Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks

Zurück   Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks > Aufbewahrung

Aufbewahrung Alles zum Thema Aufbewahrung und Lagerung

Umfrageergebnis anzeigen: Welche Humidor-Befeuchtungsmethode ist die Beste?
Schwammbefeuchter 0 0%
Befeuchter mit Acrylpolymere 14 15,73%
RH Beads 23 25,84%
Aktive elektr. Befeuchter (Cigar Oasis, Hydrocase,...) 39 43,82%
Eigenbaukonstruktionen mit Lüfter etc. 8 8,99%
Sonstige 5 5,62%
Teilnehmer: 89. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 11.04.2012, 14:40   #26
Onassis
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Onassis
 
Registriert seit: 04.2012
Ort: Nähe Karlsruhe
Alter: 47
Beiträge: 248
Renommee-Modifikator: 10
Onassis befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Welche ist die beste Humidor-Befeuchtungsmethode?

"edit: btw ... hast Du den Humidor eigentlich richtig eingefahren, bevor Du ihn bestückt hast?"

Ja das habe ich damals gemacht.
Irgendwie 1 Tag lang befeuchtet ohen Zigarren, damit das Holz das Wasser aufnehmen kann... und den Humi dazu in eine Palstiktüte gepackt (ich glaube so stand das in der Anleitung).

Geprüft mit Salzmethode?
1. Habe ich gar keine Ahnung was das ist und wie das geht
2. Nein, ich habe mich bis jetzt immer auf das Spiralhygro verlassen


Also folgende Wort schwirren mir jetzt im Kopf herum:
a) RH-Beads
b) Pad-Befeuchter
c) Hygrometer mit Salzmethode??
d) Befeuchter mit Pads
e) Haarhygrometer
f) Acryl-Polymere Vlies

Den Befeuchter habe ich aber schon inkl. Schwamm komplett weggeschmissen, da muss ich mit dann einen komplett neuen besorgen und schauen, wie ich ihn am Deckel befestigen kann.

Im Prinzip wäre es für mich am einfachsten einen neuen Humidor zu kaufen.
Mit einem Haarhygrometer, einem Pad Befeuchter mit Acryl-Polymere-Vlies und RH-Beads (wenn ich alles richtig verstanden habe).

Ich gehe mal heute abend im Internet auf die Suche nach so einer Zusammenstellung bzw. auch nach den Einzelteilen!

Langsam wird´s interessant...

Onassis
__________________
Mein neuer Hobby-Blog:
Dividenden-Sammler

Onassis ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 11.04.2012, 14:40   #27
Prinz Acim
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von Prinz Acim
 
Registriert seit: 11.2010
Alter: 55
Beiträge: 614
Renommee-Modifikator: 344624
Prinz Acim genießt hohes AnsehenPrinz Acim genießt hohes AnsehenPrinz Acim genießt hohes AnsehenPrinz Acim genießt hohes AnsehenPrinz Acim genießt hohes AnsehenPrinz Acim genießt hohes AnsehenPrinz Acim genießt hohes AnsehenPrinz Acim genießt hohes AnsehenPrinz Acim genießt hohes AnsehenPrinz Acim genießt hohes AnsehenPrinz Acim genießt hohes Ansehen
Standard AW: Welche ist die beste Humidor-Befeuchtungsmethode?

Zitat:
Zitat von Nur ich Beitrag anzeigen
Die beste Befeuchtungsmethode ist immer die mit der der Einzelne am besten zurecht kommt.

Na das ist doch klar Sind ja auch alles nur nett gemeinte Ratschläge/Vorschläge, da ja Onassis nett in die Runde gefragt hat
__________________
Eine Zigarre vertreibt die Sorgen und erfüllt die Stunden des Alleinseins mit tausend angenehmen Vorstellungen. George Sand
Ein COOLIDOR vertreibt die Sorgen und erfüllt die Stunden der Aufbewahrung mit tausend angenehmen Vorstellungen Ich
Prinz Acim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2012, 14:48   #28
Onassis
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Onassis
 
Registriert seit: 04.2012
Ort: Nähe Karlsruhe
Alter: 47
Beiträge: 248
Renommee-Modifikator: 10
Onassis befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Welche ist die beste Humidor-Befeuchtungsmethode?

