Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks

Zurück   Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks > Aufbewahrung

Aufbewahrung Alles zum Thema Aufbewahrung und Lagerung

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 04.04.2011, 20:05   #1
ExiT
Stammschreiber
 
Benutzerbild von ExiT
 
Registriert seit: 01.2011
Beiträge: 393
Renommee-Modifikator: 12
ExiT wird schon bald berühmt werden
Standard Feuchte Luft steigt

hoch oder runter?
ExiT ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 04.04.2011, 20:19   #2
äskulap
Profi
 
Benutzerbild von äskulap
 
Registriert seit: 09.2010
Ort: Gerlingen
Alter: 51
Beiträge: 6.537
Renommee-Modifikator: 21474873
äskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehen
Standard AW: Feuchte Luft steigt

Feuchte Luft ist schwerer und müßte damit nach unten steigen!


Gruß Ralf
__________________
Gruß Ralf
·
äskulap ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2011, 20:51   #3
joker
Stammschreiber
 
Benutzerbild von joker
 
Registriert seit: 02.2011
Ort: Österreich
Beiträge: 196
Renommee-Modifikator: 11
joker wird schon bald berühmt werden
Standard AW: Feuchte Luft steigt

Kommt auch auf die Temperatur an!!! Ob warm oder kalt !!!

LG, Joe
joker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2011, 20:54   #4
Nur ich
Profi
 
Benutzerbild von Nur ich
 
Registriert seit: 02.2011
Ort: Fürth Odenwald
Alter: 60
Beiträge: 1.258
Renommee-Modifikator: 18
Nur ich ist ein sehr geschätzer MenschNur ich ist ein sehr geschätzer MenschNur ich ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard AW: Feuchte Luft steigt

Feuchte Luft steigt immer mit der Hitze, also hoch.Temperatur relativ egal.
Nur ich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2011, 21:19   #5
ExiT
Stammschreiber
 
Benutzerbild von ExiT
 
Registriert seit: 01.2011
Beiträge: 393
Renommee-Modifikator: 12
ExiT wird schon bald berühmt werden
Standard AW: Feuchte Luft steigt

bei konstanten 21°C
ExiT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2011, 21:46   #6
Nur ich
Profi
 
Benutzerbild von Nur ich
 
Registriert seit: 02.2011
Ort: Fürth Odenwald
Alter: 60
Beiträge: 1.258
Renommee-Modifikator: 18
Nur ich ist ein sehr geschätzer MenschNur ich ist ein sehr geschätzer MenschNur ich ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard AW: Feuchte Luft steigt

Immer noch hoch.

Mach ein -21 und Du hast alles auf dem Boden. :001lol:

da steigt nix.
Nur ich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2011, 22:10   #7
joker
Stammschreiber
 
Benutzerbild von joker
 
Registriert seit: 02.2011
Ort: Österreich
Beiträge: 196
Renommee-Modifikator: 11
joker wird schon bald berühmt werden
Standard AW: Feuchte Luft steigt

Also doch Temperatur!!!
joker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2011, 00:30   #8
MXLB79
Profi
 
Benutzerbild von MXLB79
 
Registriert seit: 03.2011
Ort: OWL
Alter: 42
Beiträge: 1.839
Renommee-Modifikator: 14592079
MXLB79 genießt hohes AnsehenMXLB79 genießt hohes AnsehenMXLB79 genießt hohes AnsehenMXLB79 genießt hohes AnsehenMXLB79 genießt hohes AnsehenMXLB79 genießt hohes AnsehenMXLB79 genießt hohes AnsehenMXLB79 genießt hohes AnsehenMXLB79 genießt hohes AnsehenMXLB79 genießt hohes AnsehenMXLB79 genießt hohes Ansehen
Standard AW: Feuchte Luft steigt

Zitat:
www.humidorbau.de:

Der elektronische Befeuchter HYDROCASE sitzt im unteren Humidorbereich und befeuchtet diesen gleichmäßig. Feuchte Luft ist leichter als trockene und steigt nach oben (merken sie was?). Durch die vielen Löcher im Tablettböden ist damit auch die Befeuchtung der oberen Lage gewährleistet, da durch den Einsatz der Zigarrentrenner automatisch einige Lochreihen frei bleiben und die befeuchtete Luft nach oben steigt.
Ich würde sagen, sie steigt nach oben :001thumbup:
MXLB79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2011, 00:45   #9
Maex
Profi
 
