Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks

Zurück   Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks > Aufbewahrung

Aufbewahrung Alles zum Thema Aufbewahrung und Lagerung

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 15.06.2012, 20:12   #126
migae
Profi
 
Benutzerbild von migae
 
Registriert seit: 06.2011
Ort: Südostschweiz
Beiträge: 2.105
Renommee-Modifikator: 21474853
migae genießt hohes Ansehenmigae genießt hohes Ansehenmigae genießt hohes Ansehenmigae genießt hohes Ansehenmigae genießt hohes Ansehenmigae genießt hohes Ansehenmigae genießt hohes Ansehenmigae genießt hohes Ansehenmigae genießt hohes Ansehenmigae genießt hohes Ansehenmigae genießt hohes Ansehen
Standard AW: Hilfe von Profis - Schimmel oder Blüten

:001lol:
migae ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2012, 23:15   #127
DarkUtopia
Moderator - Bereich Schnupftabak
 
Benutzerbild von DarkUtopia
 
Registriert seit: 03.2012
Ort: Wien
Alter: 33
Beiträge: 1.608
Renommee-Modifikator: 149378
DarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes Ansehen
Standard AW: Hilfe von Profis - Schimmel oder Blüten

Am besten mit Hitze, über 50 Grad....
Sonst wird es schwer, ich nehme mal an das alles Holz ist... Am besten Alkohol (wobei das kein Fungizid ist aber es hilft) und dann ordentlich aus heizen, Backofen, oder so
DarkUtopia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2012, 23:40   #128
Phijo
Profi
 
Benutzerbild von Phijo
 
Registriert seit: 11.2010
Ort: Aachen
Beiträge: 4.622
Renommee-Modifikator: 589473
Phijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes Ansehen
Standard AW: Hilfe von Profis - Schimmel oder Blüten

Durch die Fotos ist kein 100%iges Urteil möglich, mMn, Autofokus sollte man bei Makro abschalten. Oder den Makro-Modus nehmen...

Trotzdem, gerade auf den ersten Bildern sieht man diese Stecknadelköpfe. Auch die Farbe ist nicht so häufig bei Blüte.
Es sieht leider sehr nach Schimmel aus...

Hast Du schonmal den Brottest gemacht? (Funktioniert der überhaupt?)

Gruß
Philipp
__________________
SATOR
AREPO
TENET
OPERA
ROTAS


Meine Fotoseite
Phijo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2012, 07:40   #129
dani321
Benutzer
 
Benutzerbild von dani321
 
Registriert seit: 12.2010
Beiträge: 44
Renommee-Modifikator: 10
dani321 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Hilfe von Profis - Schimmel oder Blüten

Backofen?
Ob ich mich dazu überwinden kann meinen Adorini Humidor zu backen?
Ich habe auch schon gelesen, dass man das Holz abschleifen soll. Aber das geht bei einem Adorini Deluxe sehr schlecht. (der hat diese "Ventilations Rippen")
__________________
dani321 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2012, 09:08   #130
ziggi
Stammschreiber
 
Benutzerbild von ziggi
 
Registriert seit: 08.2011
Ort: Round about Mainz
Beiträge: 372
Renommee-Modifikator: 10
ziggi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Hilfe von Profis - Schimmel oder Blüten

Die Bilder sind nicht 100%ig aussagekräftig.
Aber die grünliche Farbe die man erahnen kann lässt nichts gutes hoffen.

Gruß
__________________
Ein Smökchen in Ehren kann niemand verwehren.
ziggi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2012, 10:17   #131
dani321
Benutzer
 
Benutzerbild von dani321
 
Registriert seit: 12.2010
Beiträge: 44
Renommee-Modifikator: 10
dani321 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Hilfe von Profis - Schimmel oder Blüten

Zitat:
Zitat von Dante101 Beitrag anzeigen
Vom Backofen würde ich abraten. Da die Adorinis aussen lackiert sind, könnte es da eher unerwünschte Ergebnisse geben.

