Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks
Alt 13.10.2013, 18:12   #1
Tayk27
Benutzer
 
Registriert seit: 10.2013
Beiträge: 11
Renommee-Modifikator: 7
Tayk27 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Beitrag Cohiba Robustos Fälschung???

Hallo Leute,

bin neu hier und auch absoluter Newbie in Sachen Zigarren.
War auf Kuba in den Flitterwochen und habe mir eine Schachtel Cohiba Robustos mitgebracht.
Nun bin ich mir nicht 100% sicher ob diese auch Original sind oder gefaked.
Der Grund ist, dass ich diese durch einen Bekannten in Kuba, direkt bei einer Familie zuhause gekauft habe, die hatten einen haufen Zigarren da, auch alles mit Schachtel mit Banderolle und Siegel, sah alles Original aus.
Ich habe im Internet gestöbert und mich Versucht über die Merkmale zu Orientieren, woran man erkennen kann ob echt oder nicht, habe sogar eine Zigarre in der Mitte aufgetrennt.
Ich füge ein paar Fotos an, vielleicht kann ja einer von euch, mir sagen ob ich hier was gutes erwischt habe oder ich mein Geld zu Fenster rausgeschmissen habe

Danke und Gruß
Tay
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_7112.jpg (90,1 KB, 101x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_7119.jpg (51,8 KB, 94x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_7120.jpg (51,2 KB, 89x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_7122.jpg (60,5 KB, 94x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_7124.jpg (87,0 KB, 92x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_7123.jpg (103,4 KB, 90x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_7115.jpg (66,9 KB, 94x aufgerufen)
Tayk27 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 13.10.2013, 18:14   #2
Paul
Profi
 
Benutzerbild von Paul
 
Registriert seit: 06.2013
Alter: 31
Beiträge: 1.014
Renommee-Modifikator: 3827436
Paul genießt hohes AnsehenPaul genießt hohes AnsehenPaul genießt hohes AnsehenPaul genießt hohes AnsehenPaul genießt hohes AnsehenPaul genießt hohes AnsehenPaul genießt hohes AnsehenPaul genießt hohes AnsehenPaul genießt hohes AnsehenPaul genießt hohes AnsehenPaul genießt hohes Ansehen
Standard AW: Cohiba Robustos Fälschung???

Mörder!
__________________
"Die Menschen verlieren zuerst ihre Illusionen, dann ihre Zähne und ganz zuletzt ihre Laster."
|Hans Moser|
Paul ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2013, 18:17   #3
Tayk27
Benutzer
 
Registriert seit: 10.2013
Beiträge: 11
Renommee-Modifikator: 7
Tayk27 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Cohiba Robustos Fälschung???

Zitat:
Zitat von horstman Beitrag anzeigen
Mörder!
Das heisst???
Tayk27 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2013, 18:22   #4
Gnulope
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von Gnulope
 
Registriert seit: 11.2012
Ort: Thüringen
Beiträge: 688
Renommee-Modifikator: 2090
Gnulope genießt hohes AnsehenGnulope genießt hohes AnsehenGnulope genießt hohes AnsehenGnulope genießt hohes AnsehenGnulope genießt hohes AnsehenGnulope genießt hohes AnsehenGnulope genießt hohes AnsehenGnulope genießt hohes AnsehenGnulope genießt hohes AnsehenGnulope genießt hohes AnsehenGnulope genießt hohes Ansehen
Standard AW: Cohiba Robustos Fälschung???

Hm, kein Boxing-Date, keine Siegel, gekauft aus nem "Privatbestand" klingt alles nach einer astreinen Fälschung! Verkaufen darfst du sie nicht, also rauche sie, solange sie schmecken ist doch alles gut - selbst wenn sie teuer waren, immerhin waren es doch die Flitterwochen! Und wenn du sie nicht mehr haben willst nehme ich sie gerne
Gnulope ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2013, 18:26   #5
Tayk27
Benutzer
 
Registriert seit: 10.2013
Beiträge: 11
Renommee-Modifikator: 7
Tayk27 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Cohiba Robustos Fälschung???

Also Siegel usw. waren drauf, habe ich schon entfernt, nur fehlt das Boxing Date.
Werde Sie nach der Quarantänezeit, sind zurzeit im Gefrierfach, erstmal in den Humidor packen und nach und nach rauchen

Das war nicht wirklich Privatbestand, eher sah es so aus, als ob die Leute in einer Zigarrenfabrik arbeiten oder so.
Waren zum Glück nicht so teuer
Tayk27 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2013, 18:32   #6
Gnulope
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von Gnulope
 
Registriert seit: 11.2012
Ort: Thüringen
Beiträge: 688
Renommee-Modifikator: 2090
Gnulope genießt hohes AnsehenGnulope genießt hohes AnsehenGnulope genießt hohes AnsehenGnulope genießt hohes AnsehenGnulope genießt hohes AnsehenGnulope genießt hohes AnsehenGnulope genießt hohes AnsehenGnulope genießt hohes AnsehenGnulope genießt hohes AnsehenGnulope genießt hohes AnsehenGnulope genießt hohes Ansehen
Standard AW: Cohiba Robustos Fälschung???

Dann lass sie dir schmecken! Nur, weil sie möglw. nicht Original sind, heißt das ja nicht, dass sie schlecht sind!
Gnulope ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
cohiba, robustos

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fälschung - was tun?? LederGuru Off-Topic 76 12.07.2013 20:55
Cohiba Robustos 25 Stück 140 Euro ??? Schornstein Geschäfte, Preise, Angebote, Erfahrungen 78 08.02.2012 21:21


premium-cigars.ch selected-cigars.de germanus.us

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:43 Uhr.





Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
test