Benutzerbild von Maex
 
Registriert seit: 02.2011
Ort: Rhein-Main Gebiet
Alter: 36
Beiträge: 1.303
Renommee-Modifikator: 760239
Maex genießt hohes AnsehenMaex genießt hohes AnsehenMaex genießt hohes AnsehenMaex genießt hohes AnsehenMaex genießt hohes AnsehenMaex genießt hohes AnsehenMaex genießt hohes AnsehenMaex genießt hohes AnsehenMaex genießt hohes AnsehenMaex genießt hohes AnsehenMaex genießt hohes Ansehen
Standard AW: Feuchte Luft steigt

Dann stellt sich mir die Frage, warum Adorini und Co ihre Befeuchter mit Magnetplatten am !!!Deckel!!! befestigen.
__________________
"Es ist besser für das was man ist gehasst, als für das was man nicht ist geliebt zu werden." (Kettcar)
Maex ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2011, 01:43   #10
shanon
Stammschreiber
 
Registriert seit: 03.2011
Ort: Oberhausen
Alter: 37
Beiträge: 133
Renommee-Modifikator: 11
shanon befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Feuchte Luft steigt

http://de.wikipedia.org/wiki/Diffusion

Da es sich um ein Wasser/Luftgemisch handelt, verteilt sich das Wasser nach dem Verdunsten einfach im zur Verfügung stehendem Raum gleichmäßig nach einer gewissen Zeit.

Übrigens ist Wasser an sich leichter als Luft, jedenfalls wenn man einzelne Moleküle betrachtet. Wenn es also keine Diffusion gäbe, würde die Feuchtigkeit nur nach oben steigen.
shanon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2011, 11:06   #11
Locke
Gesperrt
 
Registriert seit: 02.2011
Ort: Unterfranken
Beiträge: 126
Renommee-Modifikator: 0
Locke wird schon bald berühmt werden
Standard AW: Feuchte Luft steigt

Laut Marc Andrè steigt feuchte Luft nach Oben.
Dann frage ich mich aber, warum bei mir im Schrank, bei dem die befeuchtete Luft Oben eingeblasen wird, die Luftfeuchte im unteren Teil des Schrankes höher ist als Oben:001confused1:
Ich habe 20-22° bei 70% Luftfeuchte
Locke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2011, 11:10   #12
Rex
Profi
 
Benutzerbild von Rex
 
Registriert seit: 02.2011
Ort: Unterfranken
Alter: 58
Beiträge: 4.103
Renommee-Modifikator: 337
Rex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes Ansehen
Standard AW: Feuchte Luft steigt

Ist bei mir genau so...!

Ich wundere mich auch immer, wenn ich lese dass es oben feuchter sein müsste.

Wollte den Fachleuten aber nicht widersprechen.
Rex ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2011, 11:54   #13
ExiT
Stammschreiber
 
Benutzerbild von ExiT
 
Registriert seit: 01.2011
Beiträge: 393
Renommee-Modifikator: 12
ExiT wird schon bald berühmt werden
Standard AW: Feuchte Luft steigt

Fazit: Feuchte Luft steigt nach oben ->weil leichter.

Wieso Adorini den Befeuchter usw, an den Deckel nimmt weiß ich auch nicht. Aber ich denke zum einen aus platz gründen und-oder weil vermutlich jeder denkt das die Luft nach unten steigt.
ExiT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2011, 12:14   #14
Rex
Profi
 
Benutzerbild von Rex
 
Registriert seit: 02.2011
Ort: Unterfranken
Alter: 58
Beiträge: 4.103
Renommee-Modifikator: 337
Rex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes Ansehen
Standard AW: Feuchte Luft steigt

Hm?

Machen Bergsteiger nicht auch einen Abstieg?

