Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks

Zurück   Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks > Aufbewahrung

Aufbewahrung Alles zum Thema Aufbewahrung und Lagerung

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 19.06.2013, 10:53   #101
mild-ausgewogen
Profi
 
Registriert seit: 03.2013
Beiträge: 1.044
Renommee-Modifikator: 12
mild-ausgewogen sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäremild-ausgewogen sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Ab in den Keller; dort gibt's deutlich niedrigere Schwankungen.
__________________
Gruß mild-ausgewogen
__________________
mild-ausgewogen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2013, 12:53   #102
Schrödinger
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Schrödinger
 
Registriert seit: 02.2012
Ort: Saarland
Alter: 39
Beiträge: 455
Renommee-Modifikator: 15
Schrödinger ist jedem bekanntSchrödinger ist jedem bekanntSchrödinger ist jedem bekanntSchrödinger ist jedem bekanntSchrödinger ist jedem bekanntSchrödinger ist jedem bekannt
Standard AW: Humidorguide

Zitat:
Zitat von Flogge Beitrag anzeigen
...
Kauf die ein anständiges Haarhygrometer oder ein digitales.
Hallo!

Was wäre denn zu bevorzugen wenn Geld keine Rolle spielt?

Wenn ich anfange danach zu googlen und sowas finde...
Zitat:
Digitale Hygrometer erlauben eine bequemere Ablesbarkeit. Sie müssen nicht, können aber auch nicht, kalibriert werden.
Hmmm? Hab ich nicht schon mal ein Video gesehen wie man einen digitalen Hygrometer kalibriert!? Okay, "Slim Digital Hygrometer (kalibrierbar) 833XI". Wohl nicht ganz auf dem Stand der Technik die Quelle.


Gruß Tobi

Geändert von Schrödinger (19.06.2013 um 13:01 Uhr)
Schrödinger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2013, 13:47   #103
CigarNerd
Profi
 
Benutzerbild von CigarNerd
 
Registriert seit: 03.2012
Ort: Wien
Beiträge: 3.697
Renommee-Modifikator: 21474858
CigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes Ansehen
Standard AW: Humidorguide

Zitat:
Zitat von Old Parr Beitrag anzeigen
Wie macht ihr das eigentlich, wenn es draußen zu warm ist und die Raumtemperatur über 25 Grad hat?:001confused1: Diese Temperaturschwankerei tut den Zigarren ja nicht gut.
Inwiefern tut es der Zigarre nicht gut?
Ich lagere im Keller und im Wohnzimmer, beschwert hat sich weder die eine noch die andere Zigarre.

PS: Gestern 27°C im Wohnzimmer...Tendez steigend
CigarNerd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2013, 10:20   #104
XorLophaX
Profi
 
Benutzerbild von XorLophaX
 
Registriert seit: 09.2010
Ort: Mettmann
Alter: 35
Beiträge: 6.038
Renommee-Modifikator: 73033
XorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes Ansehen
Standard AW: Humidorguide

Zitat:
Zitat von Old Parr Beitrag anzeigen
Wie macht ihr das eigentlich, wenn es draußen zu warm ist und die Raumtemperatur über 25 Grad hat?:001confused1: Diese Temperaturschwankerei tut den Zigarren ja nicht gut.
Da es auf Cuba und Co. ja immer konstant 20 Grad hat sind 25 Grad in deinem Wohnzimmer natürlich extrem schädlich für die Zigarren..

Mein Humidor steht seit je her im Wohnzimmer - auch aus dekorativen Zwecken - und bis dato konnte ich noch nichts nachteiliges feststellen..
XorLophaX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2013, 10:25   #105
Rascal
Profi
 
Benutzerbild von Rascal
 
Registriert seit: 01.2012
Ort: Engelskirchen
Alter: 29
Beiträge: 1.781
Renommee-Modifikator: 190
Rascal genießt hohes AnsehenRascal genießt hohes AnsehenRascal genießt hohes AnsehenRascal genießt hohes AnsehenRascal genießt hohes AnsehenRascal genießt hohes AnsehenRascal genießt hohes AnsehenRascal genießt hohes AnsehenRascal genießt hohes AnsehenRascal genießt hohes AnsehenRascal genießt hohes Ansehen
Standard

