Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks

Zurück   Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks > Allgemein

Allgemein Allgemeines zum Thema Zigarren, Tabak, Rauchgenuß

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 25.09.2010, 21:54   #1
CigarMac
Benutzer
 
Registriert seit: 08.2010
Ort: Raum Paderborn
Beiträge: 43
Renommee-Modifikator: 10
CigarMac wird schon bald berühmt werden
Standard Degasation

Hallo,

da ich hier noch nichts darüber gefunden habe, möchte ich kurz darauf aufmerksam machen und vielleicht gibt es ja den einen oder anderen, der Folgendes noch nicht wusste.

Bei größeren Formaten sammeln sich mit jedem Zug im nicht ausgerauchten Teil der Zigarre Verbindungen, welche eine übermäßige Bitterkeit hervorrufen können.

Um dies zu neutralisieren, kann eine Degasation durchgeführt werden:

  1. Asche bis zur Glut abstreifen.
  2. Zigarre erwärmen
  3. Kräftig und lang durch das Mundstück in die Zigarre pusten
    (Bei kurzer Feuerzufuhr auf etwa 2 cm Abstand werden die Gase sichtbar durch eine blaue Flamme)

Einfach mal ausprobieren.


Ich persönlich führe dies bis zu zwei mal pro Drittel durch und schmecke den Unterschied deutlich.

Gruß, Andreas
CigarMac ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 28.09.2010, 18:25   #2
Leo
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Leo
 
Registriert seit: 08.2010
Ort: Stuttgart
Alter: 33
Beiträge: 78
Renommee-Modifikator: 10
Leo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Degasation

Wie "erwärmst" du denn die Zigarre ?
Leo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2010, 15:45   #3
CigarMac
Benutzer
 
Registriert seit: 08.2010
Ort: Raum Paderborn
Beiträge: 43
Renommee-Modifikator: 10
CigarMac wird schon bald berühmt werden
Standard AW: Degasation

@Leo
Genau wie Dante101 schreibt wird das erwärmen gemacht. Flamme dranhalten ohne zu ziehen.

Gruß, Andreas
CigarMac ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2010, 15:54   #4
Rillo
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Rillo
 
Registriert seit: 09.2010
Beiträge: 497
Renommee-Modifikator: 1125050
Rillo genießt hohes AnsehenRillo genießt hohes AnsehenRillo genießt hohes AnsehenRillo genießt hohes AnsehenRillo genießt hohes AnsehenRillo genießt hohes AnsehenRillo genießt hohes AnsehenRillo genießt hohes AnsehenRillo genießt hohes AnsehenRillo genießt hohes AnsehenRillo genießt hohes Ansehen
Standard AW: Degasation

Zitat:
Zitat von CigarMac Beitrag anzeigen
Hallo,

da ich hier noch nichts darüber gefunden habe, möchte ich kurz darauf aufmerksam machen und vielleicht gibt es ja den einen oder anderen, der Folgendes noch nicht wusste.

Bei größeren Formaten sammeln sich mit jedem Zug im nicht ausgerauchten Teil der Zigarre Verbindungen, welche eine übermäßige Bitterkeit hervorrufen können.

Um dies zu neutralisieren, kann eine Degasation durchgeführt werden:

  1. Asche bis zur Glut abstreifen.
  2. Zigarre erwärmen
  3. Kräftig und lang durch das Mundstück in die Zigarre pusten
    (Bei kurzer Feuerzufuhr auf etwa 2 cm Abstand werden die Gase sichtbar durch eine blaue Flamme)

Einfach mal ausprobieren.


Ich persönlich führe dies bis zu zwei mal pro Drittel durch und schmecke den Unterschied deutlich.

Gruß, Andreas

Ist ja höchst interessant, wusste ich so auch noch nicht.
Aber bitte noch mal von vorne...also erst die Zigarre anstecken und ein mal ziehen oder erst nur vorne Toasten ohne zu ziehen?

Danach

Zigarre erwärmen auf ganzer Länge mit dem Feuerzeug oder wie ist das gemeint?

Der Rest versteht sich ja von selbst nur die o. g. zwei Punkte sind mir nicht ganz klar und bitte Dich dies noch mal zu erläutern. -Danke

Gruß
Rillo
Rillo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2010, 18:33   #5
CigarMac
Benutzer
 
Registriert seit: 08.2010
Ort: Raum Paderborn
Beiträge: 43
Renommee-Modifikator: 10
CigarMac wird schon bald berühmt werden
Standard AW: Degasation

Zitat:
Zitat von Rillo Beitrag anzeigen
Ist ja höchst interessant, wusste ich so auch noch nicht.
Aber bitte noch mal von vorne...also erst die Zigarre anstecken und ein mal ziehen oder erst nur vorne Toasten ohne zu ziehen?

