubaraucher sollten die Finger weglassen, das ist nichts für Euch, alle anderen rate ich zum Test!
Hi Ralf,

na sag das doch nicht!

Von den Robusto´s, so wie auch von den Torpedo´s habe ich auch schon einige verdrückt.

Stimmt schon, was die Stärke bzw. Leichtigkeit an geht, aber wenn ich mal so richtig Lust auf etwas cremiges habe, dann sind die Perdomo Fresco schon eine gute Wahl.

Das ist aber vielleicht auch der Witz an der Sache, wenn eine Zigarre zu geschmacksintensiv ist, erschlägt das jede Cremigkeit und hier ist der positive Umkehrschluß...:001thumbup:

Gruß!

Rex
Rex ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2011, 22:30   #6
Phijo
Profi
 
Benutzerbild von Phijo
 
Registriert seit: 11.2010
Ort: Aachen
Beiträge: 4.622
Renommee-Modifikator: 589473
Phijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes Ansehen
Standard AW: Perdomo Fresco Robusto

Danke für das Tating, nur leider hat mein Händler die auch nicht.
Aber sie klingt interessant!:001thumbup1:
Phijo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2011, 13:26   #7
Rillo
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Rillo
 
Registriert seit: 09.2010
Beiträge: 497
Renommee-Modifikator: 1125050
Rillo genießt hohes AnsehenRillo genießt hohes AnsehenRillo genießt hohes AnsehenRillo genießt hohes AnsehenRillo genießt hohes AnsehenRillo genießt hohes AnsehenRillo genießt hohes AnsehenRillo genießt hohes AnsehenRillo genießt hohes AnsehenRillo genießt hohes AnsehenRillo genießt hohes Ansehen
Standard AW: Perdomo Fresco Robusto

Zitat:
Zitat von äskulap Beitrag anzeigen
Heute Abend rauche ich diese toll aussehnde Zigarre. Colorado Deckblatt, sehr feinadrig und leicht ölig glänzend. Dazu eine sehr ausgefallene Anila die fast ein Drittel der Zigarre bedeckt. Die Zigarre ist fest gerollt und ohne erkennbaren Mangel. Optik und Verarbeitung 1+

Nach dem Anzünden entwickelt sich auf den ersten Zügen ein würzig, cremiger Rauch mit sehr viel Süße. Die Süße wird dann aber doch wieder schwächer aber bleibt fein im Hintergrund. Was auffällt ist der noch angenehme Pfeffer. Aber auch der Pfeffer wird kurz darauf wieder schwächer und die Zigarre bekommt eine leichte Erdigkeit. Bis jetzt sehr spannend.

Die Asche ist silbergrau und fest. Der Abbrand im ersten Drittel ein Traum. Langsam entwickelt sich die Zigarre zum mittelkräftigen Smoke. Geschmacklich entwickelt der Smoke fruchtig, süße Aromen, hat was von Marmelade, bis jetzt kann ich nur noch nicht das Obst benennen evtl. Quitte. Die Zigarre hat eine sehr große Rauchfülle. Auch das Raumaroma ist sehr gut.

Im Rauch verlauf werden dann noch leichte Röstaromen erkennbar. Zug und Abbrand bleiben toll, so schlecht ist die Zigarre nicht. Ein mild-mittelkräftiger Smoke, auch mal was für Vormittags. Mal sehen wie es weitergeht!

Zu Beginn des letzten Drittel werden dann leichte bittere Aromen erkennbar, aber immer noch finde ich den Geschmack gut. Im allgemeinen wird der Geschmack der Zigarre herber. Aber was mir gut gefällt, fast mit jedem Zug ändert sich der Geschmack, mal herb, dann etwas holzige Aromen mit Röstaromen, die Süße ist immer vorhanden. Habe gerade die große Anila vorsichtig abgezogen, man sollte sich Zeit nehmen dann wird das Deckblatt auch nicht beschädigt!

Ein abwechslungsreicher Smoke für günstige € 3,30. Die Zigarre ist top verarbeitet, dafür spricht auch der tolle Abbrand. Mittelkräftiger Smoke mit leicht herber Note aber immer rund im Geschmack machen für mich die Zigarre zu einem tollen Alltagssmoke. Die Rauchdauer liegt bei ca. 80-90 Minuten! Kubaraucher sollten die Finger weglassen, das ist nichts für Euch, alle anderen rate ich zum Test!