In meinem Humi waren es gestern 30°
__________________
Rockskitchen

-Der Luxus an einer Zigarre ist nicht der Preis, sondern die Zeit die man mit ihr verbringt.
-unbekannt

-Das Leben jedes Menschen ist ein Weg zu sich selber hin, der Versuch eines Weges, die Andeutung eines Pfades - Hermann Hesse "Demian"
Rascal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2013, 10:33   #106
XorLophaX
Profi
 
Benutzerbild von XorLophaX
 
Registriert seit: 09.2010
Ort: Mettmann
Alter: 35
Beiträge: 6.038
Renommee-Modifikator: 73033
XorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes Ansehen
Standard AW: Humidorguide

Zitat:
Zitat von Rascal Beitrag anzeigen
In meinem Humi waren es gestern 30°
Ich hoffe du hast vorsorglich aus Sicherheitsgründen alles schnell weggeraucht, bevor es kaputt geht?!

XorLophaX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2013, 16:42   #107
José Martí
Benutzer
 
Benutzerbild von José Martí
 
Registriert seit: 06.2012
Ort: Osnabrück
Beiträge: 35
Renommee-Modifikator: 2246
José Martí genießt hohes AnsehenJosé Martí genießt hohes AnsehenJosé Martí genießt hohes AnsehenJosé Martí genießt hohes AnsehenJosé Martí genießt hohes AnsehenJosé Martí genießt hohes AnsehenJosé Martí genießt hohes AnsehenJosé Martí genießt hohes AnsehenJosé Martí genießt hohes AnsehenJosé Martí genießt hohes AnsehenJosé Martí genießt hohes Ansehen
Standard AW: Humidorguide

Zitat:
Zitat von Old Parr Beitrag anzeigen
Wie macht ihr das eigentlich, wenn es draußen zu warm ist und die Raumtemperatur über 25 Grad hat?:001confused1: Diese Temperaturschwankerei tut den Zigarren ja nicht gut.
Zur Info:
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Wetter_Kuba.jpg (11,1 KB, 728x aufgerufen)
__________________
Eine Lüge ist bereits dreimal um die Erde gelaufen, bevor sich die Wahrheit die Schuhe anzieht.

Mark Twain
José Martí ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2013, 17:19   #108
mild-ausgewogen
Profi
 
Registriert seit: 03.2013
Beiträge: 1.044
Renommee-Modifikator: 12
mild-ausgewogen sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäremild-ausgewogen sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard AW: Humidorguide

Jetzt wissen wir endlich, warum von so vielen Ausfällen der Cubans berichtet wird... :001thumbup1:
__________________
Gruß mild-ausgewogen
__________________
mild-ausgewogen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2013, 21:52   #109
LordSataan
Benutzer
 
Registriert seit: 02.2013
Ort: Krefeld
Beiträge: 17
Renommee-Modifikator: 7
LordSataan ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ich mache das anders ich weis wieviel gramm wasser pro Kubikmeter in der luft im humidor seien muss und dann rechne ich über eine liste die einzustellende rel. Luftfeuchtigkeit bei der temperatur die im humidor herscht aus. So bin ich bis jetzt gut gefahren. War schon am überlegen mir nen Klima schrank zu kaufen aber sowas meiner frau beizubringen wird eine sache der Unmöglichkeit.
LordSataan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2013, 23:09   #110
Walter
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.2013
Ort: Rhein-Main
Beiträge: 91
Renommee-Modifikator: 15382
Walter genießt hohes AnsehenWalter genießt hohes AnsehenWalter genießt hohes AnsehenWalter genießt hohes AnsehenWalter genießt hohes AnsehenWalter genießt hohes AnsehenWalter genießt hohes AnsehenWalter genießt hohes AnsehenWalter genießt hohes AnsehenWalter genießt hohes AnsehenWalter genießt hohes Ansehen
Standard AW: Humidorguide

@Lordsatan
Ui, das klingt aber verdächtig nach der "unsäglichen Tabelle", die "so dumm wie 10 Meter Feldweg" ist
hier etwas zum Thema (zugleich Quelle der Zitate):
http://www.humidorbau.de/info/relative-luftfeuchte.html

