Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks
Alt 09.02.2011, 22:05   #1
äskulap
Profi
 
Benutzerbild von äskulap
 
Registriert seit: 09.2010
Ort: Gerlingen
Alter: 49
Beiträge: 6.536
Renommee-Modifikator: 21474872
äskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehen
Standard Bolivar Gold Medal


Schöne gemachte Zigarre im Cervante-Format. Edel verpackt und feines seidiges Deckblatt. Die Zigarre ist fest gerollt hat aber ein tollen Zug. Der Abbrand ist gut und die dunkelgraue Asche ist schön fest.


Nach dem Anzünden ein wares Kraftpaket. Die Zigarre ist von Beginn an stark mit kräftigem Röstaroma. Im Verlauf kommen nussige Aromen dazu, mit einer schönen Süße. Im weiteren Rauchverlauf bekommen erdige Noten die Oberhand die zum Schluß hin etwas nachlassen, dafür werden die Röstaromen wieder stärker. Der Rauch ist cremig und legt sich geschmeidig an den Gaumen.


Bis zum Schluß bleibt die Zigarre sehr lecker.

Fazit:
Für € 9,50 erhält man eine edle Zigarre die ich als Stark einstufen würde. Meine heutige GM hat ein BD 06/2008 und ich denke durch etwas mehr Lagerung wird sie bestimmt noch runder. Lecker war der Smoke schon jetzt! :001thumbup:

Gruß Ralf
__________________
Gruß Ralf
·

Geändert von äskulap (14.02.2011 um 22:18 Uhr) Grund: BD falsch
äskulap ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 10.02.2011, 16:39   #2
digitaL
Profi
 
Benutzerbild von digitaL
 
Registriert seit: 09.2010
Beiträge: 4.372
Renommee-Modifikator: 90
digitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes Ansehen
Standard AW: Bolivar Gold Medal

Wurde übrigens eingestellt....
digitaL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2011, 17:18   #3
äskulap
Profi
 
Benutzerbild von äskulap
 
Registriert seit: 09.2010
Ort: Gerlingen
Alter: 49
Beiträge: 6.536
Renommee-Modifikator: 21474872
äskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehen
Standard AW: Bolivar Gold Medal

Hallo,

ja, aber noch gibt es welche. Ich habe die schon auf meinem Einkaufszettel. Werde vermutlich zwei Kisten einlagern und lange Zeit vergessen.
Bei den bis 1992 hergestellten Gold Medal hat die Lagerung auch den Geschmack verbessert. Da hoffe ich einfach, daß es bei den heutigen auch nicht schadet.

Gruß Ralf
__________________
Gruß Ralf
·
äskulap ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2011, 20:33   #4
Phijo
Profi
 
Benutzerbild von Phijo
 
Registriert seit: 11.2010
Ort: Aachen
Beiträge: 4.622
Renommee-Modifikator: 589473
Phijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes Ansehen
Standard AW: Bolivar Gold Medal

Zitat:
Wurde übrigens eingestellt....
Bist Du Dir da sicher?
Hier wird die als "neu" gekennzeichnet, kann aber natürlicha auch falsch sein.
Phijo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2011, 20:48   #5
digitaL
Profi
 
Benutzerbild von digitaL
 
Registriert seit: 09.2010
Beiträge: 4.372
Renommee-Modifikator: 90
digitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes Ansehen
Standard AW: Bolivar Gold Medal

Zitat:
Zitat von Phijo Beitrag anzeigen
Bist Du Dir da sicher?
Hier wird die als "neu" gekennzeichnet, kann aber natürlicha auch falsch sein.
Neu weil es davor eine Casa Exklusiv Zigarre war und nun auch in andere Läden verkauft werden darf (wie auch ein Teil von den San Cristobal, sind dort auch als NEU gelistet).
Habs auf mehreren Seiten gelesen, finde aber grade kein Link...
digitaL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2011, 20:59   #6
äskulap
Profi
 
Benutzerbild von äskulap
 
Registriert seit: 09.2010
Ort: Gerlingen
Alter: 49
Beiträge: 6.536
Renommee-Modifikator: 21474872
äskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehen
Standard AW: Bolivar Gold Medal

Das ist richtig! Hier der Link zu San Cristóbal de La Habana.

