Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks
Alt 09.01.2014, 08:31   #51
XorLophaX
Profi
 
Benutzerbild von XorLophaX
 
Registriert seit: 09.2010
Ort: Mettmann
Alter: 36
Beiträge: 6.038
Renommee-Modifikator: 73034
XorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes Ansehen
Standard AW: Cohiba Siglo VI

war der offizielle Preis nicht 650€?
XorLophaX ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 09.01.2014, 08:40   #52
Shine120
Stammschreiber
 
Registriert seit: 11.2013
Ort: Rhein-Main
Alter: 32
Beiträge: 201
Renommee-Modifikator: 36390
Shine120 genießt hohes AnsehenShine120 genießt hohes AnsehenShine120 genießt hohes AnsehenShine120 genießt hohes AnsehenShine120 genießt hohes AnsehenShine120 genießt hohes AnsehenShine120 genießt hohes AnsehenShine120 genießt hohes AnsehenShine120 genießt hohes AnsehenShine120 genießt hohes AnsehenShine120 genießt hohes Ansehen
Standard AW: Cohiba Siglo VI

Also auch bei CW kostet der 2010 Jar 660€

Ist aber auch noch verfügbar...

Sie die Jahrgänge eigentlich qualtitätsmäßig gleichgeblieben?

Dann würde ich bei meinem Händler mal schauen von wann der Jar ist!

Haber nur gesehen das er im Schaufenster steht... Denkt ihr das tut der Lagerung einen Abbruch? Wie gesagt ich weiß nicht wie lange der da schon steht....

Wie dicht sind denn diese Jars?
Shine120 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2014, 19:26   #53
REVO
Profi
 
Benutzerbild von REVO
 
Registriert seit: 10.2012
Ort: Köln x Eifel
Beiträge: 1.009
Renommee-Modifikator: 23
REVO kann auf vieles stolz seinREVO kann auf vieles stolz seinREVO kann auf vieles stolz seinREVO kann auf vieles stolz seinREVO kann auf vieles stolz seinREVO kann auf vieles stolz seinREVO kann auf vieles stolz seinREVO kann auf vieles stolz sein
Standard AW: Cohiba Siglo VI

Vor ein paar Tagen habe ich eine ca. 6-7 Jahre alte Siglo VI geraucht, nochmal ein Danke an Uwe!
Eine tolle Zigarre, deshalb hier ein paar Worte und Bilder dazu

Das Deckblatt war etwas gröber und dunkler als bei meinen bisherigen Cohibas, es war leicht ölig und hatte diese für mich typische Cohiba Beschaffenheit, fast wie ein feines Leder.


IMG_1895 von chasingambrosia auf Flickr


IMG_1899 von chasingambrosia auf Flickr

Der Kaltzug, erinnerte mich sehr stark an eine Monte Edmundo, einmal angezündet war davon nichts mehr zu merken, der Zug war perfekt!
Vom Start weg, waren die Aromen der Zigarre präsent. Dominiert wurde das ganze von ehrlichem Tabakgeschmack und dunklen, schweren Aromen. Da ich anfangs mit Schiefbrand zu kämpfen hatte, glaube ich dies könnte am wiederholten Nachfeuern liegen, denn als die Zigarre vernünftig brannte und weniger heiß war gesellten sich feinere, florale Aromen hinzu.
Die Zigarre war über die restliche Brenndauer, sehr ausgewogen, reich an Aromen und hat mir viel Freude bereitet


IMG_1903 von chasingambrosia auf Flickr


IMG_1911 von chasingambrosia auf Flickr


IMG_1917 von chasingambrosia auf Flickr


IMG_1929 von chasingambrosia auf Flickr


IMG_1935 von chasingambrosia auf Flickr


IMG_1936 von chasingambrosia auf Flickr


IMG_1937 von chasingambrosia auf Flickr


IMG_1939 von chasingambrosia auf Flickr



Bei manchen Zigarren, kann man einfach nicht ablegen


IMG_1942 von chasingambrosia auf Flickr
__________________
We shinin'/We rollin'/We sippin'/We smokin'/We livin'/We happy/They Mad

It's easy to imagine but it's easier to just do

"Pleasure in a thing of beauty is the essence of a happy life."
Zino Davidoff
REVO ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2014, 16:58   #54
Cigar Club Balingen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 02.2014
Ort: Balingen
Beiträge: 5
Renommee-Modifikator: 8
Cigar Club Balingen ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Cohiba Siglo VI

...sehr schöne Bilder REVO, Gratulation..

ich hatte bis dato gemischte Erfahrungen mit Cohiba.

