Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks
Alt 14.09.2010, 00:45   #1
trzfft
Gesperrt
 
Registriert seit: 09.2010
Ort: berlin
Beiträge: 201
Renommee-Modifikator: 0
trzfft befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard La Aurora

hallo,

gibt es jemanden der mit dieser zigarre schon erfahrung hat ?

momentan ist sie meine absolute fav. als ich sie das erste mal an einem kleinen bach im grünen geraucht hab war ich hin und weg, von anfang bis ende ein durchgehender genuss, ich dachte so bei mir: eher wird mein zeigefinger heiss als das diese zigarre auch nur annähern bitter oder heiss wird. wirklich fantastisch.

mit nuancen von rauchigem schinken kombiniert mit dem feinsten was ich bis dahin an zigarren kannte.

ich bin nicht sicher ob es eine dom.rep ist, aber ich meine mich zu erinnern das mein zig.händler mir dies sagte.

die hat einen stammplatz bei mir. (und wenn denn endlich mal mein humi kommen würde, auch da drin :/ )
trzfft ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 14.09.2010, 09:56   #2
svack
CristoMatico
 
Benutzerbild von svack
 
Registriert seit: 12.2009
Ort: da wou die hasen hosen und die hosen husen hasen
Beiträge: 1.110
Renommee-Modifikator: 17
svack sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäresvack sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäresvack sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard AW: Aurora

Hier steht ein bisschen was über die La Aurora, nen eigenen Thread hat sie aber noch nich nicht...

Ich finde die auch sehr interessant und Aromenreich...aber Schinken war noch nicht dabei..
svack ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2010, 12:22   #3
trzfft
Gesperrt
 
Registriert seit: 09.2010
Ort: berlin
Beiträge: 201
Renommee-Modifikator: 0
trzfft befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Aurora

haha, nein, ich hatte von anfang bis ende den eindruck nuancen von richtig leckerem schinkenrauch... aber wie das immer so ist.

ist aber für den preis vorallem wirklich eine sehr gute zig.
trzfft ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2010, 13:32   #4
svack
CristoMatico
 
Benutzerbild von svack
 
Registriert seit: 12.2009
Ort: da wou die hasen hosen und die hosen husen hasen
Beiträge: 1.110
Renommee-Modifikator: 17
svack sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäresvack sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäresvack sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard AW: Aurora

Zitat:
Zitat von Dante101 Beitrag anzeigen
Eventuell nach der Jause nicht die Hände gewaschen? :001lol:
oder der Räucherofen wurde zum Humidor umgebaut...
svack ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2010, 19:09   #5
koronny
Stammschreiber
 
Benutzerbild von koronny
 
Registriert seit: 06.2010
Ort: Leipzig
Beiträge: 197
Renommee-Modifikator: 11
koronny befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Aurora

Schinken? :001drool: Ne Zigarre die nach Schnitzel schmeckt, wäre der Hammer.
koronny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2011, 14:50   #6
T.F.
Profi
 
Benutzerbild von T.F.
 
Registriert seit: 02.2011
Ort: Im Herzen der Pfalz!
Alter: 42
Beiträge: 1.089
Renommee-Modifikator: 26
T.F. kann auf vieles stolz seinT.F. kann auf vieles stolz seinT.F. kann auf vieles stolz seinT.F. kann auf vieles stolz seinT.F. kann auf vieles stolz seinT.F. kann auf vieles stolz seinT.F. kann auf vieles stolz seinT.F. kann auf vieles stolz seinT.F. kann auf vieles stolz sein
Standard AW: La Aurora

Mal wieder hochholen, den Faden hier...
Ich bin ein ziemlicher La Aurora - Fan, das gleich mal vorab...
Heute nach dem essen hatte ich ein La Aurora 1495 Belicoso.
Super verarbeitet mit einem wunderschönen Feinadrigem Deckblatt.
Die Zigarre ist während des ganzen Rauchverlaufs sehr vielschichtig und abwechslungsreich. Ich würde sie als Mittelkräftig mit einer Ordentlichen Portion Würze einstufen. Anfänglich sind leichte Zedernholznoten zu schmecken, die sich aber später nachlassen. Ab der mitte kommen schöne, herb-süsse, Cremige (Retronasal) Töne hinzu. Leicht unregelmäßiger Abbrand korrigiert sich von alleine. Keine Bitterkeit bis zum ende, die Vielschichtigkeit und Kraft nimmt zu.

