Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks
Alt 08.10.2009, 07:30   #1
sylter_gourmet
CohiMontist
 
Registriert seit: 05.2009
Ort: Sylt
Beiträge: 328
Renommee-Modifikator: 214761
sylter_gourmet genießt hohes Ansehensylter_gourmet genießt hohes Ansehensylter_gourmet genießt hohes Ansehensylter_gourmet genießt hohes Ansehensylter_gourmet genießt hohes Ansehensylter_gourmet genießt hohes Ansehensylter_gourmet genießt hohes Ansehensylter_gourmet genießt hohes Ansehensylter_gourmet genießt hohes Ansehensylter_gourmet genießt hohes Ansehensylter_gourmet genießt hohes Ansehen
Standard Montecristo A

Wer mindestens 2 Stunden zeit hat, wohlgemerkt mindestens, für den ist die Montecristo A ein unerreichtes Erlebnis.

Aromenkomplexität und -vielfalt sind überwältigend, eine mittelkräftige aber hocharomatische Zigarre. Sie macht einfach extrem viel Spaß, und das vom ersten Zug bis zum letzten. Nussige Aromen und etwas Würze fließen ineinander über, kein Schiefbrand, etc.

Lediglich der Preis von 40 Euro in Deutschland ist ein Manko, aber durch Kontakte nach Kuba bin ich weit günstiger an eine Kiste herangekommen. Und so warten weitere 21 Zigarren auf ihren Einsatz an besonders vielversprechenden Abenden.
__________________
Eine Zigarre ist eine Zigarre, ist eine Zigarre
sylter_gourmet ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 30.01.2010, 02:08   #2
Winston Churchill
Stumpen - Joe
 
Benutzerbild von Winston Churchill
 
Registriert seit: 01.2010
Ort: Rauenberg
Beiträge: 248
Renommee-Modifikator: 11
Winston Churchill befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Montecristo A

ok, der Fred is schon älter.....

ABER ich hatte diese Woche meine erst -A- , meine erste Monte überhaubt..
lag 2 Jahre im Humi, für geeigneten Anlass.....
Es war soweit,.....ich hatte Zeit und Lust und war Neugierig......
2einhalb Stunden........:001thumbup:......Monte hatt nen neuen Fan...

Gibt es Geschmacklich große Unteschiede zur 2 oder 4 :001confused1:

Der Preis alleine vernichtet den Gedanken an MEHR :001_tt1:

Hab auch ne recht "unstabile" Beziehung zu nen Pendler (Nichtraucher )...
von ihm stammt das Teil.....

An Alle Neugierigen: keine 40 Euronen, aber bei Gelegenheit.....
allemal wert ! :001thumbup1:
__________________
Euer Sir Winston Leonard Spencer Churchill
Winston Churchill ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2010, 21:59   #3
sylter_gourmet
CohiMontist
 
Registriert seit: 05.2009
Ort: Sylt
Beiträge: 328
Renommee-Modifikator: 214761
sylter_gourmet genießt hohes Ansehensylter_gourmet genießt hohes Ansehensylter_gourmet genießt hohes Ansehensylter_gourmet genießt hohes Ansehensylter_gourmet genießt hohes Ansehensylter_gourmet genießt hohes Ansehensylter_gourmet genießt hohes Ansehensylter_gourmet genießt hohes Ansehensylter_gourmet genießt hohes Ansehensylter_gourmet genießt hohes Ansehensylter_gourmet genießt hohes Ansehen
Standard AW: Montecristo A

die Monte 2 ist auch sehr gut. die monte 4 ist etwas stärker, so der optimale vertreib für 30-40 minuten.
__________________
Eine Zigarre ist eine Zigarre, ist eine Zigarre
sylter_gourmet ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2010, 17:54   #4
markus1
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 11.2010
Beiträge: 4
Renommee-Modifikator: 0
markus1 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Montecristo A

Hi,

Was würdet ihr zur Montecristo A als Getränk empfehlen?

