Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks
Alt 07.02.2011, 16:49   #1
Lil_Sumatra
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Lil_Sumatra
 
Registriert seit: 02.2011
Alter: 31
Beiträge: 156
Renommee-Modifikator: 11
Lil_Sumatra befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Suche gute günstige Pfeife

Hallo ich würde gerne das Pfeifenrauchen anfangen.Nun bin ich auf diesem Gebiet einfach neu un dich habe keine Ahnung davon.Kann mir jemand eine Pfeife empfehlen die ein gutes Preisleistungsverhältnis hat und nicht zu teuer ist?
Lil_Sumatra ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 07.02.2011, 16:52   #2
Rasko
Schokistückligang
 
Benutzerbild von Rasko
 
Registriert seit: 11.2010
Ort: Schwechat
Alter: 50
Beiträge: 5.317
Renommee-Modifikator: 13297268
Rasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes Ansehen
Standard AW: Suche gute günstige Pfeife

Hi!

Ich kann dir die Stanwell Pfeifen ans Herz legen - gibts ab. ca 50,- aufwärts und mit denen machst nichts falsch.
War noch von keiner einzigen Stanwell enttäuscht!

Bin neugierig, welcher Tabak solls denn werden? Virginia, Latakia oder eher die aromatisierte Richtung?
Rasko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2011, 18:18   #3
Lil_Sumatra
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Lil_Sumatra
 
Registriert seit: 02.2011
Alter: 31
Beiträge: 156
Renommee-Modifikator: 11
Lil_Sumatra befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Suche gute günstige Pfeife

Ich denke ich muss mich da erst mal durchrauchen.ICh habe bis jetz noch keine Pfeife geraucht.Möchte es aber unbedingt mal ausprobieren.
Lil_Sumatra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2011, 20:03   #4
DattKlobiche
Profi
 
Benutzerbild von DattKlobiche
 
Registriert seit: 06.2010
Ort: Münster
Alter: 35
Beiträge: 3.502
Renommee-Modifikator: 18433
DattKlobiche genießt hohes AnsehenDattKlobiche genießt hohes AnsehenDattKlobiche genießt hohes AnsehenDattKlobiche genießt hohes AnsehenDattKlobiche genießt hohes AnsehenDattKlobiche genießt hohes AnsehenDattKlobiche genießt hohes AnsehenDattKlobiche genießt hohes AnsehenDattKlobiche genießt hohes AnsehenDattKlobiche genießt hohes AnsehenDattKlobiche genießt hohes Ansehen
Standard AW: Suche gute günstige Pfeife

Ich hab ne etwas ältere Peterson, die is auch echt gut, hab aber keine Ahnung, was die mal gekostet hat. Mit meiner Vauen Lesepfeife bin ich auch echt zufrieden, die kostet ca 75€, gibt aber auch günstigere von Vauen, wenn man nicht grad 30cm Mundstück haben möchte^^
__________________
"Welchen Tag haben wir denn?"
"Es ist heute."
"Das ist mein Lieblingstag!"


DattKlobiche ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2011, 20:50   #5
Winston Churchill
Stumpen - Joe
 
Benutzerbild von Winston Churchill
 
Registriert seit: 01.2010
Ort: Rauenberg
Beiträge: 248
Renommee-Modifikator: 12
Winston Churchill befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Suche gute günstige Pfeife

.......

ich hatte in Heidelberg nen Korb B-Ware vor mir, um die 12,- datt Stück.
...ok, werden nicht lange halten...
Hab auch ne Stanwell, und nen älteres Teil (weiß nimmer von wem), die ich schon länger hab..........Jahre.....mein ich.....

Als Beginner,....fang ruhig mal "günstig" an......:001thumbup1:
__________________
Euer Sir Winston Leonard Spencer Churchill
Winston Churchill ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2011, 07:10   #6
Rasko
Schokistückligang
 
Benutzerbild von Rasko
 
Registriert seit: 11.2010
Ort: Schwechat
Alter: 50
Beiträge: 5.317
Renommee-Modifikator: 13297268
Rasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes Ansehen
Standard AW: Suche gute günstige Pfeife

Hi!