Zugverhältniss/Rauchfülle passen perfekt, man hat ein richtiges "Maul voller Rauch"...

Alles in allem stimmt hier das PLV, da hier beste Quallität geboten wird.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg SDC15249.JPG (230,3 KB, 25x aufgerufen)
Dateityp: jpg SDC15250.JPG (202,3 KB, 20x aufgerufen)
Dateityp: jpg SDC15251.JPG (228,3 KB, 22x aufgerufen)

Geändert von T.F. (10.04.2011 um 14:57 Uhr)
T.F. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2011, 16:23   #7
benjamin82
Padrón Jünger
 
Benutzerbild von benjamin82
 
Registriert seit: 01.2011
Ort: ....im Innviertel....
Alter: 37
Beiträge: 2.480
Renommee-Modifikator: 6079824
benjamin82 genießt hohes Ansehenbenjamin82 genießt hohes Ansehenbenjamin82 genießt hohes Ansehenbenjamin82 genießt hohes Ansehenbenjamin82 genießt hohes Ansehenbenjamin82 genießt hohes Ansehenbenjamin82 genießt hohes Ansehenbenjamin82 genießt hohes Ansehenbenjamin82 genießt hohes Ansehenbenjamin82 genießt hohes Ansehenbenjamin82 genießt hohes Ansehen
Standard AW: La Aurora

Zitat:
Zitat von T.F. Beitrag anzeigen
Alles in allem stimmt hier das PLV, da hier beste Quallität geboten wird.
Find ich auch!

Hab die 1495er auch für mich entdeckt! Hab aber ausser der SUMO (Die kleine Dicke) noch keine probiert! Die SUMO jedoch hat einen Stammplatz im Humi bekommen!

Lg Benjamin
__________________

....be a man, smoke cigars....
....Padrón, Oliva und Bolívar, sind einfach Wunderbar....

....gegen die Cuba-Special-Aged-Limited-Regionales-Seuche geimpft ....
....kürzlich den Padrón-Jüngern
[ © by lost*trailer ] beigetreten....

benjamin82 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2011, 17:11   #8
mathis
Benutzer
 
Benutzerbild von mathis
 
Registriert seit: 10.2010
Ort: Neuburg an der Donau
Alter: 44
Beiträge: 33
Renommee-Modifikator: 10
mathis befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: La Aurora

Hatte am Freitag die Sumo verköstigt. Heute nach dem Abendessen ist die erste Robusto dran. Freu mich schon auf den leckeren Smoke. Die Sumo war auf alle Fälle spitze!
__________________
Mit weiß-blauen Grüßen,

Mathis

"Wenn eine Frau die Vorlieben eines Mannes einschliesslich seiner Zigarren kennt und er weiss, was Frauen lieben, sind beide füreinander gerüstet." Colette
mathis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2011, 15:36   #9
T.F.
Profi
 
Benutzerbild von T.F.
 