Danach

Zigarre erwärmen auf ganzer Länge mit dem Feuerzeug oder wie ist das gemeint?

Der Rest versteht sich ja von selbst nur die o. g. zwei Punkte sind mir nicht ganz klar und bitte Dich dies noch mal zu erläutern. -Danke

Gruß
Rillo
Nein, das Ganze wird während des Rauchens durchgeführt. Die unerwünschen Verbindungen entstehen ja erst beim Rauchen.
Stell es dir so vor das bei jedem Zug etwas "unerwünschtes was Bitterkeit hervorruft" in den hinteren Teil der Zigarre wandert. Irgendwann ist zuviel davon da. Und das schmeckst du dann.

Also musst du das Aroma erst wieder neutralisieren. Durch das Pusten entfernst du diese unerwünschten Verbindungen aus der Zigrarre.

Die Asche muss natürlich weg sein, damit die Luft nach Vorne ungehindert entweichen kann.

Die Schritte in meinem ersten Post führst du also mehrmals während des Rauchens aus. Nicht zu Beginn.

Und du erwärmst natürlich nur das Brandende. Es muss überall auf der Stirnfläche Glut sein. Weil durch das abstreifen der Asche, könntest du mögl. etwas von der Glut verloren haben. Daher nochmal erwärmen um das auszuschließen.

Gruß, Andreas
CigarMac ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2010, 21:03   #6
Winston Churchill
Stumpen - Joe
 
Benutzerbild von Winston Churchill
 
Registriert seit: 01.2010
Ort: Rauenberg
Beiträge: 248
Renommee-Modifikator: 10
Winston Churchill befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Degasation



...probiert das ganze mal ohne erwärmen.........
__________________
Euer Sir Winston Leonard Spencer Churchill
Winston Churchill ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2010, 08:02   #7
Rillo
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Rillo
 
Registriert seit: 09.2010
Beiträge: 497
Renommee-Modifikator: 1125050
Rillo genießt hohes AnsehenRillo genießt hohes AnsehenRillo genießt hohes AnsehenRillo genießt hohes AnsehenRillo genießt hohes AnsehenRillo genießt hohes AnsehenRillo genießt hohes AnsehenRillo genießt hohes AnsehenRillo genießt hohes AnsehenRillo genießt hohes AnsehenRillo genießt hohes Ansehen
Standard AW: Degasation

Zitat:
Zitat von CigarMac Beitrag anzeigen
Nein, das Ganze wird während des Rauchens durchgeführt. Die unerwünschen Verbindungen entstehen ja erst beim Rauchen.
Stell es dir so vor das bei jedem Zug etwas "unerwünschtes was Bitterkeit hervorruft" in den hinteren Teil der Zigarre wandert. Irgendwann ist zuviel davon da. Und das schmeckst du dann.

Also musst du das Aroma erst wieder neutralisieren. Durch das Pusten entfernst du diese unerwünschten Verbindungen aus der Zigrarre.

Die Asche muss natürlich weg sein, damit die Luft nach Vorne ungehindert entweichen kann.

Die Schritte in meinem ersten Post führst du also mehrmals während des Rauchens aus. Nicht zu Beginn.

Und du erwärmst natürlich nur das Brandende. Es muss überall auf der Stirnfläche Glut sein. Weil durch das abstreifen der Asche, könntest du mögl. etwas von der Glut verloren haben. Daher nochmal erwärmen um das auszuschließen.

Gruß, Andreas
Aha, Danke Andreas, gestern gerade mal so in der Art umgesetzt und warhaftig
die Bitterkeit und Schärfe ist so gut wie weg.

Fazit: Toller Tip

Gruß
Rillo
Rillo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2010, 09:58   #8
svack
CristoMatico
 
Benutzerbild von svack
 
Registriert seit: 12.2009
Ort: da wou die hasen hosen und die hosen husen hasen
Beiträge: 1.110
Renommee-Modifikator: 16
svack sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäresvack sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäresvack sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard AW: Degasation

Werd ich mal probieren - HIER gibts ein interessantes Video dazu.