Am WE ist eine Siglo VI dran
__________________
herzliche Grüße aus Balingen
Alexander Bartsch
Cigar Club Balingen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2014, 22:55   #55
B3n
Profi
 
Benutzerbild von B3n
 
Registriert seit: 07.2011
Beiträge: 1.928
Renommee-Modifikator: 301
B3n genießt hohes AnsehenB3n genießt hohes AnsehenB3n genießt hohes AnsehenB3n genießt hohes AnsehenB3n genießt hohes AnsehenB3n genießt hohes AnsehenB3n genießt hohes AnsehenB3n genießt hohes AnsehenB3n genießt hohes AnsehenB3n genießt hohes AnsehenB3n genießt hohes Ansehen
Standard AW: Cohiba Siglo VI

Ausschnitt aus meinem Blog:

Zitat:
Zitat von brandlabor
Marke: Cohiba
Handelsname: Siglo VI
Vitola: Cañonazo
Herkunftsland: Cuba
Ringmaß: 52
Länge: 150 mm
Boxdate: Juni 2003 (MKO JUN 03)
Verpackung: lackiertes Cabinet







Der Kaltgeruch der Cohiba Siglo VI ist eher unauffällig. Reifer Tabak, am Brandende etwas Schärfe, die auf Reste von Ammoniak hindeuten könnte. Das Deckblatt ist feinadrig, von mittlerer Colorado-Färbung, speckig und mit feinem Flaum ausgetretener, getrockneter Tabaköle. Die Canonazo ist hervorragenden gerollt, sehr gleichmäßig und dicht gepackt.



Der Kaltzug ist erstaunlich dunkel: Waldboden und dunkle melasse-artige Süße. Das erste Drittel zeigt sich entsprechend wenig grasig. Die Siglo VI ist nur sehr dezent süß und präsentiert ein eher dunkles Aromenprofil. Melasse, Waldboden, retro-nasal frisch gestossener schwarzer Pfeffer. Die Zigarre ist zudem sehr kräftig.



Auch im zweiten Drittel bleibt die Siglo VI stark und eher dunkel im Aroma. Der frisch gestoßene schwarze Pfeffer bleibt und es entwickelt sich eine feine und integrierte Säure-Note. Zur Mitte hin entwickelt sich zarte Grasigkeit, die allerdings nur schwer gegen die dunklen und würzigen Aromen ankommt. Ab der Hälfte wird ein Geschmack nach dunklem, scharf geröstetem Brot dominant und vermischt sich mit anderen starken Röstnoten wie geröstete Kaffee- und Kakaobohnen.



Die Grasigkeit verschwindet leider im letzten Drittel recht bald wieder und wird von dunklen Würz- und Röstaromen überlagert. Die dezente, hintergründige Süße bleibt und geht im Verlauf des Drittels in Süßholzaroma auf. Zimt, Muskatnuss und dunkle, intensive Röstnoten wie im zweiten Drittel bleiben bis zum Schluss erhalten und die Siglo VI wir zunehmend stärker mit einem intensiven Finale.

Fazit: Die Zigarre ist hervorragend verarbeitet. Der Abbrand ist perfekt, gleichmäßig und langsam mit scharfer Corona. Die Asche ist sehr stabil und fest, dabei schön gemasert und sehr hell. Das Aroma hat mich dagegen ein wenig enttäuscht. Die Zigarre ist stark und durchaus komplex, allerdings fehlt mir die für Cohiba normalerweise typische intensive Grasigkeit und das ausgeglichene Süß-Säure Spiel. Mir scheint, dass diese Zigarre noch lange nicht ausgereift ist.
__________________
black is just a very dark shade of white

Bild im Artikel zu klein oder Bild fehlt ganz? Besuch meinen Zigarrenblog: brandlabor oder brandlabor bei Facebook
B3n ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2014, 18:36   #56
Mikki
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von Mikki
 
