Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks

Zurück   Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks > Geschäfte, Preise, Angebote, Erfahrungen

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 03.05.2014, 13:12   #1
lord_byron
Stammschreiber
 
Benutzerbild von lord_byron
 
Registriert seit: 10.2012
Beiträge: 304
Renommee-Modifikator: 14
lord_byron ist einfach richtig nettlord_byron ist einfach richtig nettlord_byron ist einfach richtig nettlord_byron ist einfach richtig nettlord_byron ist einfach richtig nett
Standard Bestellung über Internet im Ausland - legal? Zoll?

Weiter auf der Jagd nach gereiften kubanischen Zigarren bin ich mittlerweile auf mehrere englischsprachige Shops gestoßen, die Zigarren mit älteren Boxing Dates verkaufen. Im Vergleich zu Deutschland wohl im Ausland teilweise ein richtig lohnendes Geschäft.

Nun würde ich gerne eine Bestellung aufgeben, frage mich aber, ob das wegen Zoll, Steuer etc. überhaupt legal ist? Wie zahlt man den Zoll nach? Habt ihr damit Erfahrung? Wenn ja, welche?

Danke schonmal für sachdienliche Hinweise!
lord_byron ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 03.05.2014, 13:37   #2
Don Mojito
Streichelzoo-Ultra
 
Benutzerbild von Don Mojito
 
Registriert seit: 05.2012
Ort: Münster
Alter: 57
Beiträge: 3.552
Renommee-Modifikator: 19228750
Don Mojito genießt hohes AnsehenDon Mojito genießt hohes AnsehenDon Mojito genießt hohes AnsehenDon Mojito genießt hohes AnsehenDon Mojito genießt hohes AnsehenDon Mojito genießt hohes AnsehenDon Mojito genießt hohes AnsehenDon Mojito genießt hohes AnsehenDon Mojito genießt hohes AnsehenDon Mojito genießt hohes AnsehenDon Mojito genießt hohes Ansehen
Standard AW: Bestellung über Internet im Ausland - legal? Zoll?

Jau, innerhalb der EU ist das verboten und wird, wenn Du Pech hast, vom Zoll beschlagnahmt und vernichtet.

Die Einfuhr von außerhalb der EU ist aber möglich. Für Zoll, Tabak- und Einfuhrumsatzsteuer kannst Du Pi mal Daumen 50% vom Ursprungspreis dazurechnen, also ungefähr Ausgangspreis x 1,5 = Endpreis.


__________________
·

Münsteraner Stammtisch

„Nur Luschen rauchen Lullen. Männer rauchen Stumpen.“

·
Don Mojito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2014, 14:16   #3
lord_byron
Stammschreiber
 
Benutzerbild von lord_byron
 
Registriert seit: 10.2012
Beiträge: 304
Renommee-Modifikator: 14
lord_byron ist einfach richtig nettlord_byron ist einfach richtig nettlord_byron ist einfach richtig nettlord_byron ist einfach richtig nettlord_byron ist einfach richtig nett
Standard AW: Bestellung über Internet im Ausland - legal? Zoll?

Danke an den Essener und Don Mojito für die Antworten.

Menno, das ist echt ärgerlich! Isch resch misch noch uff! Dann muss ich eben einen Shop außerhalb der EU finden, der "Aged" aus Kuba anbietet. Mittlerweile ist mir sogar der Preis x 1.5 egal.
lord_byron ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2014, 14:56   #4
Spaceman
Profi
 
Benutzerbild von Spaceman
 
Registriert seit: 02.2013
Beiträge: 1.175
Renommee-Modifikator: 1252
Spaceman genießt hohes AnsehenSpaceman genießt hohes AnsehenSpaceman genießt hohes AnsehenSpaceman genießt hohes AnsehenSpaceman genießt hohes AnsehenSpaceman genießt hohes AnsehenSpaceman genießt hohes AnsehenSpaceman genießt hohes AnsehenSpaceman genießt hohes AnsehenSpaceman genießt hohes AnsehenSpaceman genießt hohes Ansehen
Standard AW: Bestellung über Internet im Ausland - legal? Zoll?

Ich verstehe nicht, warum Lieferungen aus nicht EU-Staaten nicht vernichtet werden sollten. Grund für dieses vorgehen ist doch, dass Tabakprodukte ohne deutsches Steuersiegel in D nicht verkehrsfähig sind. Was macht es dann für einen Unterschied, ob die Zigarren aus der EU auf der einen oder den USA oder der Schweiz auf der anderen Seite kommen? Ein deutsches Steuersiegel haben sie in keinem Fall.
__________________
Spaceman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2014, 16:32   #5
lowcut
Moderator
 
Benutzerbild von lowcut
 
Registriert seit: 02.2011
Beiträge: 1.664
Renommee-Modifikator: 1650819
lowcut genießt hohes Ansehenlowcut genießt hohes Ansehenlowcut genießt hohes Ansehenlowcut genießt hohes Ansehenlowcut genießt hohes Ansehenlowcut genießt hohes Ansehenlowcut genießt hohes Ansehenlowcut genießt hohes Ansehenlowcut genießt hohes Ansehenlowcut genießt hohes Ansehenlowcut genießt hohes Ansehen
Standard AW: Bestellung über Internet im Ausland - legal? Zoll?

