Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks

Zurück   Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks > Aufbewahrung

Aufbewahrung Alles zum Thema Aufbewahrung und Lagerung

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 23.01.2018, 19:36   #26
Tomy41
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von Tomy41
 
Registriert seit: 04.2012
Ort: an der Ostsee
Alter: 57
Beiträge: 609
Renommee-Modifikator: 2608887
Tomy41 genießt hohes AnsehenTomy41 genießt hohes AnsehenTomy41 genießt hohes AnsehenTomy41 genießt hohes AnsehenTomy41 genießt hohes AnsehenTomy41 genießt hohes AnsehenTomy41 genießt hohes AnsehenTomy41 genießt hohes AnsehenTomy41 genießt hohes AnsehenTomy41 genießt hohes AnsehenTomy41 genießt hohes Ansehen
Standard AW: Richtige Luftfeuchtigkeit?!

Na ja, Schimmelsporen muss man sich nicht "einschleppen"
... die sind immer und überall in "ausreichender Menge" vorhanden

Edit sagt: Ralf war schneller.
__________________
saludos
Tomy

wer rauchen darf, ist klar im Vorteil ... oder so
Tomy41 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 24.01.2018, 09:45   #27
Old Parr
Profi
 
Benutzerbild von Old Parr
 
Registriert seit: 07.2012
Ort: Köln
Alter: 31
Beiträge: 1.550
Renommee-Modifikator: 15564337
Old Parr genießt hohes AnsehenOld Parr genießt hohes AnsehenOld Parr genießt hohes AnsehenOld Parr genießt hohes AnsehenOld Parr genießt hohes AnsehenOld Parr genießt hohes AnsehenOld Parr genießt hohes AnsehenOld Parr genießt hohes AnsehenOld Parr genießt hohes AnsehenOld Parr genießt hohes AnsehenOld Parr genießt hohes Ansehen
Standard AW: Richtige Luftfeuchtigkeit?!

Ich habe auch ein wenig herumprobiert und bin zu dem Entschluss gekommen, dass 66-69% LF. Max. Perfekt sind. Jetzt könnt man meinen, dass 3% zu 72% oder etwas höher doch kaum Unterschied machen.... doch, für mich schon, denn die 72% Zigarren brennen viel schlechter ab und gehen öfter aus. Der Zug ist etwas schwerer.. Also bevorzuge ich lieber 69er Boveda anstatt 72er.
__________________
I love Cuba
Instagram: cigar.love87
Old Parr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2018, 18:55   #28
AlexS
Benutzer
 
Registriert seit: 01.2018
Ort: Dürnstein
Alter: 28
Beiträge: 36
Renommee-Modifikator: 429499
AlexS genießt hohes AnsehenAlexS genießt hohes AnsehenAlexS genießt hohes AnsehenAlexS genießt hohes AnsehenAlexS genießt hohes AnsehenAlexS genießt hohes AnsehenAlexS genießt hohes AnsehenAlexS genießt hohes AnsehenAlexS genießt hohes AnsehenAlexS genießt hohes AnsehenAlexS genießt hohes Ansehen
Standard AW: Richtige Luftfeuchtigkeit?!

Hallo Leute,
Ich kenne mich noch nicht sooo gut aus....bin zur Zeit in Maria Alm zum snowboarden und sehe hier am hygrometer dass sich die Luftfeuchtigkeit um die 80% bewegt.... jetzt würde mich interessieren was man bei einer zu hohen Luftfeuchtigkeit unternimmt.....kenne ja nur aus meiner Anwendung den umgekehrten Fall
__________________
Liebe Grüße Alex
AlexS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2018, 19:42   #29
FaceMeRL
Benutzer
 
Benutzerbild von FaceMeRL
 
Registriert seit: 08.2017
Ort: Allgäu
Beiträge: 39
Renommee-Modifikator: 2
FaceMeRL ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Richtige Luftfeuchtigkeit?!

