Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks

Zurück   Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks > Aufbewahrung

Aufbewahrung Alles zum Thema Aufbewahrung und Lagerung

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 06.03.2019, 09:30   #1
Gringoma
Benutzer
 
Registriert seit: 11.2018
Beiträge: 16
Renommee-Modifikator: 3
Gringoma ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard die ideale Lagerung

Hallo Zusammen

Ich stehe vor folgendem Problem/Fragen:
Ich habe einen mittelgrossen Humi (ca. 20 Kistchen und ca. 200 Einzelzigarren). Nun habe ich den Humi aktuell mit ca. 15 Kistchen und ca. 120 Einzelzigarren befüllt. In meinem Humidor liegen ausschliesslich kubanische Zigarren. Der Humidor wird mit einer RLF von 69% betrieben.

Ich handhabe es so, dass ich immer mal wieder Einzelzigarren (pro Marke/Typ meistens 3-5 Stück) kaufe und zu den Einzelzigarren lege. Sobald mir eine Zigarre auffallend gut schmeckt, kaufe ich dann eine Kiste und lege diese zu den anderen Kistchen. Es kann vorkommen, dass die Einzelzigarren ca. 12 Monate liegen bleiben, bis ich sie dann effektiv rauche. Die Kistchen bleiben schon mal bis zu 3-5 Jahren liegen.

Nun habe ich erfahren, dass die Einzelzigarren an Aromen verlieren. Ich habe mir nun überlegt, den Humidor entsprechend umzubauen. Das Fach für die Einzelzigarren durch ein normales Tablar für Kistchen zu ersetzen. Ich würde dann die Einzelzigarren in leere Zigarrenkisten packen. Bei Verkostung einer Zigarre würde ich diese dann direkt der Kiste entnehmen. Da ich aber zur Zeit geschätzt ca. 20 verschiedene Zigarrentypen unterschiedlicher Marken im Humi liegen habe, müsste ich verschiedene Zigarren in ca. vier oder fünf Kisten packen. Ist das sinnvoll oder besteht dann die Gefahr, dass sich die Aromen vermischen?

- Ist Einzellagerung von kubanischen Zigarren (Zeitraum ca. 12 Monate) im Humi sinnvoll (Aromaverlust)?
- Kubanische Zigarrenkisten im Humi lagern für 3-5 Jahre in Ordnung (69%)
- Einzelzigarren lieber in Zigarrenboxen zusammenfassen und so im Humi lagern (besteht die Gefahr von Aromavermischungen)?
- Romeo y Julietta Zigarren kommen oft in Papschachteln. Wie legt ihr diese in euren Humi?

Über Infos, Vorschläge, Verbesserungen, Erfahrungen wäre ich Euch sehr dankbar.

Grüsse
Gringoma
Gringoma ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 06.03.2019, 13:30   #2
Nira
Quotenpfeifer
 
Benutzerbild von Nira
 
Registriert seit: 12.2012
Ort: Monheim am Rhein
Alter: 49
Beiträge: 6.443
Renommee-Modifikator: 21474870
Nira genießt hohes AnsehenNira genießt hohes AnsehenNira genießt hohes AnsehenNira genießt hohes AnsehenNira genießt hohes AnsehenNira genießt hohes AnsehenNira genießt hohes AnsehenNira genießt hohes AnsehenNira genießt hohes AnsehenNira genießt hohes AnsehenNira genießt hohes Ansehen
Standard AW: die ideale Lagerung

Ich lagere alles in Kisten in meinem Schrank.....einzelne landen in 50er Cabs.....die Legende der Aromenhochzeit hört man immer mal wieder....gibt es m.M.n. nicht..... allerdings würde ich Kuba und NC getrennt lagern....die ein oder andere Maduro könnte abfärben.
__________________
mehr Bilder / Tastings auf meinem Blog
Nira ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2019, 13:41   #3
stiraf
Stammschreiber
 
Benutzerbild von stiraf
 
Registriert seit: 05.2016
Ort: Salzburg
Beiträge: 261
Renommee-Modifikator: 5332286
stiraf genießt hohes Ansehenstiraf genießt hohes Ansehenstiraf genießt hohes Ansehenstiraf genießt hohes Ansehenstiraf genießt hohes Ansehenstiraf genießt hohes Ansehenstiraf genießt hohes Ansehenstiraf genießt hohes Ansehenstiraf genießt hohes Ansehenstiraf genießt hohes Ansehenstiraf genießt hohes Ansehen
Standard AW: die ideale Lagerung

Ich lagere den Großteil in kosten, habe aber auch viele Einzelzigarren teils seit Jahren offen im Schrank liegen. Das mit der Aromenveränderung ist für mich eine schwierige Frage. Selbst in einer Kiste schmeckt nicht jede gleich, wie kann ich also objektiv beurteilen, ob sich das Aroma verändert hat?