@
XorLophaX
ich lese da eine leichte Ironie heraus

um ehrlich zu sein, mach ich mir gerade auch etwas sorgen, bei den Temperaturen. Ich kann mit meinem Humidor nicht in einen kühlen Keller ausweichen. Habe ihn jetzt unten hinten im Schlafzimmerschrank stehen und dennoch waren es gestern ca. 29° darin. Bis jetzt aber alles gut. Ich glaube man macht sich da zu sehr verrückt
Walter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2013, 07:51   #111
Old Parr
Profi
 
Benutzerbild von Old Parr
 
Registriert seit: 07.2012
Ort: Köln
Alter: 32
Beiträge: 1.550
Renommee-Modifikator: 15564338
Old Parr genießt hohes AnsehenOld Parr genießt hohes AnsehenOld Parr genießt hohes AnsehenOld Parr genießt hohes AnsehenOld Parr genießt hohes AnsehenOld Parr genießt hohes AnsehenOld Parr genießt hohes AnsehenOld Parr genießt hohes AnsehenOld Parr genießt hohes AnsehenOld Parr genießt hohes AnsehenOld Parr genießt hohes Ansehen
Standard AW: Humidorguide

Hallo zusammen,
Also wichtig ist in dem Fall nicht die Temperatur sondern die Luftfeuchtigkeit ?
Hab nämlich nur auf diversen Seiten gelesen, dass eine Raumtemperatur zw 18-22 Grad herschen soll, deshalb war ich jetzt so verunsichert.:001confused1:
Old Parr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2013, 08:11   #112
germanen-stein
Profi
 
Registriert seit: 08.2012
Ort: Bad Kreuznach
Alter: 44
Beiträge: 2.385
Renommee-Modifikator: 2499
germanen-stein genießt hohes Ansehengermanen-stein genießt hohes Ansehengermanen-stein genießt hohes Ansehengermanen-stein genießt hohes Ansehengermanen-stein genießt hohes Ansehengermanen-stein genießt hohes Ansehengermanen-stein genießt hohes Ansehengermanen-stein genießt hohes Ansehengermanen-stein genießt hohes Ansehengermanen-stein genießt hohes Ansehengermanen-stein genießt hohes Ansehen
Standard AW: Humidorguide

Zitat:
Zitat von Old Parr Beitrag anzeigen
...
Also wichtig ist in dem Fall nicht die Temperatur sondern die Luftfeuchtigkeit ?
Hab nämlich nur auf diversen Seiten gelesen, dass eine Raumtemperatur zw 18-22 Grad herschen soll, deshalb war ich jetzt so verunsichert.:001confused1:
So isses :001thumbup:
Wenn du auf einigen Seiten etwas von 18-22 Grad gelesen hast, besuch diese Seiten nicht mehr
germanen-stein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2013, 09:51   #113
Schrödinger
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Schrödinger
 
Registriert seit: 02.2012
Ort: Saarland
Alter: 39
Beiträge: 455
Renommee-Modifikator: 15
Schrödinger ist jedem bekanntSchrödinger ist jedem bekanntSchrödinger ist jedem bekanntSchrödinger ist jedem bekanntSchrödinger ist jedem bekanntSchrödinger ist jedem bekannt
Standard AW: Humidorguide

Zitat:
Zitat von Walter Beitrag anzeigen
hier etwas zum Thema (zugleich Quelle der Zitate):
http://www.humidorbau.de/info/relative-luftfeuchte.html

Merci beaucoup!
Interessanter Link und ist auch noch unterhaltsam geschrieben.

Man kann echt nix glauben, dachte auch ich muss in diesem ominösen Bereich lagern, ohne mal zu überlegen warum wieso weshalb.
Angeblich kommt es bei über 24°C zu Wurmbefall und Fäulnis. Wüsste jetzt nicht wo die Würmer bei mir daheim herkommen sollen. Und wie ich mir schon dachte, wenn man sich welche einfängt hat man eh verloren:

Zitat:
Nicht selten werden diese Eier dann in den Zigarren importiert. Aus diesem Grund frieren viele Tabakimporteure ihre Waren nach Erhalt kurz ein, um diese Eier abzutöten. Geschieht das nicht, kann sich die Larve im Humidor bei idealen Bedingungen entwickeln.
Das mit der Fäulnis schnalle ich noch nicht so ganz, ist das hier schon mal jemandem passiert?


