Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks

Zurück   Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks > Getränke

Hinweise

Getränke Ein guter Tropfen zur Zigarre

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 30.06.2013, 22:02   #1
XorLophaX
Profi
 
Benutzerbild von XorLophaX
 
Registriert seit: 09.2010
Ort: Mettmann
Alter: 36
Beiträge: 6.038
Renommee-Modifikator: 73034
XorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes Ansehen
Standard Sherry-Tasting: "Muss es teuer sein?"

Hallo zusammen,

heute kommt Teil 1 von meinem Sherry-Tasting. Dies werde ich immer wieder erweitern und es ist natürlich jeder mit seinem eigenen Tasting hier willkommen!

Schön wäre eine Art Sammelthread zur Orientierung!

In diesem Tasting geht es um folgende Sherrys:

ImageUploadedByTapatalk1372624228.118433.jpg
v.l.n.r.
- Barbadillo Pedro Ximénez Muy Dulce Sherry
- Emilio Hidalgo Pedro Ximénez Sherry
- González Byass V.O.R.S. 30 Años Oloroso Dulce »Matusalem« Sherry
- González Byass V.O.R.S. 30 Años Pedro Ximénez »Noé« Sherry

ImageUploadedByTapatalk1372624638.901074.jpg



Barbadillo PX
ImageUploadedByTapatalk1372624669.234824.jpg
Farbe: helles Mahagoni, roter Schimmer
Viskosität: leicht ölig
Nase: fruchtig, Rosinen, leicht alkoholisch
Gaumen: beerige Süße und Frucht, warm und etwas zu süß
Finish: holzig, dezent nach Lakritz
Preis: ca 10€
Wertung: 6/10


Emilio Hidalgo PX
ImageUploadedByTapatalk1372624920.168792.jpg
Farbe: Mahagoni, leicht rötliche Reflektionen
Viskosität: dick und zäh
Nase: süße, reife Rosinen
Gaumen: süße Frucht, Rosinen, Pflaumen, Honig. Sehr ausgeprägte Süße.
Finish: lang und süß, Honig
Preis: ca 20€
Wertung: 8/10


Metusalem
ImageUploadedByTapatalk1372625213.502267.jpg
Farbe: recht helles Mahagoni, zahrter roter Schimmer
Viskosität: ölig, leicht zäh
Nase: reife Pflaumen, Karamell, fruchtig frisch
Gaumen: intensive Frucht, Trauben, leicht sauer, wenig süß
Finish: lang und fruchtig, am Ende nussig
Preis: ca 45€
Wertung: 6/10


Noe
ImageUploadedByTapatalk1372625493.535371.jpg
Farbe: tiefdunkles Mahagoni, fast schwarz
Viskosität: dick und zäh, Sirup
Nase: süße, reife Pflaumen und Honig
Gaumen: süße Frucht, Rosinen, Datteln, Honig. Ausgeprägte Süße.
Finish: lang und süß, Schokolade, Nuss
Preis: ca 50€
Wertung: 10/10


Fazit:

Der Barbadillo ist für den Preis ein sehr guter, fruchtiger Sherry, dessen Süße nicht überwiegt.
Der Hidalgo ist weniger frisch fruchtig, dafür süßer, runder und süffiger. Mein P/L-Sieger.
Der Metusalem hat mich irgendwie enttäuscht. Entweder ist meine Flasche um (was ich nicht glaube), oder Oloroso Sherry ist nicht meine Welt. Zu fruchtig, sehr wenig Süße - im Vergleich. Trotzdem interessant und sicher eine Empfehlung wert, wenn jemandem ein PX zu süß ist.
Der Noe bekommt von mir die volle Punktzahl, da ich mir so die Perfektion eines Sherrys vorstelle! Perfekte Synergie aus Frucht und Süße. Er ähnelt dem Barbadillo, macht es mit ähnlicher Fruchtigkeit, mehr Süße und perfekter Balance nur viel viel besser. 50€ sind viel Geld, aber die ist er wert. Man muss auch bedenken, dass er 30 Jahre reifen durfte.. Rum und Whisky in diesem Alter und Qualität bekommt man für das Geld bei weitem nicht mehr.



