Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks
Alt 10.06.2012, 14:01   #1
Rex
Profi
 
Benutzerbild von Rex
 
Registriert seit: 02.2011
Ort: Unterfranken
Alter: 57
Beiträge: 4.103
Renommee-Modifikator: 336
Rex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes Ansehen
Standard Erfahrungen einer Reise (Italien)

Los ging es am Samstag Morgen um 3.30 Uhr!

Nach gut 6 stündiger Fahrt war eine Zwischenstopp in Ascona, am Lago Maggiore geplant.

IMG_5480.jpg

Gut angekommen, sind wir ein bisschen durch die hübschen Gassen geschlendert und haben (welch ein Wunder) einen Habanos Spezialisten entdeckt.

Der hatte eine wirklich gute- und auch umfassende Auswahl an Zigarren hat.

Schöner begehbarer Humidor und soweit ich gesehen habe, alle schweizer ER´s ab 2009

Das alles ist relativ feucht gelagert. Da knistert absolut nicht´s bei den Zigarren.

Um die Urlaubskasse zu schonen, hab ich mir aber nur eine El Rey del Mundo ER 2010 mit genommen. da ich von denen eine Kiste im Aging habe und ich so die zwischenzeitliche Entwicklung beurteilen kann und eine Partagas Lusi von 2009, weil mir das BD gefallen hat und ich einfach neugierig auf sie war! :001drool:

IMG_5486.jpg

IMG_5482.jpg

Auf geht´s, weiter in´s Piemont...

_______________________________________________

Ach ja, kleiner Nachtrag:

Zum Mittagessen gab es nur Pizza, denn die Preise waren über hoch.

Selbst eine einfache Pizza war kaum unter 20 CHF zu haben :001scared:!

Jetzt aber in´s Piemont:

Geändert von Rex (10.06.2012 um 14:13 Uhr)
Rex ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 10.06.2012, 14:38   #2
Rex
Profi
 
Benutzerbild von Rex
 
Registriert seit: 02.2011
Ort: Unterfranken
Alter: 57
Beiträge: 4.103
Renommee-Modifikator: 336
Rex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes Ansehen
Standard AW: Erfahrungen einer Reise (Italien)

Es ging auf ein Agriturismo zwischen Asti und Alba.

Sehr schön gelegen, mit allerdings eher morbidem Scharm.

War zu Beginn doch eher enttäuscht, was sich aber spätestens am zweiten Tag änderte, denn die Freundlichkeit und Herzlichkeit der Besitzerin und der Witz einiger Mitgäste, haben alles aufgewogen und wir haben uns letztlich rundum wohl gefühlt.


IMG_5512.JPG

IMG_5519.JPG

IMG_5524.JPG

IMG_5526.JPG

IMG_5528.JPG

Was die Möglichkeit an geht Zigarren zu kaufen, war das Piemont allerdings eher weniger interessant.

Ich sollte dazu bemerken, dass auf meinem Reiseweg leider keine Casa lag.

Dann gibt es eben nur noch Habanos Spezialisten und Habanos Point´s!

Hörte sich für mich ganz gut an, war aber eher durchweg enttäuschend.

Die Habanos Point´s sind in aller Regel nicht mehr wie Kioske, die ein paar Zeitungen verkaufen, ggf. Postkarten und anderen Touristen- Kram und eben in irgend einem Schrank, ein paar eher schlecht gelagerte Zigarren aufbewahren.

Die Habanos Spezialisten waren durchweg Bar´s, also mit Cafe und Cocktail verkauf.
Die hatten dann aber wenigstens immer einen Schrankhumi (ganz oft auch eher kleine), da haben viele hier im Forum eine weitaus bessere Auswahl zuhause. :001lol:

Na wie auch immer, im Piemont habe ich so rein gar nicht´s interessantes gefunden.

__________________________________________________ ___

Ein paar Bilder und Eindrücke aus dem Piemont kommen noch:
Rex ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2012, 14:47   #3
Rex
Profi
 
Benutzerbild von Rex
 
Registriert seit: 02.2011
Ort: Unterfranken
Alter: 57
Beiträge: 4.103
Renommee-Modifikator: 336
Rex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes Ansehen
Standard AW: Erfahrungen einer Reise (Italien)

Im Piemont:

IMG_5532.JPG

IMG_5597.JPG

IMG_5599.JPG

IMG_5602.JPG
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_5630.JPG (135,5 KB, 10x aufgerufen)
Rex ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2012, 14:49   #4
Rex
Profi
 
