Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks
Alt 18.03.2012, 02:26   #1
Zippo
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von Zippo
 
Registriert seit: 03.2012
Ort: Hunsrueck
Alter: 57
Beiträge: 694
Renommee-Modifikator: 22
Zippo kann auf vieles stolz seinZippo kann auf vieles stolz seinZippo kann auf vieles stolz seinZippo kann auf vieles stolz seinZippo kann auf vieles stolz seinZippo kann auf vieles stolz seinZippo kann auf vieles stolz seinZippo kann auf vieles stolz seinZippo kann auf vieles stolz sein
Standard krumme Hunde

Ich erinner mich vor Jahren als Jugendlicher mal in der Schweiz Cigarillos gesehen bzw geraucht zu haben.
Soweit Ich mich erinnern kann hiessen die Teile "krumme Hunde"
also krumm und schief waren sie also irgendwie witzig
Gibt es sowas noch? Hier bei SF hab Ich nichts gefunden

Hatte mich damals schon gewundet wer sowas drehen kann

Infos waeren intressant

Zippo
__________________

LG Holgi


.Es sind die Augenblicke die zählen - nicht die Dinge.

The happiest People dont have the best of everything, they just make the best of everything


Zippo ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 18.03.2012, 02:34   #2
Zippo
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von Zippo
 
Registriert seit: 03.2012
Ort: Hunsrueck
Alter: 57
Beiträge: 694
Renommee-Modifikator: 22
Zippo kann auf vieles stolz seinZippo kann auf vieles stolz seinZippo kann auf vieles stolz seinZippo kann auf vieles stolz seinZippo kann auf vieles stolz seinZippo kann auf vieles stolz seinZippo kann auf vieles stolz seinZippo kann auf vieles stolz seinZippo kann auf vieles stolz sein
Standard AW: krumme Hunde

Dank den Shoplinks hab Ich sie gefunden

muss Ich mir demnachst mal besorgen oder ist das ein "nodo"?

Wenn sie tasaechlich aus Kuba kommen sollte ja nichts verkehrtes daran sein

Raucht die jemand hier?
und....
warum dreht jemand krumme Ziggarillos?
Gibt es dafuer einen bestimmten Grund?
witzige Teile in jedem Fall

Zippo
__________________

LG Holgi


.Es sind die Augenblicke die zählen - nicht die Dinge.

The happiest People dont have the best of everything, they just make the best of everything


Zippo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2012, 08:56   #3
Lastride
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von Lastride
 
Registriert seit: 12.2011
Ort: Schweiz
Beiträge: 728
Renommee-Modifikator: 170
Lastride genießt hohes AnsehenLastride genießt hohes AnsehenLastride genießt hohes AnsehenLastride genießt hohes AnsehenLastride genießt hohes AnsehenLastride genießt hohes AnsehenLastride genießt hohes AnsehenLastride genießt hohes AnsehenLastride genießt hohes AnsehenLastride genießt hohes AnsehenLastride genießt hohes Ansehen
Standard AW: krumme Hunde

Ich rauche die Regelmässig, und mit cigarilos hat das nichts zu tun, den die rauchdauer beträgt ca 45 min.

Gezöpfelt wurden sie für die Arbeiter. Sone art diebstahlsicherung.
__________________
Ich liebe es wenn ein Plan funktioniert.

Hannibal Smith
Lastride ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2012, 13:04   #4
Frolic
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Frolic
 
Registriert seit: 01.2012
Ort: Rahden
Alter: 54
Beiträge: 449
Renommee-Modifikator: 545616
Frolic genießt hohes AnsehenFrolic genießt hohes AnsehenFrolic genießt hohes AnsehenFrolic genießt hohes AnsehenFrolic genießt hohes AnsehenFrolic genießt hohes AnsehenFrolic genießt hohes AnsehenFrolic genießt hohes AnsehenFrolic genießt hohes AnsehenFrolic genießt hohes AnsehenFrolic genießt hohes Ansehen
Standard AW: krumme Hunde

Hallo Zippo, Krumme Hunde, Culebras, Virginias, alles Cigarren die irgendwie krumm sind. Alle diese werden von Villiger hergestellt oder vertrieben. Culebras stammen wohl ursprünglich aus Cuba. Heute sind die fast ausschließlich mit speziellem Virginiatabak hergestellt. Gute Dinger. Ziemlich würzig. Und ... ein Nodo wie du sagst sollte es nicht geben. Rauch, was dir schmeckt!
__________________
Alle sagten "Das geht nicht"! Bis einer kam, der wusste das nicht und hat es einfach gemacht...
Frolic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2012, 20:40   #5
Maduro_Tom
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Maduro_Tom
 
Registriert seit: 01.2012
Ort: Bayern
Alter: 25
Beiträge: 106
Renommee-Modifikator: 8
Maduro_Tom wird schon bald berühmt werden
Standard AW: krumme Hunde