Gruß Ralf

Hatte neulich die Perdomo Reserva La Tradicion Robusto für 8,20 € die war der Hammer seitens Geschmack und Verarbeitung.:001thumbup1:
__________________
Die "wahre Größe" einer Zigarre zeigt sich im letzten drittel

(CP)
Rillo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2011, 16:59   #8
Eviltabs
Profi
 
Benutzerbild von Eviltabs
 
Registriert seit: 02.2011
Ort: Schorndorf
Alter: 46
Beiträge: 5.461
Renommee-Modifikator: 3310353
Eviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes Ansehen
Standard AW: Perdomo Fresco Robusto

Ich hab in letzter Zeit öfter die Perdomo - Lot23 geraucht, Robusto und gorido belicoso, wirklich sehr tolle Zigarren, leider hat mein Händler nur diese.
__________________
Der Horizont mancher Menschen hat einen Radius von Null, sie nennen es ihren Standpunkt.


Überwachungsstaat - Was ist das
Eviltabs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2011, 07:18   #9
Rasko
Schokistückligang
 
Benutzerbild von Rasko
 
Registriert seit: 11.2010
Ort: Schwechat
Alter: 48
Beiträge: 5.315
Renommee-Modifikator: 13297267
Rasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes Ansehen
Standard AW: Perdomo Fresco Robusto

Hi!

Gestern beim Rauchtreffen mit Georg, sprachen wir über diese Zigarre und heute Früh holte ich mir eine, die ich gerade zum Kaffee genieße.

Zug/Abbrand perfekt! Geschmack 0, aber unwahrscheinlich cremiger Rauch - die kauf ich mir wieder!
__________________
LG Wilfried
Antibasti!
Rasko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2011, 09:42   #10
Georg
Pirate of the Caribbean
 
Benutzerbild von Georg
 
Registriert seit: 10.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 1.316
Renommee-Modifikator: 431355
Georg genießt hohes AnsehenGeorg genießt hohes AnsehenGeorg genießt hohes AnsehenGeorg genießt hohes AnsehenGeorg genießt hohes AnsehenGeorg genießt hohes AnsehenGeorg genießt hohes AnsehenGeorg genießt hohes AnsehenGeorg genießt hohes AnsehenGeorg genießt hohes AnsehenGeorg genießt hohes Ansehen
Standard AW: Perdomo Fresco Robusto

Zitat:
Zitat von Rasko Beitrag anzeigen
Geschmack 0, aber unwahrscheinlich cremiger Rauch - die kauf ich mir wieder!
Ja, genau so habe ich sie auch in Erinnerung. Eine Zigarre wie wenn man sonntags Biskuit mit Schlagobers frühstückt.
Georg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2011, 20:02   #11
Rasko
Schokistückligang
 
Benutzerbild von Rasko
 
Registriert seit: 11.2010
Ort: Schwechat
Alter: 48
Beiträge: 5.315
Renommee-Modifikator: 13297267
Rasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes Ansehen
Standard AW: Perdomo Fresco Robusto

Zitat:
Zitat von Dante101 Beitrag anzeigen
Hehe Daniel...ja klingt blöd....sie schmeckt nach nicht viel....aber ein sagenhaft cremiger Rauch - ideal für zwischendurch/im Gespräch, wenn man sich nicht allzu sehr auf den Smoke konzentrieren will/kann.
__________________
LG Wilfried
Antibasti!
Rasko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2011, 20:11   #12
FrankyBo
Profi
 
Benutzerbild von FrankyBo
 
Registriert seit: 05.2011
Ort: Leverkusen
Alter: 41
Beiträge: 1.632
Renommee-Modifikator: 51
FrankyBo genießt hohes AnsehenFrankyBo genießt hohes AnsehenFrankyBo genießt hohes AnsehenFrankyBo genießt hohes AnsehenFrankyBo genießt hohes AnsehenFrankyBo genießt hohes AnsehenFrankyBo genießt hohes AnsehenFrankyBo genießt hohes AnsehenFrankyBo genießt hohes AnsehenFrankyBo genießt hohes AnsehenFrankyBo genießt hohes Ansehen
Standard AW: Perdomo Fresco Robusto

Hallo,

habe mir die Robusto aus neugierde auch mal gekauft und gerade geraucht.
Ich würde mir die Robusto wieder kaufen, fand sie sehr gut.