Die Mercanderes, Muralla und die Oficios wurden bis letztes Jahr auch nur in den Casas verkauft.

Gruß Ralf
__________________
Gruß Ralf
·
äskulap ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2011, 22:27   #7
äskulap
Profi
 
Benutzerbild von äskulap
 
Registriert seit: 09.2010
Ort: Gerlingen
Alter: 49
Beiträge: 6.536
Renommee-Modifikator: 21474872
äskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehen
Standard AW: Bolivar Gold Medal

Hallo,

heute war ich ja in der Casa, dort habe ich mich mit Herrn Schäuble unterhalten und der hat mir leider bestätigt, daß diese schöne Format bei Bolivar eingestellt wird.
Ich finde es schade, da es sich um eine starke Zigarre handelt und ich das Format einfach elegant finde.
Außerdem ist die Gold Medal hübsch anzusehen und sticht im Humi immer hervor, durch die Goldverpackung.

Gruß Ralf
__________________
Gruß Ralf
·
äskulap ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2011, 08:46   #8
Burnout
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Burnout
 
Registriert seit: 02.2011
Beiträge: 65
Renommee-Modifikator: 10
Burnout wird schon bald berühmt werdenBurnout wird schon bald berühmt werden
Standard AW: Bolivar Gold Medal

Zitat:
Zitat von äskulap Beitrag anzeigen

Meine heutige GM hat ein BD 04/2010

Gruß Ralf
Das ist ja sehr interessant..meine GM aus 07 und 08 schmecken (bis jetzt) überhaupt nicht:001thumbdown:. Werde mal versuchen noch 09 und 10 aufzutreiben.
Burnout ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2011, 22:22   #9
äskulap
Profi
 
Benutzerbild von äskulap
 
Registriert seit: 09.2010
Ort: Gerlingen
Alter: 49
Beiträge: 6.536
Renommee-Modifikator: 21474872
äskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehen
Standard AW: Bolivar Gold Medal

Zitat:
Zitat von Burnout Beitrag anzeigen
Das ist ja sehr interessant..meine GM aus 07 und 08 schmecken (bis jetzt) überhaupt nicht:001thumbdown:. Werde mal versuchen noch 09 und 10 aufzutreiben.
Hallo,

man sollte besser auf die Kiste schauen und sich nicht nur auf seinen Kopf verlassen. :001thumbdown:

BD 06/2008 (habe ich geändert)



Gruß Ralf
__________________
Gruß Ralf
·
äskulap ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2011, 15:52   #10
Simon-Bolivar
Stammschreiber
 
Registriert seit: 02.2011
Ort: Leibzsch
Beiträge: 149
Renommee-Modifikator: 9
Simon-Bolivar befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Bolivar Gold Medal

Zitat:
Zitat von Burnout Beitrag anzeigen
Das ist ja sehr interessant..meine GM aus 07 und 08 schmecken (bis jetzt) überhaupt nicht:001thumbdown:. Werde mal versuchen noch 09 und 10 aufzutreiben.

Sehe ich genauso, hatte gestern mal wieder nach gaaaanz langer Zeit eine Gold Medal und ich empfand sie als Langweillig und flach, da schmeckt mir eine BBF besser.
Simon-Bolivar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2011, 00:59   #11
segundo
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von segundo
 
Registriert seit: 02.2011
Ort: RLP
Beiträge: 922
Renommee-Modifikator: 6887240
segundo genießt hohes Ansehensegundo genießt hohes Ansehensegundo genießt hohes Ansehensegundo genießt hohes Ansehensegundo genießt hohes Ansehensegundo genießt hohes Ansehensegundo genießt hohes Ansehensegundo genießt hohes Ansehensegundo genießt hohes Ansehensegundo genießt hohes Ansehensegundo genießt hohes Ansehen
Standard AW: Bolivar Gold Medal

Zitat:
Zitat von digitaL Beitrag anzeigen
Neu weil es davor eine Casa Exklusiv Zigarre war und nun auch in andere Läden verkauft werden darf ...
und genau das war denke ich das problem.
dieses casa-exklusiv konzept ist meiner meinung nach ein schuss in den ofen, niemand kennt die dinger bzw. kommt ohne umstände dran und die verkaufszahlen bleiben niedrig.
am preis hat es sicher nicht gelegen, für eine kubanische cervantes war sie ja nicht wirklich überteuert.

