Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks
Alt 19.07.2019, 23:11   #1
derhansjuergen
Benutzer
 
Benutzerbild von derhansjuergen
 
Registriert seit: 04.2018
Ort: Oberhausen
Beiträge: 30
Renommee-Modifikator: 2147486
derhansjuergen genießt hohes Ansehenderhansjuergen genießt hohes Ansehenderhansjuergen genießt hohes Ansehenderhansjuergen genießt hohes Ansehenderhansjuergen genießt hohes Ansehenderhansjuergen genießt hohes Ansehenderhansjuergen genießt hohes Ansehenderhansjuergen genießt hohes Ansehenderhansjuergen genießt hohes Ansehenderhansjuergen genießt hohes Ansehenderhansjuergen genießt hohes Ansehen
Standard Romeo y Julieta Churchil Anejados

Sie ist da, verfügbar in Deutschland. Habe heute in der Casa in Nürnberg die erste probiert. War eher enttäuschend, nicht ausgewogen gehaltvoll wie erwartet. Bin gespannt auf andere Kommentare,
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpeg 7A8820AE-B729-4A2D-9338-1DCFD531FE2B.jpeg (81,3 KB, 51x aufgerufen)
derhansjuergen ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 20.07.2019, 10:29   #2
Smoking M.
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Smoking M.
 
Registriert seit: 07.2015
Ort: Peripheres Berliner Umland
Beiträge: 282
Renommee-Modifikator: 1445340
Smoking M. genießt hohes AnsehenSmoking M. genießt hohes AnsehenSmoking M. genießt hohes AnsehenSmoking M. genießt hohes AnsehenSmoking M. genießt hohes AnsehenSmoking M. genießt hohes AnsehenSmoking M. genießt hohes AnsehenSmoking M. genießt hohes AnsehenSmoking M. genießt hohes AnsehenSmoking M. genießt hohes AnsehenSmoking M. genießt hohes Ansehen
Standard AW: Romeo y Julieta Churchil Anejados

27 Euro für so einen Stumpen finde ich ja mal ne ziemlich crazy Preisgestaltung
Smoking M. ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2019, 10:35   #3
lowcut
Moderator
 
Benutzerbild von lowcut
 
Registriert seit: 02.2011
Beiträge: 1.561
Renommee-Modifikator: 1560487
lowcut genießt hohes Ansehenlowcut genießt hohes Ansehenlowcut genießt hohes Ansehenlowcut genießt hohes Ansehenlowcut genießt hohes Ansehenlowcut genießt hohes Ansehenlowcut genießt hohes Ansehenlowcut genießt hohes Ansehenlowcut genießt hohes Ansehenlowcut genießt hohes Ansehenlowcut genießt hohes Ansehen
Standard AW: Romeo y Julieta Churchil Anejados

Bei CW für 27€ zu haben. Link
lowcut ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2019, 11:19   #4
Smoking M.
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Smoking M.
 
Registriert seit: 07.2015
Ort: Peripheres Berliner Umland
Beiträge: 282
Renommee-Modifikator: 1445340
Smoking M. genießt hohes AnsehenSmoking M. genießt hohes AnsehenSmoking M. genießt hohes AnsehenSmoking M. genießt hohes AnsehenSmoking M. genießt hohes AnsehenSmoking M. genießt hohes AnsehenSmoking M. genießt hohes AnsehenSmoking M. genießt hohes AnsehenSmoking M. genießt hohes AnsehenSmoking M. genießt hohes AnsehenSmoking M. genießt hohes Ansehen
Standard AW: Romeo y Julieta Churchil Anejados

Das sind ja Preisgefilde, in denen man sonst nur Cohiba verorten würde. Mann, Mann, Mann.
Smoking M. ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2019, 13:01   #5
DonPaolo
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von DonPaolo
 
Registriert seit: 07.2013
Ort: Hamburg
Beiträge: 674
Renommee-Modifikator: 7578987
DonPaolo genießt hohes AnsehenDonPaolo genießt hohes AnsehenDonPaolo genießt hohes AnsehenDonPaolo genießt hohes AnsehenDonPaolo genießt hohes AnsehenDonPaolo genießt hohes AnsehenDonPaolo genießt hohes AnsehenDonPaolo genießt hohes AnsehenDonPaolo genießt hohes AnsehenDonPaolo genießt hohes AnsehenDonPaolo genießt hohes Ansehen
Standard AW: Romeo y Julieta Churchil Anejados

