Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks

Zurück   Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks > Aufbewahrung

Aufbewahrung Alles zum Thema Aufbewahrung und Lagerung

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 20.10.2017, 00:17   #76
Der_Don
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Der_Don
 
Registriert seit: 10.2010
Ort: Oberland, Bayern
Beiträge: 186
Renommee-Modifikator: 217709
Der_Don genießt hohes AnsehenDer_Don genießt hohes AnsehenDer_Don genießt hohes AnsehenDer_Don genießt hohes AnsehenDer_Don genießt hohes AnsehenDer_Don genießt hohes AnsehenDer_Don genießt hohes AnsehenDer_Don genießt hohes AnsehenDer_Don genießt hohes AnsehenDer_Don genießt hohes AnsehenDer_Don genießt hohes Ansehen
Standard AW: Schimmel trotz Boveda und Lock&Lock?

Zitat:
Zitat von Ralf79 Beitrag anzeigen
Der_Don ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2017, 10:14   #77
Freerider
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Freerider
 
Registriert seit: 01.2016
Ort: Bayern
Alter: 34
Beiträge: 330
Renommee-Modifikator: 2323880
Freerider genießt hohes AnsehenFreerider genießt hohes AnsehenFreerider genießt hohes AnsehenFreerider genießt hohes AnsehenFreerider genießt hohes AnsehenFreerider genießt hohes AnsehenFreerider genießt hohes AnsehenFreerider genießt hohes AnsehenFreerider genießt hohes AnsehenFreerider genießt hohes AnsehenFreerider genießt hohes Ansehen
Standard AW: Schimmel trotz Boveda und Lock&Lock?

Wo liegt das Problem? Boveda in einer L&L bringt überhaupt nix außer Schimmel.
Freerider ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2017, 12:35   #78
Ralf79
Profi
 
Benutzerbild von Ralf79
 
Registriert seit: 03.2013
Ort: Magdeburg
Alter: 41
Beiträge: 5.265
Renommee-Modifikator: 21474865
Ralf79 genießt hohes AnsehenRalf79 genießt hohes AnsehenRalf79 genießt hohes AnsehenRalf79 genießt hohes AnsehenRalf79 genießt hohes AnsehenRalf79 genießt hohes AnsehenRalf79 genießt hohes AnsehenRalf79 genießt hohes AnsehenRalf79 genießt hohes AnsehenRalf79 genießt hohes AnsehenRalf79 genießt hohes Ansehen
Standard AW: Schimmel trotz Boveda und Lock&Lock?

Zitat:
Zitat von Freerider Beitrag anzeigen
Wo liegt das Problem? Boveda in einer L&L bringt überhaupt nix außer Schimmel.
Sorry, ich wollte dir nicht zu nahe treten, dachte das wäre ein Witz.
Du stellst deine L&L wirklich offen auf den Balkon, über Stunden?
Würde mir nicht in den Sinn kommen.

Gruß Ralf
Ralf79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2017, 17:47   #79
Freerider
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Freerider
 
Registriert seit: 01.2016
Ort: Bayern
Alter: 34
Beiträge: 330
Renommee-Modifikator: 2323880
Freerider genießt hohes AnsehenFreerider genießt hohes AnsehenFreerider genießt hohes AnsehenFreerider genießt hohes AnsehenFreerider genießt hohes AnsehenFreerider genießt hohes AnsehenFreerider genießt hohes AnsehenFreerider genießt hohes AnsehenFreerider genießt hohes AnsehenFreerider genießt hohes AnsehenFreerider genießt hohes Ansehen
Standard AW: Schimmel trotz Boveda und Lock&Lock?

Was soll passieren? Besser gesagt es ist noch nie was passiert.

Außerdem ist das nur ne L&L und kein ganzer Humidor. Man kanns mit dem Umgang schon übertreiben Gibt ja so einige Helikopterraucher...
Freerider ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2017, 18:09   #80
Ralf79
Profi
 
Benutzerbild von Ralf79
 
Registriert seit: 03.2013
Ort: Magdeburg
Alter: 41
Beiträge: 5.265
Renommee-Modifikator: 21474865
Ralf79 genießt hohes AnsehenRalf79 genießt hohes AnsehenRalf79 genießt hohes AnsehenRalf79 genießt hohes AnsehenRalf79 genießt hohes AnsehenRalf79 genießt hohes AnsehenRalf79 genießt hohes AnsehenRalf79 genießt hohes AnsehenRalf79 genießt hohes AnsehenRalf79 genießt hohes AnsehenRalf79 genießt hohes Ansehen
Standard AW: Schimmel trotz Boveda und Lock&Lock?