Benutzerbild von Rex
 
Registriert seit: 02.2011
Ort: Unterfranken
Alter: 57
Beiträge: 4.103
Renommee-Modifikator: 336
Rex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes Ansehen
Standard AW: Erfahrungen einer Reise (Italien)

Und immer noch im Piemont:

IMG_5631.JPG

IMG_5633.JPG

IMG_5634.JPG

IMG_5640.JPG

Weiter geht´s nach Bologna:
Rex ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2012, 14:58   #5
Rex
Profi
 
Benutzerbild von Rex
 
Registriert seit: 02.2011
Ort: Unterfranken
Alter: 57
Beiträge: 4.103
Renommee-Modifikator: 336
Rex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes Ansehen
Standard AW: Erfahrungen einer Reise (Italien)

Bologna:

Ich hatte aber auch gehofft in Bologna fündig zu werden, da das die größte Stadt auf unserer Reise war.

Also auf nach Bologna...

Hier haben wir für zwei Tage in einem Agrituriso, 13 km unterhalb von Bologna Quartier bezogen.

Die Unterkunft war um einiges schöner als im Piemont, dafür hatten wir eher reservierte Gastgeber und nur italienisch sprechende Gäste.

War also hübsch und dafür lange nicht so locker und vor allem lustig, wie im Piemont !

In Bologna kam dann aber die richtige Enttäuschung.

Zwei von den drei Habanos Spezialisten, die ich mir heraus geschrieben hatte waren eher unterirdisch bestückt.

Von ER´s weit und breit keine Spur...

Im dritten Laden wurde ich dann zwar fündig, aber die verfügbare Menge, so wie auch (teilweise) die Qualität der Zigarren war leider nicht das was ich mir gewünscht hätte.

Ich hätte 70 La Escepcion gebraucht und habe nur 58 bekommen.

Über den Preis lies sich absolut nicht diskutieren und eine gute Handvoll Zigarren habe ich aus sortieren müssen, dass sie vorne eingerissen waren, oder andere Mängel auf wiesen. :001scared:

Von der RLF her konnte ich aber nicht klagen, sie waren alle sehr geschmeidig.

Alles in Allem war aber Bologna für uns eine Enttäuschung. Eine richtige Großstadt eben.
Sehr groß- und vor allem sehr laut!!!

Selbst in der Fußgängerzone fahren Busse mit ungedämmten Dieselmotoren, die einen derarten Radau machen, dass selbst der Genuß eines Cappuccinos zur Tortour wird. :001thumbdown:

Egal das brauche ich nicht mehr...

Hier das Beste an Bologna:

IMG_5692.jpg

IMG_5693.jpg
Rex ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2012, 15:04   #6
TomTomTom
Profi
 
Benutzerbild von TomTomTom
 
Registriert seit: 11.2011
Ort: near FFM
Beiträge: 2.494
Renommee-Modifikator: 116
TomTomTom genießt hohes AnsehenTomTomTom genießt hohes AnsehenTomTomTom genießt hohes AnsehenTomTomTom genießt hohes AnsehenTomTomTom genießt hohes AnsehenTomTomTom genießt hohes AnsehenTomTomTom genießt hohes AnsehenTomTomTom genießt hohes AnsehenTomTomTom genießt hohes AnsehenTomTomTom genießt hohes AnsehenTomTomTom genießt hohes Ansehen
Standard AW: Erfahrungen einer Reise (Italien)

Sehr schöner Bericht bisher. Italien kulinarisch mal anders :001thumbup1:

Da ich dieses Jahr vielleicht auch noch einmal in den Norden möchte (Tessin) lese ich sehr interessiert mit und habe mir direkt notiert, dass Ascona nichts für mich ist, wenn man dort 20CHF für ne Pizza zahlen muss.

Die La Escepcion ER versuche ich gerade auch über Bekannte in Italien zu bekommen...bisher leider Fehlanzeige. Vielleicht, wenn meine Bekannten wieder mal in Rom sind...

Ich lehne mich jetzt noch ein wenig zurück und genieße die Bilder
TomTomTom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2012, 15:14   #7
Rex
Profi
 
Benutzerbild von Rex
 
Registriert seit: 02.2011
Ort: Unterfranken
Alter: 57
Beiträge: 4.103
Renommee-Modifikator: 336
Rex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes Ansehen
Standard AW: Erfahrungen einer Reise (Italien)

Egal das brauche ich nicht mehr...

Weiter in die Toskana und hier waren wir schon öfter und freuten uns nun um so mehr darauf.

Sieben weitere (nun aber entspannte) Tage unter toskanischer Sonne!

Die Zigarrenläden dort kenne ich. Standartauswahl, aber dafür gut gelagert und sofort rauchbar.

