Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks

Zurück   Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks > Aufbewahrung

Aufbewahrung Alles zum Thema Aufbewahrung und Lagerung

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 18.01.2020, 07:26   #1
CohibaFranz
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.2016
Beiträge: 71
Renommee-Modifikator: 397
CohibaFranz genießt hohes AnsehenCohibaFranz genießt hohes AnsehenCohibaFranz genießt hohes AnsehenCohibaFranz genießt hohes AnsehenCohibaFranz genießt hohes AnsehenCohibaFranz genießt hohes AnsehenCohibaFranz genießt hohes AnsehenCohibaFranz genießt hohes AnsehenCohibaFranz genießt hohes AnsehenCohibaFranz genießt hohes AnsehenCohibaFranz genießt hohes Ansehen
Standard Reifen im Vakuum / Sous vide Beutel

Hallo,
in irgendeinem Beitrag hier hab ich gelesen, dass einige ihre Zigarren im Plastikbeutel vakumieren und so zum reifen lagern. Das fand ich spannend und wollte dazu nach ein paar mehr Details fragen:
  1. Welches Gerät nimmt man dazu am besten?
  2. Quetscht man die Zigarren nicht zu sehr zusammen?
  3. Wie muss man die Zigarren vorher vorbereiten? Einfach lang genug in richtiger Luftfeuchtigkeit konditionieren?
  4. Wenn die Zigarren vakumiert sind, müssen sie dann noch eine Extra-Box oder kann man sie einfach so irgendwo hinlegen?

Würde mich freuen, wenn einige der "Sous-Vide-Köche" hier von ihren Erfahrungen berichten können.
CohibaFranz ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 18.01.2020, 13:58   #2
CigarNerd
Profi
 
Benutzerbild von CigarNerd
 
Registriert seit: 03.2012
Ort: Wien
Beiträge: 3.717
Renommee-Modifikator: 21474859
CigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes Ansehen
Standard AW: Reifen im Vakuum / Sous vide Beutel

Die Beutel sind nicht gasdicht, was bedeutet dass Wasser durchdiffundiert. Daher musst du entweder speziell alubeschichtete Beutel verwenden oder den Beutel mit Zigarren wieder irgendwo in ein kontrolliertes Environment einsperren (was den Beutel eher sinnfrei macht).
CigarNerd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2020, 23:29   #3
yzx
Profi
 
Benutzerbild von yzx
 
Registriert seit: 02.2011
Ort: Oriente & OWL
Beiträge: 2.211
Renommee-Modifikator: 21474854
yzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehen
Standard AW: Reifen im Vakuum / Sous vide Beutel

Zitat:
Zitat von CigarNerd Beitrag anzeigen
Die Beutel sind nicht gasdicht, was bedeutet dass Wasser durchdiffundiert. Daher musst du entweder speziell alubeschichtete Beutel verwenden oder den Beutel mit Zigarren wieder irgendwo in ein kontrolliertes Environment einsperren (was den Beutel eher sinnfrei macht).
Das gilt genauso für die von Agingfreunden so gerne verwendete Küchenfolie.

Ich sehe es allerdings vollkommen anders: Anders als eine ohne Folie deutlich stärker diffundierende Kiste erreicht der Beutel den gleichen Reifungseffekt bei jederzeit wickelfreier Entnahmemöglichkeit.

Außerdem bietet der Beutel - wie auch ordentlich angebrachte Folie - einen wirksamen Käferschutz. Die diffundieren nämlich nicht durch. Weder Larven noch Käfer.
yzx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2020, 03:43   #4
CigarNerd
Profi
 
Benutzerbild von CigarNerd
 
Registriert seit: 03.2012
Ort: Wien
Beiträge: 3.717
Renommee-Modifikator: 21474859
CigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes Ansehen
Standard AW: Reifen im Vakuum / Sous vide Beutel

Jederzeit Entnahme beim Sous Vide Beutel?
CigarNerd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2020, 12:55   #5
lowcut
Moderator
 
Benutzerbild von lowcut
 
Registriert seit: 02.2011
Beiträge: 1.578
Renommee-Modifikator: 1560488
lowcut genießt hohes Ansehenlowcut genießt hohes Ansehenlowcut genießt hohes Ansehenlowcut genießt hohes Ansehenlowcut genießt hohes Ansehenlowcut genießt hohes Ansehenlowcut genießt hohes Ansehenlowcut genießt hohes Ansehenlowcut genießt hohes Ansehenlowcut genießt hohes Ansehenlowcut genießt hohes Ansehen
Standard AW: Reifen im Vakuum / Sous vide Beutel