Grüße
markus1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2011, 15:47   #5
Patrick
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 02.2011
Ort: Luzern
Beiträge: 2
Renommee-Modifikator: 0
Patrick ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Montecristo A

Tag zusammen
Bin neu hier und hab mal ne frage zur Monte A bezüglich Ihrer Festigkeit.
Hab mir vor paar tagen mal 4 aus nem Onlineshop bekommen. Als ich jetz die erste rauchte hatte sie leide null zug wenn ich jetzd an den restlichen drücke fällt mir auf das sie doch nen zimlich festen druck haben. Jetzd frag ich mich halt ob das bei allen Monte A so ist oder ob sie falsch gelagert wurden und innen zu feucht sind?:001confused1:
Patrick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2011, 16:03   #6
Skotty0815
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Montecristo A

Moin,

das ist doch keine Frage: Zurück an den Händler damit.
Wenn man bei Cigarren saugen muß, bis der Arzt kommt und man
das Gefühl hat, an einem Bleistift zu ziehen, dann zurück
zum Händler damit (Auch die angefangene).
Ein vernünftiger Händer macht sowas auf jeden Fall.

Allerdings ziehen so große Stumpen sicherlich etwas schwerer als
eine Corona. Trotzdem sollte das nicht stören.

Ich persönlich finde sie völlig überpreist und damit absolut uninteressant.
Geschmacklich ist sie recht schön.

@Markus1
Das welches Du Dir selbst dazu aussuchen würdest
Es ist DEIN Geschmack. Da kann eigentlich niemand was zu sagen.


munter bleiben
Skotty
  Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2011, 17:42   #7
digitaL
Profi
 
Benutzerbild von digitaL
 
Registriert seit: 09.2010
Beiträge: 4.372
Renommee-Modifikator: 90
digitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes Ansehen
Standard AW: Montecristo A

Aus dem Onlineshop der steinharten Stumpen :001scared:

Zurück damit!
Deshalb versuche ich nur noch Zigarren im Laden zu kaufen, da kann man es sich selbst aussuchen.
digitaL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2011, 18:32   #8
Patrick
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 02.2011
Ort: Luzern
Beiträge: 2
Renommee-Modifikator: 0
Patrick ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Montecristo A

Danke erstmals...
Aber frag mich wie sich ne Monte A normalerweise beim zusammendrücken anfühlt. Da möcht ich mich Eurer Erfahrungwerten bedienen
Patrick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2011, 18:55   #9
Rex
Profi
 
Benutzerbild von Rex
 
Registriert seit: 02.2011
Ort: Unterfranken
Alter: 57
Beiträge: 4.103
Renommee-Modifikator: 336
Rex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes AnsehenRex genießt hohes Ansehen
Standard AW: Montecristo A

Das hat mit dem Format nur bedingt etwas zu tun!

Eine gut gerollte Zigarre sollte sich immer, zwar mir einem gewissen Widerstand, aber dennoch leicht zusammendrücken lassen, ohne dabei zu knistern!
Rex ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2011, 21:20   #10
xilef
Zigarrenexperte
 
Registriert seit: 02.2011
Beiträge: 729
Renommee-Modifikator: 4857305
xilef genießt hohes Ansehenxilef genießt hohes Ansehenxilef genießt hohes Ansehenxilef genießt hohes Ansehenxilef genießt hohes Ansehenxilef genießt hohes Ansehenxilef genießt hohes Ansehenxilef genießt hohes Ansehenxilef genießt hohes Ansehenxilef genießt hohes Ansehenxilef genießt hohes Ansehen
Standard AW: Montecristo A

hatte heute auch eine nr 4 und musste saugen wie sonst was damit rauch raus kam sehr schade war meine erste montecristo, vom geschmack gut aber zug inakzeptabel
xilef ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2011, 21:30   #11
T.F.
Profi
 
Benutzerbild von T.F.
 
Registriert seit: 02.2011
Ort: Im Herzen der Pfalz!
Alter: 42
Beiträge: 1.089
Renommee-Modifikator: 26
T.F. kann auf vieles stolz seinT.F. kann auf vieles stolz seinT.F. kann auf vieles stolz seinT.F. kann auf vieles stolz seinT.F. kann auf vieles stolz seinT.F. kann auf vieles stolz seinT.F. kann auf vieles stolz seinT.F. kann auf vieles stolz seinT.F. kann auf vieles stolz sein
Standard AW: Montecristo A

N'Abend zusammen,
generell ist aber zur Monte A zu sagen, dass man da viel "Ausschuss" hat.
Ein Freund, der sehr viel Zigarren raucht, hat mir erzählt, dass er von ner alten 25er Kiste mal 20 weglegen musste, wg zu festem zug.
Ich hab's selber mal mit 4 probiert, eine davon war rauchbar...
Also 75% Ausschuß... :001scared: dafür viel zu teuer...:001thumbdown:
T.F. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2011, 22:12   #12
Humungus
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Humungus
 