Bei zu hoher RH erst mal ausgiebig lüften und/oder Befeuchter rausnehmen.
Kann aber auch gut sein, dass der Hygrometer nicht stimmt
FaceMeRL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2018, 20:52   #30
AlexS
Benutzer
 
Registriert seit: 01.2018
Ort: Dürnstein
Alter: 28
Beiträge: 36
Renommee-Modifikator: 429499
AlexS genießt hohes AnsehenAlexS genießt hohes AnsehenAlexS genießt hohes AnsehenAlexS genießt hohes AnsehenAlexS genießt hohes AnsehenAlexS genießt hohes AnsehenAlexS genießt hohes AnsehenAlexS genießt hohes AnsehenAlexS genießt hohes AnsehenAlexS genießt hohes AnsehenAlexS genießt hohes Ansehen
Standard AW: Richtige Luftfeuchtigkeit?!

Is ne Idee...🤔🤔ich hab daran gedacht dass man hier ausgetrocknete bovedas reinlegen kann....die müssten sich dann doch aufladen mit der überschüssigen Luftfeuchtigkeit....oder liege ich da falsch?
__________________
Liebe Grüße Alex
AlexS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2018, 20:53   #31
AlexS
Benutzer
 
Registriert seit: 01.2018
Ort: Dürnstein
Alter: 28
Beiträge: 36
Renommee-Modifikator: 429499
AlexS genießt hohes AnsehenAlexS genießt hohes AnsehenAlexS genießt hohes AnsehenAlexS genießt hohes AnsehenAlexS genießt hohes AnsehenAlexS genießt hohes AnsehenAlexS genießt hohes AnsehenAlexS genießt hohes AnsehenAlexS genießt hohes AnsehenAlexS genießt hohes AnsehenAlexS genießt hohes Ansehen
Standard AW: Richtige Luftfeuchtigkeit?!

Und das hygrometer zeigt die umgebungsluftfeuchte an....nix in nem humi
__________________
Liebe Grüße Alex
AlexS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2018, 16:04   #32
Sephiroth
Benutzer
 
Registriert seit: 07.2017
Beiträge: 27
Renommee-Modifikator: 2
Sephiroth ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Richtige Luftfeuchtigkeit?!

Zitat:
Zitat von AlexS Beitrag anzeigen
Is ne Idee...🤔🤔ich hab daran gedacht dass man hier ausgetrocknete bovedas reinlegen kann....die müssten sich dann doch aufladen mit der überschüssigen Luftfeuchtigkeit....oder liege ich da falsch?
Das würde ewig dauern und auch nur funktionieren wenn der Humidor 100% dicht ist. Glaube mit lüften kommt man besser hin
Sephiroth ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2018, 14:34   #33
netwpl
Benutzer
 
Registriert seit: 09.2016
Ort: Korneuburg / Österreich
Beiträge: 19
Renommee-Modifikator: 3
netwpl ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Richtige Luftfeuchtigkeit?!

Ich habe leider auch so um die 73% LF in meinem Lock&Lock Humidor.

Durch lüften schaffe ich es, dass die LF auf 70 runter geht. Jedoch nachdem ich das Lock&Lock wieder verschließe steigt die LF wieder auf 73% an. Kann es sein, dass die Cabinets zuviel LF gezogen haben und nun die restliche Feuchtigkeit "ausdünsten" ?

Habe ebenso überlegt, ob ich nicht 65% Bovedas kaufe und diese hinein lege. Ich lese aber immer wieder, dass die Entfeuchtung mittels Boveda ewig dauern würde. Bin schon etwas ratlos
netwpl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2018, 14:38   #34
hasenufer
Profi
 
Benutzerbild von hasenufer
 
Registriert seit: 06.2011
Ort: Gütersloh
Alter: 50
Beiträge: 3.678
Renommee-Modifikator: 21474858
hasenufer genießt hohes Ansehenhasenufer genießt hohes Ansehenhasenufer genießt hohes Ansehenhasenufer genießt hohes Ansehenhasenufer genießt hohes Ansehenhasenufer genießt hohes Ansehenhasenufer genießt hohes Ansehenhasenufer genießt hohes Ansehenhasenufer genießt hohes Ansehenhasenufer genießt hohes Ansehenhasenufer genießt hohes Ansehen
Standard AW: Richtige Luftfeuchtigkeit?!

Einfach mal für 1 Tag halb offen liegen lassen, dann sollte das mit der Überschuss Feuchtigkeit erledigt sein
__________________
Früher hatten die Menschen Angst vor der Zukunft, heute muss die Zukunft Angst vor den Menschen haben.
Wenn das mit den Veganern so weitergeht, muss ich bald auch fürs Bratwurst essen nach draußen.
hasenufer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2018, 14:46   #35
Dr. M.
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Dr. M.
 