Gruß stiraf
__________________
Geschmack ist Geschmackssache
stiraf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2019, 19:38   #4
Gringoma
Benutzer
 
Registriert seit: 11.2018
Beiträge: 16
Renommee-Modifikator: 3
Gringoma ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: die ideale Lagerung

Danke für die Antworten. Also somit Einzelzigarren lieber in zusammenfassen und in Kisten legen. Werde ich gleich machen. Wie sieht es aus, wie lange lagert ihr eure Zigarren in Kisten im Humi? Kann man diese üner mehrere Jahre lagern (Kuba)?
Gringoma ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2019, 20:02   #5
stiraf
Stammschreiber
 
Benutzerbild von stiraf
 
Registriert seit: 05.2016
Ort: Salzburg
Beiträge: 261
Renommee-Modifikator: 5332286
stiraf genießt hohes Ansehenstiraf genießt hohes Ansehenstiraf genießt hohes Ansehenstiraf genießt hohes Ansehenstiraf genießt hohes Ansehenstiraf genießt hohes Ansehenstiraf genießt hohes Ansehenstiraf genießt hohes Ansehenstiraf genießt hohes Ansehenstiraf genießt hohes Ansehenstiraf genießt hohes Ansehen
Standard AW: die ideale Lagerung

Die herrschende Meinung geht sogar soweit, dass Zigarren erst nach einigen Jahren der Lagerung/Reifung (Stichwort Aging) richtig gut werden.


Gruß stiraf
__________________
Geschmack ist Geschmackssache
stiraf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2019, 21:01   #6
Gringoma
Benutzer
 
Registriert seit: 11.2018
Beiträge: 16
Renommee-Modifikator: 3
Gringoma ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: die ideale Lagerung

Ja davon habe ich auch gehört. Aber soviel ich weiss, muss man dafür die RLF senken. Ich selber betreibe meinen Humi auf 69%
Gringoma ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2019, 21:29   #7
Heinrich
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Heinrich
 
Registriert seit: 03.2018
Beiträge: 219
Renommee-Modifikator: 7160315
Heinrich genießt hohes AnsehenHeinrich genießt hohes AnsehenHeinrich genießt hohes AnsehenHeinrich genießt hohes AnsehenHeinrich genießt hohes AnsehenHeinrich genießt hohes AnsehenHeinrich genießt hohes AnsehenHeinrich genießt hohes AnsehenHeinrich genießt hohes AnsehenHeinrich genießt hohes AnsehenHeinrich genießt hohes Ansehen
Standard AW: die ideale Lagerung

Bei kubanischen Zigarren sagt man, dass die bei über 65% relativer Luftfeuchte und Langzeitlagerung verderben können. Also im Zweifel beim Konditionieren vor dem Einlagern behutsam (!) die relative Luftfeuchtigkeit senken. Dann 65% bei 16-18 Grad Celsius und die Sache passt.
Heinrich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2019, 21:33   #8
legohunter
Bolivar Junkie
 
Benutzerbild von legohunter
 
Registriert seit: 03.2013
Ort: Kaff bei Bremen
Beiträge: 5.563
Renommee-Modifikator: 21474867
legohunter hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: die ideale Lagerung

Zitat:
Zitat von Gringoma Beitrag anzeigen
Ja davon habe ich auch gehört. Aber soviel ich weiss, muss man dafür die RLF senken. Ich selber betreibe meinen Humi auf 69%
Moin

Ich habe teilweise in meinen Lock &Lock nur 65% RLF
Alles gut.

Gruß Legohunter
legohunter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2019, 21:41   #9
Gringoma
Benutzer
 
Registriert seit: 11.2018
Beiträge: 16
Renommee-Modifikator: 3
Gringoma ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: die ideale Lagerung

Naja ich hoffe schon, das die Zigarren bei 69% nicht verderben. meinen schönen, neuen und grossen Humi möchte ich schon füllen. D.h. Die zigarren werden teilweise zwischen 3-5 jahren drin liegen bleiben. Auf Plastikboxen möchte ich eigentlich nicht umsteigen, da ich den Humi nutzen will. Es sei denn, die Lieblinge können wirklich verderben
Gringoma ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2019, 08:08   #10
Glenevil
Profi
 