Zitat:
Zitat von lord_byron Beitrag anzeigen
Danke an den Essener und Don Mojito für die Antworten.

Menno, das ist echt ärgerlich! Isch resch misch noch uff! Dann muss ich eben einen Shop außerhalb der EU finden, der "Aged" aus Kuba anbietet. Mittlerweile ist mir sogar der Preis x 1.5 egal.
Mit der Forensuche und Google wirst du sicher fündig.
lowcut ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2014, 18:09   #6
Don Mojito
Streichelzoo-Ultra
 
Benutzerbild von Don Mojito
 
Registriert seit: 05.2012
Ort: Münster
Alter: 57
Beiträge: 3.552
Renommee-Modifikator: 19228750
Don Mojito genießt hohes AnsehenDon Mojito genießt hohes AnsehenDon Mojito genießt hohes AnsehenDon Mojito genießt hohes AnsehenDon Mojito genießt hohes AnsehenDon Mojito genießt hohes AnsehenDon Mojito genießt hohes AnsehenDon Mojito genießt hohes AnsehenDon Mojito genießt hohes AnsehenDon Mojito genießt hohes AnsehenDon Mojito genießt hohes Ansehen
Standard AW: Bestellung über Internet im Ausland - legal? Zoll?

Zitat:
Zitat von Spaceman Beitrag anzeigen
Ich verstehe nicht, warum Lieferungen aus nicht EU-Staaten nicht vernichtet werden sollten.
Meinst Du, Du fändest auch nur annnähernd so viele ER Asia Pacificos wie hier unterwegs sind, wenn dem so wäre?
Alle von denen ich weiß und die ich eingeführt habe, sind ordentlich verzollt und versteuert worden.

...
__________________
·

Münsteraner Stammtisch

„Nur Luschen rauchen Lullen. Männer rauchen Stumpen.“

·
Don Mojito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2014, 19:26   #7
lord_byron
Stammschreiber
 
Benutzerbild von lord_byron
 
Registriert seit: 10.2012
Beiträge: 304
Renommee-Modifikator: 14
lord_byron ist einfach richtig nettlord_byron ist einfach richtig nettlord_byron ist einfach richtig nettlord_byron ist einfach richtig nettlord_byron ist einfach richtig nett
Standard AW: Bestellung über Internet im Ausland - legal? Zoll?

Zitat:
Zitat von Essener Beitrag anzeigen
Mach dich mit "Aged" Zigarren nicht zu bekloppt. Es gibt genug Kubaner welche frisch oder nach kurzer Lagerdauer (Montecristo) sehr gut schmecken.

Ich habe schon einige lang gelagerte Zigarren geraucht, wo ich froh war keine Kiste davon zu besitzen (kaum Aromen oder fürchterliche Aromen...).
Danke Essener -- man liest eben als Anfänger immer wieder davon in Büchern und Blogs. Auch hier im Forum geht es oft um Boxing Dates und Aging. Da wird man dann schon neugierig und will wissen, ob da nun was dran ist oder nicht!

Klar macht man gerade als Anfänger aus allem eine Wissenschaft und wenn man ein paar Jahre später zurückschaut, fragt man sich wozu man sich so 'nen Kopp gemacht hat. ;-)

Mir geht's primär erstmal darum, ein Gefühl dafür zu kriegen, was agen bringen kann bzw. ob das was ist, was für meinen Gaumen grundsätzlich erstrebenswert ist oder nicht. Und auch darum, mal die volle Bandbreite an Möglichkeiten bei Zigarren durchzuprobieren. Dazu muss ich aber erstmal ein paar Stumpen in die Hände bekommen, die schon ein paar Jahre auf dem Buckel haben. Am Besten von solchen, die ich kenne bzw. im jungen Zustand schon geraucht habe.
lord_byron ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2014, 19:31   #8
Joker67
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von Joker67
 
Registriert seit: 03.2014
Ort: Ganz im Süden
Beiträge: 918
Renommee-Modifikator: 1074155
Joker67 genießt hohes AnsehenJoker67 genießt hohes AnsehenJoker67 genießt hohes AnsehenJoker67 genießt hohes AnsehenJoker67 genießt hohes AnsehenJoker67 genießt hohes AnsehenJoker67 genießt hohes AnsehenJoker67 genießt hohes AnsehenJoker67 genießt hohes AnsehenJoker67 genießt hohes AnsehenJoker67 genießt hohes Ansehen
Standard AW: Bestellung über Internet im Ausland - legal? Zoll?

