Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks
Alt 22.05.2011, 17:23   #1
Picanha
Profi
 
Benutzerbild von Picanha
 
Registriert seit: 03.2011
Ort: im Ländle
Alter: 42
Beiträge: 6.541
Renommee-Modifikator: 17755255
Picanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes Ansehen
Standard Dona Flor

Weiß jemand ob diese Zigarre in Deutschland erhältlich ist?

Dona Flor


:001confused1:
Picanha ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 21.06.2012, 22:54   #2
TB!
Benutzer
 
Registriert seit: 06.2012
Beiträge: 17
Renommee-Modifikator: 8
TB! befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Dona Flor

Ich habe die nur vor einiger Zeit mal bei einen schweizer Importeur gesehen.

Schade eigentlich ... ich habe hier noch eine folierte Kiste Dona Flor Figurados aus 2001. Ich habe nie vorher oder hinterher eine Cigarre genossen, die derart angenehm und verspielt mit Honigaromen verströmt ...

Nebenbei: Dona Flor ist eine Linie von Alonso Menendez, die etwas kräftiger ist als die Hauptmarke.

EDIT: Habe auch in D etwas entdeckt ...

http://www.starkezigarren.de/Zigarre...ste::2618.html

Geändert von TB! (22.06.2012 um 14:20 Uhr)
TB! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2012, 23:04   #3
el_palitooo
Stammschreiber
 
Benutzerbild von el_palitooo
 
Registriert seit: 08.2012
Alter: 33
Beiträge: 102
Renommee-Modifikator: 8
el_palitooo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Dona Flor

in österreich ist sie erhältlich
el_palitooo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2012, 00:10   #4
Robinmzg
Profi
 
Benutzerbild von Robinmzg
 
Registriert seit: 02.2011
Ort: Merzig
Beiträge: 1.617
Renommee-Modifikator: 32
Robinmzg hat eine strahlende ZukunftRobinmzg hat eine strahlende ZukunftRobinmzg hat eine strahlende ZukunftRobinmzg hat eine strahlende ZukunftRobinmzg hat eine strahlende ZukunftRobinmzg hat eine strahlende ZukunftRobinmzg hat eine strahlende ZukunftRobinmzg hat eine strahlende ZukunftRobinmzg hat eine strahlende ZukunftRobinmzg hat eine strahlende ZukunftRobinmzg hat eine strahlende Zukunft
Standard AW: Dona Flor

Ab sofort in 2 Serien erhältliche bei CW

http://www.cigarworld.de/shop/suche....uwgr=Brasilien

Gruß

Robin
__________________
„Der Mensch denkt … Gott lenkt … der Saarländer schwenkt …“

„Ich rauche bis zu zehn Zigarren am Tag und beabsichtige ewig zu leben.“ (Kinky Friedman)

„Zigarren sind so köstlich wie das Leben. Das Leben bewahrt man sich nicht auf. Man genießt es in vollen Zügen.“ (Artur Rubinstein)
Robinmzg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2012, 08:14   #5
Picanha
Profi
 
Benutzerbild von Picanha
 
Registriert seit: 03.2011
Ort: im Ländle
Alter: 42
Beiträge: 6.541
Renommee-Modifikator: 17755255
Picanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes AnsehenPicanha genießt hohes Ansehen
Standard AW: Dona Flor

Danke dir. Hab es gerade mal gesehen.

Werde mal was ins nächste CW Körbchen legen zum Testen.

:001thumbup:
__________________
Frag nicht so viel, rauch lieber mehr
Picanha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2013, 15:06   #6
Phijo
Profi
 
Benutzerbild von Phijo
 
Registriert seit: 11.2010
Ort: Aachen
Beiträge: 4.622
Renommee-Modifikator: 589473
Phijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes AnsehenPhijo genießt hohes Ansehen
Standard AW: Dona Flor

Nach langer Zigarrenabstinenz hatte ich vor ein paar Tagen mal wieder Lust auf etwas neues. Und da schon seit längerer Zeit eine Dona Flor Robusto in meinem Humidor geschlummert hatte, entschied ich micht für diese Brasilianerin.

Erster Eindruck:
Gut gearbeitete Zigarre: Fest gerollt, dennoch guter Zug. Das Deckblatt kann man etwas zu grob finden, aber zumindest lässt sich die Verwandschaft zur Alonso Menendez erkennen.

Die ersten Züge starteten einerseits wie erwartet: Die Zigarre lässt einen für Brasilien typische Holznoten und Kakao erschmecken, ebenso eine immer präsente Süße im Hintergrund. Aber die Dona Flor war irgendwie anders: Kräfitger, dunkler und schon am Anfang röstiger als eine Menendez. Zudem schmeckte die Holzigkeit herb und irgendwie trocken.

Im ersten Drittel fand ich diese Aromen noch interessant, garnicht mal schlecht, aber die Herbheit wurde immer präsenter und nahm den Geschmack von Grapfruit an. Wer mich jetzt für verrückt erklärt, möge sich vielleicht eher herbes Holz, etwas Bitterkeit und eine leichte Säure vorstellen.
Zusammen mit der Süße fand ich das mehr als unangenehm.

Im zweiten Drittel kamen darauf nussige Noten zu der dominierenden Holzigkeit hinzu. Aber die Grapefruit war noch immer omnipräsent und änderte sich zunehmend in eine stärkere Bitterkeit.

Wer sich nun wundert, wo das letzte Drittel ist, der sei auf meinen Ascher verwiesen.