Habe zwar nicht so die Ahnung, aber würde den Rauch auch cremig beschreiben.
__________________
Gruss

Franco
FrankyBo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2011, 21:20   #13
fauli75
Stammschreiber
 
Registriert seit: 06.2011
Ort: Bei Heidelberg
Alter: 45
Beiträge: 138
Renommee-Modifikator: 10
fauli75 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Neue Zigarre(n) gesucht

So... heute abend war eine Perdomo Fresco Robusto "dran" ...

Verarbeitung war gut, der Abbrand war absolut gleichmäßig und auch vom Zug her für mein Befinden 1A. Die Bauchbinde find ich bissel crazy, aber was solls... die raucht man ja nicht mit ;-) Zwischenzeitlich hatte ich das Gefühl, dass die Zigarre ein wenig zu heiß lief und ich hab mich dann an die Kandarre genommen und meine Frequenz etwas gesenkt, was ihr dann auch sehr gut getan hat.

Zum "Raucherlebnis" ... Am Anfang hatte ich einen etwas scharfen Geschmack, bei weitem nicht so scharf wie gestern bei der Santa Damiana, aber doch mehr als ich mag und ich hab schon das schlimmste befürchtet. Aber nach etwas mehr als einem Zentimeter drehte das dann und der scharfe Geschmack verschwand völlig. Sie entwickelte wirklich einen sanften, geschmeidigen und wie ich finde auch ein bisschen sahnigen Geschmack. Im letzten Drittel wurde sie wieder ein ganz klein wenig schärfer, aber nicht unangenehm, sondern eher so, dass der Geschmack unterstrichen wurde. Zu den Aromen kann ich nichts sagen, die konnte ich bisher noch bei keiner wirklich identifizieren. Ich fand die Zigarre jedenfalls sehr lecker und wenn die zweite im Humidor genauso schmeckt, dann wird sie definitiv Stammgast im Humidor. :001thumbup1:
fauli75 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2011, 00:36   #14
florei
Profi
 
Benutzerbild von florei
 
Registriert seit: 06.2011
Ort: Nürnberg
Beiträge: 1.316
Renommee-Modifikator: 1255048
florei genießt hohes Ansehenflorei genießt hohes Ansehenflorei genießt hohes Ansehenflorei genießt hohes Ansehenflorei genießt hohes Ansehenflorei genießt hohes Ansehenflorei genießt hohes Ansehenflorei genießt hohes Ansehenflorei genießt hohes Ansehenflorei genießt hohes Ansehenflorei genießt hohes Ansehen
Standard AW: Perdomo Fresco Robusto

Ich schließe mich der allgemeinen Beurteilung an. Die ersten eineinhalb Zentimeter waren vielleicht ein wenig zu pfeffrig, aber danach gerade für den Preis eine tolle Zigarre.

Leider quoll auch bei mir - wie schon bei Phijo mit der Torpedo www.zigarrenforum-online.de/showthread.php?t=2540 - zum Ende hin die Einlage derart auf, dass das Deckblatt auf einer Länge von gut einem Zentimeter riss. Woran liegt das?

Gruß

florei
__________________
"It's the economy, stupid!"
florei ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2011, 11:33   #15
Phijo
Profi
 
Benutzerbild von Phijo
 
Registriert seit: 11.2010
Ort: Aachen
Beiträge: 4.622
Renommee-Modifikator: 589473
Phijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes Ansehen
Standard AW: Perdomo Fresco Robusto

Zitat:
Zitat von florei Beitrag anzeigen
Ich schließe mich der allgemeinen Beurteilung an. Die ersten eineinhalb Zentimeter waren vielleicht ein wenig zu pfeffrig, aber danach gerade für den Preis eine tolle Zigarre.

Leider quoll auch bei mir - wie schon bei Phijo mit der Torpedo www.zigarrenforum-online.de/showthread.php?t=2540 - zum Ende hin die Einlage derart auf, dass das Deckblatt auf einer Länge von gut einem Zentimeter riss. Woran liegt das?