Kauf dir 2 günstige Pfeifen und reserviere eine für Virginia (kann dir den Orlik Golden Sliced empfehlen) und eine für Latakia (z.B. Peterson Old Dublin)
Viel Spaß!
Rasko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2011, 00:17   #7
Oliver
Cigar Aficionado
 
Benutzerbild von Oliver
 
Registriert seit: 03.2009
Ort: Kempen
Alter: 48
Beiträge: 106
Renommee-Modifikator: 578124
Oliver genießt hohes AnsehenOliver genießt hohes AnsehenOliver genießt hohes AnsehenOliver genießt hohes AnsehenOliver genießt hohes AnsehenOliver genießt hohes AnsehenOliver genießt hohes AnsehenOliver genießt hohes AnsehenOliver genießt hohes AnsehenOliver genießt hohes AnsehenOliver genießt hohes Ansehen
Standard AW: Suche gute günstige Pfeife

Also Lil_Sumatra ... was möchtest du denn auslegen ? Nur für die Pfeife oder auch für einiges an Zubehör ?

Vauen oder eine Butz Choquin (BC) kann ich dir empfehlen, gute Pfeifen schon ab 35,00 bis 40,00 EUR zu haben. Darunter würde ich auch nicht mein Geld investieren, ohen ausschließen zu können das man schlechte Erfahrungen macht.
__________________
viele Grüße
Oliver
Mitglied im GCC-2007
Oliver ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2011, 13:05   #8
Gerhardt
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.2011
Beiträge: 54
Renommee-Modifikator: 11
Gerhardt befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Suche gute günstige Pfeife

Bitte kaufe Dir keine sogenannten Anfängersets, Du wirst es mit ziemlicher Sicherheit bereuen.
Eine Stanwell möchte ich Dir empfehlen, gerne aber auch Vauen.
Pfeifen vor dem Kauf bitte immer gut anschauen. Wichtig ist mMn. dass die Bohrung im Grund endet und nicht wie leider bei den billigen irgendwo 5mm und mehr oberhalb des Bodens. Meist sind die billigen Pfeifen minderer Holzqualität, werden irgendwo maschinell in China gefertigt und die Bohrungen sind unterirdisch schief und schelcht. Muss nicht sein, ist aber leider sehr häufig der Fall.
Die Pfeife zieht dann nicht und Du wirst kein positives Raucherlebnis haben. Gerade bei Anfängern, finde ich, ist es doch wichtig, dass man eher Lust als Frust bei den ersten Versuchen verspürt.
Es gibt sehr viele gute Beiträge in div. Foren, sogar Videos zum Thema Pfeife auf YouTube. Einfach mal die Zeit nehmen und anschauen, es lohnt sich !

Grüße Gerhardt
Gerhardt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2011, 16:34   #9
Lil_Sumatra
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Lil_Sumatra
 
Registriert seit: 02.2011
Alter: 31
Beiträge: 156
Renommee-Modifikator: 11
Lil_Sumatra befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Suche gute günstige Pfeife

Guten Abend, das freut mich dass ich so viel Feetback bekomme.


Ich habe folgendes Angebot bei Ebay entdeckt.

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...=p5197.c0.m619


Ist dies zu empfehlen (also die Pfeifen)
Lil_Sumatra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2011, 17:23   #10
Rasko
Schokistückligang
 
Benutzerbild von Rasko
 
Registriert seit: 11.2010
Ort: Schwechat
Alter: 50
Beiträge: 5.317
Renommee-Modifikator: 13297268
Rasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes Ansehen
Standard AW: Suche gute günstige Pfeife

