Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks
Alt 20.07.2012, 08:51   #1
sominu
Stammschreiber
 
Benutzerbild von sominu
 
Registriert seit: 01.2012
Beiträge: 274
Renommee-Modifikator: 11
sominu wird schon bald berühmt werden
Standard Pfeife mit Jetflame anzünden?

Hi Leute,
hab mir meine Pfeife neulich wegen zu starkem Wind mit meinem Jetflame angezündet. Geht auch ganz gut... :001thumbup1:
NUR: Ist es zu empfehlen? Könnte mir vorstellen, dass man damit recht gut einen Durchbrand erzielt

Von gutem Stil reden wir jetzt mal nicht :001lol:
__________________
Yoda of Borg are we: Futile is resistance. Assimilate you, we will. Grammar irrelevant is.
sominu ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 20.07.2012, 08:57   #2
Rasko
Schokistückligang
 
Benutzerbild von Rasko
 
Registriert seit: 11.2010
Ort: Schwechat
Alter: 49
Beiträge: 5.315
Renommee-Modifikator: 13297268
Rasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes Ansehen
Standard AW: Pfeife mit Jetflame anzünden?

Hi!

Mach ich auch des öfteren - du darfst halt nur kurz "draufhalten"! Irgendwo im Netz der Weisheit gibt es ein Video, wo ein bekannter deutscher Pfeifenhändler seine Pfeifen mit einem 3-strahligen Jetflame anzündet - eine Sek. drauf und wieder weg.
__________________
LG Wilfried
Antibasti!
Rasko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2012, 11:55   #3
Wocke
Profi
 
Benutzerbild von Wocke
 
Registriert seit: 03.2011
Ort: Kusel
Alter: 40
Beiträge: 2.207
Renommee-Modifikator: 21474855
Wocke genießt hohes AnsehenWocke genießt hohes AnsehenWocke genießt hohes AnsehenWocke genießt hohes AnsehenWocke genießt hohes AnsehenWocke genießt hohes AnsehenWocke genießt hohes AnsehenWocke genießt hohes AnsehenWocke genießt hohes AnsehenWocke genießt hohes AnsehenWocke genießt hohes Ansehen
Standard AW: Pfeife mit Jetflame anzünden?

Muhrhrhrhr, jo da habt ihr auch richtig was zu schmunzeln.
Also mir sind meine Pfeifen zu schade, da geh ich lieber auf Nummer sicher.
__________________
Viele Grüße
André
rod plau krün



Wocke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2012, 13:45   #4
LUXtommes
Benutzer
 
Registriert seit: 07.2012
Ort: Luxemburg
Beiträge: 21
Renommee-Modifikator: 9
LUXtommes ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Pfeife mit Jetflame anzünden?

Gehe das Risiko mit meinen Pfeifen definitiv nicht ein. Sind keine teuren Raritäten, dennoch möchte ich es nicht darauf ankommen lassen sie an zu schwärzen... Funktionieren müsste es jedoch eigentlich recht gut
__________________
Der Genuss einer guten Zigarre lässt uns an Zeiten zurückerinnern, die es gar nicht gegeben hat. Oscar Wilde
LUXtommes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2012, 17:38   #5
Andek
Profi
 
Benutzerbild von Andek
 
Registriert seit: 04.2011
Ort: Erzgebirgskreis
Beiträge: 1.511
Renommee-Modifikator: 19
Andek sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAndek sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAndek sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard AW: Pfeife mit Jetflame anzünden?

Lest mal diesen Thread Streichholz - Pfeifenzündholz oder Jetflamme?, da gings schon mal darum.
Zitat:
Zitat von Phijo Beitrag anzeigen
Mit dem Jetflame habe ich mir den Rand der Corncob abgefackelt, das wäre für mich nur eine Notlösung, heißt aber nicht, dass es nicht geht.
__________________
Es kann der Frömmste nicht in Frieden leben, wenn es dem bösen Nachbarn nicht gefällt!
(Schillers »Wilhelm Tell«)
Andek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2012, 17:40   #6
äskulap
Profi
 
Benutzerbild von äskulap
 
Registriert seit: 09.2010
Ort: Gerlingen
Alter: 51
Beiträge: 6.537
Renommee-Modifikator: 21474873
äskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehen
Standard AW: Pfeife mit Jetflame anzünden?

Wenn man es so wie im Video macht, den Rasko schon genannt hat, passiert keiner Pfeife was. Wie sollte es auch. Hier wird geziehlt für eine Sekunde die Jetflamme direkt von oben auf den Tabak gehalten. Dann wieder komplett entfernt und das im Wechsel bis die Pfeife an ist.

Wenn ich mit meinem Pfeifenfeuerzeug und einer weichen Flamme mehrere Sekunden um den Kopf kreise bis die Pfeife an ist, wird die Temperatur am Pfeifenrand deutlich höher sein.