Benutzerbild von Glenevil
 
Registriert seit: 09.2011
Ort: Camastianavaig
Beiträge: 1.606
Renommee-Modifikator: 9070609
Glenevil genießt hohes AnsehenGlenevil genießt hohes AnsehenGlenevil genießt hohes AnsehenGlenevil genießt hohes AnsehenGlenevil genießt hohes AnsehenGlenevil genießt hohes AnsehenGlenevil genießt hohes AnsehenGlenevil genießt hohes AnsehenGlenevil genießt hohes AnsehenGlenevil genießt hohes AnsehenGlenevil genießt hohes Ansehen
Standard AW: die ideale Lagerung

Zitat:
Zitat von Heinrich Beitrag anzeigen
Bei kubanischen Zigarren sagt man, dass die bei über 65% relativer Luftfeuchte und Langzeitlagerung verderben können. Also im Zweifel beim Konditionieren vor dem Einlagern behutsam (!) die relative Luftfeuchtigkeit senken. Dann 65% bei 16-18 Grad Celsius und die Sache passt.
... ... erzähl doch nicht sowas, ohne den zu setzen. Man könnte glauben, du meinst das Ernst
__________________
Slainthé,

Glenevil

Glenevil ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2019, 10:14   #11
Hans Dampf
Profi
 
Benutzerbild von Hans Dampf
 
Registriert seit: 04.2015
Ort: Osnabrücker Land
Alter: 51
Beiträge: 2.493
Renommee-Modifikator: 21474852
Hans Dampf genießt hohes AnsehenHans Dampf genießt hohes AnsehenHans Dampf genießt hohes AnsehenHans Dampf genießt hohes AnsehenHans Dampf genießt hohes AnsehenHans Dampf genießt hohes AnsehenHans Dampf genießt hohes AnsehenHans Dampf genießt hohes AnsehenHans Dampf genießt hohes AnsehenHans Dampf genießt hohes AnsehenHans Dampf genießt hohes Ansehen
Standard AW: die ideale Lagerung

Oh... das könnte jetzt interessant werden!
__________________
Raus aus den Dressboxen und rein in die Holzkisten...

El Umlagero
Hans Dampf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2019, 10:39   #12
legohunter
Bolivar Junkie
 
Benutzerbild von legohunter
 
Registriert seit: 03.2013
Ort: Kaff bei Bremen
Beiträge: 5.563
Renommee-Modifikator: 21474867
legohunter hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: die ideale Lagerung

Zitat:
Zitat von Hans Dampf Beitrag anzeigen
Oh... das könnte jetzt interessant werden!

Oh ha der Fachmann spricht.
legohunter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2019, 11:01   #13
Hans Dampf
Profi
 
Benutzerbild von Hans Dampf
 
Registriert seit: 04.2015
Ort: Osnabrücker Land
Alter: 51
Beiträge: 2.493
Renommee-Modifikator: 21474852
Hans Dampf genießt hohes AnsehenHans Dampf genießt hohes AnsehenHans Dampf genießt hohes AnsehenHans Dampf genießt hohes AnsehenHans Dampf genießt hohes AnsehenHans Dampf genießt hohes AnsehenHans Dampf genießt hohes AnsehenHans Dampf genießt hohes AnsehenHans Dampf genießt hohes AnsehenHans Dampf genießt hohes AnsehenHans Dampf genießt hohes Ansehen
Standard AW: die ideale Lagerung

Ne ne, ich bin lediglich auf die fachkundigen Erläuterungen anderer gespannt!

Oder wusstest Du, dass Zigarren "verderben" können, wenn sie langfristig bei über 65% gelagert werden?
__________________
Raus aus den Dressboxen und rein in die Holzkisten...

El Umlagero
Hans Dampf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2019, 11:05   #14
legohunter
Bolivar Junkie
 
Benutzerbild von legohunter
 
Registriert seit: 03.2013
Ort: Kaff bei Bremen
Beiträge: 5.563
Renommee-Modifikator: 21474867
legohunter hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: die ideale Lagerung

Zitat:
Zitat von Hans Dampf Beitrag anzeigen
Ne ne, ich bin lediglich auf die fachkundigen Erläuterungen anderer gespannt!

Oder wusstest Du, dass Zigarren "verderben" können, wenn sie langfristig bei über 65% gelagert werden?