Registriert seit: 06.2011
Ort: Marl
Alter: 37
Beiträge: 610
Renommee-Modifikator: 231579
Mikki genießt hohes AnsehenMikki genießt hohes AnsehenMikki genießt hohes AnsehenMikki genießt hohes AnsehenMikki genießt hohes AnsehenMikki genießt hohes AnsehenMikki genießt hohes AnsehenMikki genießt hohes AnsehenMikki genießt hohes AnsehenMikki genießt hohes AnsehenMikki genießt hohes Ansehen
Standard AW: Cohiba Siglo IV

Als Trauzeugengeschenk gab es auch eine 10er Kistchen Siglo 6 aus 10/2012. Diese werden nun immer zum Hochzeitstag angezündet. Nach 5 Jahren muss er dann für Nachschub sorgen😁
Wirklich tolle Zigarre, finde es gibt keinen Vergleich zu den anderen aus der Siglo Serie
ImageUploadedByTapatalk1413653765.945492.jpgImageUploadedByTapatalk1413653789.812056.jpg
ImageUploadedByTapatalk1413653805.195679.jpg
__________________
Dicken Gruß
Mikki
__________________________________________
Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selber...er gibt auch anderen die Chance!
Mikki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2015, 14:01   #57
pilzgift
Benutzer
 
Benutzerbild von pilzgift
 
Registriert seit: 02.2014
Ort: Kahlgrund
Alter: 37
Beiträge: 34
Renommee-Modifikator: 214756
pilzgift genießt hohes Ansehenpilzgift genießt hohes Ansehenpilzgift genießt hohes Ansehenpilzgift genießt hohes Ansehenpilzgift genießt hohes Ansehenpilzgift genießt hohes Ansehenpilzgift genießt hohes Ansehenpilzgift genießt hohes Ansehenpilzgift genießt hohes Ansehenpilzgift genießt hohes Ansehenpilzgift genießt hohes Ansehen
Standard AW: Cohiba Siglo VI

Ich habe mir zu Ostern auch mal 2 im Tubos gegönnt und eine direkt verköstigt. Schön am Nachmittag, dazu ein Milchkaffee.

Dunkleres Colorado Deckblatt, glänzend, etwas dünn, perfekt gerollt, sieht klasse aus. Tolles Format, allerdings mit kleinem Fermentationspunkt bei beiden Exemplaren.

Sehr guter Zugwiderstand, gute Flammannahme.

Cremig schokoladig, rund im ersten Drittel. Dezente Süße, gelegentlich Röstaromen. Legt wundervoll ausgewogen an Kraft zu, ohne Schärfe, mit Kaffee Nuancen. Wunderschöne, voluminöse Asche, silbergrau, leicht flockig. Recht kräftige Lady im letzten Drittel, Zartbitter, Karamell, schwere Kaffee Noten, Pfeffer. Gegen Ende leichter Wellenbrand.

Die Rauchdauer betrug etwas unter 2 Stunden.

Das war sie also, ich bin überwältigt. Eindeutig einer der besten Zigarren, die ich bisher geraucht habe und sie hebt sich durch ihre ganz eigenen Aromen und ihrer Balance deutlich von der Masse ab. Ich finde man merkt hier schon wieso man bei Cohiba etwas draufzahlt und für das, was man geboten bekommt, klingt der Preis einer 10er Kiste da garnicht mal so schlecht.


Geändert von pilzgift (09.04.2015 um 15:00 Uhr)
pilzgift ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2015, 15:58   #58
Begleiter
Skagerakfahrer
 
Benutzerbild von Begleiter
 
Registriert seit: 07.2014
Ort: Güster
Alter: 54
Beiträge: 2.054
Renommee-Modifikator: 19601307
Begleiter genießt hohes AnsehenBegleiter genießt hohes AnsehenBegleiter genießt hohes AnsehenBegleiter genießt hohes AnsehenBegleiter genießt hohes AnsehenBegleiter genießt hohes AnsehenBegleiter genießt hohes AnsehenBegleiter genießt hohes AnsehenBegleiter genießt hohes AnsehenBegleiter genießt hohes AnsehenBegleiter genießt hohes Ansehen
Standard AW: Cohiba Siglo VI