Zitat:
Zitat von lord_byron Beitrag anzeigen
Danke Essener -- man liest eben als Anfänger immer wieder davon in Büchern und Blogs. Auch hier im Forum geht es oft um Boxing Dates und Aging. Da wird man dann schon neugierig und will wissen, ob da nun was dran ist oder nicht!

Klar macht man gerade als Anfänger aus allem eine Wissenschaft und wenn man ein paar Jahre später zurückschaut, fragt man sich wozu man sich so 'nen Kopp gemacht hat. ;-)

Mir geht's primär erstmal darum, ein Gefühl dafür zu kriegen, was agen bringen kann bzw. ob das was ist, was für meinen Gaumen grundsätzlich erstrebenswert ist oder nicht. Und auch darum, mal die volle Bandbreite an Möglichkeiten bei Zigarren durchzuprobieren. Dazu muss ich aber erstmal ein paar Stumpen in die Hände bekommen, die schon ein paar Jahre auf dem Buckel haben. Am Besten von solchen, die ich kenne bzw. im jungen Zustand schon geraucht habe.
Es ist ähnlich wie beim Wein. Einige schmecken sehr gut, wenn sie jung sind und können sogar verlieren, wenn sie älter werden.

Andere brauchen eine gewisse Zeit um das Aroma zu entfalten.

Aber es ist auch so, dass zu alte Zigarren (bis auf wenige Ausnahmen) nichts mehr an Genuss bringen und somit wertlos sind.

BG, Joker67
Joker67 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2014, 20:03   #9
lord_byron
Stammschreiber
 
Benutzerbild von lord_byron
 
Registriert seit: 10.2012
Beiträge: 304
Renommee-Modifikator: 14
lord_byron ist einfach richtig nettlord_byron ist einfach richtig nettlord_byron ist einfach richtig nettlord_byron ist einfach richtig nettlord_byron ist einfach richtig nett
Standard AW: Bestellung über Internet im Ausland - legal? Zoll?

Zitat:
Zitat von Joker67 Beitrag anzeigen
Es ist ähnlich wie beim Wein. Einige schmecken sehr gut, wenn sie jung sind und können sogar verlieren, wenn sie älter werden.

Andere brauchen eine gewisse Zeit um das Aroma zu entfalten.

Aber es ist auch so, dass zu alte Zigarren (bis auf wenige Ausnahmen) nichts mehr an Genuss bringen und somit wertlos sind.
Der Vergleich mit dem Wein ist gut.

Genau daher kenne ich -- als leidenschaftlicher Rotweinliebhaber -- das Phänomen "Aging" bereits recht gut, z.B. wenn aus einem jungen Rotwein mit grünen Tanninen, die im Mund bitter und unreif wirken, über die Jahre ein weicher und runder Gaumenschmeichler wird. Weine, die sehr jung schon trinkbar sind, sind oft nicht mein Geschmack. Am liebsten trinke ich schwere Geschosse, die schon ein paar Jahre auf dem Buckel haben. Daher hoffe ich auch bei gereiften Zigarren auf ein angenehmes Erlebnis.

Beim Rotwein ist es übrigens ja auch so (bis auf ein paar sehr hochwertige Ausnahmen), dass das Genussfenster nur ein paar Jahre groß ist, vielleicht 5-10 je nach Wein.

Und auch Weine können eine "sick" Phase haben. Da spricht man dann glaube ich von einer "verschlossenen" Phase, meint aber im Grunde etwas ähnliches: Finger weg, in ein paar Monaten/Jahren noch einmal probieren.
lord_byron ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2014, 20:05   #10
Spaceman
Profi
 
Benutzerbild von Spaceman
 
Registriert seit: 02.2013
Beiträge: 1.175
Renommee-Modifikator: 1252
Spaceman genießt hohes AnsehenSpaceman genießt hohes AnsehenSpaceman genießt hohes AnsehenSpaceman genießt hohes AnsehenSpaceman genießt hohes AnsehenSpaceman genießt hohes AnsehenSpaceman genießt hohes AnsehenSpaceman genießt hohes AnsehenSpaceman genießt hohes AnsehenSpaceman genießt hohes AnsehenSpaceman genießt hohes Ansehen
Standard AW: Bestellung über Internet im Ausland - legal? Zoll?

Zitat:
Zitat von Don Mojito Beitrag anzeigen
Meinst Du, Du fändest auch nur annnähernd so viele ER Asia Pacificos wie hier unterwegs sind, wenn dem so wäre?
Alle von denen ich weiß und die ich eingeführt habe, sind ordentlich verzollt und versteuert worden.