Gruß

florei
Bei mit hatte das Umblatt eine Falte quer über die Zigarre, sodass ich vermute, dass dieses die Einlage nicht richtig Zusammengehalten hat.
Das Deckblatt ist ja auch sehr dünn, das hält selber aufquellenden Taback nicht zusammen. Es reist dann eben.

Ärgerlich ist das auf jeden Fall.
Gruß
Philipp
__________________
SATOR
AREPO
TENET
OPERA
ROTAS


Meine Fotoseite
Phijo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2011, 16:13   #16
RFE3
Schokistückligang
 
Benutzerbild von RFE3
 
Registriert seit: 03.2011
Ort: Güssing, Österreich
Alter: 54
Beiträge: 1.253
Renommee-Modifikator: 31
RFE3 hat eine strahlende ZukunftRFE3 hat eine strahlende ZukunftRFE3 hat eine strahlende ZukunftRFE3 hat eine strahlende ZukunftRFE3 hat eine strahlende ZukunftRFE3 hat eine strahlende ZukunftRFE3 hat eine strahlende ZukunftRFE3 hat eine strahlende ZukunftRFE3 hat eine strahlende ZukunftRFE3 hat eine strahlende ZukunftRFE3 hat eine strahlende Zukunft
Standard Perdomo Fresco Robusto

Ich hab am nachmittags meine erste Perdomo Fresco...Ich muss sagen, es hat mich überrasched...die erste halfte war starker als ich erwartet hab, mit viel Pfefferig "Nicaragua" geschmack ond zeemlich riechhaltig Tabak und leicht Holz aromen...die 2. halfte fand ich komplet anders...richtig smooth und Creamig mit ne bissen Nuß und ne leicht süßholzig/Tabak geschmack...P/L mässig find ich sie sehr gut, nicht so komplex wie die VZ 15 das liegt bei gleiche preis aber es hat dass "Nicaragua" geschmack dass in m.M. fehlt von die VZ. Die Maduro Fresco würde mich auch sehr intreseren weil Ich glaub das Maduro wrapper könnte es ein andere dimension geben...Danke Andre...:001thumbup: Gute wahl...
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg S7300913.jpg (95,8 KB, 15x aufgerufen)
Dateityp: gif bolivar_Rick-med.gif (48,2 KB, 395x aufgerufen)
__________________
lg,
Rick


"Mr. President....This Cigar tastes strange..."
- John Podesta, Bill Clinton's Chief of Staff.

RFE3 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2012, 14:12   #17
Phijo
Profi
 
Benutzerbild von Phijo
 
Registriert seit: 11.2010
Ort: Aachen
Beiträge: 4.622
Renommee-Modifikator: 589473
Phijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes Ansehen
Standard AW: Perdomo Fresco Robusto

Vor einiger Zeit hatte ich mal die Torpedo der gleichen Marke versucht.
Leide hatte ich recht starke Qualitätsprobleme, jedoch war sie nicht schlecht.
Also war es Zeit, mal die Robusto zu probieren. Nach einem knappen jahr im Humidor ist sie mir wieder eingefallen...

Im Nachhinein muss ich sagen, dass ich eigentlich begeistert war...

Qualität:

Im Gegensatz zu der Torpedo war hier die Qualität einwandfrei: Schönes, recht zwartes Claro-Deckblatt, sehr fein und seidig, ein leckerer etwas würzig süßlicher Kaltduft, perfekter Zug, guter Abbrand. Was will man mehr? Auch die Asche ist fest, zwei mal habe ich sie entfernt.
Soweit ist nichts auszusetzen: Super Qualität, vor allem für den Preis.
Randnotiz: Die Anila ist wirklich mal etwas anderes und sehr hübsch, passt zur Zigarre.

2012-04-21 14.50.44b.jpg

Erstes Drittel:

Die Zigarre beginnt mit sehr pfeffrigen Aromen von Leder und süßen Früchten.
Auch eine gewisse Erdigkeit spielt mit, jedoch äußert diese sich sehr cremig und passt gut zur recht kräftigen Süße.
Der Pfeffer wird jedoch nie unangenehm, es entsteht eine Art Würze durch diesen, die mit den Früchten den Eindruck von Caramell ergibt.