Zitat:
Zitat von Freerider Beitrag anzeigen
Man kanns mit dem Umgang schon übertreiben Gibt ja so einige Helikopterraucher...
Mag sein.
Das ist in meinen Augen aber besser als Schimmel in der Bude und im Zweifel hunderte Euro in der Tonne.
Aber jeder wie er mag.

Gruß Ralf
Ralf79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2017, 18:22   #81
Freerider
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Freerider
 
Registriert seit: 01.2016
Ort: Bayern
Alter: 34
Beiträge: 330
Renommee-Modifikator: 2323880
Freerider genießt hohes AnsehenFreerider genießt hohes AnsehenFreerider genießt hohes AnsehenFreerider genießt hohes AnsehenFreerider genießt hohes AnsehenFreerider genießt hohes AnsehenFreerider genießt hohes AnsehenFreerider genießt hohes AnsehenFreerider genießt hohes AnsehenFreerider genießt hohes AnsehenFreerider genießt hohes Ansehen
Standard AW: Schimmel trotz Boveda und Lock&Lock?

Genau, jeder wie er mag. Da wirderspricht sich deine vorherige Aussage. Und wenn mir was nicht schmeckt schmeiß ichs sogar in die Tonne. Von dem ekelhaften Ardbeg Kelpie hab ich sogar noch cl ins Klo geschüttet...
Freerider ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2017, 18:24   #82
Ralf79
Profi
 
Benutzerbild von Ralf79
 
Registriert seit: 03.2013
Ort: Magdeburg
Alter: 41
Beiträge: 5.265
Renommee-Modifikator: 21474865
Ralf79 genießt hohes AnsehenRalf79 genießt hohes AnsehenRalf79 genießt hohes AnsehenRalf79 genießt hohes AnsehenRalf79 genießt hohes AnsehenRalf79 genießt hohes AnsehenRalf79 genießt hohes AnsehenRalf79 genießt hohes AnsehenRalf79 genießt hohes AnsehenRalf79 genießt hohes AnsehenRalf79 genießt hohes Ansehen
Standard AW: Schimmel trotz Boveda und Lock&Lock?

Zitat:
Zitat von Freerider Beitrag anzeigen
Genau, jeder wie er mag. Da wirderspricht sich deine vorherige Aussage. Und wenn mir was nicht schmeckt schmeiß ichs sogar in die Tonne. Von dem ekelhaften Ardbeg Kelpie hab ich sogar noch cl ins Klo geschüttet...
Wo wiedersspricht sich was?
Ralf79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2017, 18:39   #83
Freerider
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Freerider
 
Registriert seit: 01.2016
Ort: Bayern
Alter: 34
Beiträge: 330
Renommee-Modifikator: 2323880
Freerider genießt hohes AnsehenFreerider genießt hohes AnsehenFreerider genießt hohes AnsehenFreerider genießt hohes AnsehenFreerider genießt hohes AnsehenFreerider genießt hohes AnsehenFreerider genießt hohes AnsehenFreerider genießt hohes AnsehenFreerider genießt hohes AnsehenFreerider genießt hohes AnsehenFreerider genießt hohes Ansehen
Standard AW: Schimmel trotz Boveda und Lock&Lock?

Schon gut. Du musst das nicht verstehen.
Freerider ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2017, 23:20   #84
Reaper
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Reaper
 
Registriert seit: 10.2013
Ort: Frankfurt am Main
Alter: 33
Beiträge: 106
Renommee-Modifikator: 596242
Reaper genießt hohes AnsehenReaper genießt hohes AnsehenReaper genießt hohes AnsehenReaper genießt hohes AnsehenReaper genießt hohes AnsehenReaper genießt hohes AnsehenReaper genießt hohes AnsehenReaper genießt hohes AnsehenReaper genießt hohes AnsehenReaper genießt hohes AnsehenReaper genießt hohes Ansehen
Standard AW: Schimmel trotz Boveda und Lock&Lock?

Zitat:
Zitat von Freerider Beitrag anzeigen
Wo liegt das Problem? Boveda in einer L&L bringt überhaupt nix außer Schimmel.
Hmm, keine Ahnung wie du das betreibst, aber ich habe seit dem Erscheinen der Bovedas auf dem Markt, permanent eins mit 69% (60Gr) in meiner L&L und noch nie Schimmel gehabt.


MfG
Reaper
__________________
Ein Mathematiker stirbt nie, er verliert nur einige seiner Funktionen.