Registriert seit: 02.2018
Ort: Hamburg
Alter: 42
Beiträge: 251
Renommee-Modifikator: 5727680
Dr. M. genießt hohes AnsehenDr. M. genießt hohes AnsehenDr. M. genießt hohes AnsehenDr. M. genießt hohes AnsehenDr. M. genießt hohes AnsehenDr. M. genießt hohes AnsehenDr. M. genießt hohes AnsehenDr. M. genießt hohes AnsehenDr. M. genießt hohes AnsehenDr. M. genießt hohes AnsehenDr. M. genießt hohes Ansehen
Standard AW: Richtige Luftfeuchtigkeit?!

Zitat:
Zitat von hasenufer Beitrag anzeigen
Einfach mal für 1 Tag halb offen liegen lassen, dann sollte das mit der Überschuss Feuchtigkeit erledigt sein
Das ist die beste Variante und schadet in keinem Fall!
Dr. M. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2018, 15:13   #36
netwpl
Benutzer
 
Registriert seit: 09.2016
Ort: Korneuburg / Österreich
Beiträge: 19
Renommee-Modifikator: 3
netwpl ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Richtige Luftfeuchtigkeit?!

danke, das werd ich versuchen
netwpl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2018, 16:37   #37
Manicmanuel
Stammschreiber
 
Registriert seit: 11.2014
Beiträge: 133
Renommee-Modifikator: 2357289
Manicmanuel genießt hohes AnsehenManicmanuel genießt hohes AnsehenManicmanuel genießt hohes AnsehenManicmanuel genießt hohes AnsehenManicmanuel genießt hohes AnsehenManicmanuel genießt hohes AnsehenManicmanuel genießt hohes AnsehenManicmanuel genießt hohes AnsehenManicmanuel genießt hohes AnsehenManicmanuel genießt hohes AnsehenManicmanuel genießt hohes Ansehen
Standard AW: Richtige Luftfeuchtigkeit?!

Oder das Hygrometer zeigt etwas zu viel an.....
Manicmanuel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2018, 17:26   #38
Dr. M.
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Dr. M.
 
Registriert seit: 02.2018
Ort: Hamburg
Alter: 42
Beiträge: 251
Renommee-Modifikator: 5727680
Dr. M. genießt hohes AnsehenDr. M. genießt hohes AnsehenDr. M. genießt hohes AnsehenDr. M. genießt hohes AnsehenDr. M. genießt hohes AnsehenDr. M. genießt hohes AnsehenDr. M. genießt hohes AnsehenDr. M. genießt hohes AnsehenDr. M. genießt hohes AnsehenDr. M. genießt hohes AnsehenDr. M. genießt hohes Ansehen
Standard AW: Richtige Luftfeuchtigkeit?!

Zitat:
Zitat von Manicmanuel Beitrag anzeigen
Oder das Hygrometer zeigt etwas zu viel an.....
. . . das ist auch ein guter Hinweis . . . die Dinger müssen öfter mal kalibriert werden!
Dr. M. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2018, 17:33   #39
Manicmanuel
Stammschreiber
 
Registriert seit: 11.2014
Beiträge: 133
Renommee-Modifikator: 2357289
Manicmanuel genießt hohes AnsehenManicmanuel genießt hohes AnsehenManicmanuel genießt hohes AnsehenManicmanuel genießt hohes AnsehenManicmanuel genießt hohes AnsehenManicmanuel genießt hohes AnsehenManicmanuel genießt hohes AnsehenManicmanuel genießt hohes AnsehenManicmanuel genießt hohes AnsehenManicmanuel genießt hohes AnsehenManicmanuel genießt hohes Ansehen
Standard AW: Richtige Luftfeuchtigkeit?!

Am besten in nen Ziplock mit nem ausreichend geladenen boveda und mal gucken wo es sich nach nem Tag eingependelt hat...... dann ggf. entsprechend kalibrieren.
Manicmanuel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2018, 17:46   #40
Gardist
Profi
 
Benutzerbild von Gardist
 
Registriert seit: 08.2012
Ort: Köln
Beiträge: 2.206
Renommee-Modifikator: 21474851
Gardist genießt hohes AnsehenGardist genießt hohes AnsehenGardist genießt hohes AnsehenGardist genießt hohes AnsehenGardist genießt hohes AnsehenGardist genießt hohes AnsehenGardist genießt hohes AnsehenGardist genießt hohes AnsehenGardist genießt hohes AnsehenGardist genießt hohes AnsehenGardist genießt hohes Ansehen
Standard AW: Richtige Luftfeuchtigkeit?!