Hi, da ich diese Pfeifen nicht kenne, kann ich dir dazu leider auch nichts sagen.
Ich hab noch von meiner Pfeifen Anfangszeit 3 Venini Wühltischpfeifen zu Hause und kann dir nur sagen, dass wenn du die Pfeifen 1 Std nach dem Rauchen reinigst, ihnen genügend Pause zwischen den Rauchopfern (mind. 48 Std länger = besser) gönnst, wirst du viele Jahre Spaß an ihnen haben. Die haben damals knapp über 20,- gekostet.
Wichtig ist halt auch das du die Pfeifen für die versch. Tabake reservierst. Sprich, du solltest halt Virginiapfeifen, Latakiapfeifen usw. haben - nicht untereinander mischen.
Hoffe ein wenig geholfen zu haben.
Rasko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2011, 18:35   #11
Lil_Sumatra
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Lil_Sumatra
 
Registriert seit: 02.2011
Alter: 31
Beiträge: 156
Renommee-Modifikator: 11
Lil_Sumatra befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Suche gute günstige Pfeife

wieso sollte ich für jede Tabaksorte eine PFeife haben???Wegen dem Geschmack??
Lil_Sumatra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2011, 18:53   #12
Rasko
Schokistückligang
 
Benutzerbild von Rasko
 
Registriert seit: 11.2010
Ort: Schwechat
Alter: 50
Beiträge: 5.317
Renommee-Modifikator: 13297268
Rasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes Ansehen
Standard AW: Suche gute günstige Pfeife

Zitat:
Zitat von Lil_Sumatra Beitrag anzeigen
wieso sollte ich für jede Tabaksorte eine PFeife haben???Wegen dem Geschmack??
Ja, weil z.B. Latakia den Geschmack von Virginia total überlagert. (nur so als Beispiel) Ausnahme: Meerschaumpfeife.
Rasko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2011, 00:01   #13
Oliver
Cigar Aficionado
 
Benutzerbild von Oliver
 
Registriert seit: 03.2009
Ort: Kempen
Alter: 48
Beiträge: 106
Renommee-Modifikator: 578124
Oliver genießt hohes AnsehenOliver genießt hohes AnsehenOliver genießt hohes AnsehenOliver genießt hohes AnsehenOliver genießt hohes AnsehenOliver genießt hohes AnsehenOliver genießt hohes AnsehenOliver genießt hohes AnsehenOliver genießt hohes AnsehenOliver genießt hohes AnsehenOliver genießt hohes Ansehen
Standard AW: Suche gute günstige Pfeife

Zitat:
Zitat von Rasko Beitrag anzeigen
Ja, weil z.B. Latakia den Geschmack von Virginia total überlagert. (nur so als Beispiel) Ausnahme: Meerschaumpfeife.
Das kann so wohl nur bedingt richtig sein, denn z.B. im Taback WO Larsen selected blend no. 20, ist sowohl Virgina und Latakia enthalten. Wobei ich denke das man Pfeifen Trennen sollte für A.) Englische Mischungen und B.) Aromaten (Hocharomaten lassen wir mal außen vor)

Vielleicht dazu auch mal ein intressantes Video :
http://www.youtube.com/user/Ralligru.../0/6Wg_e-k1w9k
__________________
viele Grüße
Oliver
Mitglied im GCC-2007
Oliver ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2011, 05:33   #14
Rasko
Schokistückligang
 
Benutzerbild von Rasko
 
Registriert seit: 11.2010
Ort: Schwechat
Alter: 50
Beiträge: 5.317
Renommee-Modifikator: 13297268
Rasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes Ansehen
Standard AW: Suche gute günstige Pfeife

Natürlich gibt es Mischungen wo Lat. und Virginia enthalten ist - war somit für mich dann immer für eine Latakia Pfeife reserviert - aber wenn du eine reine Virginia Mischung (Rattrays Hal o the Wynd oder den phantastischen Orlik Golden Sliced, der übrigens ein Flake ist) aus einer Latakia Pfeife rauchst - wirst du eben den feinen Virginiageschmack (die heuige natursüße) nur bedingt wahrnehmen.