Gruß Tobi
Schrödinger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2013, 10:10   #114
el caballero
Profi
 
Benutzerbild von el caballero
 
Registriert seit: 01.2011
Ort: Bayern
Beiträge: 2.841
Renommee-Modifikator: 484656
el caballero genießt hohes Ansehenel caballero genießt hohes Ansehenel caballero genießt hohes Ansehenel caballero genießt hohes Ansehenel caballero genießt hohes Ansehenel caballero genießt hohes Ansehenel caballero genießt hohes Ansehenel caballero genießt hohes Ansehenel caballero genießt hohes Ansehenel caballero genießt hohes Ansehenel caballero genießt hohes Ansehen
Standard AW: Humidorguide

Zitat:
Zitat von Schrödinger Beitrag anzeigen


Das mit der Fäulnis schnalle ich noch nicht so ganz, ist das hier schon mal jemandem passiert?


Gruß Tobi
Naja dass ist hald wie in einem Komposthaufen. Wenns da warm ist zersetzt sich das Zeug hald.
__________________
"Lebenskunst ist nicht zuletzt die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges
zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges leisten zu können."
el caballero ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2013, 07:27   #115
Theothai
Benutzer
 
Registriert seit: 06.2013
Ort: Thailand
Beiträge: 15
Renommee-Modifikator: 7
Theothai ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Humidorguide

Zitat:
Zitat von Essener Beitrag anzeigen
Befeuchter raus, dann passt das schon. Macht euch nicht alle bekloppt. Wie ich immer sage, auf Kuba oder in der Dom.-Rep. fault etc. trotz der hohen Temperaturen auch nichts.
sehe ich auch so. ich lebe hier in thailand, momentan bei einer temperatur von 34, manchmal bis zu 40 grad, rlf 86%. wir haben zur zeit regenzeit, und da kann es manchmal schon ganz schoen heiss und feucht sein. meine zigarren im humi interessiert das ueberhaubt nicht. benutze zum befeuchten die pads und einmal im monat werden die zigarren optisch nach schimmel oder aehnliches kontrolliert. bis dato hatte ich noch keine probleme damit.
das hygrometer kontrolliere ich mit meinem haendy. habe ein app runtergeladen, und kann die luftfeuchtigkeit nahezu zu 100% genauigkeit messen. verglichen habe ich es mit der 75% salzmethode.
Theothai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2013, 22:12   #116
chefkoch88
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 09.2013
Beiträge: 2
Renommee-Modifikator: 0
chefkoch88 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Humidorguide

Guten abend zusammen bin der chefkoch und habe mir vor 3 tagen einen neuen Humidor gekauft.

Habe ein kleines problem mit meinem Hygrometer.

Es ist mir ausversehen über nacht in die Tasse mit Wasser gefallen.

Habe es versucht zu trocknen aber hat noch nicht so wirklich was gebracht. Steht noch bei über 100% Lf.

Jetzt wollte ich von euch Wissen kann ich es noch retten oder muss ich ein neues Kaufen
chefkoch88 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2013, 22:32   #117
Spaceman
Profi
 
Benutzerbild von Spaceman
 
Registriert seit: 02.2013
Beiträge: 1.175
Renommee-Modifikator: 1250
Spaceman genießt hohes AnsehenSpaceman genießt hohes AnsehenSpaceman genießt hohes AnsehenSpaceman genießt hohes AnsehenSpaceman genießt hohes AnsehenSpaceman genießt hohes AnsehenSpaceman genießt hohes AnsehenSpaceman genießt hohes AnsehenSpaceman genießt hohes AnsehenSpaceman genießt hohes AnsehenSpaceman genießt hohes Ansehen
Standard AW: Humidorguide

Zitat:
Zitat von chefkoch88 Beitrag anzeigen
Guten abend zusammen bin der chefkoch und habe mir vor 3 tagen einen neuen Humidor gekauft.