In Zukunft werde ich noch die 3 anderen von mir bestellten Sherrys testen. Alle 50 Jahre alt und alle verschiedene Trauben. Hier waren es ja alle bis auf den Metusalem alle samt PX-Sherrys - wobei der Metusalem ja ein Cuvee aus Oloroso und Pedro Ximenez ist und daher mitmachen durfte.
Werde ihn später nochmal gegen andere Oloroso Sherrys verköstigen, mal sehen wie er da abschneidet!

Ich hoffe euch gefällt mein Tasting und ihr seit inspiriert euch auch mal in Sherry zu probieren und euer Tasting zu posten!
Würde mich sehr freuen!

Geändert von XorLophaX (01.07.2013 um 06:27 Uhr)
XorLophaX ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 01.07.2013, 01:54   #2
Atlas
Profi
 
Benutzerbild von Atlas
 
Registriert seit: 06.2012
Ort: Schillerstadt
Beiträge: 2.478
Renommee-Modifikator: 15019
Atlas genießt hohes AnsehenAtlas genießt hohes AnsehenAtlas genießt hohes AnsehenAtlas genießt hohes AnsehenAtlas genießt hohes AnsehenAtlas genießt hohes AnsehenAtlas genießt hohes AnsehenAtlas genießt hohes AnsehenAtlas genießt hohes AnsehenAtlas genießt hohes AnsehenAtlas genießt hohes Ansehen
Standard AW: Sherry-Tasting: "Muss es teuer sein?"

Da DIr der alte PX als "Idealsherry" durchklingt wirst Du mit den anderen Arten sicher weniger Freude haben, denn die sind meist noch viel weniger süß als mdie der Beschreibung nach sehr gelungene PX/Oloroso-Cuvee.

Den hätte ich aus dem Tasting rausgelassen

Trotzdem: schöne Idee!
Atlas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2013, 06:23   #3
XorLophaX
Profi
 
Benutzerbild von XorLophaX
 
Registriert seit: 09.2010
Ort: Mettmann
Alter: 36
Beiträge: 6.038
Renommee-Modifikator: 73034
XorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes Ansehen
Standard AW: Sherry-Tasting: "Muss es teuer sein?"

Naja, der "Metusalem" ist halt sehr fruchtig. Das habe ich nicht erwartet, wenn man die Beschreibung im Netz liest, bin ich davon ausgegangen, dass er sich ganz gut in die Reihe einfügt. klick

Wem also ein PX zu süß ist, aber dennoch nicht auf eine gewisse Süße verzichten will, der sollte den Metusalem sicherlich in betracht ziehen!
Werde ihn sicher später nochmal gegen andere Oloroso-Sherrys testen..
Mal sehen wie er dann abschneidet!
XorLophaX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2013, 15:43   #4
XorLophaX
Profi
 
Benutzerbild von XorLophaX
 
Registriert seit: 09.2010
Ort: Mettmann
Alter: 36
Beiträge: 6.038
Renommee-Modifikator: 73034
XorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes Ansehen
Standard AW: Sherry-Tasting: "Muss es teuer sein?"

Einmalige Sonderaktion, nur bis leer ist!

Sherry Samples
XorLophaX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2013, 15:50   #5
Atlas
Profi
 
Benutzerbild von Atlas
 
Registriert seit: 06.2012
Ort: Schillerstadt
Beiträge: 2.478
Renommee-Modifikator: 15019
Atlas genießt hohes AnsehenAtlas genießt hohes AnsehenAtlas genießt hohes AnsehenAtlas genießt hohes AnsehenAtlas genießt hohes AnsehenAtlas genießt hohes AnsehenAtlas genießt hohes AnsehenAtlas genießt hohes AnsehenAtlas genießt hohes AnsehenAtlas genießt hohes AnsehenAtlas genießt hohes Ansehen
Standard AW: Sherry-Tasting: "Muss es teuer sein?"

Mist, und ich hab diesen Monat (dank Urlaub) eisern beschlossen gar kein Samplebudget/Zigarrenbudget zu haben........