Registriert seit: 02.2011
Ort: Im Herzen der Pfalz!
Alter: 42
Beiträge: 1.089
Renommee-Modifikator: 26
T.F. kann auf vieles stolz seinT.F. kann auf vieles stolz seinT.F. kann auf vieles stolz seinT.F. kann auf vieles stolz seinT.F. kann auf vieles stolz seinT.F. kann auf vieles stolz seinT.F. kann auf vieles stolz seinT.F. kann auf vieles stolz seinT.F. kann auf vieles stolz sein
Standard AW: La Aurora

Und noch ein Beitrag...
Angeregt durch die idee mit den in Rum "eingelegten" Cigarren, hatte ich Vorgestern eine La Aurora "Barrel Aged Robusto".
Interessant ist dieses Vanillig-Süsherbe Aroma, dass einem aus dem Cellophan entgegenströmt. Das dunkle Deckblatt wirkt wie Maduro, ist allerdings ein Corojo Oscuro, das Fleckige deckblatt kommt aber wohl eher durch die Lagerung in Fässern.
Generell würde ich die BAR als Mittelkräftig/Würzig einstufen, Abbrand und Rauchvolumen 1a. Anfänglich merkt man diese Vanillig-Süßherben Aromen auf der Zunge, bis dann ab der mitte noch ordentlich an Würze zulegt. Man sollte sie definitiv langsam rauchen! Gegen Ende nimmt sie an Bitterkeit zu, allerdings ohne unangenehm zu werden.

PLV stimmen hier, allerdings könnte sie auch nen € günstiger sein...
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSC00461.JPG (148,0 KB, 19x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC00463.JPG (157,6 KB, 18x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC00467.JPG (137,4 KB, 18x aufgerufen)
T.F. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2011, 20:44   #10
äskulap
Profi
 
Benutzerbild von äskulap
 
Registriert seit: 09.2010
Ort: Gerlingen
Alter: 50
Beiträge: 6.537
Renommee-Modifikator: 21474872
äskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehen
Standard AW: La Aurora

Heute Abend habe ich mich für die La Aurora 1495 Series Robusto entschieden. Meine erste La Aurora!

Die Verarbeitung ist toll, die Zigarre ist fest gerollt und das Deckblatt ist seidenmatt mit leichter Aderung.

Die Flammannahme war etwas aufwendiger, habe vier Streichhölzer zum Anfeuern dieser Lady benötigt. Aber der Aufwand hat sich schon nach den ersten Zügen gelohnt. Die Zigarre startet sofort durch und erdige, nussige (Erdnuß) mit einer feinen Süße werden freigesetzt. Dazu hat der Smoke einen optimalen Zug und die silbergraue Asche ist schön fest. :001thumbup:

Im Rauchverlauf wird der Smoke würziger, bis jetzt ist das ganze sehr lecker und abwechslungsreich. Die typischen Dom.Rep. Aromen findet man bei dieser Zigarre nicht. Über den Abbrand kann man nur eins sagen: perfekt, besser kann eine Zigarre nicht abbrennen! :001thumbup:

Nach ca. 60 Minuten verändert der Geschmack sich wieder, leider zum negativen, die Zigarre wird bitter. Werde mal durchblasen und testen ob es dann mit der Zigarre noch weitergeht! :001thumbdown:

Wow, die Zigarre ist ja ein Flammenwerfer! War aber erfolgreich, die Bitterkeit ist weg und nun macht der Smoke wieder Spaß! :001thumbup1:

Was mir gerade auch sehr positiv aufgefallen ist, die Raumnote ist sehr gut.

Fazit: Toll verarbeitete und im großen und ganzen ein sehr leckerer Smoke und das für € 6,- kann ich die Zigarre empfehlen. Einstufen würde ich die Zigarre als mittelstark und auch was für Einsteiger! :001thumbup:
Rauchdauer ca. 90 Minuten


@Tobias: Das Holzige wie von Dir beschrieben hatte ich bei dieser Zigarre nicht!
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Zigarren 09.08.2011 001.JPG (186,3 KB, 18x aufgerufen)
Dateityp: jpg Zigarren 09.08.2011 002.JPG (196,1 KB, 15x aufgerufen)
Dateityp: jpg Zigarren 09.08.2011 005.JPG (227,6 KB, 16x aufgerufen)
Dateityp: jpg Zigarren 09.08.2011 006.JPG (216,5 KB, 15x aufgerufen)
__________________
Gruß Ralf
·
äskulap ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2011, 19:33   #11
Eviltabs
Profi
 