Witzig!
Ich bin grade vor 20 Sekunden bei dem hier gelandet: http://www.cigarworld.de/shop/detail...387kfn6vc3e1c7

Ich denke die Handhabung ist extrem einfach.
Und man kann ihn bestimmt mit einem Doppelklebeband am Deckel befestigen.

Ein neuer Hygrometer ist dann auch nicht mehr notwendig.

Ich muss mir dann nur noch destilliertes Wasser besorgen!

Onassis
__________________
Mein neuer Hobby-Blog:
Dividenden-Sammler

Onassis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2012, 14:52   #29
Onassis
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Onassis
 
Registriert seit: 04.2012
Ort: Nähe Karlsruhe
Alter: 47
Beiträge: 248
Renommee-Modifikator: 10
Onassis befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Welche ist die beste Humidor-Befeuchtungsmethode?

Frage:
Kann ich dieses "Wasser" mit dem "Puck&RH Beads" zusammen verwenden:
http://www.cigarworld.de/shop/detail...artnr=90003865

Danke!

Onassis
__________________
Mein neuer Hobby-Blog:
Dividenden-Sammler

Onassis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2012, 15:00   #30
Prinz Acim
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von Prinz Acim
 
Registriert seit: 11.2010
Alter: 55
Beiträge: 614
Renommee-Modifikator: 344624
Prinz Acim genießt hohes AnsehenPrinz Acim genießt hohes AnsehenPrinz Acim genießt hohes AnsehenPrinz Acim genießt hohes AnsehenPrinz Acim genießt hohes AnsehenPrinz Acim genießt hohes AnsehenPrinz Acim genießt hohes AnsehenPrinz Acim genießt hohes AnsehenPrinz Acim genießt hohes AnsehenPrinz Acim genießt hohes AnsehenPrinz Acim genießt hohes Ansehen
Standard AW: Welche ist die beste Humidor-Befeuchtungsmethode?

Zitat:
Zitat von Onassis Beitrag anzeigen
...Den Befeuchter habe ich aber schon inkl. Schwamm komplett weggeschmissen, da muss ich mit dann einen komplett neuen besorgen und schauen, wie ich ihn am Deckel befestigen kann...
Wenn Du den Humidor behalten willst, kaufst Du dir einfach eine Rolle Klettband (Baumarkt, Schreibwarenhandel, etc.). Gibt es von Tesa, Hama, etc.. für ca. 3-5.-€. So oder mit Magnet sind die Befeuchtungselemente in den meisten Humidoren angebracht.

EDIT: Na da war der DANTE schneller als ich
__________________
Eine Zigarre vertreibt die Sorgen und erfüllt die Stunden des Alleinseins mit tausend angenehmen Vorstellungen. George Sand
Ein COOLIDOR vertreibt die Sorgen und erfüllt die Stunden der Aufbewahrung mit tausend angenehmen Vorstellungen Ich
Prinz Acim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2012, 15:03   #31
Nur ich
Profi
 
Benutzerbild von Nur ich
 
Registriert seit: 02.2011
Ort: Fürth Odenwald
Alter: 60
Beiträge: 1.258
Renommee-Modifikator: 18
Nur ich ist ein sehr geschätzer MenschNur ich ist ein sehr geschätzer MenschNur ich ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard AW: Welche ist die beste Humidor-Befeuchtungsmethode?

Wasser abkochen reicht auch.
Nur ich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2012, 15:04   #32
CigarNerd
Profi
 
Benutzerbild von CigarNerd
 
Registriert seit: 03.2012
Ort: Wien
Beiträge: 3.753
Renommee-Modifikator: 21474861
CigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes Ansehen
Standard AW: Welche ist die beste Humidor-Befeuchtungsmethode?

das löst aber das Kalkproblem nicht, oder?
CigarNerd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2012, 15:06   #33
Nur ich
Profi
 
Benutzerbild von Nur ich
 
Registriert seit: 02.2011
Ort: Fürth Odenwald
Alter: 60
Beiträge: 1.258
Renommee-Modifikator: 18
Nur ich ist ein sehr geschätzer MenschNur ich ist ein sehr geschätzer MenschNur ich ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard AW: Welche ist die beste Humidor-Befeuchtungsmethode?