...
Hatte die Diskussion heute schon an anderer Stelle. Ihr habt mich ja überzeugt, dass es so zu sein scheint. Mich würde nur interessieren, warum es so ist...
__________________
Spaceman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2014, 20:20   #11
Spaceman
Profi
 
Benutzerbild von Spaceman
 
Registriert seit: 02.2013
Beiträge: 1.175
Renommee-Modifikator: 1252
Spaceman genießt hohes AnsehenSpaceman genießt hohes AnsehenSpaceman genießt hohes AnsehenSpaceman genießt hohes AnsehenSpaceman genießt hohes AnsehenSpaceman genießt hohes AnsehenSpaceman genießt hohes AnsehenSpaceman genießt hohes AnsehenSpaceman genießt hohes AnsehenSpaceman genießt hohes AnsehenSpaceman genießt hohes Ansehen
Standard AW: Bestellung über Internet im Ausland - legal? Zoll?

Zitat:
Zitat von Dante101 Beitrag anzeigen
Du bist der Reporter. Recherchiere. Und dann lass es und wissen.


Aber ehrlich, das macht mich verrückt. Wäre nicht Samstag, wäre ich heute Nachmittag schnurstracks zum Zoll rüber gelaufen...
__________________
Spaceman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2014, 20:41   #12
Don Mojito
Streichelzoo-Ultra
 
Benutzerbild von Don Mojito
 
Registriert seit: 05.2012
Ort: Münster
Alter: 57
Beiträge: 3.552
Renommee-Modifikator: 19228750
Don Mojito genießt hohes AnsehenDon Mojito genießt hohes AnsehenDon Mojito genießt hohes AnsehenDon Mojito genießt hohes AnsehenDon Mojito genießt hohes AnsehenDon Mojito genießt hohes AnsehenDon Mojito genießt hohes AnsehenDon Mojito genießt hohes AnsehenDon Mojito genießt hohes AnsehenDon Mojito genießt hohes AnsehenDon Mojito genießt hohes Ansehen
Standard AW: Bestellung über Internet im Ausland - legal? Zoll?

Gut, dann warten wir bis Montag.

...
__________________
·

Münsteraner Stammtisch

„Nur Luschen rauchen Lullen. Männer rauchen Stumpen.“

·
Don Mojito ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2014, 20:42   #13
Joker67
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von Joker67
 
Registriert seit: 03.2014
Ort: Ganz im Süden
Beiträge: 918
Renommee-Modifikator: 1074155
Joker67 genießt hohes AnsehenJoker67 genießt hohes AnsehenJoker67 genießt hohes AnsehenJoker67 genießt hohes AnsehenJoker67 genießt hohes AnsehenJoker67 genießt hohes AnsehenJoker67 genießt hohes AnsehenJoker67 genießt hohes AnsehenJoker67 genießt hohes AnsehenJoker67 genießt hohes AnsehenJoker67 genießt hohes Ansehen
Standard AW: Bestellung über Internet im Ausland - legal? Zoll?

Zitat:
Zitat von Don Mojito Beitrag anzeigen
Gut, dann warten wir bis Montag.

...
Ne, warten tun wir nicht. Gibt besseres zu tun.
Joker67 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2014, 21:01   #14
Taunussmoker
Profi
 
Benutzerbild von Taunussmoker
 
Registriert seit: 11.2013
Ort: Mittelhessen
Beiträge: 2.268
Renommee-Modifikator: 3099098
Taunussmoker genießt hohes AnsehenTaunussmoker genießt hohes AnsehenTaunussmoker genießt hohes AnsehenTaunussmoker genießt hohes AnsehenTaunussmoker genießt hohes AnsehenTaunussmoker genießt hohes AnsehenTaunussmoker genießt hohes AnsehenTaunussmoker genießt hohes AnsehenTaunussmoker genießt hohes AnsehenTaunussmoker genießt hohes AnsehenTaunussmoker genießt hohes Ansehen
Standard AW: Bestellung über Internet im Ausland - legal? Zoll?

Zitat:
Zitat von Don Mojito Beitrag anzeigen
Gut, dann warten wir bis Montag.

...
Würde mich auch interessieren. Und auch, ob das in anderen EU-Ländern auch so ist, dass man zwar aus dem Nicht-EU-Ausland, nicht aber aus der EU importieren darf. Das bezweifle ich, zumal ich Händler in anderen EU-Ländern kenne, die ganz offen ERs aus anderen EU-Ländern verkaufen.

Der EuGH legt ja immer großen Wert darauf, dass in der EU gleiche Rechte für alle gelten. Aber das gilt wahrscheinlich für alle, außer für die pösen Raucher.
Taunussmoker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2014, 21:03   #15
Joker67
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von Joker67
 
Registriert seit: 03.2014
Ort: Ganz im Süden
Beiträge: 918
Renommee-Modifikator: 1074155
Joker67 genießt hohes AnsehenJoker67 genießt hohes AnsehenJoker67 genießt hohes AnsehenJoker67 genießt hohes AnsehenJoker67 genießt hohes AnsehenJoker67 genießt hohes AnsehenJoker67 genießt hohes AnsehenJoker67 genießt hohes AnsehenJoker67 genießt hohes AnsehenJoker67 genießt hohes AnsehenJoker67 genießt hohes Ansehen
Standard AW: Bestellung über Internet im Ausland - legal? Zoll?