Benutzerbild von Eviltabs
 
Registriert seit: 02.2011
Ort: Schorndorf
Alter: 46
Beiträge: 5.461
Renommee-Modifikator: 3310353
Eviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes Ansehen
Standard AW: La Aurora

Zitat:
Zitat von äskulap Beitrag anzeigen
@Tobias: Das Holzige wie von Dir beschrieben hatte ich bei dieser Zigarre nicht!

hatte nicht aufgepasst, du hattest ja die 1495 Series, ich nur eine der Normalen Serie. (mein Fehler , von den 1495 brauch ich auch mal welche.)
__________________
Der Horizont mancher Menschen hat einen Radius von Null, sie nennen es ihren Standpunkt.


Überwachungsstaat - Was ist das
Eviltabs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2011, 08:00   #12
äskulap
Profi
 
Benutzerbild von äskulap
 
Registriert seit: 09.2010
Ort: Gerlingen
Alter: 50
Beiträge: 6.537
Renommee-Modifikator: 21474872
äskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehen
Standard AW: La Aurora

@ Stumpenfürst

Der Abbrand war bei meiner sehr gut.
Und das ich ein Streichholz mehr benötigt habe, wie bei diesem Format üblich, fand ich nicht schlimm, wenn der Geschmack stimmt! :001thumbup1:

Werde mir auf jedenfall die Zigarre wieder in den Humi legen!
__________________
Gruß Ralf
·
äskulap ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2011, 09:28   #13
trzfft
Gesperrt
 
Registriert seit: 09.2010
Ort: berlin
Beiträge: 201
Renommee-Modifikator: 0
trzfft befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: La Aurora

die 1495 ist stammgast im humi bei mir ! meine letzte war vor 2 wochen eine barrel aged, finde sie viel anspruchsvoller bzw komplizierter als die 1495 robusto ! langsam rauchen triffts voll ! insgesamt kann ich der BA nicht so viel abgewinnen wie der 1495robusto. werde sie aber auf jedenfall nochmal probieren glaube da steckt mehr potenzial drin als mein zustand zum rauchzeitpunkt zu erfassen zuliess

die robusto 1495 kostet bei meinem händler übrigens 5.30
trzfft ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2012, 17:05   #14
Marc.G
Benutzer
 
Benutzerbild von Marc.G
 
Registriert seit: 06.2011
Ort: Duisburg
Beiträge: 49
Renommee-Modifikator: 10
Marc.G befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: La Aurora

Ich habe zwei Stück, eine La Aurora Sapphire und eine La Aurora Maduro zum Geburtstag bekommen. Eine mir völlig unbekannte Zigarrenmarke da ich eigentlich in Kuba zuhause bin. Musste mir die erst mal bei Cigarworld.de anschauen. Bin sehr gespannt wie die schmecken. Wovon ich jetzt schon begeistert bin ist die Verpackung, ein sehr solider Tubos.

Marc
__________________
// Mein Fotoblog //
Marc.G ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2012, 14:37   #15
digitaL
Profi
 
Benutzerbild von digitaL
 
Registriert seit: 09.2010
Beiträge: 4.372
Renommee-Modifikator: 90
digitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes Ansehen
Standard AW: La Aurora

Zitat:
Zitat von T.F. Beitrag anzeigen
Und noch ein Beitrag...
Angeregt durch die idee mit den in Rum "eingelegten" Cigarren, hatte ich Vorgestern eine La Aurora "Barrel Aged Robusto".
Interessant ist dieses Vanillig-Süsherbe Aroma, dass einem aus dem Cellophan entgegenströmt. Das dunkle Deckblatt wirkt wie Maduro, ist allerdings ein Corojo Oscuro, das Fleckige deckblatt kommt aber wohl eher durch die Lagerung in Fässern.
Generell würde ich die BAR als Mittelkräftig/Würzig einstufen, Abbrand und Rauchvolumen 1a. Anfänglich merkt man diese Vanillig-Süßherben Aromen auf der Zunge, bis dann ab der mitte noch ordentlich an Würze zulegt. Man sollte sie definitiv langsam rauchen! Gegen Ende nimmt sie an Bitterkeit zu, allerdings ohne unangenehm zu werden.