Na klar.

Es sei denn du hast superhartes Wasser bei dir.Dann destillierst du halt selber.
Nur ich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2012, 15:21   #34
Fenris
Profi
 
Benutzerbild von Fenris
 
Registriert seit: 07.2011
Ort: Frankfurt/Main
Alter: 53
Beiträge: 2.103
Renommee-Modifikator: 1453484
Fenris genießt hohes AnsehenFenris genießt hohes AnsehenFenris genießt hohes AnsehenFenris genießt hohes AnsehenFenris genießt hohes AnsehenFenris genießt hohes AnsehenFenris genießt hohes AnsehenFenris genießt hohes AnsehenFenris genießt hohes AnsehenFenris genießt hohes AnsehenFenris genießt hohes Ansehen
Standard AW: Welche ist die beste Humidor-Befeuchtungsmethode?

Zitat:
Zitat von Onassis Beitrag anzeigen
[...]
Ein neuer Hygrometer ist dann auch nicht mehr notwendig.
[...]
Onassis
Jein ... auf alle Fälle solltest Du Dein Hygro kalibieren/oder zumind. abgleichen ... dazu die Salzmethode:

Nimm ein Schnapsglas und fülle es mit Speisesalz (1/2 bis 3/4 voll) und befeuchte es mit destilliertem Wasser, sodass das Salz leicht befeuchtet ist, aber nicht schwimmt. Stelle dass Glas in einen luftdichten Behälter (Tupperdose oder ähnliches) und packe das Hygro dazu. Das ganze 8 h "arbeiten" lassen.

Dabei sollte sich in etwa 75% RLF bilden. Nach 8 h kalibrierst Du Dein Hygro auf 75% (wenn es sich kalibrieren läßt) oder Du überprüfst was Dein Hygro anzeigt und mußt dann halt die Abweichung immer hoch-/runterrechnen.

Wie gesagt, mein altes Spiral Hygro hat eine Abweichung von 15%, was bedeutet, dass ich bei 55% Anzeige real 70% habe. Ich benutze es nach wie vor in einem Jar, als Anhaltspunkt für die Luftfeuchte.

edit: die Beads sollen ja recht gut die RLF halten, aber ich hätte trotzdem gerne einen einigermassen relevanten Anhaltspunkt ... darum das Überprüfen/Kalibrieren Deines Hygros. Das ist dann zwar nicht genau, aber immerhin ein Richtwert
__________________
"There will come a time when you have a chance to do the right thing." ...
"Oh, I love those moments and I like to wave at them as they pass by. ..."
Fenris ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2012, 15:34   #35
CigarNerd
Profi
 
Benutzerbild von CigarNerd
 
Registriert seit: 03.2012
Ort: Wien
Beiträge: 3.753
Renommee-Modifikator: 21474861
CigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes Ansehen
Standard AW: Welche ist die beste Humidor-Befeuchtungsmethode?

Zitat:
Zitat von Fenris Beitrag anzeigen
Jein ... auf alle Fälle solltest Du Dein Hygro kalibieren/oder zumind. abgleichen ... dazu die Salzmethode:

Nimm ein Schnapsglas und ....
Schnapsglas kann ich gar nicht empfehlen
http://www.zigarrenforum-online.de/s...ead.php?t=3949
CigarNerd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2012, 15:41   #36
Onassis
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Onassis
 
Registriert seit: 04.2012
Ort: Nähe Karlsruhe
Alter: 47
Beiträge: 248
Renommee-Modifikator: 10
Onassis befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Welche ist die beste Humidor-Befeuchtungsmethode?