Die Alu-Preise sind deutlich gestiegen .
DonPaolo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2019, 19:05   #6
knoll3
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von knoll3
 
Registriert seit: 08.2018
Beiträge: 73
Renommee-Modifikator: 1297083
knoll3 genießt hohes Ansehenknoll3 genießt hohes Ansehenknoll3 genießt hohes Ansehenknoll3 genießt hohes Ansehenknoll3 genießt hohes Ansehenknoll3 genießt hohes Ansehenknoll3 genießt hohes Ansehenknoll3 genießt hohes Ansehenknoll3 genießt hohes Ansehenknoll3 genießt hohes Ansehenknoll3 genießt hohes Ansehen
Standard AW: Romeo y Julieta Churchil Anejados

Ich hab mir eine Churchil Anejados gegönnt, um zu schauen was einen so erwarten kann, wenn man Cubaner so lange weg legt.

Zu Beginn: ich hab noch nie reifegelagerte Zigarren geraucht.
Ich habe zwar ein paar Kisten in meinen L&L Boxen platziert, die sind aber vermutlich alle mitten in der Sick-Phase, da ich erst aktiv seit ca. 1-2 Jahren Zigarre rauche.
Als ich dann gelesen habe, dass man hier eine 12-Jahre alte RyJ bekommt, dachte ich das wäre meine Möglichkeit mich mal wirklich "weiterzubilden" im Zigarrenbereich.

Aber fangen wir Vorne an: Das Deckblatt ist wirklich der Hammer, sie fühlt sich richtig "pelzig" an, sowas hatte ich bei einer Zigarre definitiv noch nie.
Der Kaltgeruch ist ziemlich zurückhaltend, ich nehme kaum was wahr. Leider trifft das auch auf die ersten Züge zu, kaum Aromen, aber eine unglaubliche Milde und Cremigkeit.

Ab der Hälfte ca. nehmen die Aromen etwas mehr fahrt auf, aber wirklich umhauen tut mich das nicht.
Daran ändert sich dann tatsächlich auch nichts mehr bis zum Ende. Man hat schon die typischen cubanischen Aromen die man auch von frischen cubanischen Zigarren kennt, aber alles sehr verhalten.
Was aber wirklich toll ist, dass da wirklich nichts mehr kratzt oder beißt, es ist absolut harmonisch und toll zu rauchen. Jeden Tag bräuchte ich es aber tatsächlich nicht.

Im Großen Ganzen muss ich sagen dass ich froh bin, dass ich mal diese Erfahrung machen konnte und ich jetzt auch weiß wo die Reise hingehen kann, wenn die eigenen Cubaner mal in das Alter kommen.
Die 27€ haben sich für mich absolut gelohnt, ein zweites Mal bräuchte ich es aber trotzdem nicht.
knoll3 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2019, 13:58   #7
Glenevil
Profi
 
Benutzerbild von Glenevil
 
Registriert seit: 09.2011
Ort: Camastianavaig
Beiträge: 1.484
Renommee-Modifikator: 7567366
Glenevil genießt hohes AnsehenGlenevil genießt hohes AnsehenGlenevil genießt hohes AnsehenGlenevil genießt hohes AnsehenGlenevil genießt hohes AnsehenGlenevil genießt hohes AnsehenGlenevil genießt hohes AnsehenGlenevil genießt hohes AnsehenGlenevil genießt hohes AnsehenGlenevil genießt hohes AnsehenGlenevil genießt hohes Ansehen
Standard AW: Romeo y Julieta Churchil Anejados

... du würdest deine Meinung revidieren, wenn du mal alte Partagas, Bolis oder RA, geschweige denn LGC, SLR oder ne gute Charge Cohibas zu rauchen bekommen würdest. RyJ zeichnen sich nicht zwingend/unbedingt durch ein reifungsfähiges Aromenspektrum aus
__________________
Slainthé,

Glenevil

Glenevil ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Romeo y Julieta Romeo de Luxe EL 2013 Schnawwel Romeo y Julieta 25 23.08.2018 20:18
Romeo y Julieta Anejados Matopo Romeo y Julieta 45 30.08.2016 08:34
Romeo y Julieta Julieta äskulap Romeo y Julieta 26 06.08.2012 09:25


premium-cigars.ch selected-cigars.de germanus.us

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:03 Uhr.





Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
test