Dabei würden mich beide sehr interessieren......

naja, den anderen dann viel Genuss!
Atlas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2013, 16:12   #6
digitaL
Profi
 
Benutzerbild von digitaL
 
Registriert seit: 09.2010
Beiträge: 4.372
Renommee-Modifikator: 91
digitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes Ansehen
Standard AW: Sherry-Tasting: "Muss es teuer sein?"

sherry sherry lady....






...verdammt!
digitaL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2013, 17:37   #7
DarkUtopia
Moderator - Bereich Schnupftabak
 
Benutzerbild von DarkUtopia
 
Registriert seit: 03.2012
Ort: Wien
Alter: 33
Beiträge: 1.608
Renommee-Modifikator: 149379
DarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes Ansehen
Standard AW: Sherry-Tasting: "Muss es teuer sein?"

Schade, ich habe heute mein Budget gesprengt , Bilder folgen!
DarkUtopia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2013, 22:03   #8
CigarNerd
Profi
 
Benutzerbild von CigarNerd
 
Registriert seit: 03.2012
Ort: Wien
Beiträge: 3.752
Renommee-Modifikator: 21474861
CigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes Ansehen
Standard AW: Sherry-Tasting: "Muss es teuer sein?"

Danke nochmal dass ich die Möglichkeit bekommen habe den Matusalem und den Noe zu kosten.
Ich habe noch nicht viele Sherries probiert und war sehr erstaunt.

Der Matusalem schmeckt sehr ähnlich wie dieser Oloroso den ich habe, ist aber in allen Belangen besser bzw. harmonischer:
http://www.spanische-bodega.de/spani...a-do-jerez.php

Anfänglich überwiegt Säure die dann von einer leichten Süße abgelöst wird um dann im (für mich typischen) Sherry-Nachgeschmack - der anscheinend als nussig bezeichnet wird, auch wenn es keine Nuss gibt die auch nur ansatzweise so schmeckt - zu enden. Exakt dieser Nachgeschmack ist es den man so brutal im Glendronach Parliament schmeckt.
Erstaunt war ich nachträglich als ich gelesen habe dass der Matusalem eine Melange aus Oloroso und Ximenez sein soll. Ich weiß nicht wie Ximenez schmeckt, aber der Matusalem hat jetzt keine großartigen anderen Facetten als mein Oloroso (siehe Link) zu bieten.

Der Noe ist leider gar nicht mein Fall.
Profan gesagt: wenn man ein Päckchen Rosinen mit Wasser und Zucker reduziert wird was ähnliches rauskommen. Extrem süß und extremer Rosinengeschmack.
Ist der Noe ein typischer Vertreter der Ximenez-Art?
Davon kann ich nämlich nichts im Matusalem schmecken.

In Summe bin ich sehr dankbar für diese Samples, jetzt verdichten sich alle Indizien dass Sherry nichts für mich ist
CigarNerd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2013, 18:06   #9
DarkUtopia
Moderator - Bereich Schnupftabak
 
Benutzerbild von DarkUtopia
 
Registriert seit: 03.2012
Ort: Wien
Alter: 33
Beiträge: 1.608
Renommee-Modifikator: 149379
DarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes Ansehen
Standard AW: Sherry-Tasting: "Muss es teuer sein?"

Barbadillo PX

Farbe: Waldhonig, roter Stich
Viskosität: ölig, leicht zäh
Nase: trocken Pflaumen, Rosinen
Gaumen: intensive Frucht, Rosinen, extrem Süß
DarkUtopia ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Erfahrung mit eShops "Rum & Co" und "Rum Company" Fruppi Getränke 31 25.01.2016 10:27
"DER HUMIDOR" vs. "ADORINI" Kaufentscheidung Enver Bey Aufbewahrung 19 12.08.2012 19:57
Meine Meinung zum Thema "Lagerung" und "Aging" T.F. Aufbewahrung 73 23.04.2012 02:17
"Günstiges Etui gesucht" oder "wie transportiert ihr eure Schätze?" marcels87 Accessoires 30 24.02.2012 11:32


premium-cigars.ch selected-cigars.de germanus.us

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:20 Uhr.





Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
test