Zitat:
Zitat von Dante101 Beitrag anzeigen
Geldverschwendung. Kauf Dir entionisiertes, also "destilliertes" Wasser im Baumarkt/Drogeriemarkt/Apotheke. (stinknormales Bügelwasser ohne Aroma)
Ich habe gerade gesehen, wir haben in der Küche einen Brita Wasserfilter stehen, ähnlich wie dieser hier: http://www.amazon.de/Brita-Wasserfil...155066&sr=1-15

Wir haben zwar noch nie irgendeine Kartusche ausgetauscht (also hier wurde bestimmt schon 200 x Wasser reingefüllt), aber gut, kann man ändern falls notwendig.
edit: Meine Frau tauscht das regelmäßig aus - habe ich bloß noch nie mitbekommen!

Aber das Wasser, was da rauskommt müsste doch für den Humidor auch in Ordnung sein, oder?

Onassis
__________________
Mein neuer Hobby-Blog:
Dividenden-Sammler

Onassis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2012, 15:45   #37
Nur ich
Profi
 
Benutzerbild von Nur ich
 
Registriert seit: 02.2011
Ort: Fürth Odenwald
Alter: 60
Beiträge: 1.258
Renommee-Modifikator: 18
Nur ich ist ein sehr geschätzer MenschNur ich ist ein sehr geschätzer MenschNur ich ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard AW: Welche ist die beste Humidor-Befeuchtungsmethode?

Kannst auch normales Leitungswasser nehmen.

Der Unterschied ist wenn du nicht gerade ganz miese Wasserqualität hast im kaum messbaren Bereich.

Früher bei den Blumengesteck Schwämmen war verkalkung ein Thema.

Heute bei den Polymeren eigentlich kaum noch.
Nur ich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2012, 16:56   #38
Lotusguy
Profi
 
Benutzerbild von Lotusguy
 
Registriert seit: 03.2012
Ort: Los Gatos Hills, Kalifornien
Beiträge: 3.806
Renommee-Modifikator: 21474861
Lotusguy genießt hohes AnsehenLotusguy genießt hohes AnsehenLotusguy genießt hohes AnsehenLotusguy genießt hohes AnsehenLotusguy genießt hohes AnsehenLotusguy genießt hohes AnsehenLotusguy genießt hohes AnsehenLotusguy genießt hohes AnsehenLotusguy genießt hohes AnsehenLotusguy genießt hohes AnsehenLotusguy genießt hohes Ansehen
Standard AW: Welche ist die beste Humidor-Befeuchtungsmethode?

Zitat:
Zitat von Robinson Beitrag anzeigen
Ich wage mal zu behaupten, dass mind. 90% der User hier ihren Humi mit 70-72%RLF betreiben.
65%RLF werden zum Agen benutzt.
Muss ein Interkontinentaler Unterschied sein - die meisten meiner Freunde hier in Amiland sagen, dass ich mit meinen 65% noch zu hoch liege Die machen sogar noch 1-2 Tage "Dry-Boxing" bevor sie die Stumpen rauchen

Da spielen natuerlich persoenlicher Geschmack und Erfahrungswerte eine grosse Rolle. Da ich nur einen (grossen) Humi habe, wird der auch fuers Altern genutzt.
Lotusguy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2012, 17:40   #39
Onassis
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Onassis
 
Registriert seit: 04.2012
Ort: Nähe Karlsruhe
Alter: 47
Beiträge: 248
Renommee-Modifikator: 10
Onassis befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Welche ist die beste Humidor-Befeuchtungsmethode?

Ich habe inzwischen nachgelesen, das 65% für die Langzeitaufbewahrung gedacht ist und 72% für den täglichen Gebrauch, wenn die Zigarren nicht monatelang in der Kiste liegen.

@Fenris: Danke für die detaillierte Erklärung mit dem Salz zur Kalibrierung.
Werde ich mal machen, wenn ich Zeit habe - in 3 Wochen am WE. Davor ist alles voll...