Besser:
  • gut ausschleifen
  • ev. mit Alkohol auswischen (obwohl ich mir nicht sicher bin, ob's sehr viel bringt - ich würde es zumindest zur Sicherheit machen)
  • eventuell mit einem Fön heiß ausblasen (Nahe ans Holz mit dem Fön - das wird schön heiß, der Lack aussen bleibt aber verschont).
Dann werde ich ihn lieber föhnen.
wie schleift man den Adorini am besten aus?
Wie man hier erkennen kann sind im Humidor solche Rippen:
http://www.humidordiscount.de/Humido...t__Deluxe.html
Da ist es schwierig alles abzuschleifen.
__________________
dani321 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2012, 16:23   #132
MrCohiba
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von MrCohiba
 
Registriert seit: 10.2010
Ort: Tirol
Beiträge: 957
Renommee-Modifikator: 25
MrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz sein
Standard AW: Hilfe von Profis - Schimmel oder Blüten

Wenn einige Stellen des Holzes Schimmelflecken haben, dann würde ich ehrlich gesagt großzügig wegschleifen, sprich die ganzen Rippen wegschleifen (an den betroffenen Stellen), da das Mycel des Schimmels sehr tief ins Holz eindringt.
Wenn nix auf dem Holz zu sehen ist, dann würd ich mit nem Blatt Schmirgelpapier mal drüber fliegen (das Papier kannst du ja falten, und damit durch die Ritzen fahren).

Aber langfristig hilft nur eine verbesserte Befeuchtung. Ich würde auf 65% runterfahren, am besten du käufst die ein Hydrocase (gebraucht schon für 100 Euro)...damit hast du 0 Stress.

Hatte selber mal nen einfachen Schwamm, der ist mir innerhalb von Wochen weggeschimmelt.
__________________
Box inspections
MrCohiba ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2012, 22:41   #133
dani321
Benutzer
 
Benutzerbild von dani321
 
Registriert seit: 12.2010
Beiträge: 44
Renommee-Modifikator: 10
dani321 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Hilfe von Profis - Schimmel oder Blüten

So. Heute habe ich den Humidor mit schmirgelpapier weggeschliffen, weil ich keine Schimmelflecken gesehen habe.
Ist 65% nicht zu wenig für den Alltagshumidor? Ich dachte bei 65 % wird nur Aging betrieben.
Ich habe eher an den 100er Puck 70% gedacht.
Der ist nicht ganz so teuer und trotzdem besser als der jetzige Befeuchter.
Ich habe zumindest noch nichts gehört, dass jemand mit dem Puck zu hohe Feuchtigkeit hatte.
__________________
dani321 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2012, 01:39   #134
Phijo
Profi
 
Benutzerbild von Phijo
 
Registriert seit: 11.2010
Ort: Aachen
Beiträge: 4.622
Renommee-Modifikator: 589473
Phijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes Ansehen
Standard AW: Hilfe von Profis - Schimmel oder Blüten

Zitat:
Zitat von dani321 Beitrag anzeigen
So. Heute habe ich den Humidor mit schmirgelpapier weggeschliffen, weil ich keine Schimmelflecken gesehen habe.
Ist 65% nicht zu wenig für den Alltagshumidor? Ich dachte bei 65 % wird nur Aging betrieben.
Ich habe eher an den 100er Puck 70% gedacht.
Der ist nicht ganz so teuer und trotzdem besser als der jetzige Befeuchter.
Ich habe zumindest noch nichts gehört, dass jemand mit dem Puck zu hohe Feuchtigkeit hatte.
Man kann laut einiger Forumiten davon ausgehen, dass der Puck bzw. die Beads etwas höher befeuchten als angegeben, also ca. 67/68 und 72/73 % RLF.

Daher würde ich die Frage verneinen. Ich habe beide und kann höchstens einen geringen Unterschied feststellen. Trocken ist keine Zigarre, also ich würde beide Zigarren sofort rauchen.

Wenn Du es also eher etwas feuchter magst, würde ich die 70er nehmen, wenn nicht, die 65er...