Habe ein kleines problem mit meinem Hygrometer.

Es ist mir ausversehen über nacht in die Tasse mit Wasser gefallen.

Habe es versucht zu trocknen aber hat noch nicht so wirklich was gebracht. Steht noch bei über 100% Lf.

Jetzt wollte ich von euch Wissen kann ich es noch retten oder muss ich ein neues Kaufen
Eine Nacht bringt gar nichts. Am besten du legst es ein paar Tage mit trockenem Reis in eine gut verschlossene Tupperschüssel (oder ähniches). Das sollte die restliche Feuchtigkeit aufnehmen.
__________________
Spaceman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2013, 22:47   #118
chefkoch88
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 09.2013
Beiträge: 2
Renommee-Modifikator: 0
chefkoch88 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Humidorguide

Danke für die schnelle hilfe
chefkoch88 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2013, 19:02   #119
DanielC
Benutzer
 
Benutzerbild von DanielC
 
Registriert seit: 07.2011
Ort: Birstein
Alter: 34
Beiträge: 19
Renommee-Modifikator: 9
DanielC ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Humidorguide

Guten Moinsen!
Ich habe da mal eine Frage, Ich habe mir einen Humidor gekauft, ich wollte ihn auch schon befeuchten, da habe ich gelesen das es da einmal Befeuchter mit Polymerkristallen gibt und dann auch noch befeuchtet mit irgendwelchem Schaumstoff oder so. Jetzt meine Frage, wie finde ich raus was das für ein Befeuchter ist?

Dann habe ich noch gelesen das man bei den "Schwämmen" kein Destilliertes Wasser sondern irgendeine spezielle Flüssigkeit, stimmt das, und wenn ja, was ist das für eine Flüssigkeit und wo bekomme ich die?

Vielen Dank schonmal im voraus!
DanielC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2013, 23:19   #120
Der_Don
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Der_Don
 
Registriert seit: 10.2010
Ort: Oberland, Bayern
Beiträge: 186
Renommee-Modifikator: 217707
Der_Don genießt hohes AnsehenDer_Don genießt hohes AnsehenDer_Don genießt hohes AnsehenDer_Don genießt hohes AnsehenDer_Don genießt hohes AnsehenDer_Don genießt hohes AnsehenDer_Don genießt hohes AnsehenDer_Don genießt hohes AnsehenDer_Don genießt hohes AnsehenDer_Don genießt hohes AnsehenDer_Don genießt hohes Ansehen
Standard AW: Humidorguide

Hallo Daniel,

tränke den Schwamm (ist kein flexibler Schwamm sondern ein Schwamm für "Nassgestecke") mit max. den halben Volumen einer 50/50 Mischung aus Propylenglycol (gibt's in der Apotheke) und destilierten Wasser. Ist meiner Meinung nach zuverlässiger als Polymerkristalle. Damit waren vor 20 Jahren alle Tischhumidore ausgestattet. Die Schwämme sollte man aber alle ein bis zwei Jahre austauschen.

Grüße,
Gerhard
Der_Don ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2013, 00:22   #121
DanielC
Benutzer
 
Benutzerbild von DanielC
 
Registriert seit: 07.2011
Ort: Birstein
Alter: 34
Beiträge: 19
Renommee-Modifikator: 9
DanielC ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Humidorguide

Vielen Dank Don,
Dann hole ich mir am besten gleich mal nen neuen, den Humidor hab ich nämlich gebraucht gekauft! :-)
DanielC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2013, 10:40   #122
Nebstar
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Nebstar
 
Registriert seit: 09.2013
Ort: Graz
Beiträge: 58
Renommee-Modifikator: 7
Nebstar wird schon bald berühmt werden
Standard AW: Humidorguide

Eine Frage, und zwar gleubt ihr das der Befeuchter der bei meinem Humidor (Adorini Genova Deluxe) ausreicht, oder muss ich mir so etwas kaufen?

http://www.cigarworld.de/zigarrenzub...90004999_24118
__________________
Die Götter haben die Zigarre erfunden, um sich den Genuss am Geschmack des Tabaks zu schenken. (Maya-Sprichwort)
Nebstar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2013, 11:58   #123
old spice
Profi
 