Habe heute meine erste und wahrscheinlich auch letzte geraucht,zumindest kaufen werde ich keine.
Sie war Teil eines Tauschpaketes von Einzelzigarren,daher kann ich was das Alter angeht keine Angaben machen.
Der Abbrand war überraschend erstklassig,geschmacklich überzeugend wenn auch für mich etwas zu mild.
Die Verarbeitung war ebenfalls gut,aber trotz dieser positiven Eindrücke finde ich sie mit €27,00 viel zu teuer. Es gibt meiner Meinung nach wesentlich bessere Zigarren für weniger Geld und wie schon bei der Cohiba Robusto ist die Marke nach meiner Auffassung überbewertet.
__________________
"Mae hen wlad fy nhadau yn annwyl i mi" Evan James


Gruß Olli
Begleiter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.06.2015, 09:23   #59
Tomecki
Stammschreiber
 
Registriert seit: 02.2011
Ort: Baden
Beiträge: 243
Renommee-Modifikator: 458558
Tomecki genießt hohes AnsehenTomecki genießt hohes AnsehenTomecki genießt hohes AnsehenTomecki genießt hohes AnsehenTomecki genießt hohes AnsehenTomecki genießt hohes AnsehenTomecki genießt hohes AnsehenTomecki genießt hohes AnsehenTomecki genießt hohes AnsehenTomecki genießt hohes AnsehenTomecki genießt hohes Ansehen
Standard AW: Cohiba Siglo VI

Meine gestrige hat mir auch nicht gemundet, eintönig tabakig.... bin mal gespannt auf die Pyramide und die erste EL 2011 vielleicht sind diese etwas besser aber von der Siglo VI muss ich natürlich die restlichen des Boxingdates 2011 auch noch vertilgen.
Tomecki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2015, 07:16   #60
Atrax
Gesperrt
 
Registriert seit: 12.2014
Ort: Wien/Brisbane
Beiträge: 1.156
Renommee-Modifikator: 0
Atrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes Ansehen
Standard AW: Cohiba Siglo VI

Zitat:
Zitat von Tomecki Beitrag anzeigen
Meine gestrige hat mir auch nicht gemundet, eintönig tabakig.... bin mal gespannt auf die Pyramide und die erste EL 2011 vielleicht sind diese etwas besser aber von der Siglo VI muss ich natürlich die restlichen des Boxingdates 2011 auch noch vertilgen.
lass sie doch mal 10 jahre liegen, falls dir das möglich ist. dann bin ich mir sicher, dass du einen riesigen unterschied erleben wirst .

cheers.
Atrax ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2015, 19:57   #61
Tomecki
Stammschreiber
 
Registriert seit: 02.2011
Ort: Baden
Beiträge: 243
Renommee-Modifikator: 458558
Tomecki genießt hohes AnsehenTomecki genießt hohes AnsehenTomecki genießt hohes AnsehenTomecki genießt hohes AnsehenTomecki genießt hohes AnsehenTomecki genießt hohes AnsehenTomecki genießt hohes AnsehenTomecki genießt hohes AnsehenTomecki genießt hohes AnsehenTomecki genießt hohes AnsehenTomecki genießt hohes Ansehen
Standard AW: Cohiba Siglo VI

Das werde ich sicherlich tun mit einer riesen Spannung auf die Entwicklung dieser Zigarre, dann berichte ich wieder mal über meinen Smoke, vielleicht war es auch nicht der richtige Tag für eine Cohiba
Tomecki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2015, 15:13   #62
Pablo Escobedo
Benutzer
 
Benutzerbild von Pablo Escobedo
 
Registriert seit: 06.2015
Ort: Bern Schweiz
Alter: 30
Beiträge: 30
Renommee-Modifikator: 171817
Pablo Escobedo genießt hohes AnsehenPablo Escobedo genießt hohes AnsehenPablo Escobedo genießt hohes AnsehenPablo Escobedo genießt hohes AnsehenPablo Escobedo genießt hohes AnsehenPablo Escobedo genießt hohes AnsehenPablo Escobedo genießt hohes AnsehenPablo Escobedo genießt hohes AnsehenPablo Escobedo genießt hohes AnsehenPablo Escobedo genießt hohes AnsehenPablo Escobedo genießt hohes Ansehen
Standard AW: Cohiba Siglo VI

Hallo zusammen

Bin neu hier und rauche noch nicht lange Zigarren.

Nun ergibt sich mir ein Angebot einer Kiste à 25 Stück Cohiba Siglo VI von 2013 für CHF 350.00 (EUR 336) welche privat importiert wurde.