Somit ohne Stess die Tage genießen... :001thumbup:

IMG_5750.JPG

IMG_5753.JPG

IMG_5763.JPG

IMG_5769.JPG
Rex ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2012, 15:16   #8
Rex
Profi
 
Benutzerbild von Rex
 
Registriert seit: 02.2011
Ort: Unterfranken
Alter: 57
Beiträge: 4.103
Renommee-Modifikator: 336
Rex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes Ansehen
Standard AW: Erfahrungen einer Reise (Italien)

IMG_5786.jpg

IMG_5794.JPG

IMG_5795.JPG

IMG_5805.JPG

So Jung´s, das war´s in der Kurzfassung :001lol:!

Mir scheint, wer Italien kennt, weiß was er in Sachen Zigarren an Deutschland hat...


Lieben Gruß!

Rex
Rex ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2012, 15:24   #9
Rex
Profi
 
Benutzerbild von Rex
 
Registriert seit: 02.2011
Ort: Unterfranken
Alter: 57
Beiträge: 4.103
Renommee-Modifikator: 336
Rex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes Ansehen
Standard AW: Erfahrungen einer Reise (Italien)

Zitat:
Sehr schöner Bericht bisher. Italien kulinarisch mal anders :001thumbup1:

Da ich dieses Jahr vielleicht auch noch einmal in den Norden möchte (Tessin) lese ich sehr interessiert mit und habe mir direkt notiert, dass Ascona nichts für mich ist, wenn man dort 20CHF für ne Pizza zahlen muss.

Die La Escepcion ER versuche ich gerade auch über Bekannte in Italien zu bekommen...bisher leider Fehlanzeige. Vielleicht, wenn meine Bekannten wieder mal in Rom sind...

Ich lehne mich jetzt noch ein wenig zurück und genieße die Bilder
Hi Tom,

Moment- Moment, Ascona ist alle mal eine Reise wert!

Sehr malerisch ist es dort- schöne Gässchen zum bummeln und abends sind auf den Straßen Gaukler und Schausteller unterwegs, dass einem kaum langweilig werden kann.

Wenn das Essen zu teuer ist (mir wäre es zu teuer), kann man ja ein paar Kilometer über die Italienische Grenze fahren und dann kostet es nur noch die Hälfte!

Die Italienische Seenplatte mit Lago Maggiore- Luganer See- Comer See usw. ist wirklich sehenswert!

LG

Rex
Rex ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2012, 16:06   #10
SuspectZero
Benutzer
 
Benutzerbild von SuspectZero
 
Registriert seit: 02.2012
Ort: Saarland
Alter: 38
Beiträge: 48
Renommee-Modifikator: 9
SuspectZero befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Erfahrungen einer Reise (Italien)

Toller Bericht! Vielen Dank dafür! :001thumbup:
SuspectZero ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2012, 16:57   #11
Spitzi
Schokistückligang
 
Benutzerbild von Spitzi
 
Registriert seit: 01.2011
Ort: Himberg bei Wien
Alter: 50
Beiträge: 522
Renommee-Modifikator: 22
Spitzi kann auf vieles stolz seinSpitzi kann auf vieles stolz seinSpitzi kann auf vieles stolz seinSpitzi kann auf vieles stolz seinSpitzi kann auf vieles stolz seinSpitzi kann auf vieles stolz seinSpitzi kann auf vieles stolz seinSpitzi kann auf vieles stolz sein
Standard AW: Erfahrungen einer Reise (Italien)

Danke für den tollen Reisebericht:001thumbup:
__________________



Die Luschen haben voll die Kenne!!

Spitzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2012, 16:59   #12
Tannat
Profi
 
Benutzerbild von Tannat
 
Registriert seit: 12.2011
Ort: Esslingen a. Neckar
Alter: 51
Beiträge: 3.540
Renommee-Modifikator: 21474859
Tannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes AnsehenTannat genießt hohes Ansehen
Standard AW: Erfahrungen einer Reise (Italien)

Super schöner Bericht,

Italien würde mich schon auch mal reizen,
klar weniger Zigarrentechnisch,
eher auf der Jagd nach guten Tropfen.

Wobei das im Piemont auch immer enger wird.
Da schöpfen wohl zuviele Händler schon alles ab,
zumindest wurde mir das von einem Freund berichtet,
der vor 3 Wochen vorort war.
__________________
Grüße Marc

www.schwaben-humidor.de
Tannat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2012, 19:18   #13
Rex
Profi
 
Benutzerbild von Rex
 
Registriert seit: 02.2011
Ort: Unterfranken
Alter: 57
Beiträge: 4.103
Renommee-Modifikator: 336
Rex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes Ansehen
Standard AW: Erfahrungen einer Reise (Italien)

Zitat:
Italien würde mich schon auch mal reizen,
klar weniger Zigarrentechnisch,
eher auf der Jagd nach guten Tropfen.