Habe beides schon ausprobiert und es funktionieren beide Techniken. Wenn man es richtig macht passiert der Pfeife nichts.

Normalerweise wenn ich in einem Raum sitze benutze ich mein Pfeifenfeuerzeug, draußen wenn es sehr windig ist kommt dann mein einflammiges Jet-Feuerzeug zum Einsatz.
__________________
Gruß Ralf
·
äskulap ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2012, 19:27   #7
sominu
Stammschreiber
 
Benutzerbild von sominu
 
Registriert seit: 01.2012
Beiträge: 274
Renommee-Modifikator: 11
sominu wird schon bald berühmt werden
Standard AW: Pfeife mit Jetflame anzünden?

@ Andek: Ah Sorry den Thread hatte ich übersehen

Bin ich also nicht der einzige, der das ab und zu macht. Ich finde der Vorteil ist, dass es sehr schnell geht und vielleicht auch, dass die Flamme tiefer in die Tabakstopfung eindringt und man so eine nachhaltigere Glut bekommt.

Ich werde mich darauf beschränken das Jetflame nur bei Wind zu benutzen nicht, dass ich mich irgendwann durchgebrannt habe :001lol:
__________________
Yoda of Borg are we: Futile is resistance. Assimilate you, we will. Grammar irrelevant is.
sominu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2012, 19:44   #8
Mowgli
Profi
 
Benutzerbild von Mowgli
 
Registriert seit: 09.2011
Ort: Hamburg
Alter: 35
Beiträge: 2.417
Renommee-Modifikator: 214784
Mowgli genießt hohes AnsehenMowgli genießt hohes AnsehenMowgli genießt hohes AnsehenMowgli genießt hohes AnsehenMowgli genießt hohes AnsehenMowgli genießt hohes AnsehenMowgli genießt hohes AnsehenMowgli genießt hohes AnsehenMowgli genießt hohes AnsehenMowgli genießt hohes AnsehenMowgli genießt hohes Ansehen
Standard AW: Pfeife mit Jetflame anzünden?

Da ich oft draussen rauche werde ich mir dieses Jetflame kaufen. :001thumbup:
Mowgli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2012, 21:25   #9
todia
Stammschreiber
 
Benutzerbild von todia
 
Registriert seit: 08.2011
Ort: Saarland
Alter: 47
Beiträge: 483
Renommee-Modifikator: 1211976
todia genießt hohes Ansehentodia genießt hohes Ansehentodia genießt hohes Ansehentodia genießt hohes Ansehentodia genießt hohes Ansehentodia genießt hohes Ansehentodia genießt hohes Ansehentodia genießt hohes Ansehentodia genießt hohes Ansehentodia genießt hohes Ansehentodia genießt hohes Ansehen
Standard AW: Pfeife mit Jetflame anzünden?

Vorsicht Ironie

Ich finde ALLE Pfeifenraucher sollten nur noch ihre Pfeife mit Jet-Feuerzeugen anzünden. Das Leben als (Pfeifen-)Händler wäre viel einfacher und der Markt für Estates wäre wesentlich überschaubarer.

Ironie Ende


Man kann sich 100 mal die Pfeife mit Jet anzünden und es geht gut, beim 101 mal kurz nicht aufgepasst und die Pfeife ist in Sekunden hinüber.
Keiner erreicht mit Streichholz die Temperaturen von Jet-Feuerzeugen und wer das mit nem normalen Gasfeuerzeug schafft sollte auf keinen Fall ein Jet in die Hände bekommen.

Ich habe schon einige so ruinierte Pfeifen gesehen.
Wenn mir die nächsten in die Hände fallen, mach ich mal Fotos.
__________________
LG Tobi
----------------------------------------------
Ich fürchte, mich zu kennen,
und kann mich doch nicht ignorieren.
Voltaire
Erfahrung heißt gar nichts. Man kann seine Sache auch 35 Jahre schlecht machen !
todia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2012, 08:56   #10
sominu
Stammschreiber
 
Benutzerbild von sominu
 
Registriert seit: 01.2012
Beiträge: 274
Renommee-Modifikator: 11
sominu wird schon bald berühmt werden
Standard AW: Pfeife mit Jetflame anzünden?

Hey Tobi.
Das mit der Flammentemperatur ist natürlich ein Argument. Deswegen habe ich ja gefragt, um die Pros und Contras abschätzen zu können.

Immer her mit den Fotos
__________________
Yoda of Borg are we: Futile is resistance. Assimilate you, we will. Grammar irrelevant is.
sominu ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zigarre richtig Anzünden Erdferkel Einsteigerforum 5 12.06.2012 15:17
Zigarre richtig anzünden Bobbes Einsteigerforum 18 16.04.2012 09:51
Guide: Zederus vs. Zigarrenflamme vs. JetFlame vs. "normale" Flamme RMC Accessoires 23 29.03.2012 12:17


premium-cigars.ch selected-cigars.de germanus.us

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:38 Uhr.





Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
test