Wenn du damit duschen gehst ja.
legohunter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2019, 11:07   #15
Hans Dampf
Profi
 
Benutzerbild von Hans Dampf
 
Registriert seit: 04.2015
Ort: Osnabrücker Land
Alter: 51
Beiträge: 2.493
Renommee-Modifikator: 21474852
Hans Dampf genießt hohes AnsehenHans Dampf genießt hohes AnsehenHans Dampf genießt hohes AnsehenHans Dampf genießt hohes AnsehenHans Dampf genießt hohes AnsehenHans Dampf genießt hohes AnsehenHans Dampf genießt hohes AnsehenHans Dampf genießt hohes AnsehenHans Dampf genießt hohes AnsehenHans Dampf genießt hohes AnsehenHans Dampf genießt hohes Ansehen
Standard AW: die ideale Lagerung

Stimmt! Wenn es in der L&L regnet wahrscheinlich auch!
__________________
Raus aus den Dressboxen und rein in die Holzkisten...

El Umlagero
Hans Dampf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2019, 11:28   #16
Gringoma
Benutzer
 
Registriert seit: 11.2018
Beiträge: 16
Renommee-Modifikator: 3
Gringoma ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: die ideale Lagerung

somit wurde ich auf die Schippe genommen
bin froh, dass sich das nicht bewahrheitet. Denn ich habe wirklich keinen Bock zuzuschauen, wie tausende von Euros den Bach abfliessen, weil ich meine Zigarren falsch lagere
Gringoma ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2019, 11:38   #17
legohunter
Bolivar Junkie
 
Benutzerbild von legohunter
 
Registriert seit: 03.2013
Ort: Kaff bei Bremen
Beiträge: 5.563
Renommee-Modifikator: 21474867
legohunter hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: die ideale Lagerung

Zitat:
Zitat von Gringoma Beitrag anzeigen
somit wurde ich auf die Schippe genommen
bin froh, dass sich das nicht bewahrheitet. Denn ich habe wirklich keinen Bock zuzuschauen, wie tausende von Euros den Bach abfliessen, weil ich meine Zigarren falsch lagere

Du wirst nicht auf die Schippe genommen.
Egal ob im Humi in Lock&Lock oder im Schrank,wenn sich die Luftfeuchte zwischen 65 und 70 % bewegt ist alles gut.
Selbst bei 75 % besteht kein Grund zur Panik.
Glaube mir.
Lager Zigarren schon seit etlicher Zeit ein und das nicht wenige.


Gruß Legohunter

Geändert von legohunter (07.03.2019 um 12:43 Uhr)
legohunter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2019, 23:43   #18
Gringoma
Benutzer
 
Registriert seit: 11.2018
Beiträge: 16
Renommee-Modifikator: 3
Gringoma ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: die ideale Lagerung

Ich möchte nicht einen neuen Faden eröffnen, darum hier:
Gibt es eigentlich nicht neutrale Zigarrenkisten zu kaufen, völlig unbehandelt und ohne Pappe? Vielleicht noch ein Ettikett um die Kiste anzuschreiben und gut ist? Irgendwie stört es mich, 25 Partagas in Cohiba Kisten einzubetten
Gringoma ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2019, 03:02   #19
Nira
Quotenpfeifer
 
Benutzerbild von Nira
 
Registriert seit: 12.2012
Ort: Monheim am Rhein
Alter: 49
Beiträge: 6.443
Renommee-Modifikator: 21474870
Nira genießt hohes AnsehenNira genießt hohes AnsehenNira genießt hohes AnsehenNira genießt hohes AnsehenNira genießt hohes AnsehenNira genießt hohes AnsehenNira genießt hohes AnsehenNira genießt hohes AnsehenNira genießt hohes AnsehenNira genießt hohes AnsehenNira genießt hohes Ansehen
Standard AW: die ideale Lagerung

Bei Schwaben-Humidor gibt’s Cabinett-Kisten zu kaufen.
__________________
mehr Bilder / Tastings auf meinem Blog
Nira ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2019, 20:58   #20
Gringoma
Benutzer
 
Registriert seit: 11.2018
Beiträge: 16
Renommee-Modifikator: 3
Gringoma ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: die ideale Lagerun?