PLV stimmen hier, allerdings könnte sie auch nen € günstiger sein...
Rauche gerade die gleiche. Hab mir die Zigarre damals gekauft weil mir die Werbung gefallen hat :001thumbup:

Viel Rauch, schöne Raumnote, perfekter Zug, Abbrand ist 1A (lag ca. 4 Monate im Humi). Für 8€ ein toller smoke. Gute Abwechslung zum Cuba Alltag.
digitaL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2012, 17:00   #16
Lord_of_Taste
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 04.2012
Ort: Berlin
Alter: 39
Beiträge: 5
Renommee-Modifikator: 9
Lord_of_Taste ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard La Aurora - neuling

als recht frischer "semiprofessioneller" Zigarrenraucher möchte ich erstmal Hallo sagen. Und sagen das ich die Tipps hier im La Aurora-Thread mit einigem Interesse gelesen habe, da mir die Marke nach einigen Tastings doch schon sehr ans Herz gewachsen ist. Besonderns die No. 4 aus der 1495 Serie hat es mir angetan. Denn grade die Eigenschaften sind so gut, dass man kaum was falsch machen kann. Ich hatte aber auch das Gefühl, das die ersten 4/5 Züge mich fast aus den Latschen gehauen haben, bevor sie recht gleichmäßig angenehm blieb. Kann jemand sagen, ob das typisch ist, oder eine Ausnahme bei der No. 4?

ps. der Name ist reiner Größerwahn
Lord_of_Taste ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2012, 19:26   #17
Rex
Profi
 
Benutzerbild von Rex
 
Registriert seit: 02.2011
Ort: Unterfranken
Alter: 57
Beiträge: 4.103
Renommee-Modifikator: 336
Rex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes Ansehen
Standard AW: La Aurora

Zitat:
ps. der Name ist reiner Größerwahn
Hi Lord,

gerade wollte ich lästern und schon nimmst Du mir den Wind aus den Segeln!

Aber vielleicht ist der Name ja in weiser Voraussicht gewählt und Du entwickelst Dich entsprechend gut...

Gruß!

Rex
Rex ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2012, 15:06   #18
Lord_of_Taste
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 04.2012
Ort: Berlin
Alter: 39
Beiträge: 5
Renommee-Modifikator: 9
Lord_of_Taste ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: La Aurora

Hi Rex

Zitat:
Zitat von Rex Beitrag anzeigen
Aber vielleicht ist der Name ja in weiser Voraussicht gewählt und Du entwickelst Dich entsprechend gut...
Nichts anderes habe ich vor, ob ich allerdings jemals Steak schmecken werde, wage ich schon mal im Voraus zu bezweifeln.
Lord_of_Taste ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2012, 16:55   #19
griffinsjunkie
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 04.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 8
Renommee-Modifikator: 9
griffinsjunkie ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: La Aurora

Habe gestern die La Aurora Preferidos Platinum probiert. Kürzlich zum Geburtstag geschenkt bekommen, kam ich in den Genuss dieser doch schon sehr hochpreisigen Zigarre, die ich mir persönlich vermutlich nicht gegönnt hätte.

Zunächst muss ich sagen ist die Verarbeitung dieser Zigarre exzellent und der Zug makellos. Der Kaltgeruch hat mich ein bischen an feuchtes Heu erinnert. Die gesamte Zigarre hindurch kann man ein leicht süßliches Aroma mit zarten Kaffee- und Schokoladennoten wahrnehmen. Die Rauchzeit beträgt ca. 50 Minuten.

