Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks
Alt 01.03.2013, 18:02   #1
sigaro
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von sigaro
 
Registriert seit: 02.2013
Beiträge: 97
Renommee-Modifikator: 8
sigaro befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Romeo y Julieta Sport Largos

Hallo alle zusammen,
hat jemand Erfahrung mit RyJ Sport Largos?
Da die denselben Preis wie H.Upmann Half Corona, was würdet ihr empfehlen?

Vielen Dank
Gruß
Sigaro
__________________
------------------------------------------------------
"I smoke in moderation. Only one cigar at a time."
Mark Twain

Geändert von lowcut (30.12.2015 um 11:24 Uhr)
sigaro ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 19.03.2017, 16:57   #2
_Connaisseur_
Benutzer
 
Registriert seit: 02.2017
Ort: Jena
Beiträge: 28
Renommee-Modifikator: 4299
_Connaisseur_ genießt hohes Ansehen_Connaisseur_ genießt hohes Ansehen_Connaisseur_ genießt hohes Ansehen_Connaisseur_ genießt hohes Ansehen_Connaisseur_ genießt hohes Ansehen_Connaisseur_ genießt hohes Ansehen_Connaisseur_ genießt hohes Ansehen_Connaisseur_ genießt hohes Ansehen_Connaisseur_ genießt hohes Ansehen_Connaisseur_ genießt hohes Ansehen_Connaisseur_ genießt hohes Ansehen
Standard AW: Romeo y Julieta Sport Largos

Habe zwei Sport Largos aus 2012 geraucht und bin sehr angetan. Makelloser Zug und Abbrand. Hatte ein ziemlich dunkles Deckblatt. Dabei ist die Kleine recht kräftig.
_Connaisseur_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2017, 10:05   #3
Glenevil
Profi
 
Benutzerbild von Glenevil
 
Registriert seit: 09.2011
Ort: Camastianavaig
Beiträge: 1.484
Renommee-Modifikator: 7567366
Glenevil genießt hohes AnsehenGlenevil genießt hohes AnsehenGlenevil genießt hohes AnsehenGlenevil genießt hohes AnsehenGlenevil genießt hohes AnsehenGlenevil genießt hohes AnsehenGlenevil genießt hohes AnsehenGlenevil genießt hohes AnsehenGlenevil genießt hohes AnsehenGlenevil genießt hohes AnsehenGlenevil genießt hohes Ansehen
Standard AW: Romeo y Julieta Sport Largos

Ehrlicher Cubasmoke auch für Anfänger. Allerdings dem RM geschuldet immer einen Blick auf die Verarbeitung werfen. Geschmacklich doch anders als die Hupmänners, daher meine Empfehlung: Selber probieren, sind nicht teuer
__________________
Slainthé,

Glenevil

Glenevil ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2019, 20:28   #4
ilo
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 01.2013
Beiträge: 6
Renommee-Modifikator: 44284
ilo genießt hohes Ansehenilo genießt hohes Ansehenilo genießt hohes Ansehenilo genießt hohes Ansehenilo genießt hohes Ansehenilo genießt hohes Ansehenilo genießt hohes Ansehenilo genießt hohes Ansehenilo genießt hohes Ansehenilo genießt hohes Ansehenilo genießt hohes Ansehen
Standard AW: Romeo y Julieta Sport Largos

Hatte gestern eine Sport Largos. Hat mich nicht überzeugt.

Bissig, scharf, enormer Schiefbrand.

Bekommt aber noch eine Chance.

Gesendet von meinem G8441 mit Tapatalk
ilo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2019, 12:22   #5
SteffanMaurer
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von SteffanMaurer
 
Registriert seit: 09.2016
Ort: Westerwald
Beiträge: 502
Renommee-Modifikator: 21474842
SteffanMaurer genießt hohes AnsehenSteffanMaurer genießt hohes AnsehenSteffanMaurer genießt hohes AnsehenSteffanMaurer genießt hohes AnsehenSteffanMaurer genießt hohes AnsehenSteffanMaurer genießt hohes AnsehenSteffanMaurer genießt hohes AnsehenSteffanMaurer genießt hohes AnsehenSteffanMaurer genießt hohes AnsehenSteffanMaurer genießt hohes AnsehenSteffanMaurer genießt hohes Ansehen
Standard AW: Romeo y Julieta Sport Largos

Ich hatte mal ein Kistchen aus anno 2000. Die waren komplett super, aber keineswegs kräftig. Eher Mild, ideal für Anfänger. Der Zug und Abbrand war sensationell. Liegt allerdings wohl daran, dass die zu diesem Zeitpunkt noch maschinell hergestellt wurden. Aus der neueren Produktion habe ich noch keine probiert.
SteffanMaurer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2019, 12:50   #6
MKUltra
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 05.2019
Ort: Pfaffenhofen an der Ilm
Beiträge: 8
Renommee-Modifikator: 1
MKUltra ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Romeo y Julieta Sport Largos

Hallo zusammen!

Bei meinem letzten Besuch bei einem Habanos Specialist in meiner Nähe hab ich mir mal zwei RyJ Sport Largos zum probieren mit genommen.
Jetzt hab ich gerade Mittagspause und rauche ein Exemplar. Weil sie ziemlich fest gerollt sind, hab ich sie schon am Vorabend aus dem Humidor genommen. Jetzt sind Abbrand und Zug perfekt.
Geschmacklich dominieren Erde und Gewürze. Das zweite Drittel wird süß und es kommen Muskat und sogar ein bisschen Nelke.
Bis zum Schluss kommen immer wieder Anflüge verschiedenster Aromen, die ich leider nicht mit Gewissheit dingfest machen kann. Es kommt aber zunehmend Pfeffer....
Insgesamt also ein warmes Raucherlebnis, dass super in die Winterzeit passen könnte, auch wegen des Formats mit überschaubarer Rauchdauer. bei mir eine gute dreiviertel Stunde.

Fazit: ein guter smoke muss nicht teuer sein!!!
MKUltra ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zigarre und Sport Kolo Allgemein 6 21.03.2011 02:39


premium-cigars.ch selected-cigars.de germanus.us

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:17 Uhr.





Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
test