Wobei das im Piemont auch immer enger wird.
Da schöpfen wohl zuviele Händler schon alles ab,
zumindest wurde mir das von einem Freund berichtet,
der vor 3 Wochen vorort war.
Hi Marc,

na ja- sagen wir mal so:

Nach meiner Erfahrung sind die Preise auf jeden Fall besser, als in der Toskana!

Die drehen da total am Rad...

Ich kenne viele Preise aus Deutschland und kann sagen, dass man im deutschen Fachhandel meist günstiger weg kommt, als in der Toskana. Für ein- und den selben Wein wohl gemerkt!!!

Nicht so im Piemont, da habe ich mir u.a. zwei Kisten eines hervorragenden Nebbiolo mit genommen, der kostete 10,- € pro Flasche und ist in Deutschland für ca. 16,- € zu haben.

Ich habe da durchaus gute Barberas gekostet (man mag es kaum glauben) in der 5,- € Klasse...

Solltest Du da hin kommen, gebe ich Dir gerne die Adresse des Weingutes.

LG

Rex
Rex ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2012, 19:32   #14
TomTomTom
Profi
 
Benutzerbild von TomTomTom
 
Registriert seit: 11.2011
Ort: near FFM
Beiträge: 2.494
Renommee-Modifikator: 116
TomTomTom genießt hohes AnsehenTomTomTom genießt hohes AnsehenTomTomTom genießt hohes AnsehenTomTomTom genießt hohes AnsehenTomTomTom genießt hohes AnsehenTomTomTom genießt hohes AnsehenTomTomTom genießt hohes AnsehenTomTomTom genießt hohes AnsehenTomTomTom genießt hohes AnsehenTomTomTom genießt hohes AnsehenTomTomTom genießt hohes Ansehen
Standard AW: Erfahrungen einer Reise (Italien)

Ich meinte damit nur, dass Ascona dann nicht als Übernachungsort in Frage kommt. Irgendwo in der Nähe ein Lager aufschlagen und Ascona besichtigen würde ich schon wollen.
TomTomTom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2012, 19:55   #15
äskulap
Profi
 
Benutzerbild von äskulap
 
Registriert seit: 09.2010
Ort: Gerlingen
Alter: 50
Beiträge: 6.536
Renommee-Modifikator: 21474872
äskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehen
Standard AW: Erfahrungen einer Reise (Italien)

Hallo Udo,

danke für Deinen schönen Reisebericht und die Bilder. :001thumbup1:
__________________
Gruß Ralf
·
äskulap ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2012, 23:11   #16
FrankyBo
Profi
 
Benutzerbild von FrankyBo
 
Registriert seit: 05.2011
Ort: Leverkusen
Alter: 41
Beiträge: 1.632
Renommee-Modifikator: 50
FrankyBo genießt hohes AnsehenFrankyBo genießt hohes AnsehenFrankyBo genießt hohes AnsehenFrankyBo genießt hohes AnsehenFrankyBo genießt hohes AnsehenFrankyBo genießt hohes AnsehenFrankyBo genießt hohes AnsehenFrankyBo genießt hohes AnsehenFrankyBo genießt hohes AnsehenFrankyBo genießt hohes AnsehenFrankyBo genießt hohes Ansehen
Standard AW: Erfahrungen einer Reise (Italien)

Danke für den Bericht.
Echt super!!

Bin mal gespannt wenn ich runterfahre ob ich da La Escepcion und die Punch Diademas Extra finde.

Habe auf der Diadema S.p.A Seite schon geguckt welche Shops in Bari und der nähe gibt.

Bin da aber nicht sehr optimistisch...
__________________
Gruss

Franco
FrankyBo ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zollfrage bei Einreise per Schiff aus n-europ. Ausland nach Italien sominu Off-Topic 1 16.03.2012 22:39
Reise Humidor? reacend Aufbewahrung 2 07.10.2011 21:32
Urlaub in Italien schlumpf-nu Aufbewahrung 14 10.06.2011 22:38
Reise humidor dagobert Aufbewahrung 8 23.03.2011 09:18
Zigarren 1 Woche mit auf Reise casual Einsteigerforum 5 29.09.2010 17:56


premium-cigars.ch selected-cigars.de germanus.us

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:56 Uhr.





Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
test