Gruß
Philipp
__________________
SATOR
AREPO
TENET
OPERA
ROTAS


Meine Fotoseite
Phijo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2012, 15:22   #135
MoFosis
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 06.2011
Ort: Mainz
Beiträge: 7
Renommee-Modifikator: 9
MoFosis ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Unglücklich AW: Hilfe von Profis - Schimmel oder Blüten

Hallo Leute,
bräuchte auch mal quick Hilfe! Hatte mein Humi die letzten Tage eher wenig beobachtet und beim Aufmachen boten sich mit 80% RLF, nicht gut >.>

Jetzt hab ich meine Jose hier, sie ist die einzige Zigarre im ganzen Humidor die jegliche Anzeichen von Flaum anzeigt--

Bitte sagt mir, dass das kein Schimmel ist, wär sonst total uncool!:001thumbdown:

Hier die Bilder
https://www.dropbox.com/sh/zvc7br6bzp1wyhe/eUOdLhdXh_
MoFosis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2012, 15:33   #136
DarkUtopia
Moderator - Bereich Schnupftabak
 
Benutzerbild von DarkUtopia
 
Registriert seit: 03.2012
Ort: Wien
Alter: 33
Beiträge: 1.608
Renommee-Modifikator: 149378
DarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes AnsehenDarkUtopia genießt hohes Ansehen
Standard AW: Hilfe von Profis - Schimmel oder Blüten

ich hab wenn der puck feucht is ca 75%..... wobei wie will man das genau messen....
auf alle fälle hatte die haptik der zigarren nicht gepasst, jetzt hab ich den puck raus gegeben und jetzt passen sie wieder
DarkUtopia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2012, 15:33   #137
ziggi
Stammschreiber
 
Benutzerbild von ziggi
 
Registriert seit: 08.2011
Ort: Round about Mainz
Beiträge: 372
Renommee-Modifikator: 10
ziggi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Hilfe von Profis - Schimmel oder Blüten

Zitat:
Zitat von MoFosis Beitrag anzeigen
Bitte sagt mir, dass das kein Schimmel ist, wär sonst total uncool!:001thumbdown:
Die Quali der Bilder ist nicht gerade der Hit.
Kann man nur sehr schwer eine Einschätzung machen.

Gruß
__________________
Ein Smökchen in Ehren kann niemand verwehren.
ziggi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2012, 16:05   #138
MoFosis
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 06.2011
Ort: Mainz
Beiträge: 7
Renommee-Modifikator: 9
MoFosis ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Unglücklich AW: Hilfe von Profis - Schimmel oder Blüten

Hab jetzt noch zwei Bilder hinzugefügt, sind aber wohl nicht wirklich besser... mehr gibt mein Handy nicht her ^^
Vielleicht kann man im Zoom noch etwas besser erkennen, aber nunja

Hab das Zeug jetzt mal mit nem Zewa abgewicht (ging relativ gut und rückstandslos) und luftverschlossen. Wenn's Schimmel war, müsste der doch wieder kommen?
MoFosis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2012, 16:42   #139
ole
Stammschreiber
 
Benutzerbild von ole
 
Registriert seit: 04.2012
Ort: Südhessen
Alter: 38
Beiträge: 176
Renommee-Modifikator: 11
ole sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäreole sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäreole sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard AW: Hilfe von Profis - Schimmel oder Blüten

Zitat:
Zitat von MoFosis Beitrag anzeigen
Hab das Zeug jetzt mal mit nem Zewa abgewicht (ging relativ gut und rückstandslos) und luftverschlossen. Wenn's Schimmel war, müsste der doch wieder kommen?

Dann hast du hoffentlich Glück gehabt.
Ich würde sie erst mal seperat aufbewaren. Nur nicht trocknen lassen. Der Schimmel sollte, wenn noch genug Feuchtigkeit vorhanden ist, wieder kommen.

In der Regel sollte man Schimmelbefall aber auch deutlich riechen können. Also wenn sich der Geruch nicht verändert hat, sollte nichts schlimmes passiert sein.


Viel Glück
ole
ole ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2012, 16:44   #140
MoFosis
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 06.2011
Ort: Mainz
Beiträge: 7
Renommee-Modifikator: 9
MoFosis ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Hilfe von Profis - Schimmel oder Blüten

Danke für eure Antworten
Das Zeug ging gut weg, habs jetzt mal seperat luftverschlossen und schau mal ob da was wiederkommt...