Verglichen mit anderen Angeboten wie:

Premiumcigars.ch: CHF 930.00 (EUR 894)
CW & rauchr.de: CHF 680(EUR 654)

Dieser schon fast lächerliche Unterschied bringt mich ins Grübeln. Liegt das am unterschiedlichen Alter? Oder ist hier was faul?

Besten Dank schon mal für eure Unterstützung!

Grüsse aus der Schweiz

Pablo
Pablo Escobedo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2015, 15:19   #63
Tomy41
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von Tomy41
 
Registriert seit: 04.2012
Ort: an der Ostsee
Alter: 59
Beiträge: 614
Renommee-Modifikator: 2697449
Tomy41 genießt hohes AnsehenTomy41 genießt hohes AnsehenTomy41 genießt hohes AnsehenTomy41 genießt hohes AnsehenTomy41 genießt hohes AnsehenTomy41 genießt hohes AnsehenTomy41 genießt hohes AnsehenTomy41 genießt hohes AnsehenTomy41 genießt hohes AnsehenTomy41 genießt hohes AnsehenTomy41 genießt hohes Ansehen
Standard AW: Cohiba Siglo VI

Moin,

"privat importiert" + halber Preis = Fake
Solche "Straßenware" bekommst du schon für 120-150€ - müssen übrigens nicht zwingend schlecht sein ...
__________________
saludos
Tomy

wer rauchen darf, ist klar im Vorteil ... oder so
Tomy41 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2015, 15:52   #64
Don Mojito
Streichelzoo-Ultra
 
Benutzerbild von Don Mojito
 
Registriert seit: 05.2012
Ort: Münster
Alter: 57
Beiträge: 3.552
Renommee-Modifikator: 19228750
Don Mojito genießt hohes AnsehenDon Mojito genießt hohes AnsehenDon Mojito genießt hohes AnsehenDon Mojito genießt hohes AnsehenDon Mojito genießt hohes AnsehenDon Mojito genießt hohes AnsehenDon Mojito genießt hohes AnsehenDon Mojito genießt hohes AnsehenDon Mojito genießt hohes AnsehenDon Mojito genießt hohes AnsehenDon Mojito genießt hohes Ansehen
Standard AW: Cohiba Siglo VI

Zitat:
Zitat von Tomy41 Beitrag anzeigen
Solche "Straßenware" bekommst du schon für 120-150€ - müssen übrigens nicht zwingend schlecht sein ...
In Deutschland wohlgemerkt.
Im Herkunftsland kann man die sogar für 20–50 $ schießen.
Aber wie Tomy schon sagt, muss nicht schlecht sein.
Wäre mir aber für einen Versuch doch etwas zu teuer.

__________________
·

Münsteraner Stammtisch

„Nur Luschen rauchen Lullen. Männer rauchen Stumpen.“

·
Don Mojito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2015, 16:09   #65
Tomy41
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von Tomy41
 
Registriert seit: 04.2012
Ort: an der Ostsee
Alter: 59
Beiträge: 614
Renommee-Modifikator: 2697449
Tomy41 genießt hohes AnsehenTomy41 genießt hohes AnsehenTomy41 genießt hohes AnsehenTomy41 genießt hohes AnsehenTomy41 genießt hohes AnsehenTomy41 genießt hohes AnsehenTomy41 genießt hohes AnsehenTomy41 genießt hohes AnsehenTomy41 genießt hohes AnsehenTomy41 genießt hohes AnsehenTomy41 genießt hohes Ansehen
Standard AW: Cohiba Siglo VI

Zitat:
Zitat von Don Mojito Beitrag anzeigen
In Deutschland wohlgemerkt …
so meinte ich das
__________________
saludos
Tomy

wer rauchen darf, ist klar im Vorteil ... oder so
Tomy41 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2015, 16:38   #66
Pablo Escobedo
Benutzer
 
Benutzerbild von Pablo Escobedo
 
Registriert seit: 06.2015
Ort: Bern Schweiz
Alter: 30
Beiträge: 30
Renommee-Modifikator: 171817
Pablo Escobedo genießt hohes AnsehenPablo Escobedo genießt hohes AnsehenPablo Escobedo genießt hohes AnsehenPablo Escobedo genießt hohes AnsehenPablo Escobedo genießt hohes AnsehenPablo Escobedo genießt hohes AnsehenPablo Escobedo genießt hohes AnsehenPablo Escobedo genießt hohes AnsehenPablo Escobedo genießt hohes AnsehenPablo Escobedo genießt hohes AnsehenPablo Escobedo genießt hohes Ansehen
Standard AW: Cohiba Siglo VI

Alles klar danke Jungs!