Ich bin so immer sehr gut gefahren und hab mir mein Wissen aus den unzähligen Pfeifenforen angeeignet - aber das soll jeder so halten wie er will!
Da ich keine aromatischen Mischungen rauche, gibt es für mich nur Virginia- und Latakiapfeifen. Sprich, ich hab all die versch. Virginiamischungen aus all meinen Virginiapfeifen geraucht, ebenso verhält es sich bei den Latakiamischungen.
Alles andere halte ich auch für übertrieben.

Geändert von Rasko (18.02.2011 um 05:46 Uhr)
Rasko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2011, 14:12   #15
Lil_Sumatra
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Lil_Sumatra
 
Registriert seit: 02.2011
Alter: 31
Beiträge: 156
Renommee-Modifikator: 11
Lil_Sumatra befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Suche gute günstige Pfeife

Hallo zusammen hab emir dieses Wochenende eine Denicotea Pfeife für 10€ in Ebay gekauft.Werde berichten was ich von der Pfeife halte.
Lil_Sumatra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2011, 13:17   #16
Robinmzg
Profi
 
Benutzerbild von Robinmzg
 
Registriert seit: 02.2011
Ort: Merzig
Beiträge: 1.617
Renommee-Modifikator: 33
Robinmzg hat eine strahlende ZukunftRobinmzg hat eine strahlende ZukunftRobinmzg hat eine strahlende ZukunftRobinmzg hat eine strahlende ZukunftRobinmzg hat eine strahlende ZukunftRobinmzg hat eine strahlende ZukunftRobinmzg hat eine strahlende ZukunftRobinmzg hat eine strahlende ZukunftRobinmzg hat eine strahlende ZukunftRobinmzg hat eine strahlende ZukunftRobinmzg hat eine strahlende Zukunft
Standard AW: Suche gute günstige Pfeife

Was ich sehr empfehlen kann sind Jirsa Pfeifen
kommen aus der Tschechischen Republik.
Die rustizierten kosten rund 40€ die normalen
etwas mehr als 50€.
Sie sind perfet für Anfänger da sie etwas dickwandiger
sind wodurch sie nicht so schnell heiß werden können.
Haben durch die Bank 9mm Filterkammer
Im Gegensatz zu den meisten Pfeifen in diesem Preisgefüge
bekommt man keinen Schrott und außerdem noch etwas
aufregendere Formen statt der 08/15 Billiard
Ich selbst habe 2 seiner Pfeifen und bin sehr zufrieden

Hier bekommt man sie
http://www.danpipe.de/Pfeifen-Jirsa-K_14212.html

Anbei noch ein Video zu den Pfeifen
http://www.youtube.com/watch?v=QUyX1wi79UM

Gruß

Robin
__________________
„Der Mensch denkt … Gott lenkt … der Saarländer schwenkt …“

„Ich rauche bis zu zehn Zigarren am Tag und beabsichtige ewig zu leben.“ (Kinky Friedman)

„Zigarren sind so köstlich wie das Leben. Das Leben bewahrt man sich nicht auf. Man genießt es in vollen Zügen.“ (Artur Rubinstein)
Robinmzg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2011, 17:38   #17
DattKlobiche
Profi
 
Benutzerbild von DattKlobiche
 
Registriert seit: 06.2010
Ort: Münster
Alter: 35
Beiträge: 3.502
Renommee-Modifikator: 18433
DattKlobiche genießt hohes AnsehenDattKlobiche genießt hohes AnsehenDattKlobiche genießt hohes AnsehenDattKlobiche genießt hohes AnsehenDattKlobiche genießt hohes AnsehenDattKlobiche genießt hohes AnsehenDattKlobiche genießt hohes AnsehenDattKlobiche genießt hohes AnsehenDattKlobiche genießt hohes AnsehenDattKlobiche genießt hohes AnsehenDattKlobiche genießt hohes Ansehen
Standard AW: Suche gute günstige Pfeife

Die sehn ja mal echt gut aus und sind echt günstig. Jetzt wo ich wieder regelmäßiger Pfeife rauche muss unbedingt mal ne dritte her, mit zweien is man so eingeschränkt^^
__________________
"Welchen Tag haben wir denn?"
"Es ist heute."
"Das ist mein Lieblingstag!"