Ich hoffe auf das Beste :001thumbup1:


EDIT: Und gerochen hab ich auch nix :001scared:
MoFosis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2012, 20:45   #141
sominu
Stammschreiber
 
Benutzerbild von sominu
 
Registriert seit: 01.2012
Beiträge: 274
Renommee-Modifikator: 10
sominu wird schon bald berühmt werden
Standard AW: Hilfe von Profis - Schimmel oder Blüten

Hier mal ein Vergleichsbild einer Zigarre.
Die Hinweise deuten eigentlich auf Schimmel hin (es sind "Köpfe" zu erkennen), jedoch kann man es rückstandsfrei wegwischen.
Doch nur Blüte?
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20120619_214509_5793.jpg (66,8 KB, 44x aufgerufen)
Dateityp: png Unbenannt.png (1,60 MB, 62x aufgerufen)
Dateityp: png Unbenannt2.png (1,44 MB, 40x aufgerufen)
__________________
Yoda of Borg are we: Futile is resistance. Assimilate you, we will. Grammar irrelevant is.
sominu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2012, 00:45   #142
Phijo
Profi
 
Benutzerbild von Phijo
 
Registriert seit: 11.2010
Ort: Aachen
Beiträge: 4.622
Renommee-Modifikator: 589473
Phijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes Ansehen
Standard AW: Hilfe von Profis - Schimmel oder Blüten

Zitat:
Zitat von sominu Beitrag anzeigen
Hier mal ein Vergleichsbild einer Zigarre.
Die Hinweise deuten eigentlich auf Schimmel hin (es sind "Köpfe" zu erkennen), jedoch kann man es rückstandsfrei wegwischen.
Doch nur Blüte?
Puh, Du stellst uns ja vor Rätsel!

Danke auf jeden Fall für die guten Bilder, das ist ein Lichtblick im Dschungel der Makro-Looser. (Und dazu zähle ich auch mein Handy, das geht garnicht)


Vielleicht ist das ein kleiner Schimmel und daher noch nicht tief in die Zigarre eingedrungen?
Ich würde eher auf Schimmel tippen, mit P(S)=2/3 also ~ 66% Wahrscheinlichkeit. Sorry, habe Mathe-Entzug...

Ich würde mein Entgültiges Urteil von den Lagerungsbedingungen abhängig machen: Ist Schimmel überhaupt möglich und wahrscheinlich... Wie fühlen sich die Zigarren an?
Bei unter 72% würde ich mir keine Sorgen machen.



Zitat:
Zitat von MoFosis Beitrag anzeigen
beim Aufmachen boten sich mit 80% RLF

Bitte sagt mir, dass das kein Schimmel ist, wär sonst total uncool!:001thumbdown:
Um auch noch mal meinen Senf dazuzugeben (ich mag Senf!):
Ich stimme Daniel zu, es sieht nach beidem aus.
Und sei froh, ich habe letztens gemerkt, dass meine ER Benelux verschimmelt sind. Und dann bin ich schweißgebadet aufgewacht!:001scared:

Es ist nur eine JLP und die 2€ wäre es mir nicht wert, mich und die anderen Zigarren zu gefährden.
Wenn nichts mehr kommt, war es wohl eher kein Schimmel, ausschließen würde ich es nicht. Sei froh, dass es nur eine Zigarre betroffen hat.

Auch, wenn es schwer fällt, wirf sie weg, kauf Dir einen ordentlichen Befeuchter, der sowas zuverlässig verhindert und schau alle Deine anderen Zigarren an. Nochmal ganz gründlich.

Am Humidor kann man sparen, am Befeuchter sicher nicht.
Darf ich fragen (als frischer Ex-Schüler, gerne auch per PM) wie Du lagerst?

Denn man sollte verhindern, das sowas nochmal passiert.
Meine ersten Lagerungsversuche waren ohne Folgen aber sehr abenteuerlich.