Als Geschenk für Liebhaber harmonsicher und ausgewogener Zigarren absolut empfehlenswert!
griffinsjunkie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2012, 17:12   #20
griffinsjunkie
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 04.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 8
Renommee-Modifikator: 9
griffinsjunkie ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: La Aurora

Habe kürzlich die La Aurora Sumo Short Robusto geraucht.
Zunächst zur Verarbeitung: Die Zigarre ist sehr kompakt und dicht gerollt, trotz des kurzen Formats muss man zu Beginn etwas kräftigere Züge nehmen um eine satte Rauchentwicklung zu bekommen.

Ansonsten leicht zu rauchen mit einem stabilen und gleichmäßigen Abbrand kann man diese Zigarre in 60 bis 70 Minuten genießen.
Im Gechmack leicht holzige Noten sonst aber kein besonderes Aroma wahnehmbar.

Negativ aufgestoßen ist ein geplatztes Deckblatt, das nach dem Rauchen von ca. der Hälfte der Zigarre engetreten ist. Ich habe den Stumpen von Beginn an ohne Bauchbinde geraucht und genau an der Position wo diese befestigt war, ist schließlich auch das Deckblatt gerissen (siehe Foto).

Alles in allem aber eine ordentliche Zigarre, nichts besonderes und anspruchsvolles, aber zu einem guten Rotwein durchaus eine nette Ergänzung.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_0044.jpg (121,7 KB, 20x aufgerufen)
griffinsjunkie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2012, 20:35   #21
Hans
Profi
 
Benutzerbild von Hans
 
Registriert seit: 02.2011
Beiträge: 1.331
Renommee-Modifikator: 27
Hans kann auf vieles stolz seinHans kann auf vieles stolz seinHans kann auf vieles stolz seinHans kann auf vieles stolz seinHans kann auf vieles stolz seinHans kann auf vieles stolz seinHans kann auf vieles stolz seinHans kann auf vieles stolz seinHans kann auf vieles stolz sein
Standard AW: La Aurora

Stimmt....richtig anzünden sollte man so nen dickes Ringmaß natürlich schon
__________________
neunelf
Antwort von Groucho Marx, als seine Frau ihn bat, nicht länger Zigarren zu rauchen: "Nein, aber wir können gute Freunde bleiben..."
Hans ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2012, 15:32   #22
Zigarrencut
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.2012
Ort: Duisburg
Beiträge: 92
Renommee-Modifikator: 9
Zigarrencut befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: La Aurora

Zitat:
Zitat von Stumpenfürst Beitrag anzeigen
Hallo Marc,

habe gerade gesehen, daß Du auch aus Duisburg kommst.
Sehr zu empfehlen ist das neue Geschäft von Ron Noack auf der Wallstraße, Ron hat jetzt einen tollen gemütlichen Loungebereich geschaffen, der förmlich zum Verweilen und Geniessen einlädt, man trifft dort auch fast immer jemanden zum Plaudern. Vielleicht trifft man sich dort mal? In den nächsten Wochen ist anlässlich der Neueröffnung an einem Freitagnachmittag eine Cigarrenverkostung geplant, da werde ich etwas über die Cigarren von La Aurora referieren. Sobald der Termin steht, gebe ich ihn hier bekannt.

In diesem Sinne...

Schön zu wissen das ein paar Duisburger aktiv im Forum sind.
Das sind wir von Zigarrencut.de nämlich auch...

Das HoC von Ron können wir auch nur empfehlen!
Ist zwar auch der einzige Fachladen in Duisburg den wir kenn, aber Service und Charme sind bei Ron ganz großes Kino

Wir sind übrigens nächsten Freitag bei Ron, da wollte der Hr. Wolfertz seine Studio Tabac Tour fortführen (die sind ja zur Zeit alle in den USA)

Vielleicht sieht man sich ja dort...