Onassis
__________________
Mein neuer Hobby-Blog:
Dividenden-Sammler

Onassis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2012, 11:16   #40
Onassis
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Onassis
 
Registriert seit: 04.2012
Ort: Nähe Karlsruhe
Alter: 47
Beiträge: 248
Renommee-Modifikator: 10
Onassis befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Welche ist die beste Humidor-Befeuchtungsmethode?

Zitat:
Zitat von Onassis Beitrag anzeigen
@Fenris: Danke für die detaillierte Erklärung mit dem Salz zur Kalibrierung.
Werde ich mal machen, wenn ich Zeit habe - in 3 Wochen am WE. Davor ist alles voll...
Onassis
Ging doch zufällig schneller.
Ich habe die Salzmischung angesetzt (4:1), in ein kleines, flaches Schälchen geworfen und das wiederum in eine relativ flache (7cm hohe) Tupperschale eingepackt.

Hier die Bilder dazu...


Kann dann gegen 20 Uhr sagen, was der Hygrometer anzeigt...

Und wenn er auf 75% kommt (also korrekt funktioniert), dann kann ich daraus auch später folgern, (wenn ich die Pucks habe), ob der Tchibo Humidor dicht ist oder nicht.
Denn dann müsste das Hygrometer ja 70% anzeigen, wenn ich den 70% Puck eingebaut habe.

Onassis
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg salz2.jpg (88,5 KB, 3x aufgerufen)
Dateityp: jpg salz4.jpg (104,6 KB, 4x aufgerufen)
Dateityp: jpg salz5.jpg (59,8 KB, 4x aufgerufen)
__________________
Mein neuer Hobby-Blog:
Dividenden-Sammler


Geändert von Onassis (12.04.2012 um 19:15 Uhr)
Onassis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2012, 11:29   #41
CigarNerd
Profi
 
Benutzerbild von CigarNerd
 
Registriert seit: 03.2012
Ort: Wien
Beiträge: 3.753
Renommee-Modifikator: 21474861
CigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes Ansehen
Standard AW: Welche ist die beste Humidor-Befeuchtungsmethode?

Zitat:
Zitat von Onassis Beitrag anzeigen
Denn dann müsste das Hygrometer ja 70% anzeigen, wenn ich den 70% Puck eingebaut habe.
Das wäre schön

in einer luftdichten Lock&Lock Box erhalte ich
mit 70% Beads tatsächlich 73-74% und
mit 65% Beads tatsächlich 67-68%
CigarNerd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2012, 11:49   #42
Onassis
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Onassis
 
Registriert seit: 04.2012
Ort: Nähe Karlsruhe
Alter: 47
Beiträge: 248
Renommee-Modifikator: 10
Onassis befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Welche ist die beste Humidor-Befeuchtungsmethode?

Danke für die Referenzwert!

Ich lasse mir die Pucks usw. zum Geburtstag am 7.5. schenken.
Danach kann ich dann sagen, was das Hygrometer bei Pucks anzeigt.
Bin schon sehr gespannt darauf!

Und Danke an alle
- ich habe hier in wenigen Tagen schon eine Menge durch dieses Forum lernen dürfen!

Onassis
__________________
Mein neuer Hobby-Blog:
Dividenden-Sammler

Onassis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2012, 12:08   #43
CigarNerd
Profi
 
Benutzerbild von CigarNerd
 
Registriert seit: 03.2012
Ort: Wien
Beiträge: 3.753
Renommee-Modifikator: 21474861
CigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes Ansehen
Standard AW: Welche ist die beste Humidor-Befeuchtungsmethode?

Zitat:
Zitat von Flogge Beitrag anzeigen
Ich werde mal im freundeskreis ein paar Hygros einsammeln und die alle in meinen Humidor reinwerfen. mal schauen was die verschiedenes oder auch nicht anzeigen...
Das würde mich sehr interessieren.
CigarNerd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2012, 12:08   #44
Phijo
Profi
 
Benutzerbild von Phijo
 
Registriert seit: 11.2010
Ort: Aachen
Beiträge: 4.622
Renommee-Modifikator: 589474
Phijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes Ansehen
Standard AW: Welche ist die beste Humidor-Befeuchtungsmethode?