DattKlobiche ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2011, 09:44   #18
tesla
Profi
 
Benutzerbild von tesla
 
Registriert seit: 06.2011
Ort: In der Umgebung von Ludwigsburg
Alter: 35
Beiträge: 1.398
Renommee-Modifikator: 1616773
tesla genießt hohes Ansehentesla genießt hohes Ansehentesla genießt hohes Ansehentesla genießt hohes Ansehentesla genießt hohes Ansehentesla genießt hohes Ansehentesla genießt hohes Ansehentesla genießt hohes Ansehentesla genießt hohes Ansehentesla genießt hohes Ansehentesla genießt hohes Ansehen
Standard AW: Suche gute günstige Pfeife

Wenn jemand nicht viel ausgeben will, kann ich Tonpfeifen empfehlen.
Da kosten die kleinen 1 Euro, die mit Mustern 2-3 Euro und die 35cm lange Gandalfpfeife 5,50€.
Und die rauchen sich furztrocken.
tesla ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2011, 12:14   #19
frischling
Stammschreiber
 
Benutzerbild von frischling
 
Registriert seit: 05.2011
Beiträge: 168
Renommee-Modifikator: 11
frischling befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Suche gute günstige Pfeife

Ansonsten einfach warten bis es wieder Kiepenkerle gibt da sind auch immer Pfeifen dabei :001lol:
__________________
Es hat sich einiges getan
Ich habe den Zigaretten abgedankt und bin nun ein Nichtraucher

Für bestimmte Menschen gehe ich bis ans Ende der Welt. Für Andere nicht mal ans Telefon.
frischling ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2011, 16:57   #20
Robustofan
Stammschreiber
 
Registriert seit: 07.2011
Beiträge: 158
Renommee-Modifikator: 11
Robustofan wird schon bald berühmt werden
Standard AW: Suche gute günstige Pfeife

Was haltet ihr von diesem Set : http://www.cigarworld.de/shop/detail...artnr=90002508 ? Ich möchte gern auch mal das Pfeife rauchen ausprobieren und hab noch gar nichts ......
Robustofan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2011, 17:00   #21
DattKlobiche
Profi
 
Benutzerbild von DattKlobiche
 
Registriert seit: 06.2010
Ort: Münster
Alter: 35
Beiträge: 3.502
Renommee-Modifikator: 18433
DattKlobiche genießt hohes AnsehenDattKlobiche genießt hohes AnsehenDattKlobiche genießt hohes AnsehenDattKlobiche genießt hohes AnsehenDattKlobiche genießt hohes AnsehenDattKlobiche genießt hohes AnsehenDattKlobiche genießt hohes AnsehenDattKlobiche genießt hohes AnsehenDattKlobiche genießt hohes AnsehenDattKlobiche genießt hohes AnsehenDattKlobiche genießt hohes Ansehen
Standard AW: Suche gute günstige Pfeife

Hat sich nen Kumpel auch gekauft und bei Vauen machste eigentlich selten viel verkehrt. Er ist jedenfalls bestens zufrieden.
__________________
"Welchen Tag haben wir denn?"
"Es ist heute."
"Das ist mein Lieblingstag!"


DattKlobiche ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2011, 19:41   #22
philipp
Stammschreiber
 
Benutzerbild von philipp
 
Registriert seit: 03.2011
Beiträge: 304
Renommee-Modifikator: 13
philipp wird schon bald berühmt werdenphilipp wird schon bald berühmt werden
Standard AW: Suche gute günstige Pfeife

Im Prinzip wurde alles bereits genannt. Serienpfeifen der bekannten Hersteller bieten in aller Regel durchaus etwas fürs Geld.