Registriert seit: 02.2011
Ort: Münsterland
Beiträge: 78
Renommee-Modifikator: 1036739
Humungus genießt hohes AnsehenHumungus genießt hohes AnsehenHumungus genießt hohes AnsehenHumungus genießt hohes AnsehenHumungus genießt hohes AnsehenHumungus genießt hohes AnsehenHumungus genießt hohes AnsehenHumungus genießt hohes AnsehenHumungus genießt hohes AnsehenHumungus genießt hohes AnsehenHumungus genießt hohes Ansehen
Standard AW: Montecristo A

Hallo,

diese vermehrten Zugprobleme kann ich aus meiner Erfahrung nicht bestätigen. Von der handvoll "A" die ich bisher geraucht habe, zogen alle.

Abgesehen davon finde ich den Preis dieser ehemaligen "teuersten Zigarre der Welt" aber auch übertrieben. Ich finde, wenn es auch etwas kürzer sein darf, die Partagas Lusitanias oder die Ramon Allones Gigantes deutlich besser!

Gruß Michael
Humungus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2011, 10:26   #13
sylter_gourmet
CohiMontist
 
Registriert seit: 05.2009
Ort: Sylt
Beiträge: 328
Renommee-Modifikator: 214761
sylter_gourmet genießt hohes Ansehensylter_gourmet genießt hohes Ansehensylter_gourmet genießt hohes Ansehensylter_gourmet genießt hohes Ansehensylter_gourmet genießt hohes Ansehensylter_gourmet genießt hohes Ansehensylter_gourmet genießt hohes Ansehensylter_gourmet genießt hohes Ansehensylter_gourmet genießt hohes Ansehensylter_gourmet genießt hohes Ansehensylter_gourmet genießt hohes Ansehen
Standard AW: Montecristo A

Ich habe hier eine 25er Kiste Monte A, davon habe ich bisher 5-6 Stück geraucht (zu mehr fehlt mir die Zeit) und ich hatte bisher nur perfekte Zigarren.
__________________
Eine Zigarre ist eine Zigarre, ist eine Zigarre
sylter_gourmet ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2011, 12:07   #14
Bruder Nepomuk
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Bruder Nepomuk
 
Registriert seit: 07.2009
Ort: Wiesbaden
Beiträge: 193
Renommee-Modifikator: 11
Bruder Nepomuk befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Montecristo A

Kann da T. F. nur Recht geben.
Ich habe aus einer Kiste 9 Stück entsorgen müssen. Da die Kiste aus Cuba mitgebracht war hatte ich leider keine möglichkeit zur Rückgabe. Die Monte A ist generell sehr (zu) fest gerollt, deshalb beim Kauf immer testen. Aber wenn du eine sauber verarbeitete hast und dir dann etwa 2 1/2 Stunden Zeit nimmst dann hast du einen wunderbaren Smoke.
Trotzdem ist das Teil einfach zu Teuer !

Mit rauchigem Gruß

Bruder Nepomuk

Geändert von Bruder Nepomuk (08.03.2011 um 12:13 Uhr)
Bruder Nepomuk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2011, 12:13   #15
Waffenprofi
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von Waffenprofi
 
Registriert seit: 11.2009
Ort: ... da wo die Rattenplage war
Alter: 52
Beiträge: 3.887
Renommee-Modifikator: 10809426
Waffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes Ansehen
Standard AW: Montecristo A

Hallo!

Ich habe meine erste und einzige A vor ca. 3 Jahren geraucht. Sie lag dato noch 5 Jahre im Humi. Sie war ein Weihnachtsgeschenk eines Außendienstlers.

Soweit ich mich erinnern kann, war das die "Zigarrenperfektion" Dennoch muß ich das Preis/Leitungsverhältnis bei einem Preis von über 40,-- EUR als eher bescheiden einstufen. Es ist mir einfach zuviel Geld um sich soetwas öfters zu gönnen.

Oder hole ich mir mal wieder eine oder zwei oder drei... :001_tt1:

Gruß
Henning
Waffenprofi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2011, 12:45   #16
Bruder Nepomuk
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Bruder Nepomuk
 
Registriert seit: 07.2009
Ort: Wiesbaden
Beiträge: 193
Renommee-Modifikator: 11
Bruder Nepomuk befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Montecristo A

Hallo Gemeinde ,

da ich meine " A " mittlerweile wieder hier Kaufe kann ich evtl. verknallte Teile zurückgeben und habe somit keinen Verlust.
Aber trotz einem excellentem Smoke, die Dinger sind doch sehr Teuer !!