Bei Zigarren im Vakuum wird die Reifung verlangsamt. Das ist ähnlich wie bei Zigarren im Alu Tube. Kann man übrigens auch bei Zigarren in der Alu Tüte beobachten wie zum Beispiel bei RyJ Cazadores.
lowcut ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2020, 16:04   #6
CohibaFranz
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.2016
Beiträge: 71
Renommee-Modifikator: 397
CohibaFranz genießt hohes AnsehenCohibaFranz genießt hohes AnsehenCohibaFranz genießt hohes AnsehenCohibaFranz genießt hohes AnsehenCohibaFranz genießt hohes AnsehenCohibaFranz genießt hohes AnsehenCohibaFranz genießt hohes AnsehenCohibaFranz genießt hohes AnsehenCohibaFranz genießt hohes AnsehenCohibaFranz genießt hohes AnsehenCohibaFranz genießt hohes Ansehen
Standard AW: Reifen im Vakuum / Sous vide Beutel

Ich bin wegen eines Beitrag in irgendeinem Blog drauf gekommen, da ging es darum, dass sich Zigarren im Tubo oder in der Zellophanverpackung geschmacklich besser entwickeln. Daher würde ich das gern nachmachen. Habe nur Angst, dass die Dinger durch das Vakumieren verformt werden (werden ja zusammengepresst).
CohibaFranz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2020, 16:07   #7
CohibaFranz
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.2016
Beiträge: 71
Renommee-Modifikator: 397
CohibaFranz genießt hohes AnsehenCohibaFranz genießt hohes AnsehenCohibaFranz genießt hohes AnsehenCohibaFranz genießt hohes AnsehenCohibaFranz genießt hohes AnsehenCohibaFranz genießt hohes AnsehenCohibaFranz genießt hohes AnsehenCohibaFranz genießt hohes AnsehenCohibaFranz genießt hohes AnsehenCohibaFranz genießt hohes AnsehenCohibaFranz genießt hohes Ansehen
Standard AW: Reifen im Vakuum / Sous vide Beutel

Vielleicht legt man die auch einfach in so einen Beutel und vakumiert dann nicht bis zum bitteren steinharten Ende sondern lässt einfach etwas Luft raus. Als Käferschutz würde ich mich allerdings nicht drauf verlassen. Die fressen sich auch durch Zellophan. Und kriegen vit auch so eine Sous Vide Tüte durch. Bei mir wird konsequent gefrostet, erst dann gereift;-)
CohibaFranz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2020, 17:34   #8
rudi8306
Profi
 
Benutzerbild von rudi8306
 
Registriert seit: 04.2014
Beiträge: 3.662
Renommee-Modifikator: 21474857
rudi8306 genießt hohes Ansehenrudi8306 genießt hohes Ansehenrudi8306 genießt hohes Ansehenrudi8306 genießt hohes Ansehenrudi8306 genießt hohes Ansehenrudi8306 genießt hohes Ansehenrudi8306 genießt hohes Ansehenrudi8306 genießt hohes Ansehenrudi8306 genießt hohes Ansehenrudi8306 genießt hohes Ansehenrudi8306 genießt hohes Ansehen
Standard AW: Reifen im Vakuum / Sous vide Beutel

Also ich vakuumiere jetzt nicht bis mir der Tabak aus dem Gerät kommt.
Wenn du ein wenig Gefühl hast passiert da überhaupt nix.
Sobald sich der Beutel um die Kiste legt verschweiße ich.
Hab sicher 30 Kisten ohne Schäden vakuumiert.
Viel Spaß!
__________________
Viva la vida loca!!
rudi8306 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2020, 20:53   #9
yzx
Profi
 
Benutzerbild von yzx
 
Registriert seit: 02.2011
Ort: Oriente & OWL
Beiträge: 2.211
Renommee-Modifikator: 21474854
yzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehen
Standard AW: Reifen im Vakuum / Sous vide Beutel

Zitat:
Zitat von CigarNerd Beitrag anzeigen
Jederzeit Entnahme beim Sous Vide Beutel?
Ach so, Du meintest DEN Sous Vide Beutel und nicht "den Gefrierbeutel" an sich.