Benutzerbild von old spice
 
Registriert seit: 10.2011
Ort: Bayern & Vorarlberg
Alter: 38
Beiträge: 1.016
Renommee-Modifikator: 476851
old spice genießt hohes Ansehenold spice genießt hohes Ansehenold spice genießt hohes Ansehenold spice genießt hohes Ansehenold spice genießt hohes Ansehenold spice genießt hohes Ansehenold spice genießt hohes Ansehenold spice genießt hohes Ansehenold spice genießt hohes Ansehenold spice genießt hohes Ansehenold spice genießt hohes Ansehen
Standard AW: Humidorguide

Zitat:
Zitat von Nebstar Beitrag anzeigen
Eine Frage, und zwar gleubt ihr das der Befeuchter der bei meinem Humidor (Adorini Genova Deluxe) ausreicht, oder muss ich mir so etwas kaufen?
http://www.cigarworld.de/zigarrenzub...90004999_24118
Der Standardbefeuchter hat bestimmt genug Leistung um deinen Humi zu befeuchten. Allerdings würde ich die Acrylpolymere gegen Beads austauschen da diese sich besser selber regulieren und das Klima so konstanter halten.
Wenn du eine elektronische Befeuchtung möchtest, würde ich bei der kleinen Humigröße eher zu diesem Gerät raten.
__________________
grüße o. spice

Es gibt Menschen, die rauchen nicht, trinken nicht, essen nur Gemüse und meiden auch sonst jeden Genuss. Zur Strafe werden sie 100 Jahre alt.
Reinhard Siemes
old spice ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2013, 12:34   #124
Nebstar
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Nebstar
 
Registriert seit: 09.2013
Ort: Graz
Beiträge: 58
Renommee-Modifikator: 7
Nebstar wird schon bald berühmt werden
Standard AW: Humidorguide

Zitat:
Zitat von old spice Beitrag anzeigen
Der Standardbefeuchter hat bestimmt genug Leistung um deinen Humi zu befeuchten. Allerdings würde ich die Acrylpolymere gegen Beads austauschen da diese sich besser selber regulieren und das Klima so konstanter halten.
Wenn du eine elektronische Befeuchtung möchtest, würde ich bei der kleinen Humigröße eher zu diesem Gerät raten.
Danke für die schnelle Antwort.
Habe gerade geschaut, in dem Befeuchter naja ich sage mal ist eine Art "Wolle" eingelegt. Ist das bereits ein Bead?
__________________
Die Götter haben die Zigarre erfunden, um sich den Genuss am Geschmack des Tabaks zu schenken. (Maya-Sprichwort)
Nebstar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2013, 13:23   #125
old spice
Profi
 
Benutzerbild von old spice
 
Registriert seit: 10.2011
Ort: Bayern & Vorarlberg
Alter: 38
Beiträge: 1.016
Renommee-Modifikator: 476851
old spice genießt hohes Ansehenold spice genießt hohes Ansehenold spice genießt hohes Ansehenold spice genießt hohes Ansehenold spice genießt hohes Ansehenold spice genießt hohes Ansehenold spice genießt hohes Ansehenold spice genießt hohes Ansehenold spice genießt hohes Ansehenold spice genießt hohes Ansehenold spice genießt hohes Ansehen
Standard AW: Humidorguide

Nein, sind keine Beads. Beads haben idR, wie der Name sagt, die Form von kleinen Kügelchen. Eigentlich müsste eine Art „gummiges Fleece“ bei dir drinnen sein das bei Berührung mit Wasser sehr stark quillt – zumindest kenne ich das bei diesen Befeuchtern so.
Genau Infos rund um Beads findest du hier: RH Beads.
__________________
grüße o. spice

Es gibt Menschen, die rauchen nicht, trinken nicht, essen nur Gemüse und meiden auch sonst jeden Genuss. Zur Strafe werden sie 100 Jahre alt.
Reinhard Siemes
old spice ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


premium-cigars.ch selected-cigars.de germanus.us

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:07 Uhr.





Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
test