übrigens hiess es ja dass sie jetzt zusätzlich auch bei den habanos specialist erhältlich sind. aber das wurde wohl auch erweitert, ich hab sie gestern beim lokalen dealer gekauft und der ist kein hs (und auch keine casa)
segundo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2011, 23:02   #12
Wocke
Profi
 
Benutzerbild von Wocke
 
Registriert seit: 03.2011
Ort: Kusel
Alter: 38
Beiträge: 2.207
Renommee-Modifikator: 21474853
Wocke genießt hohes AnsehenWocke genießt hohes AnsehenWocke genießt hohes AnsehenWocke genießt hohes AnsehenWocke genießt hohes AnsehenWocke genießt hohes AnsehenWocke genießt hohes AnsehenWocke genießt hohes AnsehenWocke genießt hohes AnsehenWocke genießt hohes AnsehenWocke genießt hohes Ansehen
Standard AW: Bolivar Gold Medal

Auch hier kann ich sagen, nix für Anfänger.

Optisch ein Leckerbissen, haptische Wahrnehmen toll.
Sehr elegant, schöne Proportionen, die Goldene Folie als Finish ein Traum.
Dann feuert man die Lady an und hoppla, von Anfang an Sehr stark im Geschmack. Wurde von mir wohl auch zu schnell geraucht was die Stärke zum Ende 2. Drittel unerträglich machte.

Ich bevorzuge wohl ein dickeres Ringmaß.
__________________
Viele Grüße
André
rod plau krün



Wocke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2011, 17:42   #13
Hans
Profi
 
Benutzerbild von Hans
 
Registriert seit: 02.2011
Beiträge: 1.331
Renommee-Modifikator: 26
Hans kann auf vieles stolz seinHans kann auf vieles stolz seinHans kann auf vieles stolz seinHans kann auf vieles stolz seinHans kann auf vieles stolz seinHans kann auf vieles stolz seinHans kann auf vieles stolz seinHans kann auf vieles stolz seinHans kann auf vieles stolz sein
Standard AW: Bolivar Gold Medal

Rauche auch gerade meine erste...BD unbekannt....war ein Einzelkauf von vor 2 Jahren in der Casa HH....

Hm empfand die erste Hälfte überhaupt nicht als stark...eher mild mit leckeren Röstaromen.....
Ab der Hälfte wird sie langsam stärker aber bleibt lecker!
Hans ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2011, 19:43   #14
ExiT
Stammschreiber
 
Benutzerbild von ExiT
 
Registriert seit: 01.2011
Beiträge: 393
Renommee-Modifikator: 10
ExiT wird schon bald berühmt werden
Standard AW: Bolivar Gold Medal

Hi

Legt ihr sie mit dem Gold ding in den Humi oder ohne?
ExiT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2011, 19:45   #15
Robinmzg
Profi
 
Benutzerbild von Robinmzg
 
Registriert seit: 02.2011
Ort: Merzig
Beiträge: 1.617
Renommee-Modifikator: 31
Robinmzg hat eine strahlende ZukunftRobinmzg hat eine strahlende ZukunftRobinmzg hat eine strahlende ZukunftRobinmzg hat eine strahlende ZukunftRobinmzg hat eine strahlende ZukunftRobinmzg hat eine strahlende ZukunftRobinmzg hat eine strahlende ZukunftRobinmzg hat eine strahlende ZukunftRobinmzg hat eine strahlende ZukunftRobinmzg hat eine strahlende ZukunftRobinmzg hat eine strahlende Zukunft
Standard AW: Bolivar Gold Medal

Also ich lege sie mit rein
Nur zum Rauchen sollte man sie abmachen

Gruß

Robin
__________________
„Der Mensch denkt … Gott lenkt … der Saarländer schwenkt …“

„Ich rauche bis zu zehn Zigarren am Tag und beabsichtige ewig zu leben.“ (Kinky Friedman)