Zitat:
Zitat von Manicmanuel Beitrag anzeigen
Am besten in nen Ziplock mit nem ausreichend geladenen boveda und mal gucken wo es sich nach nem Tag eingependelt hat...... dann ggf. entsprechend kalibrieren.


Besser nach zwei Tagen. Boveda selber gibt beim Calibration Kit extra an, dass es bis zu 48 Stunden dauern kann, bis sich die Feuchtigkeit einpendelt. Idealerweise sollte auch die Temperatur recht stabil sein
Gardist ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2018, 11:18   #41
netwpl
Benutzer
 
Registriert seit: 09.2016
Ort: Korneuburg / Österreich
Beiträge: 19
Renommee-Modifikator: 3
netwpl ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Richtige Luftfeuchtigkeit?!

Zitat:
Zitat von Manicmanuel Beitrag anzeigen
Oder das Hygrometer zeigt etwas zu viel an.....
ist ein KlimaLogg Pro, das mMn. sehr genau geht (wenn auch abweichungen erlaubt sind )

anbei ein bild meiner gestrigen Lüftungsaktion.

Der Holzhumi ist schon um 1% weiter unten, die L&L (Humi2 und Humi3) sind hartnäckig. Ich denke die Cabinets haben noch zuviel restfeuchte und es ist zZ. sehr feucht im Zimmer => siehe grüne Linie.



PS: da ich gelüftet habe ist auch die zimmerluftfeuchte herunter gegangen.
netwpl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2018, 12:11   #42
CigarNerd
Profi
 
Benutzerbild von CigarNerd
 
Registriert seit: 03.2012
Ort: Wien
Beiträge: 3.684
Renommee-Modifikator: 21474858
CigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes Ansehen
Standard AW: Richtige Luftfeuchtigkeit?!

Da wird sich nicht viel tun wenn du außen 70% und im Humi 73% hast.
Ich würde in so einem Fall etwas hygroskopisches in den Humi werfen.
Reis ist doch angeblich hygroskopisch, oder?

65% Boveda sollte auch funktionieren, nur müsstest du ein bereits angetrocknetes Pack auftreiben. In deinem feuchten Zimmer wirst du ein 65% Boveda nicht leeren, sondern nur füllen können.
CigarNerd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2018, 13:24   #43
Tomy41
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von Tomy41
 
Registriert seit: 04.2012
Ort: an der Ostsee
Alter: 57
Beiträge: 609
Renommee-Modifikator: 2608887
Tomy41 genießt hohes AnsehenTomy41 genießt hohes AnsehenTomy41 genießt hohes AnsehenTomy41 genießt hohes AnsehenTomy41 genießt hohes AnsehenTomy41 genießt hohes AnsehenTomy41 genießt hohes AnsehenTomy41 genießt hohes AnsehenTomy41 genießt hohes AnsehenTomy41 genießt hohes AnsehenTomy41 genießt hohes Ansehen
Standard AW: Richtige Luftfeuchtigkeit?!

Wenn du in einem WalkIn lebst (67% RLF im Zimmer) brauchst du doch gar keine Humis
Lass einfach mal alles 1-2 Wochen offen...
__________________
saludos
Tomy

wer rauchen darf, ist klar im Vorteil ... oder so
Tomy41 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2018, 14:48   #44
Gardist
Profi
 
Benutzerbild von Gardist
 
Registriert seit: 08.2012
Ort: Köln
Beiträge: 2.206
Renommee-Modifikator: 21474851
Gardist genießt hohes AnsehenGardist genießt hohes AnsehenGardist genießt hohes AnsehenGardist genießt hohes AnsehenGardist genießt hohes AnsehenGardist genießt hohes AnsehenGardist genießt hohes AnsehenGardist genießt hohes AnsehenGardist genießt hohes AnsehenGardist genießt hohes AnsehenGardist genießt hohes Ansehen
Standard AW: Richtige Luftfeuchtigkeit?!

Zitat:
Zitat von Tomy41 Beitrag anzeigen
Lass einfach mal alles 1-2 Wochen offen...