Cheers, Sven
svack ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2011, 17:50   #9
svack
CristoMatico
 
Benutzerbild von svack
 
Registriert seit: 12.2009
Ort: da wou die hasen hosen und die hosen husen hasen
Beiträge: 1.110
Renommee-Modifikator: 16
svack sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäresvack sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäresvack sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard AW: Degasation

Servas Mädels.....Thread ist festgepinnt und ich gehe da ganz konform mit Dante...ne tolle Sache!
svack ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2011, 18:46   #10
Spitzi
Schokistückligang
 
Benutzerbild von Spitzi
 
Registriert seit: 01.2011
Ort: Himberg bei Wien
Alter: 49
Beiträge: 522
Renommee-Modifikator: 21
Spitzi kann auf vieles stolz seinSpitzi kann auf vieles stolz seinSpitzi kann auf vieles stolz seinSpitzi kann auf vieles stolz seinSpitzi kann auf vieles stolz seinSpitzi kann auf vieles stolz seinSpitzi kann auf vieles stolz seinSpitzi kann auf vieles stolz sein
Standard AW: Degasation

Danke für den Tip:001thumbup:
Spitzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2011, 20:38   #11
Phijo
Profi
 
Benutzerbild von Phijo
 
Registriert seit: 11.2010
Ort: Aachen
Beiträge: 4.622
Renommee-Modifikator: 589472
Phijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes Ansehen
Standard AW: Degasation

Toller Tipp!:001thumbup1:

Das habe ich eigentlich immer gemacht, wenn meine Zigarre ausgegangen ist, damit der alte Rauch rausgeht, und ich beim nächsten Ziehen wirklich sehe, ob sie aus ist.

Ich werde das beim nächsten Mal versuchen. Der Unterschied scheint frappierend zu sein.:001thumbup:

Geändert von Phijo (26.01.2011 um 21:13 Uhr)
Phijo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2011, 16:38   #12
Albrauch
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von Albrauch
 
Registriert seit: 02.2011
Ort: Albstadt
Alter: 41
Beiträge: 741
Renommee-Modifikator: 12
Albrauch sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAlbrauch sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard AW: Degasation

Interessanter Beitrage, nachdem ich das heute gelesen hatte, hab ich es auch gleich mal testen können, und es klappt und der Geschmack verbessert sich wirklich deutlich.
Danke von einem Neueinsteiger im Zigarrengenuß...
__________________
Mit rauchenden Grüßen
Lutz
Albrauch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2011, 16:49   #13
Lil_Sumatra
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Lil_Sumatra
 
Registriert seit: 02.2011
Alter: 29
Beiträge: 156
Renommee-Modifikator: 9
Lil_Sumatra befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Degasation

Hi dazu kann ich euch nur einen super Artikel ans Herz legen, sowie die ganze Zeitschrift.Ich persöhnlich lese die Zeitschrift seit einem Jahr.

http://www.de.cigarclan.com/articles...01/index.shtml


Gruß Lil_Sumatra
Lil_Sumatra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2011, 15:05   #14
svack
CristoMatico
 
Benutzerbild von svack
 
Registriert seit: 12.2009
Ort: da wou die hasen hosen und die hosen husen hasen
Beiträge: 1.110
Renommee-Modifikator: 16
svack sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäresvack sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäresvack sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard AW: Degasation

Hm - in meinen Augen ist das CigarClan kein richtiges Onlinemagazin sondern betreiben eher Werbung auf ihrer Seite für die Printversion. Wenn ihr einen eigenen Thread dafür wollt, werd ich mich nicht dagegen stellen...eure Entscheidung!

Cheers, Sven
svack ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2011, 14:44   #15
copi2k
Benutzer
 
Benutzerbild von copi2k
 
Registriert seit: 02.2011
Alter: 34
Beiträge: 28
Renommee-Modifikator: 9
copi2k ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Degasation

heute ausprobiert, sehr nice! bitterheit und schärfe ist sofort komplett weg, da kommt der geschmack nochmal richtig gut durch, danke für den tip!
copi2k ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2011, 15:02   #16
Rasko
Schokistückligang
 
Benutzerbild von Rasko
 
Registriert seit: 11.2010
Ort: Schwechat
Alter: 48
Beiträge: 5.315
Renommee-Modifikator: 13297266
Rasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes AnsehenRasko genießt hohes Ansehen
Standard AW: Degasation

Zitat:
Zitat von copi2k Beitrag anzeigen
heute ausprobiert, sehr nice! bitterheit und schärfe ist sofort komplett weg, da kommt der geschmack nochmal richtig gut durch, danke für den tip!
Hi, dem kann ich nur zustimmen! :001thumbup1:
Rasko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2011, 15:56   #17
Eviltabs
Profi
 
Benutzerbild von Eviltabs
 
Registriert seit: 02.2011
Ort: Schorndorf
Alter: 46
Beiträge: 5.461
Renommee-Modifikator: 3310352
Eviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes Ansehen
Standard AW: Degasation

Ich mach ich das schon seit Jahren,
hatte das mal irgendwo in einem Bericht über Zigarren gesehen gehabt,
auch direkt nach dem Anzünden der Zigarre, noch vor dem ersten zug.