Mit rauchigem Gruß

Bruder Nepomuk
Bruder Nepomuk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2011, 10:09   #17
hasenufer
Profi
 
Benutzerbild von hasenufer
 
Registriert seit: 06.2011
Ort: Gütersloh
Alter: 51
Beiträge: 3.758
Renommee-Modifikator: 21474860
hasenufer genießt hohes Ansehenhasenufer genießt hohes Ansehenhasenufer genießt hohes Ansehenhasenufer genießt hohes Ansehenhasenufer genießt hohes Ansehenhasenufer genießt hohes Ansehenhasenufer genießt hohes Ansehenhasenufer genießt hohes Ansehenhasenufer genießt hohes Ansehenhasenufer genießt hohes Ansehenhasenufer genießt hohes Ansehen
Standard AW: Montecristo A

Ich hatte am Wochenende endlich Zeit und Musse um die erste Monte A zu rauchen, am Vormittag war schon die Bolivar Especial No2. ER 2009in der Casa in Bremen eine Wucht,
aber die Monte A am Nachmittag hat die echt nochmal richtig getoppt.

Es gab trotz der Grösse keinerlei Zugprobleme und ich hatte (genau wie mein Kumpel) 2,5h Spass mit der Guten :001thumbup1:

Und das , obwohl die BD 09 hatten, d.h. die restlichen 23 Stück werden wohl mindestens genau so gut, wenn nicht noch besser werden.

Vorfreude macht sich breit
__________________
Früher hatten die Menschen Angst vor der Zukunft, heute muss die Zukunft Angst vor den Menschen haben.
Wenn das mit den Veganern so weitergeht, muss ich bald auch fürs Bratwurst essen nach draußen.
hasenufer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2011, 11:07   #18
Bruder Nepomuk
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Bruder Nepomuk
 
Registriert seit: 07.2009
Ort: Wiesbaden
Beiträge: 193
Renommee-Modifikator: 11
Bruder Nepomuk befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Montecristo A

Na dann halte ich dir ehrlich mal die Daumen.:001thumbup:
Nicht das es dir so geht wie mir ( S.o.).

Mit rauchigem Gruß

Bruder Nepomuk
Bruder Nepomuk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2011, 22:36   #19
hasenufer
Profi
 
Benutzerbild von hasenufer
 
Registriert seit: 06.2011
Ort: Gütersloh
Alter: 51
Beiträge: 3.758
Renommee-Modifikator: 21474860
hasenufer genießt hohes Ansehenhasenufer genießt hohes Ansehenhasenufer genießt hohes Ansehenhasenufer genießt hohes Ansehenhasenufer genießt hohes Ansehenhasenufer genießt hohes Ansehenhasenufer genießt hohes Ansehenhasenufer genießt hohes Ansehenhasenufer genießt hohes Ansehenhasenufer genießt hohes Ansehenhasenufer genießt hohes Ansehen
Standard AW: Montecristo A

In der Toskana gingen nun weitere 3 Stück Monte A in Rauch auf,
und auch die waren ABSOLUTE SPITZENKLASSE. :001thumbup1:
__________________
Früher hatten die Menschen Angst vor der Zukunft, heute muss die Zukunft Angst vor den Menschen haben.
Wenn das mit den Veganern so weitergeht, muss ich bald auch fürs Bratwurst essen nach draußen.
hasenufer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2011, 11:47   #20
MARMEL
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von MARMEL
 
Registriert seit: 05.2011
Ort: Black Forest
Beiträge: 543
Renommee-Modifikator: 12
MARMEL sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreMARMEL sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard AW: Montecristo A

also meine letzte Monte A war auch tadellos. Der Zug war vllt etwas schwerer als normal aber noch sehr angenehm. Die Aromenvielfalt war einfach die Wucht, vor allem diese erdig und stärkeren Kubaaromen sehr schön komponiert in einer Zigarre, wie ich finde.