Jetzt habe ich Beads und bin persönlich zufrieden.
(Und nein, ich stehe in keinem geschäftlichen Verhältnis zu der Firma, die diese Teile herstellt, finde sie aber trotzdem überzeugend)

Gruß
Philipp
__________________
SATOR
AREPO
TENET
OPERA
ROTAS


Meine Fotoseite
Phijo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2012, 01:38   #143
MoFosis
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 06.2011
Ort: Mainz
Beiträge: 7
Renommee-Modifikator: 9
MoFosis ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Beitrag AW: Hilfe von Profis - Schimmel oder Blüten

Hallo Phijo,

natürlich geht es mir nicht um die Zigarre selbst, sondern eher die Angst, dass der Schimmel sich verbreitet hat- unsichtbar, da ich bei keiner anderen Zigarre etwas gesehen hab. Und mit dem damit verbundenen Reinigungsaufwand des Humis... und ein paar Euro stecken auch an Tabak in meinem Humi

Ich lasse mir auch gern in die Karten schauen und helfen, wenn es um die Lagerung geht, schließlich ging da auch irgendwas schief..

Hier Bilder von meinem Humidor und des Innenraums- Es ist ein Adorini Sorrente Deluxe ( http://www.humidordiscount.de/Humido...e__Deluxe.html )

Meine Bilder: https://www.dropbox.com/sh/kdxbmyirqqv8bqc/vfhU9jA_sr#/

Destilliertes Wasser ist natürlich zum Einsatz bekommen und bisher hatte der Humidor eigentlich immer eine gute, konstante RLF... Aber in der letzten Zeit wurde er immer "feuchter", hab aber nicht reagiert, da ich dachte, dass die Polys eh schon am Limit sind und sich das langsam regeln wird. Dem war aber nicht so.
Stattdessen hat sich die RLF wohl auf 80% eingependelt, warum weiß ich nicht und ich bezweifel auch, dass das normal ist...

Eine Frage: Nutzt jemand denselben Befeuchter oder einen ähnlichen und kann mir sagen in welchen Abständen ihr nachfüllt? Und wieviel? Ganz voll ist das Teil mächtig schwer, die Magneten halten es nicht mehr gut und die Polys quillen aus den Öffnungen :001lol:
Noch dazu is das Ding nicht sehr gut verarbeitet, die Schrauben greifen garnicht- vielleicht mal Gebrauch der Lebenslänglichen Garantie machen?:001scared:


Bin mittlerweile auch am Überlegen, ob ich mir die hochgelobten Beads holen soll, aber eigentlich auch nur wenn sie wirklich nötig sind, weil Geld hab ich leider keins zum verschenken


PS: Die Blue Tube hol ich mir immer am Bahnhof wenn ich auf ne Party gehe, von daher spielt sie außer Konkurrenz
PPS: Bin seit 1 Woche auch Ex-Schüler mit Einserabi aufm Wirtschaftsgymnasium muhahaha :001thumbup:
...puuh ... Was ein Aufsatz ...
MoFosis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2012, 07:28   #144
sominu
Stammschreiber
 
Benutzerbild von sominu
 
Registriert seit: 01.2012
Beiträge: 274
Renommee-Modifikator: 10
sominu wird schon bald berühmt werden
Standard AW: Hilfe von Profis - Schimmel oder Blüten

Zitat:
Zitat von MoFosis Beitrag anzeigen
Hallo Phijo,
Eine Frage: Nutzt jemand denselben Befeuchter oder einen ähnlichen und kann mir sagen in welchen Abständen ihr nachfüllt? Und wieviel? Ganz voll ist das Teil mächtig schwer, die Magneten halten es nicht mehr gut und die Polys quillen aus den Öffnungen :001lol:
Noch dazu is das Ding nicht sehr gut verarbeitet, die Schrauben greifen garnicht- vielleicht mal Gebrauch der Lebenslänglichen Garantie machen?:001scared:
Hab auch diesen Befeuchter und bin überhaupt nicht zufrieden damit!
Wie du schon sagtest saugt sich das Teil voll, das Material quillt heraus, die Lamellen lassen sich auch nicht mehr schleißen ohne dass man das Zeug abschert. Und die Luftfeuchtigkeit steigt und steigt und steigt.
Habe es bisher noch nie geschafft, damit eine konstante RLF zu erzeugen.
Im Moment habe ich es nur bei Bedarf im Humi und werde mir auch früher oder später die Beads holen.
Das Problem bei den Polys ist halt, dass die keine feuchtigkeitsregulierenden Eigenschaften haben und das Wasser unkontrolliert abgeben. Das mag u.U. schon so eingestellt sein, dass theoretisch eine RLF von 70% entsteht, aber bei mir funktioniert das nicht. Wenn der Befeuchter dann noch aus Versehen überfüllt wurde, hat man eh den Zonk.