Ich kanns auch nur empfehlen
Eviltabs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2011, 17:56   #18
Skotty0815
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Degasation

Moin,

komischerweise hat davon in der Branche noch nie jemand was gehört.
Ich kann es auch nicht nachvollziehen.
Vielleicht fehlt mir dazu die Grauschieferzunge. :001lol:

Aber jeder wie er meint.....


munter bleiben
Skotty
  Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2011, 18:21   #19
rapante
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.2011
Ort: Hansestadt im herzen westfalens
Alter: 57
Beiträge: 57
Renommee-Modifikator: 9
rapante befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Degasation

lieber skotty0815

dieses thema wurde im cigar clan besprochen http://www.de.cigarclan.com/articles...01/index.shtml

sorry war mit dem link zu langsam, steht aber auf ner neuen seite, fällt daher nicht auf

Geändert von rapante (02.03.2011 um 19:20 Uhr)
rapante ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2011, 18:48   #20
Skotty0815
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Degasation

Moin,

ja, und?
Die Boulevard-Zeitungen schreiben auch jeden Tag lustige Geschichten.

Ich schrieb, daß die Cigarrenhersteller, die ich kenne von so etwas noch nie
gehört haben, mehr nicht.

Ob Du mir das jetzt glaubst oder nicht, ist für mir ehrlich gesagt schnuppe.
Es sieht gerade in der Cigarrenwelt soviele Mythen und unterschiedliche
Empfindungen unterwegs. Ich halte mich lieber an Leute, die sich
wirklich auskennen und sich seit mehreren Generationen mit der Thematik
befassen.

Wenn es einem was bringt, ist es doch gut, der soll es auch weitermachen.

Die einen zünden sich den Stumpen ausschließlich mit einem Span aus
"Spanischer Zeder" an. Die anderen nehmen ein Benzinzippo (Sakrileg).
Letzteres habe ich auch schon bei öffentlich geschätzten Experten gesehen.
Wenn man mit dem einen oder anderen glücklich wird.......who cares?


munter bleiben
Skotty
  Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2011, 19:24   #21
rapante
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.2011
Ort: Hansestadt im herzen westfalens
Alter: 57
Beiträge: 57
Renommee-Modifikator: 9
rapante befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Degasation

und ich habe nur gesagt,dass da was geschrieben wurde

lulg

günter
rapante ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2011, 19:37   #22
radi
Profi
 
Benutzerbild von radi
 
Registriert seit: 12.2010
Beiträge: 2.382
Renommee-Modifikator: 5436937
radi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehen
Standard AW: Degasation

docstogiefresh hat ein Video dazu eingestellt: http://www.youtube.com/watch?v=AZdAS...eature=related
__________________
Grüße Uwe
radi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2011, 22:26   #23
DerSven
Benutzer
 
Registriert seit: 02.2011
Ort: Stadland
Alter: 33
Beiträge: 30
Renommee-Modifikator: 9
DerSven ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Degasation

Ich habs gerade getestet... Eine völlig neue Erfahrung. Lecker
DerSven ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2011, 22:34   #24
Rex
Profi
 
Benutzerbild von Rex
 
Registriert seit: 02.2011
Ort: Unterfranken
Alter: 56
Beiträge: 4.103
Renommee-Modifikator: 335
Rex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes Ansehen
Standard AW: Degasation

Ich hatte den besagten Artikel auch im Magazin gelesen und verwende ebenfalls manchmal diese Methode.
Vor allem wenn eine Zigarre schwer zu entflammen ist, oder wenn ich den Abbrand korrigieren muss, bzw. die Zigarre aus ging und ich neu anfeuern muss.

LG

Rex
Rex ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2011, 13:48   #25
MarcAurél
Stammschreiber
 
Benutzerbild von MarcAurél
 
Registriert seit: 02.2011
Beiträge: 108
Renommee-Modifikator: 9
MarcAurél befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Degasation

Also ich weiss ein Bekannter von mir hat das mal beim Anzünden der Zigarre gemacht, weil er nichts anderes als ein Zippo (das verbotene Benzinfeuerzeug) dabei hatte. Er meinte, er hätte das Zippo erst was brennen lassen (damit der "instant-benzin-geruch" wegging), dann getoastet (ich muss da immer an Essen denken... ) und dann noch einmal reingepustet um sicher zu sein, dass keine Benzin-Geschmacksstoffe in der Zigarre wären. Das hätte dann wunderbar funktioniert und es hätte keinen Kamin (??) Effekt gegeben.

Degasation hört sich ja super wissenschaftlich an, aber ich finde reinpusten umschreibt es verständlicher...

Bei meinen letzten Zigarren bot es sich nicht wirklich an, aber ich werds mal ausprobieren
__________________
Licht ist schneller als Schall. Deswegen sehen manche Leute so lange intelligent aus - bis man sie reden hört.
MarcAurél ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu


premium-cigars.ch selected-cigars.de germanus.us

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:15 Uhr.





Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
test