Fazit:
Bäh, die mag ich überhaupt nicht. Und ich kann hier leider nicht einmal sagen ¨gute Zigarre, aber nicht mein Geschmack¨. Ein Exemplar von diesen habe ich glaube ich noch, wenn ich es finde, werde ich es verschenken. Leider ist nicht einmal der Raumduft der Zigarre besonders angenehm, laut meinem (geduldigen) Mitbewohner ist das Gegenteil der Fall.
Ich kann mir nicht vorstellen, dass dieser Blend absichtlich so schmecken soll, insofern hinterlässt mich die Zigarre etwas ratlos.

Wer hat sie kreiert? Wieso schmeckt sie so wie sie schmeckt? Habe ich einen Geschmacksfehler?
Alles in allem kein schönes Erlebnis...


Grüße
Philipp
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 2013-03-19 22.06.57.jpg (60,1 KB, 7x aufgerufen)
__________________
SATOR
AREPO
TENET
OPERA
ROTAS


Meine Fotoseite
Phijo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2013, 19:43   #7
CigarBreak
Profi
 
Benutzerbild von CigarBreak
 
Registriert seit: 05.2013
Ort: Vecchia Bavaria
Beiträge: 3.026
Renommee-Modifikator: 2063669
CigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes AnsehenCigarBreak genießt hohes Ansehen
Standard AW: Dona Flor

Für mich gibts heute auch eine Dona Flor - Mata Fina - Robusto

Verarbeitung tadellos, Deckblatt ist ein Mata Fina, die schauen alle so aus.

Geschmack: Braucht bissel hitze beim anfeuern, brennt dann aber recht unkompliziert... Hier macht sich erstmal im ersten Drittel die Vonne Kalle Brasil breit, der Brasilraucher kennt das so von anderen Zigarren, aber hier hat man einen noch puristischeren Geschmack. Eine Puro nur aus dem Mata Fina Tabak ist hier kein Marketinggag.
Geschmack: Dunkle kräftige(!) Schokolade, gewisse Süße aber nur ganz Kurz nicht übertrieben, Kaffee.. ein wenig Röstaromen nur beim anzünden.
Nach dem Abbrand der Spitze bekommt der Rauch etwas "kühleres" und wird "feinwürzig". Normal sag ich Brasil-"krautigkeit" so gewisse Noten von Holz und Gras, aber das hier ist dasselbe Grundaroma, nur viel feiner und Zungenschmeichelnd... Der Körper ist auch eher Medium und die Zigarre mild was aber sicher dem dicken Format geschuldet ist.
Nach dem kurzen Krautabschnitt kommt die Schokolade wieder und die Süße wird kräftiger. Aber holla... sogar kurz mit Anflügen von Honig wie man ihn sonst nur aus Havana kennt, geht dann aber schnell über in die Brasiltypische Rohrzucker-Süße. Dann kommt die "würze" wieder.. rauch hat etwas leicht ätherisches über ganze Zeit... bissel wie Minze oder Menthol..
das erste Drittel ist abgebrannt. Hier wird sie nun tatsächlich etwas "herber" aber nur sehr verhalten, die bisher sehr feine Würze wandelt sich nun zur Brasil-Shortfiller "Krautigkeit". Gras, Holz..."Nadelwald nach Regenguss" :001lol:, dann wieder süß, dann wieder bissel Schoki. Longfiller Aromenspiel halt.
Ahhhh ja... bis zur hälfte runtergebrannt und die Zigarre ist grad ziemlich heiß weil se an der Stelle lockerer ist... die "Grapefruit" macht sich breit, mit gewisser Säure... und ich bin mir nicht sicher ob da jetzt schon Kondensat mitverbrennt im Geschmack...noch nicht direkt eklig aber das ziehts schon bissel runter. - ich lass se jetzt besser bissel abkühlen.
So Grapefruit-säureartig sind manch andere Brasils... Die 800er Woermann Keulen machen das z.B. auch.
Nach ner Abkühlphase von ca 4 minuten kommt die Schokolade wieder und die herbe geht zurück... schon wieder besser. Kurz degasieren...
Neues aroma kommt hinzu... Jetzt kommt ein kräftig erdiger Tabakgeschmack zum Anbruch des letzten Drittels. Begleitet von Würze, und der Schokogeschmack geht nun auch Richtung helle Vollmilch begleitet von nem nussigen Aromen. (Haselnuss, Mandeln) Von Säure und Bitterkeit nix mehr zu schmecken. Einzige das "Krautig-Gewürzige" kommt nochmal...
Der Geschmack verflacht allerdings bald zunehmend ins nichtssagende und ich lege die Zigarre im letzten Drittel weg. Rauchdauer insgesamt aber immerhin fast 90 min wobei die letzten 20 min ein eher flaches vor sich hingequalme war...

Fazit:
War interessant mal ne Longfiller MataF zu rauchen, die Zigarre ist nicht schlecht und von hoher Qualität und schmeckt die erste hälfte sehr gut... aber für 7,50 haut einen die Zigarre wirklich nicht vom Hocker vom Preis/Genuss-verhältnis her.
Vordere Hälfte minimal besser geschmacklich als die "Marca Fina" Bundle-Brasil, aber ich bleib da lieber bei meinen verlässlichen Maschinenstumpen.
CigarBreak ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
brasilien

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Flor de Selva Robusto Markus79 Flor de Selva 32 10.06.2019 20:44
Flor de Cano Phijo Zigarrenmarken - Cuba 50 25.12.2016 08:12
Flor de Copan Corona sylter_gourmet Flor de Copan 25 17.09.2013 19:25
Flor de Selva Panetela joker Flor de Selva 2 29.12.2012 15:20
Regalia Salon Flor bassist222 Zigarrenmarken - Sonstige 1 09.08.2010 19:49


premium-cigars.ch selected-cigars.de germanus.us

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:33 Uhr.





Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
test