So ein dauervakuumierter Krams wird nach meinem Kenntnisstand gerne für prerevolutionäres Vintage verwendet. Da geht es sicher auch nicht um Feuchtigkeit, sondern um Konservierung des (Rest)Geschmacks.

Ich nutze die Dinger nur mit Zipper. Hilft gegen Käfer, bei der Reife und beim Einfrieren.

Apropos Einfrieren: DAS ist m. M. n. die Lösung für echte Reifeverzögerung. Kurz: Ich würde die Vintagedinger nicht im Humidor sondern in der Gefriertruhe lagern. Da reift dann zu Lebzeiten (fast) nix mehr.
yzx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2020, 20:58   #10
yzx
Profi
 
Benutzerbild von yzx
 
Registriert seit: 02.2011
Ort: Oriente & OWL
Beiträge: 2.211
Renommee-Modifikator: 21474854
yzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehen
Standard AW: Reifen im Vakuum / Sous vide Beutel

Zitat:
Zitat von CohibaFranz Beitrag anzeigen
Als Käferschutz würde ich mich allerdings nicht drauf verlassen. Die fressen sich auch durch Zellophan. Und kriegen vit auch so eine Sous Vide Tüte durch. Bei mir wird konsequent gefrostet, erst dann gereift;-)
Ich würde mich in keinem Fall auf das Frosten verlassen. Bei mir haben die Käferchen ganze Beutelinhalte in Staub verwandelt, obwohl die Stumpen wochenlang (sic!) bei -35 Grad in der Gefriertruhe gelegen haben. Ein überlebendes Ei reicht. Dann braucht es nur noch zwei Jahre (im 1. Jahr der eine Käfer aus dem Ei und im 2. Jahr dann die Larven aus dessen Eiern ) ...

... Gott sei Dank seit dem ersten GAU alles in Zipbeuteln. Anders als Frosten hilft das sicher gegen Käfertraffic. In die Beutel kommen die Käfer nicht rein und auch nicht raus.
yzx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2020, 20:42   #11
CohibaFranz
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.2016
Beiträge: 71
Renommee-Modifikator: 397
CohibaFranz genießt hohes AnsehenCohibaFranz genießt hohes AnsehenCohibaFranz genießt hohes AnsehenCohibaFranz genießt hohes AnsehenCohibaFranz genießt hohes AnsehenCohibaFranz genießt hohes AnsehenCohibaFranz genießt hohes AnsehenCohibaFranz genießt hohes AnsehenCohibaFranz genießt hohes AnsehenCohibaFranz genießt hohes AnsehenCohibaFranz genießt hohes Ansehen
Standard AW: Reifen im Vakuum / Sous vide Beutel

Es gibt doch hier irgendwo einen Link zu einem wissenschaftlichen Artikel, in dem die Überlebensdauer von Käfern bei verschiedenen Temperaturen analysiert wurde. Fazit daraus war glaube ich, dass für die Tierchen bei -25 C schon nach einem Tag Schluss ist. Die Käfer bei dir müssen also von nicht gefrosteten Zigarren gekommen sein. Oder es waren irgendwelche mutierten Marine-Käfer.

Wenn man sichergehen will, müsste man dann ja auch jede Zigarre einzeln in einen Zipbeutel packen, sonst bringt es einem ja nichts oder?

Wie ist es denn mit der Reifung, reifen die Ziggis besser im Vakuum oder tuts der einfache Zipbeutel auch? Ist natürlich besser wegen Entnahmemöglichkeit.
CohibaFranz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2020, 05:48   #12
yzx
Profi
 
Benutzerbild von yzx
 
Registriert seit: 02.2011
Ort: Oriente & OWL
Beiträge: 2.211
Renommee-Modifikator: 21474854
yzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehen
Standard AW: Reifen im Vakuum / Sous vide Beutel

Zitat:
Zitat von CohibaFranz Beitrag anzeigen
Es gibt doch hier irgendwo einen Link zu einem wissenschaftlichen Artikel, in dem die Überlebensdauer von Käfern bei verschiedenen Temperaturen analysiert wurde. Fazit daraus war glaube ich, dass für die Tierchen bei -25 C schon nach einem Tag Schluss ist. Die Käfer bei dir müssen also von nicht gefrosteten Zigarren gekommen sein. Oder es waren irgendwelche mutierten Marine-Käfer.
Nein. Nur der Unterschied zwischen sogenannten Laborbedingungen und der Realität.