Feinen Smoke und schöne Tage
Zigarrencut ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2012, 15:38   #23
Zigarrencut
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.2012
Ort: Duisburg
Beiträge: 92
Renommee-Modifikator: 9
Zigarrencut befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: La Aurora

Zitat:
Zitat von griffinsjunkie Beitrag anzeigen
Habe kürzlich die La Aurora Sumo Short Robusto geraucht.
Zunächst zur Verarbeitung: Die Zigarre ist sehr kompakt und dicht gerollt, trotz des kurzen Formats muss man zu Beginn etwas kräftigere Züge nehmen um eine satte Rauchentwicklung zu bekommen.

Ansonsten leicht zu rauchen mit einem stabilen und gleichmäßigen Abbrand kann man diese Zigarre in 60 bis 70 Minuten genießen.
Im Gechmack leicht holzige Noten sonst aber kein besonderes Aroma wahnehmbar.

Negativ aufgestoßen ist ein geplatztes Deckblatt, das nach dem Rauchen von ca. der Hälfte der Zigarre engetreten ist. Ich habe den Stumpen von Beginn an ohne Bauchbinde geraucht und genau an der Position wo diese befestigt war, ist schließlich auch das Deckblatt gerissen (siehe Foto).

Alles in allem aber eine ordentliche Zigarre, nichts besonderes und anspruchsvolles, aber zu einem guten Rotwein durchaus eine nette Ergänzung.
Trotz Deckblattriss kann man das trotzdem erreichen
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_1828.jpg (73,2 KB, 16x aufgerufen)
Zigarrencut ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2013, 21:13   #24
benjamin82
Padrón Jünger
 
Benutzerbild von benjamin82
 
Registriert seit: 01.2011
Ort: ....im Innviertel....
Alter: 37
Beiträge: 2.480
Renommee-Modifikator: 6079824
benjamin82 genießt hohes Ansehenbenjamin82 genießt hohes Ansehenbenjamin82 genießt hohes Ansehenbenjamin82 genießt hohes Ansehenbenjamin82 genießt hohes Ansehenbenjamin82 genießt hohes Ansehenbenjamin82 genießt hohes Ansehenbenjamin82 genießt hohes Ansehenbenjamin82 genießt hohes Ansehenbenjamin82 genießt hohes Ansehenbenjamin82 genießt hohes Ansehen
Standard AW: La Aurora

Heute gabs mal wieder eine SUMO der 1495er Serie!

Dieses Exemplar hab ich gebohrt ~Ø12. Trotzdem sehr leichter Zug. Sollte für meine Vorlieben etwas schwerer sein.

Die ersten 5mm waren heute grausig. Kann mir das nicht erklären, war noch bei keiner.:001scared: Ev. hab ich Sie zu stark getoastet, zu kalte Luft draußen:001confused1: K.A.

Danach, war sie dann so, wie ich Sie in Errinerung hatte.

Am leckersten finde ich ists genau in der Mitte, dort fiel mir dann auch die Asche zum ersten mal ab.

Wiederkauf gesichert.

LG
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg LA_SUMO__1.jpg (55,0 KB, 17x aufgerufen)
Dateityp: jpg LA_SUMO__2.jpg (90,3 KB, 15x aufgerufen)
__________________

....be a man, smoke cigars....
....Padrón, Oliva und Bolívar, sind einfach Wunderbar....

....gegen die Cuba-Special-Aged-Limited-Regionales-Seuche geimpft ....
....kürzlich den Padrón-Jüngern
[ © by lost*trailer ] beigetreten....

benjamin82 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2013, 21:39   #25
Occitanus
Benutzer
 
Benutzerbild von Occitanus
 
Registriert seit: 05.2012
Beiträge: 49
Renommee-Modifikator: 10
Occitanus sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreOccitanus sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard AW: La Aurora

Ich mag die Sumo auch sehr gerne. Jetzt müsste man in den USA sein.
Eine 25er für 70,- USD.

http://www.cigarsinternational.com/p...m=CS-L0A&cat=3

Grüße
Sebastian
Occitanus ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


premium-cigars.ch selected-cigars.de germanus.us

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:31 Uhr.





Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
test