Jap, waren so eine Art Diebstahlsicherung, damit die Arbeiter nicht die gute A-Ware vertickten, bzw. selber rauchten, wurden ihnen diese leicht zu erkennenden Krummen gegeben, soweit ich das mal gehört habe
Maduro_Tom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2012, 21:59   #6
Guenter
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Guenter
 
Registriert seit: 03.2012
Beiträge: 130
Renommee-Modifikator: 8
Guenter befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

ImageUploadedByTapatalk1339531190.763344.jpg gibt's jetzt auch als Mini :-). Gar nicht schlecht!
Guenter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2012, 23:02   #7
el suizo loco
Benutzer
 
Benutzerbild von el suizo loco
 
Registriert seit: 06.2012
Ort: Schweiz
Alter: 40
Beiträge: 38
Renommee-Modifikator: 7
el suizo loco befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: krumme Hunde

neben den villiger gibt's auch noch die brissago blauband im bauernslang auch "krumme" oder einfach "brissago"( herstellungsort im tessin und markenname ) genannt.

zum geschmack kann ich nicht viel sagen soviel ich mitbekommen habe eher ein smoke der rustikaleren art.

http://de.wikipedia.org/w/index.php?...20100906074353

gruss aus der schweiz
__________________
Gruss aus der Schweiz Marco
el suizo loco ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2012, 20:47   #8
Edellord
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von Edellord
 
Registriert seit: 07.2012
Ort: Wien
Alter: 41
Beiträge: 2
Renommee-Modifikator: 0
Edellord ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: krumme Hunde

Eine wirklich gute Empfehlung, die ich dir im Zusammenhang mit "Krummen Hunden" geben kann, sind die "Kleinen Herren Virginia" der Cigarrenmanufaktur "Wolf und Ruhland". Die sind ein kleiner Geheimtipp! Aber zum Unterschied der meisten anderen Fabrikate im Virginia-Bereich reine Tabakprodukte. Die Tabakmischung ist wirklich sehr gut abgestimmt.

http://www.wolf-und-ruhland.de/index...llten_Produkte

Edellord ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2012, 11:54   #9
RazorFan
Stammschreiber
 
Benutzerbild von RazorFan
 
Registriert seit: 08.2012
Ort: Rhumspringe/Vorharz Eichsfeld
Beiträge: 486
Renommee-Modifikator: 9
RazorFan sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreRazorFan sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard AW: krumme Hunde

"Krumme Hunde" kenne ich auch,die gabe es mal damals vor Jahren an der Nordsee in Wilhelmshaven der Grünen Stadt am Meer,sprich auch "Schlicktown " genannt , in meiner eigentlichen Heimat, dort im Supermarkt. Dort habe ich die an der Kasse im Zigarettenständer schon öfters mal gesehen . Es war ein in Zellophan gewickeltes Bundle mit gelber Banderole um das Paket mit 50 oder 100 Stück Inhalt,auf dem denn drauf stand "Krumme Hunde " und ein Hund war auch mit drauf . Keine edle Rasse ,eher war dort so ein kleiner krummbeiniger Straßenköter drauf abgebildet , eben ein schlichter einfacher Druck auf normalen Papier . Krumm waren die aber überhaupt nicht, gerade Form, etwas größere und schon fast wie kleine Zigarren wirkende Zigarillos . Auch recht günstig,ja schon spottbillig waren die im Vergleich zu anderen Zigarillos. Ich habe damals aber noch keine Zigarren und Zigarillos geraucht, deswegen kann ich über Qualität und Geschmack dieser leider nichts berichten ! Ginge auch garnicht,nur heimlich zu Hause vielleicht .Hätte ich mir auch ncht, falls ich Zigarillos gekauft hätte,niemals so eine Sorte mit dem Namen gekauft, diese standen für mich wie man so schön sagte, für das biligste an Tabak was es da gab. Letzter Schnitt ,hinterste Ecke vom Wegrand,quasi Unkraut ! Nach meiner damaligen Auffassung und der meiner Freunde , waren diese gerade gut genug für Asoziale,Penner und Ganoven geeignet,aber nicht für "Otto Normalverbraucher" und Weiberhelden wie wir es waren. Hätte einer aus unserer Klicke, die wir damals waren,sich sowas gekauft, so hätte man nur übern den jenigen gelästert und man wäre total im ansehen gesunken bei seinen Kumpels. Vielleicht gibts es die dort ja noch in den Supermärkten ,da muss ich mal meine Schwester beauftragen , danach ausschau zu halten beim nächsten Einkauf . Ist aber bestimmt auch schon bald 30 Jahre her ,wo ich die dort mal gesehen habe,wenn ich an der Kasse stand zum bezahlen der eingekauften Ware und mir vor lauter langweile all die Rauchwaren angeschaut habe. Die Zigarillos , ich glaube es gab davon auch Drehtabak mit diesem Namen,fand ich immer lustig und schmunzelte über den ulkigen Namen dieser Zigarillos .
LG.
Dieter

Geändert von RazorFan (11.09.2012 um 12:45 Uhr)
RazorFan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2012, 12:48   #10
latin2k
Profi
 