„Zigarren sind so köstlich wie das Leben. Das Leben bewahrt man sich nicht auf. Man genießt es in vollen Zügen.“ (Artur Rubinstein)
Robinmzg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2011, 20:00   #16
Eviltabs
Profi
 
Benutzerbild von Eviltabs
 
Registriert seit: 02.2011
Ort: Schorndorf
Alter: 46
Beiträge: 5.461
Renommee-Modifikator: 3310352
Eviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes Ansehen
Standard AW: Bolivar Gold Medal

ich lagere sie auch mit ein,

ohne dürfte allerdings die Reifung schneller vonstatten gehen, da der Ammoniak schneller aus der Zigarre kommt.
Daher dürfte auch wie Hans festgestellt hat, die erste Hälfte der Zigarre meist deutlich milder sein, als die durch das Goldpapier verdeckte.
__________________
Der Horizont mancher Menschen hat einen Radius von Null, sie nennen es ihren Standpunkt.


Überwachungsstaat - Was ist das
Eviltabs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2011, 20:15   #17
Hans
Profi
 
Benutzerbild von Hans
 
Registriert seit: 02.2011
Beiträge: 1.331
Renommee-Modifikator: 26
Hans kann auf vieles stolz seinHans kann auf vieles stolz seinHans kann auf vieles stolz seinHans kann auf vieles stolz seinHans kann auf vieles stolz seinHans kann auf vieles stolz seinHans kann auf vieles stolz seinHans kann auf vieles stolz seinHans kann auf vieles stolz sein
Standard AW: Bolivar Gold Medal

Ja, so habe ich mir das auch schon gedacht.....ich fand auch das die Zigarre an der Stelle wo das Papier war mehr nach Ammoniak roch als an der vorderen Hälfte.
Hans ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2011, 19:24   #18
ExiT
Stammschreiber
 
Benutzerbild von ExiT
 
Registriert seit: 01.2011
Beiträge: 393
Renommee-Modifikator: 10
ExiT wird schon bald berühmt werden
Standard AW: Bolivar Gold Medal

Abend

Also ich hatte Gestern eine :001thumbdown:Bitter ohne ende hat kein Spaß gemacht..Geschmacklick Bolivar gut aber es folgte gleich der Bitte nachgeschmack das war großer Mist..sonnst Qualität Top
ExiT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2011, 11:58   #19
Demi Tasse
Benutzer
 
Registriert seit: 04.2011
Ort: Karlsruher umland
Beiträge: 19
Renommee-Modifikator: 9
Demi Tasse ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Bolivar Gold Medal

Ich kann mich nur anschließen , die beiden Gold medal die ich aus der casa in hamburg hatte waren böse gesagt eine enttäuschung , ich hatte mich damals sehr auf diese cigarren gefreut weil ja auch überall geschrieben wurde das eine echte legende wiederbelebt wird. Interessant wäre ein vergleichstasting der alten gold medal aus den 80ern und den heutigen gold medal um zu sehen ob überhaupt ähnlichkeit im geschmack besteht :001confused1:. Für mich ist immer noch die BBF die beste bolivar .

viele grüße !
Demi Tasse ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2011, 12:06   #20
äskulap
Profi
 
Benutzerbild von äskulap
 
Registriert seit: 09.2010
Ort: Gerlingen
Alter: 49
Beiträge: 6.536
Renommee-Modifikator: 21474872
äskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehen
Standard AW: Bolivar Gold Medal

Ich hatte auch eine der ersten Auflage, die Zigarren kann man schon miteinander vergleichen und so große Unterschiede konnte ich nicht feststellen!

Wie rauchst Du die GM, das Format sollte sehr ruhig geraucht werden, wenn man zu oft und schnell an der Lady zieht wird die sehr schnell bitter und scharf.

Bei gemütlichen Rauchen verwöhnt die Lady einen mit einem sehr intesiven, kräftigen Kubaaroma und ist ein Genuss.