So gesehen...
Rex ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2011, 13:28   #15
Ducatista
Profi
 
Benutzerbild von Ducatista
 
Registriert seit: 03.2011
Ort: Königswinter
Beiträge: 1.557
Renommee-Modifikator: 2693700
Ducatista genießt hohes AnsehenDucatista genießt hohes AnsehenDucatista genießt hohes AnsehenDucatista genießt hohes AnsehenDucatista genießt hohes AnsehenDucatista genießt hohes AnsehenDucatista genießt hohes AnsehenDucatista genießt hohes AnsehenDucatista genießt hohes AnsehenDucatista genießt hohes AnsehenDucatista genießt hohes Ansehen
Standard AW: Feuchte Luft steigt

Aber manchmal fallen sie auch ...
Ducatista ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2011, 13:56   #16
Rasko
Schokistückligang
 
Benutzerbild von Rasko
 
Registriert seit: 11.2010
Ort: Schwechat
Alter: 49
Beiträge: 5.315
Renommee-Modifikator: 13297268
Rasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes Ansehen
Standard AW: Feuchte Luft steigt

Hallo!

Sehr interessant, die Logik hätte mir gesagt, dass sie fällt...naja, war ich auf dem Holzweg. (gerade in letzter Zeit ertappe ich mich des öfteren, wo ich mir denke, dass ich in der Schule wohl besser aufgepasst hätte...:001lol: )
__________________
LG Wilfried
Antibasti!
Rasko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2011, 16:31   #17
digitaL
Profi
 
Benutzerbild von digitaL
 
Registriert seit: 09.2010
Beiträge: 4.372
Renommee-Modifikator: 91
digitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes Ansehen
Standard AW: Feuchte Luft steigt

Um noch mehr verwirrung zu stiften....

In meinem Schrankhumi ist es oben nicht so feucht wie unten (67% zu 72% mit dem gleichen Hygrometer gemessen).
digitaL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2011, 16:40   #18
Nur ich
Profi
 
Benutzerbild von Nur ich
 
Registriert seit: 02.2011
Ort: Fürth Odenwald
Alter: 60
Beiträge: 1.258
Renommee-Modifikator: 18
Nur ich ist ein sehr geschätzer MenschNur ich ist ein sehr geschätzer MenschNur ich ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard AW: Feuchte Luft steigt

Könnte es sein das gesättigte Luft dann wieder schwerer wird und deshalb doch eher unten feuchter ist als oben?
Nur ich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2011, 16:44   #19
DattKlobiche
Profi
 
Benutzerbild von DattKlobiche
 
Registriert seit: 06.2010
Ort: Münster
Alter: 34
Beiträge: 3.502
Renommee-Modifikator: 18432
DattKlobiche genießt hohes AnsehenDattKlobiche genießt hohes AnsehenDattKlobiche genießt hohes AnsehenDattKlobiche genießt hohes AnsehenDattKlobiche genießt hohes AnsehenDattKlobiche genießt hohes AnsehenDattKlobiche genießt hohes AnsehenDattKlobiche genießt hohes AnsehenDattKlobiche genießt hohes AnsehenDattKlobiche genießt hohes AnsehenDattKlobiche genießt hohes Ansehen
Standard AW: Feuchte Luft steigt

Zitat:
Zitat von digitaL Beitrag anzeigen
Um noch mehr verwirrung zu stiften....

In meinem Schrankhumi ist es oben nicht so feucht wie unten (67% zu 72% mit dem gleichen Hygrometer gemessen).
Liegen da zufällig Zigarren zwischen oben und unten?^^
__________________
"Welchen Tag haben wir denn?"
"Es ist heute."
"Das ist mein Lieblingstag!"


DattKlobiche ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2011, 16:49   #20
digitaL
Profi
 
Benutzerbild von digitaL
 
Registriert seit: 09.2010
Beiträge: 4.372
Renommee-Modifikator: 91
digitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes Ansehen
Standard AW: Feuchte Luft steigt

in 5 etagen sogar
digitaL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2011, 17:02   #21
toddy185
Benutzer
 
Registriert seit: 02.2011
Beiträge: 11
Renommee-Modifikator: 11
toddy185 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Feuchte Luft steigt

Zitat:
Zitat von digitaL Beitrag anzeigen
Um noch mehr verwirrung zu stiften....