Jo, genauso würde ich das auch machen


Aber wie kriegst du momentan drinnen so hohe rLf-Werte hin? Ich bin froh, wenn ich es in den Wohnräumen auf 40% bringe. Im Keller (wo mein Humidor steht) sind es eher um 30%...
Gardist ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2018, 14:53   #45
Tomy41
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von Tomy41
 
Registriert seit: 04.2012
Ort: an der Ostsee
Alter: 57
Beiträge: 609
Renommee-Modifikator: 2608887
Tomy41 genießt hohes AnsehenTomy41 genießt hohes AnsehenTomy41 genießt hohes AnsehenTomy41 genießt hohes AnsehenTomy41 genießt hohes AnsehenTomy41 genießt hohes AnsehenTomy41 genießt hohes AnsehenTomy41 genießt hohes AnsehenTomy41 genießt hohes AnsehenTomy41 genießt hohes AnsehenTomy41 genießt hohes Ansehen
Standard AW: Richtige Luftfeuchtigkeit?!

Zitat:
Zitat von Gardist Beitrag anzeigen
Aber wie kriegst du momentan drinnen so hohe rLf-Werte hin?
das frag ich mich auch ich schaff bei Dauerbefeuchtung mit einem Beurer auch gerade mal um die 40% ...
__________________
saludos
Tomy

wer rauchen darf, ist klar im Vorteil ... oder so
Tomy41 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2018, 16:38   #46
netwpl
Benutzer
 
Registriert seit: 09.2016
Ort: Korneuburg / Österreich
Beiträge: 19
Renommee-Modifikator: 3
netwpl ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Richtige Luftfeuchtigkeit?!

Ist das büro, da wird auch die wäsche getrocknet. Ev. Ist das der grund.

65% boveda sind schon bestellt, aber die sind halt voll aufgeladen :-)

Werde das ganze weiter beobachten.
netwpl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2018, 22:01   #47
Manicmanuel
Stammschreiber
 
Registriert seit: 11.2014
Beiträge: 133
Renommee-Modifikator: 2357289
Manicmanuel genießt hohes AnsehenManicmanuel genießt hohes AnsehenManicmanuel genießt hohes AnsehenManicmanuel genießt hohes AnsehenManicmanuel genießt hohes AnsehenManicmanuel genießt hohes AnsehenManicmanuel genießt hohes AnsehenManicmanuel genießt hohes AnsehenManicmanuel genießt hohes AnsehenManicmanuel genießt hohes AnsehenManicmanuel genießt hohes Ansehen
Standard AW: Richtige Luftfeuchtigkeit?!

Wenn ihr dort regelmäßig Wäsche trocknet, kann es schwer werden mit der RLF. Die wird oben bleiben und ich will mir garnicht vorstellen was da im Sommer ansteht, mir sogar sorgen um Schimmelbildung in der Wohnung machen. Entweder musst du deutlich öfter lüften und/oder nen Ablufttrockner mit Leitung nach draussen reinstellen.

Reis ist übrigens nicht, wie viele meinen, stark hygroskopisch. Dieser Mythos hat sich gebildet, weil er ja immer in den Salzstreuern zu finden ist.

Wäre er hygroskopisch, würde er mit der Zeit aufquellen, weich und klumpig werden. Im Salzfässchen erfüllt er seine Funktion, Klümpchen zu verhindern, durch das Schütteln. Die gröberen Reiskörner sorgen dafür, dass evtl. entstandene Salzklümpchen wieder "zerschlagen" werden.

Geändert von Manicmanuel (06.03.2018 um 22:06 Uhr)
Manicmanuel ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
humidor, luftfeuchtigkeit

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Richtige Luftfeuchtigkeit ohne Hilfsmittel? hubie Allgemein 5 07.07.2016 09:40
Richtige Feuchtigkeit. Krone1979 Aufbewahrung 20 23.05.2016 10:43
Zigarillo, das richtige? soerc27 Zigarillos 8 29.11.2013 13:19
Ist das das richtige Zedernholz Paxcom Bastelecke 13 15.09.2012 23:25
Die richtige Ausstattung + Technik Sigartor Einsteigerforum 30 19.05.2012 19:04


premium-cigars.ch selected-cigars.de germanus.us

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:32 Uhr.





Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
test