Ansonsten kann ich Liebhabern von dicken und langen Zigarren noch die Rolando Reyes Puros Indios Genuine Chief ans Herz legen. Neben der Magnum von Santa Clara aus Mexico die wohl größte handgerollte Zigarre der Welt. Hatte ich am letzten Silvester und sie war einfach phänomenal, hätte ich nicht gedacht. Bei der Länge kam der Rauch sogar leicht kühl an und dazu noch die absolut einzigartigen Aromen :001thumbup:
__________________
Der Luxus an einer Zigarre ist nicht ihr Preis – sondern die Zeit, die man mit ihr verbringt.
MARMEL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2011, 16:22   #21
Waffenprofi
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von Waffenprofi
 
Registriert seit: 11.2009
Ort: ... da wo die Rattenplage war
Alter: 52
Beiträge: 3.887
Renommee-Modifikator: 10809426
Waffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes Ansehen
Standard AW: Montecristo A

Zitat:
Zitat von MARMEL Beitrag anzeigen

Ansonsten kann ich Liebhabern von dicken und langen Zigarren noch die Rolando Reyes Puros Indios Genuine Chief ans Herz legen. Neben der Magnum von Santa Clara aus Mexico die wohl größte handgerollte Zigarre der Welt.
... die Indio ist in keinster Weise mit der "A" zu vergleichen. Ebenso die Santa Clara. Diese Zigarren sind wohl eher was "für Showrauchen" als für den ernsthaften Aficinado.

Gruß
Henning
__________________
Lieber König der Ärsche, als Arsch der Könige...!
Waffenprofi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2011, 16:36   #22
MARMEL
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von MARMEL
 
Registriert seit: 05.2011
Ort: Black Forest
Beiträge: 543
Renommee-Modifikator: 12
MARMEL sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreMARMEL sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard AW: Montecristo A

Also ich würd mal behaupten wird hier sind alle Genußraucher, ansonsten fehl am Platz. Ich würde dir mal empfehlen, gerade im Winter 6h Zeit für eine Chief zu nehmen und du wirst das vllt. anders sehen. Sie bietet eine zigarrenuntypische Aromenzusammenstellung, wahrscheinlich gerade durch die Länge und den dadurch abkühlenden Rauch.
Ich habe nicht die Chief mit der A verglichen, lediglich Liebhabern größerer Formate diese ans Herz gelegt - wenn du dem nicht nachkommen magst, dann lass es doch einfach sein
__________________
Der Luxus an einer Zigarre ist nicht ihr Preis – sondern die Zeit, die man mit ihr verbringt.
MARMEL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2011, 16:45   #23
Waffenprofi
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von Waffenprofi
 
Registriert seit: 11.2009
Ort: ... da wo die Rattenplage war
Alter: 52
Beiträge: 3.887
Renommee-Modifikator: 10809426
Waffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes Ansehen
Standard AW: Montecristo A

Zitat:
Zitat von MARMEL Beitrag anzeigen
Also ich würd mal behaupten wird hier sind alle Genußraucher, ansonsten fehl am Platz. Ich würde dir mal empfehlen, gerade im Winter 6h Zeit für eine Chief zu nehmen und du wirst das vllt. anders sehen.
... sorry, hatte schon mal eine Chief im Churchillformat! Das war so ziemlich das schlechteste was ich je geraucht habe!

Gruß
Henning
__________________
Lieber König der Ärsche, als Arsch der Könige...!
Waffenprofi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2011, 16:47   #24
MARMEL
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von MARMEL
 
Registriert seit: 05.2011
Ort: Black Forest
Beiträge: 543
Renommee-Modifikator: 12
MARMEL sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreMARMEL sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard AW: Montecristo A

wie hast du denn eine Chief ins Churchill-Format bekommen?
Oder meinst du das Churchill-Format der Linie?
__________________
Der Luxus an einer Zigarre ist nicht ihr Preis – sondern die Zeit, die man mit ihr verbringt.
MARMEL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2011, 16:54   #25
Waffenprofi
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von Waffenprofi
 
Registriert seit: 11.2009
Ort: ... da wo die Rattenplage war
Alter: 52
Beiträge: 3.887
Renommee-Modifikator: 10809426
Waffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes Ansehen
Standard AW: Montecristo A

Zitat:
Zitat von MARMEL Beitrag anzeigen
wie hast du denn eine Chief ins Churchill-Format bekommen?
Oder meinst du das Churchill-Format der Linie?
Ja, hatte die Churchill! War für mich absolut nichts!

Gruß
Henning
__________________
Lieber König der Ärsche, als Arsch der Könige...!
Waffenprofi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


premium-cigars.ch selected-cigars.de germanus.us

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:02 Uhr.





Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
test