Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks
Alt 10.07.2012, 14:45   #1
Wocke
Profi
 
Benutzerbild von Wocke
 
Registriert seit: 03.2011
Ort: Kusel
Alter: 39
Beiträge: 2.207
Renommee-Modifikator: 21474854
Wocke genießt hohes AnsehenWocke genießt hohes AnsehenWocke genießt hohes AnsehenWocke genießt hohes AnsehenWocke genießt hohes AnsehenWocke genießt hohes AnsehenWocke genießt hohes AnsehenWocke genießt hohes AnsehenWocke genießt hohes AnsehenWocke genießt hohes AnsehenWocke genießt hohes Ansehen
Standard Villiger 1888 Perla

Mittagspause, auf Channel 1 ist Ruhe eingekehrt und Papa nutzt die Zeit und verzieht sich auf den Balkon.

Neben Kaffe und Wasser begleitet mich eine

Villiger 1888 Perla im Tubo.

Anhang 21938
Anhang 21939

Die Zigarre war ein Geschenk von Thomas(vielen Dank hierfür) und kommt, perfekt konditioniert, aus einem hübschen Tubo.
Die Verarbeitung ist makellos, seidig leicht glänzendes Deckblatt, feste hellgraue Asche und perfekter Abbrand über die 45 Minuten Rauchdauer.
Lediglich der Zug könnte etwas fester sein. Ich hatte abgeschnitten, das nächste mal versuche ich den kleinsten Punch.

Geruch und Kaltzug waren holzig/zedrig. Die ersten Züge waren sehr scharf und bitter.

Anhang 21940

Im Laufe des 1. Drittels entwickelte sich dies zu einem säuerlich/bitteren Grundaroma was im ganzen Rauchverlauf präsent bleibt und garnicht unangenehm ist.

Anhang 21941

Je länger die Asche wird um so mehr holzige Noten begleiten die Säure/Bitterkeit die mich an Grapefruits und Limetten erinnert.

Anhang 21942

Die Schärfe rückt gegen Ende immer mehr in den Vordergrund.

Anhang 21943

Das Rauchen bis die Finger glühen wird belohnt mit einer malzigen Note die das ganze perfekt abrundet. Schade das diese Aromen erst so spät hinzu kommen, würde die Zigarre enorm aufwerten.

Anhang 21944

Fazit: für 4,80 € erhält man eine schöne Mittagszigarre die wunderbar zu Cappuccino oder Latte passt, nicht zu stark ist und trotzdem eine angenehme Entwicklung während des Rauchverlaufs vorzuweisen hat.
Ich könnte mir vorstellen das eine Lagerung ohne Tubo der Guten noch etwas die Schärfe nehmen könnte.
__________________
Viele Grüße
André
rod plau krün



Wocke ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 12.07.2013, 23:38   #2
maltekan
Profi
 
Benutzerbild von maltekan
 
Registriert seit: 05.2013
Ort: Reutlingen
Beiträge: 1.191
Renommee-Modifikator: 515
maltekan genießt hohes Ansehenmaltekan genießt hohes Ansehenmaltekan genießt hohes Ansehenmaltekan genießt hohes Ansehenmaltekan genießt hohes Ansehenmaltekan genießt hohes Ansehenmaltekan genießt hohes Ansehenmaltekan genießt hohes Ansehenmaltekan genießt hohes Ansehenmaltekan genießt hohes Ansehenmaltekan genießt hohes Ansehen
Standard AW: Villiger 1888 Perla

Auf der Suche nach kleineren Zigarrenformaten habe ich heute die Villiger 1888 Perla probiert:

Beste Verarbeitung, sehr schönes Deckblatt mit feinsten Adern durchzogen. Das Zugverhalten war sehr angenehm; die Asche hellgrau - mit einigen dunkelgrauen Schattierungen - und fest, nur einmal im 3./3 abzuaschen

Sie beginnt mit mildem Tabakgeschmack, der jedoch bereits nach wenigen Zügen kräftiger wird. Sie hat dann einen komplexen Tabakgeschmack mit herrlich voluminösem Rauch
Etwa ab der Mitte bekommt sie eine leichte Süße, flacht dabei nicht ab, sondern behält ihre mittelkräftige Würze.
Im 3./3 wird sie noch etwas kräftiger, immer dabei etwas Süße.
Ganz zum Schluss verschwindet die Süße und die komplexen Aromen beschließen das Raucherlebnis; bei 2 cm Restlänge habe ich sie nach 35 min Rauchdauer abgelegt.

Fazit: Eine wunderbare mittelkräftige Zigarre, die trotz des kleinen Formats Abwechslung bietet. Jederzeit ein Genuss!
__________________
Mit cigarlichen Grüßen
Wilfried
maltekan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2013, 16:18   #3
mild-ausgewogen
Profi
 
Registriert seit: 03.2013
Beiträge: 1.044
Renommee-Modifikator: 13
mild-ausgewogen sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäremild-ausgewogen sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard AW: Villiger 1888 Perla

Schönes Tasting. Die kommt auf meine Liste...
__________________
Gruß mild-ausgewogen
__________________
mild-ausgewogen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2013, 23:57   #4
maltekan
Profi
 
Benutzerbild von maltekan
 
Registriert seit: 05.2013
Ort: Reutlingen
Beiträge: 1.191
Renommee-Modifikator: 515
maltekan genießt hohes Ansehenmaltekan genießt hohes Ansehenmaltekan genießt hohes Ansehenmaltekan genießt hohes Ansehenmaltekan genießt hohes Ansehenmaltekan genießt hohes Ansehenmaltekan genießt hohes Ansehenmaltekan genießt hohes Ansehenmaltekan genießt hohes Ansehenmaltekan genießt hohes Ansehenmaltekan genießt hohes Ansehen
Standard AW: Villiger 1888 Perla

[QUOTE=maltekan;194505]Auf der Suche nach kleineren Zigarrenformaten habe ich heute die Villiger 1888 Perla probiert:

Beste Verarbeitung, .....



Ich ergänze ein paar Fotos
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Villiger-1-2.jpg (310,4 KB, 8x aufgerufen)
Dateityp: jpg Villiger-2.jpg (334,9 KB, 7x aufgerufen)
Dateityp: jpg Villiger-3.jpg (299,1 KB, 6x aufgerufen)
__________________
Mit cigarlichen Grüßen
Wilfried
maltekan ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Villiger 1888 Short Robusto Tubos skotty Villiger 4 12.05.2019 17:13
Villiger 1888 Corona äskulap Villiger 8 19.03.2015 10:05
Villiger 1888 Robusto Anfänger-Rezension :) Tikonteroga Villiger 5 25.10.2011 19:16
Villiger - Virginia Kachelschrubber Zigarrenmarken - Sonstige 0 31.05.2009 12:30


premium-cigars.ch selected-cigars.de germanus.us

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:08 Uhr.





Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
test