Interessanterweise werden sie als original angepriesen und der Verkäufer ist registriert inkl. 97% guten Feedbacks. Die Fotos dazu können natürlich von irgendwoher sein.

Ich überleg mir das mal noch..

Cheers
Pablo Escobedo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2015, 17:34   #67
migae
Profi
 
Benutzerbild von migae
 
Registriert seit: 06.2011
Ort: Südostschweiz
Beiträge: 2.142
Renommee-Modifikator: 21474854
migae genießt hohes Ansehenmigae genießt hohes Ansehenmigae genießt hohes Ansehenmigae genießt hohes Ansehenmigae genießt hohes Ansehenmigae genießt hohes Ansehenmigae genießt hohes Ansehenmigae genießt hohes Ansehenmigae genießt hohes Ansehenmigae genießt hohes Ansehenmigae genießt hohes Ansehen
Standard Cohiba Siglo VI

Zitat:
Zitat von Pablo Escobedo Beitrag anzeigen
Interessanterweise werden sie als original angepriesen und der Verkäufer ist registriert inkl. 97% guten Feedbacks. Die Fotos dazu können natürlich von irgendwoher sein.

Es sind und bleiben Fakes, egal wer was behauptet. Die Originale sind nämlich auch in Kuba viel teurer. Und für Fakes ist der Preis eine Frechheit.

@mod: bitte in den Fake-Thread verschieben...
migae ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2015, 10:46   #68
kenzaburo
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von kenzaburo
 
Registriert seit: 05.2015
Ort: Bochum
Alter: 50
Beiträge: 70
Renommee-Modifikator: 42
kenzaburo genießt hohes Ansehenkenzaburo genießt hohes Ansehenkenzaburo genießt hohes Ansehenkenzaburo genießt hohes Ansehenkenzaburo genießt hohes Ansehenkenzaburo genießt hohes Ansehenkenzaburo genießt hohes Ansehenkenzaburo genießt hohes Ansehenkenzaburo genießt hohes Ansehenkenzaburo genießt hohes Ansehenkenzaburo genießt hohes Ansehen
Standard Cohiba Siglo VI

Hallo Zusammen,

ich rauche schon recht lange cubanisch, habe bisher aber immer einen großen Bogen um Cohiba gemacht. Nachdem ich einige Piramides geraucht habe (super!) und drei Siglo III (lecker, aber vom Format/Größe nicht so meines) habe ich gestern meine erste Siglo VI genossen.

Ich bin kein Tastingexperte und kann auch mit den vielen Geschmacksrichtungen wenig anfangen, aber dennoch will ich meinen Laienhaften Eindruck schildern. Boxdate unbekannt, da 2 Einzelexemplare gekauft und nicht gefragt.

Zunächst mal erschien mir die Zigarre gar nicht so groß, aber ich habe gute zwei Stunden geraucht, da war ich ehrlich überrascht.

Äußerlich war das Exemplar makellos. Angebohrt zeigte sich eine sehr "dicke" Schicht an der Kappe. Der Kaltzug war angenehm, würde ich mit "hölzern" beschreiben.

Angezündet mit Gas brannte sie recht schnell an und dann wunderbar gleichmäßig ab. Lediglich im letzten Drittel hatte ich etwas Schiefbrand und Tunnelbrand, den ich jeweils sofort korrigiert habe. Ich rauche grundsätzlich ohne Banderole und immer bis ich die Zigarre fast nicht mehr mit Fingern halten kann. Das ging auch bei dieser Zigarre. Die Asche war sehr fest. Ich habe das erste und das zweite Drittel als geschmacklich sehr ähnlich empfunden. Lediglich das letzte Drittel war stärker und kräftiger.

