Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks
Alt 25.09.2011, 15:53   #1
Clemo_O
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Clemo_O
 
Registriert seit: 08.2011
Ort: Erzgebirge
Alter: 30
Beiträge: 369
Renommee-Modifikator: 11
Clemo_O wird schon bald berühmt werdenClemo_O wird schon bald berühmt werden
Standard [Review] Vega Fina Perlas

Heyho ,

diese Woche habe ich nicht nur die Casa de Torres Perfecto geraucht, sondern auch diese hübsche kleine Vega Fina Perlas den Rauchgöttern geopfert .

DSC02465s.jpg

Kurzübersicht:

Herkunft: Dominikanische Rebuplik
Format: Perla (Short/Half Corona)
Länge: 10,2cm Durchmesser: 1,5cm
Einlage: Dom.Rep. Umblatt: Ecuador Deckblatt: Connecticut Shade Ecuador
Herstellungsart: Totalmente a mano (longfiller)
Preis: 3,20 Euro (Stand: 25.9.2011)

Verarbeitung:

Es gibt nichts zu bemängeln. Die sehr gut verarbeitete Zigarre hat ein sehr feines (anfälliges), hellbraunes Deckblatt. Die beige-goldene Banderole passt perfekt zum Deckblatt und lässt die Zigarre sehr stimmig wirken. Haptisch gibt es auch nichts zu beanstanden, keine zu weiche oder zu] harte Stellen. Optisch für mich ein Augenschmaus :001thumbup:. Das Anschneiden verlief ohne Probleme, Zug sehr gut .

Fazit: Sehr gut

DSC02491.JPG

Der Smoke:

Der Kaltzug ist Dom.Rep. typisch relativ aromalos. Nach dem Anzünden, welches super vonstatten geht, verbreitet sich ein holzig-rauchiger Duft im Raum. Die Kleine ist von Anfang an sehr cremig, weich und schmeckt saftig-holzig. Der typische "Dom.Rep. Muff" kommt erst beim letzten Drittel so richtig auf, das gefällt mir :001thumbup:. Auch erfordert sie wenig Aufmerksamkeit, sie ist sehr genügsam was Zugfrequenz- und stärke angeht. Auch das Abbrandverhalten lässt keine Wünsche offen (geht nicht aus, Tunnel- bzw. schiefbrand... Fehlanzeige). Erst Ende des letzten Drittels musste ich mal degasieren, da sie etwas stark wurde. Über den gesamten Rauchverlauf habe ich keine Schärfe oder Bitterkeit geschmeckt.


Stärke: 1/5
Aroma: 3/5
Brennverhalten: sehr gut

Fazit:

Was für eine prächtige Zigarre, ich bin sehr beeindruckt :001_wub:. Ein schöner, kurzer Smoke mit tollen Aromen. Die Zigarre ist 1A verarbeitet und einfach nur kurzweilig.

Gesamteindruck: :001drool::001thumbup1::001_wub: (sehr gut, mit Sternchen)


Grüße

Clemens
__________________
Ich suche kleine leere Kisten. Gerne Trinidad Reyes 12er. Bitte per PN melden.

Geändert von Clemo_O (25.09.2011 um 16:36 Uhr)
Clemo_O ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 01.03.2013, 19:44   #2
sigaro
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von sigaro
 
Registriert seit: 02.2013
Beiträge: 97
Renommee-Modifikator: 7
sigaro befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: [Review] Vega Fina Perlas

Hallo alle zusammen,
Vega Fina Perlas war für Heute meine "Feierabend-Zigarre":

Herkunft: Dominikanische Rebuplik
Format: Perla (Short/Half Corona)
Länge: 10,2cm Durchmesser: 1,5cm
Einlage: Dom.Rep. Umblatt: Ecuador Deckblatt: Connecticut Shade Ecuador
Herstellungsart: Totalmente a mano (longfiller)
Preis: 3,65 Euro Tubos (Stand: 01.03.2013)

Verarbeitung:

Da kann ich mir nur anschließen:

"Es gibt nichts zu bemängeln. Die sehr gut verarbeitete Zigarre hat ein sehr feines (anfälliges), hellbraunes Deckblatt. Die beige-goldene Banderole passt perfekt zum Deckblatt und lässt die Zigarre sehr stimmig wirken. Haptisch gibt es auch nichts zu beanstanden, keine zu weiche oder zu] harte Stellen. Optisch für mich ein Augenschmaus :001thumbup:. Das Anschneiden verlief ohne Probleme, Zug sehr gut ."

Kaltzug:

Perfektes Zug, bisschen blumig und Holz-Noten.


1/3
Anzunden ohne Problem.
Milchkaffee-Noten, klein bisschen cremig, Holz Nuance abe nicht nussig
2/3
Hier kommt mit trockenheit, Heu und Grasaromen, ein bisschen weißes Peffer, aber nicht scharf
3/3
Bisschen eintonig, Pfeffer nimmt zu.

Insgesamt sehr angenehm, nie schiff Brand oder weitere Probleme.
Es könnte eher mehr cremig und weniger Heu (aber ist mein Geschmack )

Ich würde in Vergleich eher die Don Diego Perlas bevorzugen, obwohl ein bisschen eintonig, ist aber meh rund.

Bewertung: 7/10
__________________
------------------------------------------------------
"I smoke in moderation. Only one cigar at a time."
Mark Twain
sigaro ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vega Fina Robusto florei Vega Fina 6 23.05.2016 21:56
Vega Fina Summum 2009 (Tubo) florei Vega Fina 5 22.01.2013 15:50
Vega Fina Minutos Timez Vega Fina 1 08.01.2013 14:22
[Review] Blanco Classic Candela Clemo_O Dom. Republik 4 10.05.2012 18:21
[Review] Casa de Torres Perfecto Clemo_O Casa de Torres 0 25.09.2011 15:05


premium-cigars.ch selected-cigars.de germanus.us

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:05 Uhr.





Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
test