@Phijo:
Die Zigarren lagen in meiner L&L-Box in die ich Anfangs einen Befeuchter gelegt hatte um eine gewisse RLF einzustellen. Da bin ich anfangs mal etwas über das Ziel hinausgeschossen (-kurzzeitig- 80% RLF).
Seit längerer Zeit lag die RLF aber relativ konstant bei 70%. Die Zigarre lag auch in der unteren Schicht der Zigarrenkiste, also wäre es doch denkbar, dass der Schimmel/die Ausblühung schon damals entstanden ist, als die RLF noch nicht so optimal war und der Wuchs dann später wieder gestoppt wurde..?
__________________
Yoda of Borg are we: Futile is resistance. Assimilate you, we will. Grammar irrelevant is.

Geändert von sominu (20.06.2012 um 07:33 Uhr)
sominu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2012, 12:05   #145
ole
Stammschreiber
 
Benutzerbild von ole
 
Registriert seit: 04.2012
Ort: Südhessen
Alter: 38
Beiträge: 176
Renommee-Modifikator: 11
ole sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäreole sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäreole sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard AW: Hilfe von Profis - Schimmel oder Blüten

Für jeden der eine UV-Lampe parat hat gibt es eine einfache Möglichkeit der Unterscheidung zwischen Blüte und Schimmel: Blüte leuchtet, Schimmel nicht.

Nach zulesen hier (Ungefähr in der Mitte):
http://www.cubancigarwebsite.com/inf...rage_of_Cigars


Ole
ole ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2012, 12:53   #146
MoFosis
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 06.2011
Ort: Mainz
Beiträge: 7
Renommee-Modifikator: 9
MoFosis ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Hilfe von Profis - Schimmel oder Blüten

Hättest du das nicht vorher sagen können ole?

Jetzt habs ichs schon abgewischt
Aber mal schauen, vielleicht sind noch ein paar Rückstände zu erkennen!
MoFosis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2012, 13:00   #147
Phijo
Profi
 
Benutzerbild von Phijo
 
Registriert seit: 11.2010
Ort: Aachen
Beiträge: 4.622
Renommee-Modifikator: 589473
Phijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes Ansehen
Standard AW: Hilfe von Profis - Schimmel oder Blüten

Zitat:
Zitat von ole Beitrag anzeigen
Für jeden der eine UV-Lampe parat hat gibt es eine einfache Möglichkeit der Unterscheidung zwischen Blüte und Schimmel: Blüte leuchtet, Schimmel nicht.
Fühle Dich gewogen, das ist ein toller Tipp, den ich mal ausprobieren werde.
Hoffentlich nicht zu bald!


Zitat:
Zitat von sominu Beitrag anzeigen
@Phijo:
Seit längerer Zeit lag die RLF aber relativ konstant bei 70%. Die Zigarre lag auch in der unteren Schicht der Zigarrenkiste, also wäre es doch denkbar, dass der Schimmel/die Ausblühung schon damals entstanden ist, als die RLF noch nicht so optimal war und der Wuchs dann später wieder gestoppt wurde..?
Da würde ich mal die UV-Lampe ausprobieren und schauen, was es tut.
Denkbar ist das, aber für mich auch eher unwahrscheinlich. Eigentlich ist die oberste Lage ja der Luft an meisten ausgesetzt.

Ich würde eine Alternativmeinung einholen.