Benutzerbild von latin2k
 
Registriert seit: 10.2010
Ort: Zürich, Schweiz
Alter: 42
Beiträge: 1.910
Renommee-Modifikator: 47
latin2k genießt hohes Ansehenlatin2k genießt hohes Ansehenlatin2k genießt hohes Ansehenlatin2k genießt hohes Ansehenlatin2k genießt hohes Ansehenlatin2k genießt hohes Ansehenlatin2k genießt hohes Ansehenlatin2k genießt hohes Ansehenlatin2k genießt hohes Ansehenlatin2k genießt hohes Ansehenlatin2k genießt hohes Ansehen
Standard AW: krumme Hunde

Bin grad über diesen Post gestolpert und hab mal diesen Artikel gefunden.
(hoffe, er lässt sich öffnen)

http://www.nzzfolio.ch/www/d80bd71b-...7f4949b62.aspx
latin2k ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2012, 13:20   #11
RazorFan
Stammschreiber
 
Benutzerbild von RazorFan
 
Registriert seit: 08.2012
Ort: Rhumspringe/Vorharz Eichsfeld
Beiträge: 486
Renommee-Modifikator: 9
RazorFan sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreRazorFan sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard AW: krumme Hunde

Ja,klappt mit dem Link ,danke Dir !( Frage: Wo gibt man denn eigentlich die Danke für Beträge der Mitglieder ab ? ) Wie gesagt,diese die ich kenne mit dem Namen "Krumme Hunde" waren ,eben nicht diese verdrehten langen Zigarillos ,vielleicht 120x 10 mm große Zigarillos . Es gab wohl wie auch sonst mehrere Sorten die der Herstellt vertrieb,wie es auch den Drehtabak von dieser Sorte gab .Einer meiner Freunde,ein Segler suchte diese krummen Zigarillos immer vergeblich bei uns in W´haven .
Fündig ist es denn mal bei eine Segeltörn nach Helgoland geworden, dort auf der Insel im einem Tabakgeschäft . Da gibt es ja hauptsächlich nur Läden mit Sprit und Tabakwaren,weil man dort Zollfrei einkaufen kann . In den 70 igern gab es es später dann "Butterfahrten" nannten die sich,wo man denn mit der MS Wilhelmshaven oder einen anderen Pott für 1,00 DM Fahrpreis dort außerhalb der drei Meilenzone hin schipperte und auf dem Dampfer Butter,Alkohol und Zigaretten,Schokolade,Kekse usw. Zollfrei eingekauft werden konnten. Natürlich nicht in rauen Mengen ,1 Liter Alkohol 200 Zigaretten,200 gr.Pfeifentaback oder 500 gr.Feinschnitt und ein Kilo Butter(der sogenannte "Butterberg" in der BRD musste weg !) pro Person waren erlaubt . Naja,dem auf dem Schiff im Shop war die Menge egal was Du gekauft hast,nur Zuhause am Kai standen hin und wieder die Zöllner. :001scaredenn hattest ein Problem ,falls die dich rausgefischt haben aus der Menge der Passagiere und nicht jemand anderes Deine zu vielen Zigaretten, zwei -dei Stangen oder mehrer Flaschen Alkohol mit an Land genommen hat . Aber meistens waren da viele Rentner mit dabei,die nicht rauchten und gesoffen haben,den haben wir denn das Kilo Butter,Kekse,oder Schokolade bezahlt und die uns der Zeug mit an Land genommen. Waren denn immer Happy die "armen Rentner" . Leider wurden dann diese Fahrten von den Reedereien eingestellt,die Unkosten standen wohl nicht im Verhältnis, was durch den Verkauf herein kam. Jo, so war das ,eine schöne Zeit gewesen !
LG.
Dieter
RazorFan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2012, 01:28   #12
radi
Profi
 
Benutzerbild von radi
 
Registriert seit: 12.2010
Beiträge: 2.381
Renommee-Modifikator: 5436937
radi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehen
Standard AW: krumme Hunde

Zitat:
Zitat von RazorFan Beitrag anzeigen
Frage: Wo gibt man denn eigentlich die Danke für Beträge der Mitglieder ab ?
Danke Knopf unten rechts unterm Beitrag?
__________________
Grüße Uwe
radi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2012, 07:28   #13
RazorFan
Stammschreiber
 
Benutzerbild von RazorFan
 
Registriert seit: 08.2012
Ort: Rhumspringe/Vorharz Eichsfeld
Beiträge: 486
Renommee-Modifikator: 9
RazorFan sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreRazorFan sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard AW: krumme Hunde

Hallo radi !
Oh ,ja. Wer lesen kann ist klar im Vorteil ! Machmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr . Ich danke Dir radi :001thumbup1:
LG.
Dieter
RazorFan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2012, 12:25   #14
Habanos Fan
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: krumme Hunde

Ich hole mir ab und an die Exemplare von Villiger. Zum Spazieren gehen mit dem Hund sind die wunderbar geeignet. Schmecken auch ganz gut, schön würzig und nie bitter.
  Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


premium-cigars.ch selected-cigars.de germanus.us

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:31 Uhr.





Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
test