Zitat:
Zitat von Essener Beitrag anzeigen
Wie hätte Peter Lustig gesagt?

Klingt komisch ist aber so!
Ja, ja
Wir Raucher müssen leiden.
Aber mein Eindruck ist auch, dass wir uns zu helfen wissen.

I wish you always a good smoke!

BG, Joker67
Joker67 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2014, 21:15   #16
Spaceman
Profi
 
Benutzerbild von Spaceman
 
Registriert seit: 02.2013
Beiträge: 1.175
Renommee-Modifikator: 1252
Spaceman genießt hohes AnsehenSpaceman genießt hohes AnsehenSpaceman genießt hohes AnsehenSpaceman genießt hohes AnsehenSpaceman genießt hohes AnsehenSpaceman genießt hohes AnsehenSpaceman genießt hohes AnsehenSpaceman genießt hohes AnsehenSpaceman genießt hohes AnsehenSpaceman genießt hohes AnsehenSpaceman genießt hohes Ansehen
Standard AW: Bestellung über Internet im Ausland - legal? Zoll?

Was ich mir am ehesten vorstellen könnte, ist folgendes Szenario:

Sendungen, die nicht aus dem EU-Ausland kommen, kommen standardmäßig zum Zoll als Teil der Einfuhr. Dabei werden sie, wenn Sie abgeholt und verzollt werden, noch im Rahmen der Einfuhr verkehrsfähig "gemacht".

Zigarren, die aber aus dem EU-Ausland kommen, werden wohl nach Zoll-Logik nicht bei der Einfuhr selbst, sondern zu einem späteren Zeitpunkt im Versand kontrolliert. Damit sind sie als nicht verkehrsfähige Waren schon im Umlauf und müssen deshalb vernichtet werden.

Das ganze wäre - aus meiner Sicht - ziemlich hol und ich habe jetzt heute auch nichts, um diese Vermutung wirklich zu untermauern. Es würde mich aber nicht wundern, wenn es an so einer Technikalität (Ich habe ein Wort erfunden! ) liegen würde...
__________________
Spaceman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2014, 21:36   #17
The Blob
Profi
 
Benutzerbild von The Blob
 
Registriert seit: 01.2014
Ort: Zeißig
Alter: 46
Beiträge: 1.132
Renommee-Modifikator: 16231021
The Blob genießt hohes AnsehenThe Blob genießt hohes AnsehenThe Blob genießt hohes AnsehenThe Blob genießt hohes AnsehenThe Blob genießt hohes AnsehenThe Blob genießt hohes AnsehenThe Blob genießt hohes AnsehenThe Blob genießt hohes AnsehenThe Blob genießt hohes AnsehenThe Blob genießt hohes AnsehenThe Blob genießt hohes Ansehen
Standard AW: Bestellung über Internet im Ausland - legal? Zoll?

Zitat:
Zitat von Spaceman Beitrag anzeigen
Was ich mir am ehesten vorstellen könnte, ist folgendes Szenario:

Sendungen, die nicht aus dem EU-Ausland kommen, kommen standardmäßig zum Zoll als Teil der Einfuhr. Dabei werden sie, wenn Sie abgeholt und verzollt werden, noch im Rahmen der Einfuhr verkehrsfähig "gemacht".

Zigarren, die aber aus dem EU-Ausland kommen, werden wohl nach Zoll-Logik nicht bei der Einfuhr selbst, sondern zu einem späteren Zeitpunkt im Versand kontrolliert. Damit sind sie als nicht verkehrsfähige Waren schon im Umlauf und müssen deshalb vernichtet werden.

Das ganze wäre - aus meiner Sicht - ziemlich hol und ich habe jetzt heute auch nichts, um diese Vermutung wirklich zu untermauern. Es würde mich aber nicht wundern, wenn es an so einer Technikalität (Ich habe ein Wort erfunden! ) liegen würde...
Ich glaube auch das das so sein wird. Warum EU-Zigarren vernichtet werden hat wohl was mit dem festgelegtem Handelsrecht in der EU zu tun. Wenn man dagegen innerhalb der EU Verstößt ist die Vernichtung der Ware ein Teil der Strafe. Mit Zigarren aus dem nicht EU Ländern geht das so ohne weiteres nicht, solange die Waren nicht Illegal sind (z.B. Waffen, geschützte Tiere usw.) weil es eine Einschränkung des Handels darstellen würde was nicht zulässig ist außer bei illegalen Waren.
__________________
Die Lebenskunst ist eine Kultur, die von Lebensart, von Respekt und von Toleranz genährt wird. Die Kunst, eine Zigarre zu geniessen, ist dasselbe.