Habe von den 2008er bestimmt schon 12 genossen und keine hat mich bis jetzt entäuscht! :001thumbup:
__________________
Gruß Ralf
·
äskulap ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2011, 12:45   #21
Demi Tasse
Benutzer
 
Registriert seit: 04.2011
Ort: Karlsruher umland
Beiträge: 19
Renommee-Modifikator: 9
Demi Tasse ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Bolivar Gold Medal

ich hatte die cigarre auch sehr genüsslich und langsam geraucht :001confused1: normalerweise rauche ich gerne schlanke formate . Kann natürlich auch sein dass die beiden einfach nur etwas schlechter waren , da tabak ja ein naturprodukt ist kanns auch daran gelegen haben . ich müsste nochmal eine versuchen , habe aber keine mehr !
Demi Tasse ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2011, 14:53   #22
äskulap
Profi
 
Benutzerbild von äskulap
 
Registriert seit: 09.2010
Ort: Gerlingen
Alter: 49
Beiträge: 6.536
Renommee-Modifikator: 21474872
äskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehenäskulap genießt hohes Ansehen
Standard AW: Bolivar Gold Medal

Zitat:
Zitat von Demi Tasse Beitrag anzeigen
ich hatte die cigarre auch sehr genüsslich und langsam geraucht :001confused1: normalerweise rauche ich gerne schlanke formate . Kann natürlich auch sein dass die beiden einfach nur etwas schlechter waren , da tabak ja ein naturprodukt ist kanns auch daran gelegen haben . ich müsste nochmal eine versuchen , habe aber keine mehr !
Versuch noch eine, ich denke die wird Dich begeistern!

Gute Idee, werde mir vermutlich heute Abend mal wieder eine gönnen, habe zum Glück noch einige auf Lager!
__________________
Gruß Ralf
·
äskulap ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2011, 23:48   #23
Wocke
Profi
 
Benutzerbild von Wocke
 
Registriert seit: 03.2011
Ort: Kusel
Alter: 38
Beiträge: 2.207
Renommee-Modifikator: 21474853
Wocke genießt hohes AnsehenWocke genießt hohes AnsehenWocke genießt hohes AnsehenWocke genießt hohes AnsehenWocke genießt hohes AnsehenWocke genießt hohes AnsehenWocke genießt hohes AnsehenWocke genießt hohes AnsehenWocke genießt hohes AnsehenWocke genießt hohes AnsehenWocke genießt hohes Ansehen
Standard AW: Bolivar Gold Medal

Ich habe mittlerweile nochmal 2 Stk geraucht und muss meinen Verdacht bestätigen. Hatte die 1. einfach zu schnell geraucht, wenn man sich Zeit lässt wird sie nicht bitter oder zu stark. Eine solide Mahlzeit ist für mich auf jeden Fall Pflicht.
__________________
Viele Grüße
André
rod plau krün



Wocke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2011, 08:57   #24
digitaL
Profi
 
Benutzerbild von digitaL
 
Registriert seit: 09.2010
Beiträge: 4.372
Renommee-Modifikator: 90
digitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes AnsehendigitaL genießt hohes Ansehen
Standard AW: Bolivar Gold Medal

Ich hab bis jetzt ca. 12 dieser herrlichen Zigarren rauchen dürfen.
Bislang hatte ich noch keine Ausreiser, der Abbrand war immer perfekt.
Auch Zug und Verarbeitung generell.

Der Geschmack war immer phänomenal!
Cuba pur! Frag mich wie Kuba schmeckt und ich drück dir den Stumpen ins Gesicht :001thumbup:
digitaL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2011, 16:59   #25
Massafaka
Stammschreiber
 
Registriert seit: 02.2011
Ort: Wien
Beiträge: 180
Renommee-Modifikator: 9
Massafaka befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Bolivar Gold Medal

Hatte am WE auch meine erste Gold Medal geraucht. Sehr sehr erdig und ziemlich stark, im letzten Drittel wurde sie etwas cremiger, sonst relativ wenig Entwicklung. Habe bisher eigentlich keine vergleichbare Zigarre geraucht, aber bei dünneren langen Formaten bin ich auch noch ein ziemlicher Greenhorn.
Massafaka ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
tasting

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bolivar Royal Coronas Studstar Bolivar 136 28.11.2018 23:40
bolivar zigarren delicious Bolivar 28 10.01.2014 08:26


premium-cigars.ch selected-cigars.de germanus.us

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:03 Uhr.





Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
test