In meinem Schrankhumi ist es oben nicht so feucht wie unten (67% zu 72% mit dem gleichen Hygrometer gemessen).
Das sieht bei mir ähnlich aus - unten 71% und oben 68%. Das wird aber durch die Umluft wieder ausgeglichen
toddy185 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2011, 18:11   #22
DattKlobiche
Profi
 
Benutzerbild von DattKlobiche
 
Registriert seit: 06.2010
Ort: Münster
Alter: 34
Beiträge: 3.502
Renommee-Modifikator: 18432
DattKlobiche genießt hohes AnsehenDattKlobiche genießt hohes AnsehenDattKlobiche genießt hohes AnsehenDattKlobiche genießt hohes AnsehenDattKlobiche genießt hohes AnsehenDattKlobiche genießt hohes AnsehenDattKlobiche genießt hohes AnsehenDattKlobiche genießt hohes AnsehenDattKlobiche genießt hohes AnsehenDattKlobiche genießt hohes AnsehenDattKlobiche genießt hohes Ansehen
Standard AW: Feuchte Luft steigt

Könnte doch vielleicht daran liegen, dass die Stumpen und das Holz Feuchtigkeit aus der Luft aufnehmen.
__________________
"Welchen Tag haben wir denn?"
"Es ist heute."
"Das ist mein Lieblingstag!"


DattKlobiche ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2011, 21:45   #23
dagobert
Stammschreiber
 
Registriert seit: 04.2010
Beiträge: 222
Renommee-Modifikator: 12
dagobert befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Feuchte Luft steigt

Ich denke mal das bei kleinen Tisch Humi`s es eigentlich egal ist, wo man den befeuchter hin packt oben und rechts links. Die teile sind doch eigentlich eh so klein, das sich die Luft darin mit der zeit eh so feucht ist, das es wohl nicht mehr messbar ist. mit den benuzten hygrometern. oder hat jemand schon mal gemessen deckel und boden ??? das ganze müsste dann ja auch noch bei geschlossenem humi passieren, weil so bald der deckel gehoben wird, luft von aussen einströmt und somit der hygrometer im deckel schnell reagiert. sprich weniger anzeigen sollte. da er relative frei liegt, wo hingegen der auf dem boden doch noch etwas schutz vor dem luftzug hat.

ergo beim tischhumi wohl ehr zu vernachlässigen. wohin gegen beim schrank der befeuchter wohl am boden stehen sollte und das ganze per aktiver befeuchtung durch den schrank verteilt werden sollte, damit im gesammten schrank der relative gleiche wert entsteht..
dagobert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2011, 22:13   #24
T.F.
Profi
 
Benutzerbild von T.F.
 
Registriert seit: 02.2011
Ort: Im Herzen der Pfalz!
Alter: 43
Beiträge: 1.089
Renommee-Modifikator: 27
T.F. kann auf vieles stolz seinT.F. kann auf vieles stolz seinT.F. kann auf vieles stolz seinT.F. kann auf vieles stolz seinT.F. kann auf vieles stolz seinT.F. kann auf vieles stolz seinT.F. kann auf vieles stolz seinT.F. kann auf vieles stolz seinT.F. kann auf vieles stolz sein
Standard AW: Feuchte Luft steigt

Oder vielleicht, weil im oberen Teil des Schranks die Raumtemperatur (wenn auch nur minimal) höher ist? Und wg der höheren Temperatur dann auch die RLF sinkt?
Ich hab das in meinem schrank im Winter, weil die heizungen an waren, sehr gut beobachten können...
T.F. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2011, 18:33   #25
viczena
Stammschreiber
 
Registriert seit: 02.2011
Beiträge: 102
Renommee-Modifikator: 11
viczena befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Feuchte Luft steigt

Zitat:
Zitat von ExiT Beitrag anzeigen
Fazit: Feuchte Luft steigt nach oben ->weil leichter.

Wieso Adorini den Befeuchter usw, an den Deckel nimmt weiß ich auch nicht. Aber ich denke zum einen aus platz gründen und-oder weil vermutlich jeder denkt das die Luft nach unten steigt.

YUP. Feuchte Luft steigt immer nach oben. Das können die z.B. auch Segelflieger bestätigen. Nicht nur Physiker...

Deshalb ist es ja so wichtig, diese feuchte Schwade aktiv mit einem Lüfter wieder im Humidor zu verteilen...
viczena ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


premium-cigars.ch selected-cigars.de germanus.us

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:01 Uhr.





Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
test