Zitat:
Zitat von MoFosis Beitrag anzeigen

Reinigungsaufwand des Humis... und ein paar Euro stecken auch an Tabak in meinem Humi
Also, wenn Du keine Schimmelflecken im Humi hast, besteht auch kein schrecklicher Reinigungsbedarf.

Zitat:
Stattdessen hat sich die RLF wohl auf 80% eingependelt, warum weiß ich nicht und ich bezweifel auch, dass das normal ist...
Normal ist das nicht, warum könnte ich mir jedoch vorstellen:
Polymere geben Wasser einfach andauernd durch Verdunstung ab. Denen ist es egal, wie Feucht es schon ist.
Schwämme sind schlimmer, aber Polymere bedürfen großer Aufmerksamkeit.

Zitat:
Bin mittlerweile auch am Überlegen, ob ich mir die hochgelobten Beads holen soll, aber eigentlich auch nur wenn sie wirklich nötig sind, weil Geld hab ich leider keins zum verschenken
Ihr kennte alle meine Meinung zu Beads, aber gerne nochmal:
Verschenken tust Du da sicher nichts. Die Dinger funktionieren, wenn man sie richtig verwendet und das dürfte fast jeder hinbekommen.

Wenn sie nicht völlig überdimensioniert sind für den Humidor, gibt es auch keine Probleme mit der RLF. Bei mir klappt es super. Und das freut mich.

Zitat:
Bin seit 1 Woche auch Ex-Schüler mit Einserabi aufm Wirtschaftsgymnasium muhahaha :001thumbup:
1.0? KRAAAAS!


Gruß
Philipp
__________________
SATOR
AREPO
TENET
OPERA
ROTAS


Meine Fotoseite
Phijo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2012, 13:03   #148
ole
Stammschreiber
 
Benutzerbild von ole
 
Registriert seit: 04.2012
Ort: Südhessen
Alter: 38
Beiträge: 176
Renommee-Modifikator: 11
ole sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäreole sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäreole sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard AW: Hilfe von Profis - Schimmel oder Blüten

Zitat:
Zitat von MoFosis Beitrag anzeigen
Hättest du das nicht vorher sagen können ole?

Jetzt habs ichs schon abgewischt
Aber mal schauen, vielleicht sind noch ein paar Rückstände zu erkennen!

Sorry habs eben erst gelesen...


ole
ole ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2012, 13:59   #149
sominu
Stammschreiber
 
Benutzerbild von sominu
 
Registriert seit: 01.2012
Beiträge: 274
Renommee-Modifikator: 10
sominu wird schon bald berühmt werden
Standard

Bei mir isses auch schon zu spät, wie man an den Bildern erkennen kann
__________________
Yoda of Borg are we: Futile is resistance. Assimilate you, we will. Grammar irrelevant is.
sominu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2012, 19:08   #150
mäuserich
Benutzer
 
Benutzerbild von mäuserich
 
Registriert seit: 03.2012
Ort: Essen
Alter: 43
Beiträge: 44
Renommee-Modifikator: 9
mäuserich ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Schimmel und Käfer!!!!

Hatte gestern auf einer Villinger ein paar vereinzelte grüne Pünktchen, obwohl die Luftfeuchtigkeit erst kürzlich knapp über 70% gestiegen ist. Öffne den Humi so ca alle 4-5 Tage spätestens. Hab leider keine Fotos gemacht, sondern alle Zigis mit nem Taschentuch abgewischt. Ob das wohl Schimmel war?
__________________
Der Bundesjustizminister warnt:
Gesetze können Rauchern erheblichen Schaden zufügen.
mäuserich ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
blüten, büten, käfer, schimmel

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schimmel oder nicht Schimmel, das ist hier die Frage Steve Aufbewahrung 151 02.04.2016 17:10
Käfer probleme ExiT Aufbewahrung 47 31.01.2012 17:52
Schimmel, was tun? RobertF Aufbewahrung 33 05.10.2011 04:53
Schimmel... ///M Power Aufbewahrung 17 13.04.2011 10:31
Schimmel ? Homer Aufbewahrung 7 13.09.2010 21:03


premium-cigars.ch selected-cigars.de germanus.us

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:19 Uhr.





Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
test