Zweites Drittel:

Die Zigarre wird merklich stärker, es bilden sich feine Röstaromen, und etwas Nuss, die die Cremigkeit verdrängen. Der Pfeffer bleibt weiter Präsent, wobei die Zigarre nun einen eher herb-pflanzlichen Charakter hat – schwer zu beschreiben.
Die Süße bleibt präsent, wird aber melassiger und ist nicht mehr so "hell".


2012-04-21 15.07.14b.jpg


Drittes Drittel:

Die pflanzlichen Röstaromen werden intensiver, die Süße tritt sehr in den Hintergrund.
Die Zigarre entwickelt ein herb-bitteres Aromenspiel. Nach einer Degasation wird sie wieder cremig und ist bis hinter die Anila (gut, die ist auch ein Klopper) rauchbar.


2012-04-21 15.18.46b.jpg

Fazit:


Sehr gute Verarbeitung, komplexe Aromen, eine schöne, abwechslungsreiche, wenn auch nicht völlig überraschende Entwicklung.
Ein tolles Aromenspektrum, cremig, aber trotzdem nicht leichtgewichtig, Pfeffer satt, aber nicht unangenehm sondern ergänzend und passend.
Eine leckere Zigarre, die ich sehr empfehlen kann, die sollte man geraucht haben.
Unabhängig vom Preis finde ich sie sehr gut, und das sage ich nicht grundlos.

Wenn man einen Blick auf den Preis wirft, wundert man sich, ob da vielleicht ½ vergessen wurde.
Nein, wurde nicht, ein Glück. Das macht diese Zigarre zu einer ernsthaften Konkurrenz zu RyJ MF und den anderen "Alltagsstumpen".


In einem Satz: Mal was anderes, harmonisch, lecker! Rauchen!



Ich für meinen Teil werde sicherlich nochmal zwei bis drei Exemplare bestellen. Wenn sie mir dann immernoch so gut gefallen, kaufe ich mehr!

Gruß
Philipp
__________________
SATOR
AREPO
TENET
OPERA
ROTAS


Meine Fotoseite

Geändert von Phijo (15.05.2012 um 23:51 Uhr)
Phijo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2012, 19:59   #18
Tomy41
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von Tomy41
 
Registriert seit: 04.2012
Ort: an der Ostsee
Alter: 58
Beiträge: 613
Renommee-Modifikator: 2608889
Tomy41 genießt hohes AnsehenTomy41 genießt hohes AnsehenTomy41 genießt hohes AnsehenTomy41 genießt hohes AnsehenTomy41 genießt hohes AnsehenTomy41 genießt hohes AnsehenTomy41 genießt hohes AnsehenTomy41 genießt hohes AnsehenTomy41 genießt hohes AnsehenTomy41 genießt hohes AnsehenTomy41 genießt hohes Ansehen
Standard AW: Perdomo Fresco Robusto

kann mich hier nur anschließen - hatte gestern eine mit C. Shade und soeben eine Maduro - beide Klasse :001thumbup:

Die Maduro ist aber insgesamt "geradliniger", nicht so abwechslungsreich wie die Shade, ich habe sie auch als milder empfunden.
Sehr schönes, dunkles und kräftiges Deckblatt, Abbrand kreisrund, Zug 1a, Asche hell und fest.
Sie startet recht verhalten mit etwas Pfeffer und Heu, ab 2/3 kommt etwas Süße hinzu, wird dann immer cremiger und zum Ende eigentlich richtig lecker :001drool:
Hab ich geraucht bis die Finger glühten ... bis zum letzten cm weder bitter noch scharf. Wird sofort wiederbestellt :001_wub:
__________________
saludos
Tomy

wer rauchen darf, ist klar im Vorteil ... oder so
Tomy41 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2012, 11:28   #19
aircobra
Stammschreiber
 
Benutzerbild von aircobra
 
Registriert seit: 08.2012
Ort: Rheinhessische Schweiz
Beiträge: 238
Renommee-Modifikator: 11
aircobra ist ein sehr geschätzer Menschaircobra ist ein sehr geschätzer Menschaircobra ist ein sehr geschätzer Menschaircobra ist ein sehr geschätzer Mensch
Daumen hoch AW: Perdomo Fresco Robusto

Vorweg: ich habe diesen Stumpen hauptsächlich wegen der hübschen Anila bei meinem LD mitgenommen und erst zu Hause entdeckt, das es eine Nicaraguanerin ist. Ich muss gestehen bis jetzt hatte ich mit Nicaragua keine all zu guten Erfahrungen gemacht. Sie waren mir bis jetzt alle zu scharf/Pfeffrig

Heute Vormittag bei einer schönen Tasse Kaffee die Perdomo Fresco Robusto zur "Brust" genommen.

