Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks
Alt 22.03.2011, 14:32   #1
Cigar
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Cigar
 
Registriert seit: 03.2011
Beiträge: 74
Renommee-Modifikator: 10
Cigar befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Torpedo anschneiden

Sorry für die dumme Frage aber wo schneidet man eine Torpedo Zigarre an wie groß soll die Öffnung im Verhältnis zur Zigarrendurchmesser sein?

Lg,
Cigar
Cigar ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 22.03.2011, 15:12   #2
MrCohiba
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von MrCohiba
 
Registriert seit: 10.2010
Ort: Tirol
Beiträge: 957
Renommee-Modifikator: 25
MrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz seinMrCohiba kann auf vieles stolz sein
Standard AW: Torpedo anschneiden

Das ist dir überlassen. Man sollte aber darauf achten nicht die Ganze Kappe wegzu cutten (sonst gibts Blätterteig), genauso wie es bei den normalen Zigarren der Fall ist! Wenn deine Torpedo z.b zu viel Zug hat, dann reicht es oft nur die Spitze zu cutten, wenn sie dagegen verknallt ist, empfiehlt es sich bis kurz vor Kappenende zu cutten (sieht dann aus wie normale Zigarre). Zudem kann man die Aromastärke mit der Grösse der Öffnung regulieren. Probiers einfach aus, jeder cuttet anders, es gibt dafür quasi keine Faustregel. Kannst ja mal erst ein kleines Stück abschneiden, und dann immer mehr, bis es für dich optimal ist.
Hier noch ein video dazu: http://www.youtube.com/watch?v=qlk2hJ-IhD8
MrCohiba ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2011, 15:59   #3
dagobert
Stammschreiber
 
Registriert seit: 04.2010
Beiträge: 222
Renommee-Modifikator: 11
dagobert befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Torpedo anschneiden

ich schneide meistens erstmal ca 3mm ab. und wenn sie dann nicht will wie ich noch nen bisschen nach cutten.
dagobert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2011, 17:33   #4
DattKlobiche
Profi
 
Benutzerbild von DattKlobiche
 
Registriert seit: 06.2010
Ort: Münster
Alter: 33
Beiträge: 3.502
Renommee-Modifikator: 18431
DattKlobiche genießt hohes AnsehenDattKlobiche genießt hohes AnsehenDattKlobiche genießt hohes AnsehenDattKlobiche genießt hohes AnsehenDattKlobiche genießt hohes AnsehenDattKlobiche genießt hohes AnsehenDattKlobiche genießt hohes AnsehenDattKlobiche genießt hohes AnsehenDattKlobiche genießt hohes AnsehenDattKlobiche genießt hohes AnsehenDattKlobiche genießt hohes Ansehen
Standard AW: Torpedo anschneiden

Bei mir kommt eigentlich immer recht wenig ab, sonst könnt ich mir auch nen anderes Format kaufen^^
__________________
"Welchen Tag haben wir denn?"
"Es ist heute."
"Das ist mein Lieblingstag!"


DattKlobiche ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2011, 11:15   #5
el caballero
Profi
 
Benutzerbild von el caballero
 
Registriert seit: 01.2011
Ort: Bayern
Beiträge: 2.841
Renommee-Modifikator: 484657
el caballero genießt hohes Ansehenel caballero genießt hohes Ansehenel caballero genießt hohes Ansehenel caballero genießt hohes Ansehenel caballero genießt hohes Ansehenel caballero genießt hohes Ansehenel caballero genießt hohes Ansehenel caballero genießt hohes Ansehenel caballero genießt hohes Ansehenel caballero genießt hohes Ansehenel caballero genießt hohes Ansehen
Standard AW: Torpedo anschneiden

Zitat:
Zitat von DattKlobiche Beitrag anzeigen
Bei mir kommt eigentlich immer recht wenig ab, sonst könnt ich mir auch nen anderes Format kaufen^^
Diese Aussage ist insich schon ein Widerspruch.