Ein Tipp von mir wären noch Corncob Pfeifen, also Maiskolbenpfeifen. Kostenpunkt je nach Händler unter 10 Euro bis ca. 20 Euro.
Damit kannst Du Dir auch als Einsteiger ganzes Arsenal an Pfeifen finanzieren. Raucherlebnis sehr gut.
Achte dabei nur darauf, dass Du Original Missouri Meerschaum Co. Pfeifen kaufst. Es gibt da gewisse Qualitätsunterschiede. Pfeifen dieser "Original" Marke sind erstaunlich harte Modelle, saugen das Kondensat aber super auf und sind kaum durchzurauchen. (Mit Gewalt bekommt man natürlich alles kaputt. )
philipp ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2011, 21:31   #23
Schillaci
Benutzer
 
Registriert seit: 08.2011
Ort: Koblenz
Beiträge: 35
Renommee-Modifikator: 11
Schillaci befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Suche gute günstige Pfeife

Ich habe mit Vauen nicht nur gute Erfahrungen gemacht. Leider auch einige Modelle erwischt, die recht seltsame Zugeigenschaften hatten.
Zum Einstieg finde ich, dass man mit Stanwell-Pfeifen gut beraten ist.
Finde die von der Verarbeitung und den Raucheigenschaften her sehr gut. Nicht so eigenwillig wie einige Petersons.
Kleine Einschlüsse und Macken in der Maserung bleiben da halt nicht aus, das sollte aber als Einsteiger nicht stören.
Wenn du von der Zigarre zur Pfeife kommst, empfehle ich dir den Dunhill-Deluxe-Navy-Rolls Tabak. Schlichtweg lecker und ohne aromatisierte Zusätze.
Schillaci ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2011, 13:29   #24
Robustofan
Stammschreiber
 
Registriert seit: 07.2011
Beiträge: 158
Renommee-Modifikator: 11
Robustofan wird schon bald berühmt werden
Standard AW: Suche gute günstige Pfeife

Danke für eure Antworten. Ich denke es wird das Vauen Set werden und dann sehen wir weiter. An eine Maiskolbenpfeife hab ich auch schon gedacht aber dann muss ich die extra wo anders bestellen. Vom Tabak her möchte ich auf jeden Fall erst mal mit nicht aromatisierten anfangen, danke für den Tipp - für einen Anfänger ist es nicht immer einfach rauszufinden was für ein Tabak da genau angeboten wird.
Robustofan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2011, 14:13   #25
Fenris
Profi
 
Benutzerbild von Fenris
 
Registriert seit: 07.2011
Ort: Frankfurt/Main
Alter: 53
Beiträge: 2.103
Renommee-Modifikator: 1453485
Fenris genießt hohes AnsehenFenris genießt hohes AnsehenFenris genießt hohes AnsehenFenris genießt hohes AnsehenFenris genießt hohes AnsehenFenris genießt hohes AnsehenFenris genießt hohes AnsehenFenris genießt hohes AnsehenFenris genießt hohes AnsehenFenris genießt hohes AnsehenFenris genießt hohes Ansehen
Standard AW: Suche gute günstige Pfeife

Ich werde jetzt bestimmt von den Pfeifenrauchern gesteinigt, aber als ich 'ne Weile Pfeife geraucht hatte (15 Jahre her), habe ich neben einer normalen Pfeife (fragt mich bloß nicht nach der Marke) ... mit Vorliebe eine Falcon-Pfeife geraucht.



Ich empfand den Rauch durch die Falcon immer als sehr angenehm kühl und hatte nie Sabber im Mund. Das Alu-Gestell kühlte immer fix aus, war einfach zu reinigen und mit einem Kopfwechsel war sie recht schnell wieder einsatzfähig.

Das Forum hier ist wirklich eine große Versuchung. Ich bin schon wieder am überlegen, auch wieder mit dem Pfeife-Rauchen anzufangen
__________________
"There will come a time when you have a chance to do the right thing." ...
"Oh, I love those moments and I like to wave at them as they pass by. ..."
Fenris ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Alles Gute...... Winston Churchill Off-Topic 1 31.03.2010 18:42


premium-cigars.ch selected-cigars.de germanus.us

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:18 Uhr.





Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
test