Zitat:
Zitat von Flogge Beitrag anzeigen
Interessanter referenzwert. Bei meinen 70er Beads kann ich dads natürlich nicht so genau sagen...

Nach 74% fühlen sich meine Stupen allerdings nicht an... Ich werde mal im freundeskreis ein paar Hygros einsammeln und die alle in meinen Humidor reinwerfen. mal schauen was die verschiedenes oder auch nicht anzeigen...
Sehe ich auch so:
Die 70er-Beads würde ich auf 72% schätzen eher darunter, die 65er eher auf 67/68%

Meine Hygros habe ich irgendwie nie so richtig kalibriert bekommen.
Hatte auch mal die Idee, die einfach dem Herzog über Nacht in den Humi zu legen...
Zumindest zeigen sie Richtwerte an, die ich haptisch aber auch mitbekomme.


Gruß
Philipp
__________________
SATOR
AREPO
TENET
OPERA
ROTAS


Meine Fotoseite
Phijo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2012, 12:10   #45
CigarNerd
Profi
 
Benutzerbild von CigarNerd
 
Registriert seit: 03.2012
Ort: Wien
Beiträge: 3.753
Renommee-Modifikator: 21474861
CigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes Ansehen
Standard AW: Welche ist die beste Humidor-Befeuchtungsmethode?

ok ok jetzt mal ganz langsam für mich zum mitkommen:
ihr schätzt die RLF auf % genau anhand der Haptik eurer Zigarren *augenbrauesehrweithochzieh*
CigarNerd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2012, 12:16   #46
Prinz Acim
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von Prinz Acim
 
Registriert seit: 11.2010
Alter: 55
Beiträge: 614
Renommee-Modifikator: 344624
Prinz Acim genießt hohes AnsehenPrinz Acim genießt hohes AnsehenPrinz Acim genießt hohes AnsehenPrinz Acim genießt hohes AnsehenPrinz Acim genießt hohes AnsehenPrinz Acim genießt hohes AnsehenPrinz Acim genießt hohes AnsehenPrinz Acim genießt hohes AnsehenPrinz Acim genießt hohes AnsehenPrinz Acim genießt hohes AnsehenPrinz Acim genießt hohes Ansehen
Standard AW: Welche ist die beste Humidor-Befeuchtungsmethode?

Zitat:
Zitat von Flogge Beitrag anzeigen
...Ich werde mal im freundeskreis ein paar Hygros einsammeln und die alle in meinen Humidor reinwerfen...
Und was machen die so lange mit dem Loch im Deckel Interessiert mich auch, wie groß die Unterschiede sein werden :001thumbup1:

Zitat:
Zitat von Flogge Beitrag anzeigen
...Nach 74% fühlen sich meine Stupen allerdings nicht an...
Wirklich spannendes Thema. Seit dem großen Messversuch von CigarNerd glaube ich an garnix mehr Ich habe bei mir jetzt auch schon zweimal nachjustiert und runtergefeuchtet, da mir die Zigarren alle zu feucht vorkommen, im Gegensatz zur vorherigen Lagerung, obwohl ich die ganze Zeit 70-71% vom FOX angezeigt bekommen hatte. Mein Angelo-DigiHygro hat parallel dazu immer 1-2% mehr angezeigt. Habe jetzt beide aufeinander abgestimmt und jetzt bekommen meine Zigarren so langsam die Konsistenz, die ich vorher für gut befunden hatte - wieder bei "70%"

EDIT:
Zitat:
Zitat von Flogge Beitrag anzeigen
Naja. Wenn man (so wie ich) schon ein paar Fehler in de rLagerung gemacht hat, dann weiß man ungefähr wie sich Zigarren bei 60% und wenigr, ca70% und bei 80% und mehr anfühlen...
Dito: Das wollte ich damit sagen!!! :001thumbup:
__________________
Eine Zigarre vertreibt die Sorgen und erfüllt die Stunden des Alleinseins mit tausend angenehmen Vorstellungen. George Sand
Ein COOLIDOR vertreibt die Sorgen und erfüllt die Stunden der Aufbewahrung mit tausend angenehmen Vorstellungen Ich
Prinz Acim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2012, 12:19   #47
CigarNerd
Profi
 
Benutzerbild von CigarNerd
 
Registriert seit: 03.2012
Ort: Wien
Beiträge: 3.753
Renommee-Modifikator: 21474861
CigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes Ansehen
Standard AW: Welche ist die beste Humidor-Befeuchtungsmethode?