Wenn du nur wenig Rauch haben willst, ergo eine kleine Öffnung, dann kannste dir ja ein kleines Format kaufen.

Eine Torpedo ist für Aromafülle und entsprechendes Rauchvolumen gemacht, da macht doch eine kleine Öffnung nun mal gar keinen Sinn.:001confused1:
el caballero ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2011, 11:30   #6
DattKlobiche
Profi
 
Benutzerbild von DattKlobiche
 
Registriert seit: 06.2010
Ort: Münster
Alter: 33
Beiträge: 3.502
Renommee-Modifikator: 18431
DattKlobiche genießt hohes AnsehenDattKlobiche genießt hohes AnsehenDattKlobiche genießt hohes AnsehenDattKlobiche genießt hohes AnsehenDattKlobiche genießt hohes AnsehenDattKlobiche genießt hohes AnsehenDattKlobiche genießt hohes AnsehenDattKlobiche genießt hohes AnsehenDattKlobiche genießt hohes AnsehenDattKlobiche genießt hohes AnsehenDattKlobiche genießt hohes Ansehen
Standard AW: Torpedo anschneiden

Naja, viel Rauch geht auch durch ne kleine Öffnung
__________________
"Welchen Tag haben wir denn?"
"Es ist heute."
"Das ist mein Lieblingstag!"


DattKlobiche ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2011, 13:03   #7
Rex
Profi
 
Benutzerbild von Rex
 
Registriert seit: 02.2011
Ort: Unterfranken
Alter: 57
Beiträge: 4.103
Renommee-Modifikator: 336
Rex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes Ansehen
Standard AW: Torpedo anschneiden

Zitat:
Eine Torpedo ist für Aromafülle und entsprechendes Rauchvolumen gemacht, da macht doch eine kleine Öffnung nun mal gar keinen Sinn.:001confused1:
Das kommt bei mir darauf an, wie fest- bzw. leicht ein Torpedo gerollt ist!

Zur Zeit stelle ich oft eine leichtere Rollung gegen über früher fest.
Also cutte ich erst einmal wenig und prüfe den Zug.

Sollte er zu schwer sein, dann cutte ich eben nochmal größer...

LG

Rex
Rex ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2011, 13:22   #8
latin2k
Profi
 
Benutzerbild von latin2k
 
Registriert seit: 10.2010
Ort: Zürich, Schweiz
Alter: 43
Beiträge: 1.910
Renommee-Modifikator: 48
latin2k genießt hohes Ansehenlatin2k genießt hohes Ansehenlatin2k genießt hohes Ansehenlatin2k genießt hohes Ansehenlatin2k genießt hohes Ansehenlatin2k genießt hohes Ansehenlatin2k genießt hohes Ansehenlatin2k genießt hohes Ansehenlatin2k genießt hohes Ansehenlatin2k genießt hohes Ansehenlatin2k genießt hohes Ansehen
Standard AW: Torpedo anschneiden

Ich schliesse mich Mr. Cohiba, Dagobert und Rex an.
Zuerst nur wenig, prüfen und ggf. nachcutten.

Hatte letztens ein super Beispiel anhand einer Monte.
Bei meiner reichten ca. 5mm aber die vom Kollege ähnelte
am ende leider einer Robusto... Und das aus derselben Box....

Naja, geschmeckt hats ihm trotzdem...
latin2k ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2011, 15:44   #9
dagobert
Stammschreiber
 
Registriert seit: 04.2010
Beiträge: 222
Renommee-Modifikator: 11
dagobert befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Torpedo anschneiden

nun ja ich hab in cuba feste gestellt bei ner monte 2 oder war`s die 3 egal jedenfalls bei ner pyramide das man erst mit ner kleinen öffnung gut klar kommt aber wenn die zigarre ca 1/2 abgebrannt ist musste ich nochmals nen paar mm nach cutten weil nix mehr kam.
dagobert ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Markante Unterschiede durchs anschneiden? maverik Accessoires 6 18.09.2010 17:08


premium-cigars.ch selected-cigars.de germanus.us

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:23 Uhr.





Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
test