Zino Davidoff
The Blob ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2014, 21:38   #18
Spaceman
Profi
 
Benutzerbild von Spaceman
 
Registriert seit: 02.2013
Beiträge: 1.175
Renommee-Modifikator: 1252
Spaceman genießt hohes AnsehenSpaceman genießt hohes AnsehenSpaceman genießt hohes AnsehenSpaceman genießt hohes AnsehenSpaceman genießt hohes AnsehenSpaceman genießt hohes AnsehenSpaceman genießt hohes AnsehenSpaceman genießt hohes AnsehenSpaceman genießt hohes AnsehenSpaceman genießt hohes AnsehenSpaceman genießt hohes Ansehen
Standard AW: Bestellung über Internet im Ausland - legal? Zoll?

Zitat:
Zitat von The Blob Beitrag anzeigen
Warum EU-Zigarren vernichtet werden hat wohl was mit dem festgelegtem Handelsrecht in der EU zu tun. Wenn man dagegen innerhalb der EU Verstößt ist die Vernichtung der Ware ein Teil der Strafe. Mit Zigarren aus dem nicht EU Ländern geht das so ohne weiteres nicht, solange die Waren nicht Illegal sind (z.B. Waffen, geschützte Tiere usw.) weil es eine Einschränkung des Handels darstellen würde was nicht zulässig ist außer bei illegalen Waren.
Sehr interessante These, ist mir glatt die Wage wert.
__________________
Spaceman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2014, 21:45   #19
MXLB79
Profi
 
Benutzerbild von MXLB79
 
Registriert seit: 03.2011
Ort: OWL
Alter: 42
Beiträge: 1.839
Renommee-Modifikator: 14592079
MXLB79 genießt hohes AnsehenMXLB79 genießt hohes AnsehenMXLB79 genießt hohes AnsehenMXLB79 genießt hohes AnsehenMXLB79 genießt hohes AnsehenMXLB79 genießt hohes AnsehenMXLB79 genießt hohes AnsehenMXLB79 genießt hohes AnsehenMXLB79 genießt hohes AnsehenMXLB79 genießt hohes AnsehenMXLB79 genießt hohes Ansehen
Standard AW: Bestellung über Internet im Ausland - legal? Zoll?

Zitat:
Zitat von Joker67 Beitrag anzeigen

Aber es ist auch so, dass zu alte Zigarren (bis auf wenige Ausnahmen) nichts mehr an Genuss bringen und somit wertlos sind.

BG, Joker67

Wenn das so wäre, dann würde unser Ben hier sich immer selbst geißeln, bei den Schätzen, die er raucht.

Wo zieht man die Grenze? Also ich hab als ältestes 13 Jahre alte Z geraucht. Und die waren phantastisch.

Und wertlos? Wenn man sieht, was bei Auktionen in England aufgerufen wird alles andere als wertlos
MXLB79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2014, 21:55   #20
Joker67
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von Joker67
 
Registriert seit: 03.2014
Ort: Ganz im Süden
Beiträge: 918
Renommee-Modifikator: 1074155
Joker67 genießt hohes AnsehenJoker67 genießt hohes AnsehenJoker67 genießt hohes AnsehenJoker67 genießt hohes AnsehenJoker67 genießt hohes AnsehenJoker67 genießt hohes AnsehenJoker67 genießt hohes AnsehenJoker67 genießt hohes AnsehenJoker67 genießt hohes AnsehenJoker67 genießt hohes AnsehenJoker67 genießt hohes Ansehen
Standard AW: Bestellung über Internet im Ausland - legal? Zoll?

Zitat:
Zitat von MXLB79 Beitrag anzeigen
Wenn das so wäre, dann würde unser Ben hier sich immer selbst geißeln, bei den Schätzen, die er raucht.

Wo zieht man die Grenze? Also ich hab als ältestes 13 Jahre alte Z geraucht. Und die waren phantastisch.

Und wertlos? Wenn man sieht, was bei Auktionen in England aufgerufen wird alles andere als wertlos
Ja klar. Aber gibt auch viele Zigarren welche nichts mehr gewinnen nach ein paar Jahre. Aber wie gesagt, kommt darauf was es ist.
Natürlich gibt es Sammler, welche Wein kaufen in einer Auktion einfach um die zu besitzen. Zum trinken aber nicht immer geeignet.

Einfaches Beispiel beim Wein:

Marques de Murietta Castillo Ygay 1934. Habe ich getrunken und war wirklich Klasse!
Einfacher Rioja aus dem gleichen Jahr=Essig.

Also liegt einfach am "Aging Potentzial".

Bei den Zigarren ist es ähnlich aber nicht gleich, sicherlich .