Danke für den Hinweis. Genau solche Kisten suche ich. Leider liefert er nicht in die Schweiz. Kennt jemand einen weiteren Lieferanten.
Gringoma ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2019, 21:10   #21
stiraf
Stammschreiber
 
Benutzerbild von stiraf
 
Registriert seit: 05.2016
Ort: Salzburg
Beiträge: 261
Renommee-Modifikator: 5332286
stiraf genießt hohes Ansehenstiraf genießt hohes Ansehenstiraf genießt hohes Ansehenstiraf genießt hohes Ansehenstiraf genießt hohes Ansehenstiraf genießt hohes Ansehenstiraf genießt hohes Ansehenstiraf genießt hohes Ansehenstiraf genießt hohes Ansehenstiraf genießt hohes Ansehenstiraf genießt hohes Ansehen
Standard AW: die ideale Lagerung

Ich würde (unlackierte) Kabinett und normale Kisten ohne Papier benutzen. Beim Stamm-LD bekommt man die meistens einfach so, oder man beißt in den sauren Apfel (;-)) und kauft einfach volle Kisten, die von selbst leer werden.
Extra Geld für leere Kisten auszugeben widerstrebt mir irgendwie


Gruß stiraf
__________________
Geschmack ist Geschmackssache
stiraf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2019, 21:26   #22
Gringoma
Benutzer
 
Registriert seit: 11.2018
Beiträge: 16
Renommee-Modifikator: 3
Gringoma ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: die ideale Lagerung

Das mit Geld für leere Kisten auzugeben verstehe ich. Ich habe einfach mühe, Montecristos und Partagas in Cohiba Kisten umzupacken. Genau darum bin ich auf der Suche nach neutralen und unbehandelten Kisten
Gringoma ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2019, 22:04   #23
stiraf
Stammschreiber
 
Benutzerbild von stiraf
 
Registriert seit: 05.2016
Ort: Salzburg
Beiträge: 261
Renommee-Modifikator: 5332286
stiraf genießt hohes Ansehenstiraf genießt hohes Ansehenstiraf genießt hohes Ansehenstiraf genießt hohes Ansehenstiraf genießt hohes Ansehenstiraf genießt hohes Ansehenstiraf genießt hohes Ansehenstiraf genießt hohes Ansehenstiraf genießt hohes Ansehenstiraf genießt hohes Ansehenstiraf genießt hohes Ansehen
Standard AW: die ideale Lagerung

Es gibt ja nicht nur Cohiba-Kisten


Gruß stiraf
__________________
Geschmack ist Geschmackssache
stiraf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2019, 23:12   #24
Gringoma
Benutzer
 
Registriert seit: 11.2018
Beiträge: 16
Renommee-Modifikator: 3
Gringoma ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: die ideale Lagerung

Hmm ok. Ich habe mir eine 25er Kiste Monte No2 eine 25er RyJ Belicoso, eine 25er RASS sowie eine 25er Cohiba Lanceros gekauft. Die Cohiba Kiste spielt da definitiv in einer anderen Liga. Die anderen Kisten werden den Zigarren auf Dauer wahrscheinlich nicht gut tun. Muss mich mal schlau machen bzw. herausfinden wo. Vielleicht war ich etwas zu naiv, um gleich 4 neue Kisten zu kaufen
Gringoma ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2019, 23:17   #25
stiraf
Stammschreiber
 
Benutzerbild von stiraf
 
Registriert seit: 05.2016
Ort: Salzburg
Beiträge: 261
Renommee-Modifikator: 5332286
stiraf genießt hohes Ansehenstiraf genießt hohes Ansehenstiraf genießt hohes Ansehenstiraf genießt hohes Ansehenstiraf genießt hohes Ansehenstiraf genießt hohes Ansehenstiraf genießt hohes Ansehenstiraf genießt hohes Ansehenstiraf genießt hohes Ansehenstiraf genießt hohes Ansehenstiraf genießt hohes Ansehen
Standard AW: die ideale Lagerung

Bei mir lagern einige Papierkisten seit Jahren. Ich kann persönlich keinen Unterschied schmecken, aber das kommt natürlich immer auf die jeweiligen Fähigkeiten an. Wenn du mit separat gekauften Holzkisten ruhiger schläfst, ist das Geld sicher nicht falsch investiert! Ich versuche nur zu sagen, dass man sich lieber weniger Sorgen machen sollte, weil so ein an sich schönes Hobby zur Arbeit/Last werden kann, wo es doch genau das Gegenteil bewirken soll. (Bei mir zumindest)


Gruß stiraf
__________________
Geschmack ist Geschmackssache
stiraf ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Lagerung iroc35 Aufbewahrung 8 09.03.2018 23:03
Lagerung knacht Einsteigerforum 2 24.12.2015 09:46
Jar-Lagerung B3n Aufbewahrung 26 30.07.2015 19:17
Lagerung in JAR´s Paxcom Aufbewahrung 40 26.12.2014 21:57
Gemischte Lagerung Tikonteroga Aufbewahrung 13 28.07.2014 09:27


premium-cigars.ch selected-cigars.de germanus.us

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:25 Uhr.





Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
test