Das aussehen war tadellos. Über die gesamte Länge war sie gleicmäßig fest gerollt. Der Zug war überaschender Weise sehr leicht, so daß ich aufpassen musste sie sehr behutsam/langsam zu rauchen.


Die ersten Züge fand ich sehr interressant und lecker, ich war freudig überrascht. Dann kam im gesamten ersten Drittel wieder diese, für mich typische, Nicaragua Schärfe/Pfeffrigkeit und meine Freude sank wieder etwas.

Als das 2. Drittel anbrach legte sich die Schärfe urplötzlich und machte einer cremigen Nussnote Platz. Ich war wieder total begeistert und musste mich zwingen langsam zu rauchen:001drool:.

Im letzten Drittel gingen die Nussaromen wieder etwas zurück und es kam auch etwas Schärfe wieder auf, die jedoch diesmal gut zum Gesamteindruck passte und überhaupt nicht Vordergründig war.
Ganz am Ende schlug dann auch etwas stärker das Nikotin durch, war aber zu verkraften.

Ich hatte ca. in der Mitte etwas Schiefbrand, welcher sich aber nach einer Degasation wieder von allein begradigte.

Alles in allem war es ein sehr leckerer smoke. Und ich werde mir noch ein paar zulegen.

Gruß
Harald
aircobra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2013, 16:47   #20
Hoschie1983
Profi
 
Benutzerbild von Hoschie1983
 
Registriert seit: 01.2013
Ort: Hannover
Alter: 37
Beiträge: 1.774
Renommee-Modifikator: 3315218
Hoschie1983 genießt hohes AnsehenHoschie1983 genießt hohes AnsehenHoschie1983 genießt hohes AnsehenHoschie1983 genießt hohes AnsehenHoschie1983 genießt hohes AnsehenHoschie1983 genießt hohes AnsehenHoschie1983 genießt hohes AnsehenHoschie1983 genießt hohes AnsehenHoschie1983 genießt hohes AnsehenHoschie1983 genießt hohes AnsehenHoschie1983 genießt hohes Ansehen
Standard AW: Perdomo Fresco Robusto

Habe gerade meiner erste Perdomo Fresco Robusto hinter mir.
Eine tolle Zigarre mit super P/L.
Sie startet etwas pfeffrig, das legt sich aber ab der 2. Hälfte.
Der Zug könnte minimal fester sein. Die Rauchentwicklung ist wirklich stark. Ist also vlt. eher was für draußen. Ich stehe auf den Rauch :001_tt1:
Wird auf jeden Fall einen Stammplatz in meinem Humidor haben.

Hoschie1983 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2013, 20:50   #21
Gast_101
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Perdomo Fresco Robusto

Danke Dir, jetzt hab ich noch mehr auf dem Einkaufszettel....tztz.

Gruß
Christian
  Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2013, 03:06   #22
Hoschie1983
Profi
 
Benutzerbild von Hoschie1983
 
Registriert seit: 01.2013
Ort: Hannover
Alter: 37
Beiträge: 1.774
Renommee-Modifikator: 3315218
Hoschie1983 genießt hohes AnsehenHoschie1983 genießt hohes AnsehenHoschie1983 genießt hohes AnsehenHoschie1983 genießt hohes AnsehenHoschie1983 genießt hohes AnsehenHoschie1983 genießt hohes AnsehenHoschie1983 genießt hohes AnsehenHoschie1983 genießt hohes AnsehenHoschie1983 genießt hohes AnsehenHoschie1983 genießt hohes AnsehenHoschie1983 genießt hohes Ansehen
Standard AW: Perdomo Fresco Robusto

Och, du Armer Kerl...
Gibs zu, das willst du doch nur
Hoschie1983 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


premium-cigars.ch selected-cigars.de germanus.us

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:38 Uhr.





Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
test