BG, Joker67
Joker67 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2014, 22:11   #21
The Blob
Profi
 
Benutzerbild von The Blob
 
Registriert seit: 01.2014
Ort: Zeißig
Alter: 46
Beiträge: 1.132
Renommee-Modifikator: 16231021
The Blob genießt hohes AnsehenThe Blob genießt hohes AnsehenThe Blob genießt hohes AnsehenThe Blob genießt hohes AnsehenThe Blob genießt hohes AnsehenThe Blob genießt hohes AnsehenThe Blob genießt hohes AnsehenThe Blob genießt hohes AnsehenThe Blob genießt hohes AnsehenThe Blob genießt hohes AnsehenThe Blob genießt hohes Ansehen
Standard AW: Bestellung über Internet im Ausland - legal? Zoll?

Also ich habe mich zu dem Thema nochmal belesen und folgendes rausgefunden.

Der Verkauf von verbrauchsteuerpflichtigen Waren (darunter zählen auch Zigarren) ist innerhalb der EU nicht Verboten aber es gelten besondere Vorschriften. Die Steuer für die Erworbene Ware muss in den EU-Land entrichtet werden in den die Ware versendet wird. Der Verkäufer darf die Ware erst dann Versenden, wenn der Käufer Nachgewiesen hat das er die Steuer entrichtet hat. Ebenso muss der Verkäufer die Ware mit einem Steuersigel und im Fall von Tabakwaren die Gesundheitswarnung aus dem Land in das die Ware gesendet wird versehen.

Für Waren aus dem Ausland gelten etwas andere Regeln. Hier dürfen die Anfallenden Einfuhrsteuern erst bei der Einfuhr entrichtet werden und somit müssen keine gültigen Steuerzeichen des Einfuhrlandes auf der Verpackung vorhanden sein. Wenn ich es richtig gelesen habe müsste aber die Gesundheitswarnung in der Sprache des EU-Landes sein in das Gesendet wird.

P.S. Für alle die selber mal nachlesen wollen http://ec.europa.eu/taxation_customs...1179_de.htm#17
__________________
Die Lebenskunst ist eine Kultur, die von Lebensart, von Respekt und von Toleranz genährt wird. Die Kunst, eine Zigarre zu geniessen, ist dasselbe.

Zino Davidoff

Geändert von The Blob (03.05.2014 um 22:20 Uhr)
The Blob ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2014, 23:55   #22
lord_byron
Stammschreiber
 
Benutzerbild von lord_byron
 
Registriert seit: 10.2012
Beiträge: 304
Renommee-Modifikator: 14
lord_byron ist einfach richtig nettlord_byron ist einfach richtig nettlord_byron ist einfach richtig nettlord_byron ist einfach richtig nettlord_byron ist einfach richtig nett
Standard AW: Bestellung über Internet im Ausland - legal? Zoll?

Zitat:
Zitat von Joker67 Beitrag anzeigen
Marques de Murietta Castillo Ygay 1934. Habe ich getrunken und war wirklich Klasse!
Einfacher Rioja aus dem gleichen Jahr=Essig.
Wow, ich kenne den Ygay nur aus neueren Jahrgängen, aber der ist wirklich verdammt gut.
lord_byron ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2014, 00:01   #23
Joker67
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von Joker67
 
Registriert seit: 03.2014
Ort: Ganz im Süden
Beiträge: 918
Renommee-Modifikator: 1074155
Joker67 genießt hohes AnsehenJoker67 genießt hohes AnsehenJoker67 genießt hohes AnsehenJoker67 genießt hohes AnsehenJoker67 genießt hohes AnsehenJoker67 genießt hohes AnsehenJoker67 genießt hohes AnsehenJoker67 genießt hohes AnsehenJoker67 genießt hohes AnsehenJoker67 genießt hohes AnsehenJoker67 genießt hohes Ansehen
Standard AW: Bestellung über Internet im Ausland - legal? Zoll?

Zitat:
Zitat von lord_byron Beitrag anzeigen
Wow, ich kenne den Ygay nur aus neueren Jahrgängen, aber der ist wirklich verdammt gut.
Ja, ist ein guter Wein.
Wenn Du mal die Möglichkeit hast einen Jahrgang 1934 oder auch 1942 zu probieren, dann mach das mal (ca. 400-500 sind OK, Marktpreis teilweise 1800). Da sehen sehr viele top Franzosen/Italiener echt "alt" aus .

BG, Joker67
Joker67 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2014, 05:57   #24
spocky83
Profi
 
Benutzerbild von spocky83
 
Registriert seit: 10.2013
Ort: München
Beiträge: 1.176
Renommee-Modifikator: 172
spocky83 genießt hohes Ansehenspocky83 genießt hohes Ansehenspocky83 genießt hohes Ansehenspocky83 genießt hohes Ansehenspocky83 genießt hohes Ansehenspocky83 genießt hohes Ansehenspocky83 genießt hohes Ansehenspocky83 genießt hohes Ansehenspocky83 genießt hohes Ansehenspocky83 genießt hohes Ansehenspocky83 genießt hohes Ansehen
Standard AW: Bestellung über Internet im Ausland - legal? Zoll?