Im Labor kommen Larven und Eier in der Petrischale zuverlässig zu Tode. Dummerweise gibt es in der Petrischale aber keine aufgerollten Tabakblätter und vor allem keine Lufteinschlüsse. Und da Luft ein sehr guter Isolator ist und von den -30 draußen am einzelnen glücklichen Ei vielleicht nur -5 ankommen ... wird aus dem Ei eine Larve und aus der schlüpft ein Käfer und der legt dann 3.000 Eier.

Wohl dem, der den Käfer sicher eingesperrt hat.

Zitat:
Zitat von CohibaFranz Beitrag anzeigen
Wenn man sichergehen will, müsste man dann ja auch jede Zigarre einzeln in einen Zipbeutel packen, sonst bringt es einem ja nichts oder?
Mir macht es nichts aus, wenn 25 oder von mir aus auch 50 Stumpen in Blöckflöten oder Pulver verwandelt werden. Ich habe genug davon.

Zitat:
Zitat von CohibaFranz Beitrag anzeigen
Wie ist es denn mit der Reifung, reifen die Ziggis besser im Vakuum oder tuts der einfache Zipbeutel auch? Ist natürlich besser wegen Entnahmemöglichkeit.
Je weniger Luft, je langsamer reift es. Zip ist gut für die Reifung (jedenfalls besser wie 'ne Kabinettskiste ohne Folie drum) und hilft gegen Käfer. Kiste allein hilft nicht. Nicht ein bischen. Keine! Es sei denn, es ist eine Emsa.
yzx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2020, 12:17   #13
CigarNerd
Profi
 
Benutzerbild von CigarNerd
 
Registriert seit: 03.2012
Ort: Wien
Beiträge: 3.717
Renommee-Modifikator: 21474859
CigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes Ansehen
Standard AW: Reifen im Vakuum / Sous vide Beutel

Zitat:
Zitat von yzx Beitrag anzeigen
Und da Luft ein sehr guter Isolator ist und von den -30 draußen am einzelnen glücklichen Ei vielleicht nur -5 ankommen ... wird aus dem Ei eine Larve und aus der schlüpft ein Käfer und der legt dann 3.000 Eier.
Ich glaube das zuvor erwähnte Paper ist sehr vertrauenerweckend und daher würde ich -5°C total im grünen Bereich sehen. Immerhin sterben bei -5°C 100% der Eier nach 2 Tagen und 100% der Larven nach 4 Tagen.

Link
CigarNerd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2020, 12:03   #14
yzx
Profi
 
Benutzerbild von yzx
 
Registriert seit: 02.2011
Ort: Oriente & OWL
Beiträge: 2.211
Renommee-Modifikator: 21474854
yzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehenyzx genießt hohes Ansehen
Standard AW: Reifen im Vakuum / Sous vide Beutel

Zitat:
Zitat von CigarNerd Beitrag anzeigen
Ich glaube das zuvor erwähnte Paper ist sehr vertrauenerweckend und daher würde ich -5°C total im grünen Bereich sehen. Immerhin sterben bei -5°C 100% der Eier nach 2 Tagen und 100% der Larven nach 4 Tagen.
OK. Wenn es denn Peer-Review-tauglich sein muss, dann formuliere ich um. Streiche "vielleicht nur -5 Grad ankommen", setze "nur eine Temperatur erreicht wird, die für die zuverlässige Tötung von Eiern auch langfristig nicht ausreicht".

Ich dokumentiere meine Frostperioden weiterhin und werde da am Ball bleiben. Einzelner Befall bei Produkten der 5. Straße scheint mir im Übrigen auch nicht anders erklärbar.
yzx ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Reifen NC eigentlich auch? mschmidt99 Allgemein 18 03.10.2019 09:44
Boveda 72% im Zip- Beutel Dormero Aufbewahrung 8 27.03.2015 22:38
Unterschiedliche Reifen Matopo Off-Topic 21 20.08.2014 12:20
Zip Beutel ExiT Aufbewahrung 4 07.03.2012 11:10
Cigarren in Vakuum lagern ? Picanha Aufbewahrung 33 15.12.2011 00:35


premium-cigars.ch selected-cigars.de germanus.us

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:13 Uhr.





Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
test