10% Unterschied anhand der Haptik zu erkennen kann ich mir schon eher vorstellen.
Aber zu sagen "Nach 74% fühlen sie sich nicht an"....naja, da würde ich gerne mit dir in Wetten-dass antreten
CigarNerd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2012, 12:39   #48
CigarNerd
Profi
 
Benutzerbild von CigarNerd
 
Registriert seit: 03.2012
Ort: Wien
Beiträge: 3.753
Renommee-Modifikator: 21474861
CigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes Ansehen
Standard AW: Welche ist die beste Humidor-Befeuchtungsmethode?

Zitat:
Zitat von Dante101 Beitrag anzeigen
Werte hin oder her. Wir haben eingebaute Hygrometer. :001lol:
Ja ja lach du nur.
Irgendwann stehe ich in Fischamend mit kalibrierten Zigarren in 0,5% Schritten und einer Augenbinde...
CigarNerd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2012, 12:52   #49
Fenris
Profi
 
Benutzerbild von Fenris
 
Registriert seit: 07.2011
Ort: Frankfurt/Main
Alter: 53
Beiträge: 2.103
Renommee-Modifikator: 1453484
Fenris genießt hohes AnsehenFenris genießt hohes AnsehenFenris genießt hohes AnsehenFenris genießt hohes AnsehenFenris genießt hohes AnsehenFenris genießt hohes AnsehenFenris genießt hohes AnsehenFenris genießt hohes AnsehenFenris genießt hohes AnsehenFenris genießt hohes AnsehenFenris genießt hohes Ansehen
Standard AW: Welche ist die beste Humidor-Befeuchtungsmethode?

Zitat:
Zitat von CigarNerd Beitrag anzeigen
Schnapsglas kann ich gar nicht empfehlen
http://www.zigarrenforum-online.de/s...ead.php?t=3949
Sehr interessante Studien ... *thumbs up* :001thumbup:

Ich bin mir durchaus bewußt, dass wir mit unseren Hygros eh nur Annäherungswerte fahren. Für genaue Messungen sind konstante Laborbedingungen nötig und teure Labor-Hygrometer. Habe ich schon öfter hier erwähnt.

Aber Deine Versuchsreihen sind sehr aufschlußreich ... Thx a lot!
__________________
"There will come a time when you have a chance to do the right thing." ...
"Oh, I love those moments and I like to wave at them as they pass by. ..."
Fenris ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2012, 12:58   #50
CigarNerd
Profi
 
Benutzerbild von CigarNerd
 
Registriert seit: 03.2012
Ort: Wien
Beiträge: 3.753
Renommee-Modifikator: 21474861
CigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes Ansehen
Standard AW: Welche ist die beste Humidor-Befeuchtungsmethode?

Zitat:
Zitat von Fenris Beitrag anzeigen
Thx a lot!
You are welcome :-)
CigarNerd ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Beste Reisezeit für Kuba smoker89 Reiseberichte 22 17.07.2013 10:09
Die teuerste bzw. beste Cigarre meines Lebens! Andek Allgemein 84 18.06.2012 10:42
Welche Montecristo ist das? marhar Allgemein 10 29.01.2012 00:34
Welche Limitadas...... Mak8903 Allgemein 33 07.12.2011 01:47
Welche... Churchillformat Aufbewahrung 46 30.09.2011 12:00


premium-cigars.ch selected-cigars.de germanus.us

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:15 Uhr.





Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
test