Zitat:
Zitat von Spaceman Beitrag anzeigen
Ich verstehe nicht, warum Lieferungen aus nicht EU-Staaten nicht vernichtet werden sollten. Grund für dieses vorgehen ist doch, dass Tabakprodukte ohne deutsches Steuersiegel in D nicht verkehrsfähig sind.

Nein, die Verkehrsfähigkeit ist hier schnurzpiepegal, die bezieht sich auf den Handel bzw. die Weitergabe und spielt bei Besitz und Import zu privaten Zwecken keine Rolle, ansonsten wäre ja auch ein persönlicher Import und jeder Duty Free Einkauf rechtswidrig.

The Blob hat das schon richtig erklärt, es geht um die Vorentrichtung der Verbrauchssteuer, die, anders als z.B. bei Kaffee, eben ausschließlich durch die Steuermarke nachgewiesen werden muss (was den Prozess eigentlich unmöglich für Otto Normaldepp macht). Erlaubt ist es ja, aber es macht keiner, weil es Unsinn ist, denn der etwaige Verkäufer müsste ja nicht nur die etwaige Vebrauchssteuer nachzahlen (was ja im Fall von Zigarren harmlos wäre, die Tabaksteuer sind ja nur ein paar Cent), sondern er wäre ja noch der Preisbindung unterworfen und somit könnten die Stumpen überhaupt nicht günstiger hier verkauft werden als das eh schon der Fall ist.

n.b. sollte jemand auf die Idee kommen und aus Nicht-EU Ländern bestellen, dann sollte man tatsächlich die genannten knapp 50% an Abgaben (Zoll + Einfuhrumsatzsteuer + Tabaksteuer) veranschlagen, es wird zwar offiziell im postalischen Verkehr nicht pauschal besteuert, aber im Endeffekt läufts auf diese Summe raus. Leider "rutscht" beim Zoll auch nichts durch, es sei denn der Absender hat die Geschichte mutwillig falsch deklariert.

Nichtsdestoweniger lohnt sich das vielfach trotzdem.

Geändert von spocky83 (13.05.2014 um 06:06 Uhr)
spocky83 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2014, 06:07   #25
Spaceman
Profi
 
Benutzerbild von Spaceman
 
Registriert seit: 02.2013
Beiträge: 1.175
Renommee-Modifikator: 1252
Spaceman genießt hohes AnsehenSpaceman genießt hohes AnsehenSpaceman genießt hohes AnsehenSpaceman genießt hohes AnsehenSpaceman genießt hohes AnsehenSpaceman genießt hohes AnsehenSpaceman genießt hohes AnsehenSpaceman genießt hohes AnsehenSpaceman genießt hohes AnsehenSpaceman genießt hohes AnsehenSpaceman genießt hohes Ansehen
Standard AW: Bestellung über Internet im Ausland - legal? Zoll?

Zitat:
Zitat von spocky83 Beitrag anzeigen
Nein, die Verkehrsfähigkeit ist hier schnurzpiepegal, die bezieht sich auf den Handel bzw. die Weitergabe und spielt bei Besitz und Import zu privaten Zwecken keine Rolle, ansonsten wäre ja auch ein persönlicher Import und jeder Duty Free Einkauf rechtswidrig.
Von der Homepage des Zolls für Importe aus der EU:

Zitat:
Besonderheit Tabakwaren

Steuerzeichen auf einer Zigarettenschachtel

Werden Tabakwaren aus anderen Mitgliedstaaten ohne gültige deutsche Steuerzeichen versendet, so liegt zudem ein Verstoß gegen das Tabaksteuergesetz vor.

Da Tabakwaren ohne deutsche Steuerzeichen in Deutschland nicht verkehrsfähig sind, werden sie von der Zollverwaltung bereits bei der Lieferung sichergestellt und vernichtet!

Quelle: http://www.zoll.de/DE/Privatpersonen...uern_node.html
Und natürlich betrifft das private Einkäufe in Duty Free-Shops nicht, weil bei persönlicher Einfuhr eine Freimenge gilt oder eben direkt an der Grenze nachversteuert wird.
__________________
Spaceman ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wieviel Mist aus dem Internet muß man sich eigentlich noch antun? torsten Allgemein 11 13.06.2015 20:19
Schimmel auf im Internet bestellten Zigarren Bela Allgemein 3 24.04.2014 20:52
Zollfrage bei Einreise per Schiff aus n-europ. Ausland nach Italien sominu Off-Topic 1 16.03.2012 22:39
legal? - illegal? - sch...egal! Stumpenraucher Allgemein 21 09.10.2011 09:43


premium-cigars.ch selected-cigars.de germanus.us

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:27 Uhr.





Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
test