Insgesamt ein beeindruckender Smoke, im Fernvergleich zur Piramides schmeckt mir letztere aber ungleich besser (cremiger, süßer?).
kenzaburo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2016, 20:55   #69
MacRauch
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von MacRauch
 
Registriert seit: 03.2016
Ort: Bielefeld
Alter: 41
Beiträge: 794
Renommee-Modifikator: 8277925
MacRauch genießt hohes AnsehenMacRauch genießt hohes AnsehenMacRauch genießt hohes AnsehenMacRauch genießt hohes AnsehenMacRauch genießt hohes AnsehenMacRauch genießt hohes AnsehenMacRauch genießt hohes AnsehenMacRauch genießt hohes AnsehenMacRauch genießt hohes AnsehenMacRauch genießt hohes AnsehenMacRauch genießt hohes Ansehen
Standard AW: Cohiba Siglo VI

Hallo,

ich habe mir auch mal wieder zwei der schönen Zigarren in den Humi gelegt.

Die sind dann aber bei mir immer für besondere Gelegenheiten. Sonst habe ich Zigarren, die im Schnitt so bei 6,- EUR liegen.

Aber da sind wir natürlich alle unterschiedlich unterwegs :-)
MacRauch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2016, 12:25   #70
demokatze
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von demokatze
 
Registriert seit: 05.2015
Ort: Schläfrig-Holstein
Alter: 39
Beiträge: 80
Renommee-Modifikator: 10690732
demokatze genießt hohes Ansehendemokatze genießt hohes Ansehendemokatze genießt hohes Ansehendemokatze genießt hohes Ansehendemokatze genießt hohes Ansehendemokatze genießt hohes Ansehendemokatze genießt hohes Ansehendemokatze genießt hohes Ansehendemokatze genießt hohes Ansehendemokatze genießt hohes Ansehendemokatze genießt hohes Ansehen
Standard AW: Cohiba Siglo VI

Ich hatte bisher zwei Siglo VI. Eine aus dem Tubo (ziemlich rustikales Deckblatt) und eine aus der 10er Kiste von JUL 12. Beide waren vom Abbrandverhalten und Zugwiderstand einwandfrei.
Beim Geschmack war ich allerdings enttäuscht. Ich empfand sie als langweilig. Sie war weder gut, noch schlecht.
Ich habe noch neun Stück in der Kiste und lasse sie einfach noch weiter nachreifen. Vielleicht werden wir ja noch Freunde. 😀
__________________
Man kann einer Katze auf verschiedene Weise das Fell abziehen
demokatze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2017, 15:48   #71
QUiGGEDYQUiN
Stammschreiber
 
Benutzerbild von QUiGGEDYQUiN
 
Registriert seit: 03.2017
Beiträge: 387
Renommee-Modifikator: 8425568
QUiGGEDYQUiN genießt hohes AnsehenQUiGGEDYQUiN genießt hohes AnsehenQUiGGEDYQUiN genießt hohes AnsehenQUiGGEDYQUiN genießt hohes AnsehenQUiGGEDYQUiN genießt hohes AnsehenQUiGGEDYQUiN genießt hohes AnsehenQUiGGEDYQUiN genießt hohes AnsehenQUiGGEDYQUiN genießt hohes AnsehenQUiGGEDYQUiN genießt hohes AnsehenQUiGGEDYQUiN genießt hohes AnsehenQUiGGEDYQUiN genießt hohes Ansehen
Standard AW: Cohiba Siglo VI

Mal meine 5 Cent zur Siglo VI. Ich hab Ende '15 eine 10er-Box geholt mit BD August 2015. Bisher zwei Stück geraucht. Die erste war ein Traum! Die zweite dagegen muss irgendwie in der sick period gewesen sein, die war schon geschmacklich enttäuschend - gerade in Relation zur ersten. Daher lagern die restlichen acht Stück einfach noch weiter bis zu einer guten Gelegenheit.

Aber hier meine Notizen zu der fantastischen ersten Siglo VI:
Das Deckblatt ist leicht ölig, dünnadrig und makellos. Im Vergleich zur obigen Siglo VI von B3n eine Spur heller. Auch die Verarbeitung zeigt keinerlei Schwächen, glatt gerollt, keine Beschädigungen, alle Blattkanten schliessen sauber ab.
Der erste Geruch zeigt auch gleich Creme, (Ge)Würze und ledrige Erde. Im Kaltzug merkt man auch schon wohin die Reise geht - nämlich nach Kuba. Der Geschmack ist dann anfangs doch unerwartet weich und cremig. Ich hatte sie stärker erwartet. Deutliche Noten von Heu, Zeder und im späteren Verlauf zunehmend erdiger. Jedoch bleibt es noch (für meinen Geschmack) relativ mild, keine Schärfe, wenig Pfeffer - wenn überhaupt! Der Abbrand ist nahezu perfekt, die feste Asche will der Schwerkraft kaum nachgeben. Insgesamt musste ich innerhalb der knapp 90 Minuten nur zweimal abaschen.

Fazit: Dies ist eine Zigarre, die man nicht täglich raucht, aber gerne genießt. Ich hab immer welche für besondere Anlässe vorrätig.

Geändert von QUiGGEDYQUiN (28.04.2017 um 16:50 Uhr)
QUiGGEDYQUiN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2017, 18:44   #72
Smooth
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von Smooth
 
Registriert seit: 02.2015
Beiträge: 4
Renommee-Modifikator: 0
Smooth ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Cohiba Siglo VI

Hat jemand Ahnung, warum die Siglo IV so rar sind zur Zeit? Habe eben noch ne 3er Tubos ergattert.
Smooth ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2017, 20:02   #73
Aficionado87
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.2017
Ort: Wien
Alter: 33
Beiträge: 90
Renommee-Modifikator: 477524
Aficionado87 genießt hohes AnsehenAficionado87 genießt hohes AnsehenAficionado87 genießt hohes AnsehenAficionado87 genießt hohes AnsehenAficionado87 genießt hohes AnsehenAficionado87 genießt hohes AnsehenAficionado87 genießt hohes AnsehenAficionado87 genießt hohes AnsehenAficionado87 genießt hohes AnsehenAficionado87 genießt hohes AnsehenAficionado87 genießt hohes Ansehen
Standard AW: Cohiba Siglo VI

Zitat:
Zitat von Smooth Beitrag anzeigen
Hat jemand Ahnung, warum die Siglo IV so rar sind zur Zeit? Habe eben noch ne 3er Tubos ergattert.
Kann ich dir nicht genau sagen, aber von allen Formaten der Siglos, würde ich mich für eien Kiste der IVer entscheiden
Aficionado87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2017, 10:11   #74
san luis
Stammschreiber
 
Benutzerbild von san luis
 
Registriert seit: 05.2009
Beiträge: 152
Renommee-Modifikator: 11731799
san luis genießt hohes Ansehensan luis genießt hohes Ansehensan luis genießt hohes Ansehensan luis genießt hohes Ansehensan luis genießt hohes Ansehensan luis genießt hohes Ansehensan luis genießt hohes Ansehensan luis genießt hohes Ansehensan luis genießt hohes Ansehensan luis genießt hohes Ansehensan luis genießt hohes Ansehen
Standard AW: Cohiba Siglo VI

Zitat:
Zitat von Smooth Beitrag anzeigen
Hat jemand Ahnung, warum die Siglo IV so rar sind zur Zeit? Habe eben noch ne 3er Tubos ergattert.
nicht nur die Siglo IV sind rar.
Siglo III bis VI sind kaum noch zu bekommen, wie auch Lanceros und andere Cohibas.
Es fehlen die Deckblätter um diese Zigarren herzustellen.
san luis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2017, 20:39   #75
NilsGmH
Stammschreiber
 
Benutzerbild von NilsGmH
 
Registriert seit: 02.2017
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 197
Renommee-Modifikator: 15362549
NilsGmH genießt hohes AnsehenNilsGmH genießt hohes AnsehenNilsGmH genießt hohes AnsehenNilsGmH genießt hohes AnsehenNilsGmH genießt hohes AnsehenNilsGmH genießt hohes AnsehenNilsGmH genießt hohes AnsehenNilsGmH genießt hohes AnsehenNilsGmH genießt hohes AnsehenNilsGmH genießt hohes AnsehenNilsGmH genießt hohes Ansehen
Standard AW: Cohiba Siglo VI

Ich höre bei Tabak Träber auch immer das die fehlen weil keine großen Blätter da sind. Ich selber habe noch einige III und VI aus 2008 und 2009 . Die überzeugen mich nicht gerade weitere zu kaufen :-/


Gesendet von iPad mit Tapatalk
NilsGmH ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Cohiba Siglo V digitaL Cohiba 61 03.01.2016 19:50


premium-cigars.ch selected-cigars.de germanus.us

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:41 Uhr.





Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
test