Geändert von Reaper (20.10.2017 um 23:26 Uhr)
Reaper ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2017, 08:03   #85
Stoll92
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Stoll92
 
Registriert seit: 01.2017
Ort: Schweiz
Beiträge: 106
Renommee-Modifikator: 3260303
Stoll92 genießt hohes AnsehenStoll92 genießt hohes AnsehenStoll92 genießt hohes AnsehenStoll92 genießt hohes AnsehenStoll92 genießt hohes AnsehenStoll92 genießt hohes AnsehenStoll92 genießt hohes AnsehenStoll92 genießt hohes AnsehenStoll92 genießt hohes AnsehenStoll92 genießt hohes AnsehenStoll92 genießt hohes Ansehen
Standard AW: Schimmel trotz Boveda und Lock&Lock?

Zitat:
Zitat von Reaper Beitrag anzeigen
Hmm, keine Ahnung wie du das betreibst, aber ich habe seit dem Erscheinen der Bovedas auf dem Markt, permanent eins mit 69% (60Gr) in meiner L&L und noch nie Schimmel gehabt.


MfG
Reaper
Ist bei mir auch so
Funktioniert einwandfrei...

Gesendet von meinem SM-G955F mit Tapatalk
Stoll92 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2017, 15:43   #86
Aficionado87
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.2017
Ort: Wien
Alter: 33
Beiträge: 90
Renommee-Modifikator: 477523
Aficionado87 genießt hohes AnsehenAficionado87 genießt hohes AnsehenAficionado87 genießt hohes AnsehenAficionado87 genießt hohes AnsehenAficionado87 genießt hohes AnsehenAficionado87 genießt hohes AnsehenAficionado87 genießt hohes AnsehenAficionado87 genießt hohes AnsehenAficionado87 genießt hohes AnsehenAficionado87 genießt hohes AnsehenAficionado87 genießt hohes Ansehen
Standard AW: Schimmel trotz Boveda und Lock&Lock?

Zitat:
Zitat von Reaper Beitrag anzeigen
Hmm, keine Ahnung wie du das betreibst, aber ich habe seit dem Erscheinen der Bovedas auf dem Markt, permanent eins mit 69% (60Gr) in meiner L&L und noch nie Schimmel gehabt.


MfG
Reaper
Ich hab in meinen 10L Lockboxen auch immer ein 60gramm 69 % Boveda drin und es funktioniert einwandfrei.

Gruß
Lukas
Aficionado87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2017, 10:06   #87
Atrax
Gesperrt
 
Registriert seit: 12.2014
Ort: Wien/Brisbane
Beiträge: 1.156
Renommee-Modifikator: 0
Atrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes Ansehen
Standard AW: Schimmel trotz Boveda und Lock&Lock?

Zitat:
Zitat von Freerider Beitrag anzeigen
Wo liegt das Problem? Boveda in einer L&L bringt überhaupt nix außer Schimmel.
servus,

also ich möchte dir auch nicht zu nahe treten aber das ist schon ne gewagte aussage . einfach auch deswegen weil du sie pauschal abgegeben hast. durch ein boveda schimmel in egal welchem behältnis zu bekommen, ist ne kunst. man kann die dinger sogar direkt auf zigarren legen, null problem.
bezüglich deiner balkon-aussage irritiert mich schon auch, aber nur meine persönliche meinung, dass wenn ich ne truhe offen, unbewacht auf meinem balkon stehen lasse, alles mögliche passieren kann, allem voraus mal das eindringen von mehr dreck als (hoffentlich) IN deiner wohnung . des weiteren wäre diese variante ja vielleicht noch irgendwie im herbst/winter möglich aber was machste dann im sommer? wenns mal 2 wochen nicht regnet und deutlich über 30 grad hat? danach kannst du deine zigarren tonnen.

also kurz zusammengefasst, aber nochmal betont, nur meine persönliche meinung, halte ich derartige befeuchtungsmethoden für nen ziemlichen nonsense. WENN zigarren etwas schadet, dann schwankende luftfeuchtigkeit. bovedas sind immer auf der sicheren seite.

cheers
Atrax ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2017, 11:03   #88
CigarNerd
Profi
 
Benutzerbild von CigarNerd
 
Registriert seit: 03.2012
Ort: Wien
Beiträge: 3.748
Renommee-Modifikator: 21474859
CigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes Ansehen
Standard AW: Schimmel trotz Boveda und Lock&Lock?

Zitat:
Zitat von Atrax Beitrag anzeigen
durch ein boveda schimmel in egal welchem behältnis zu bekommen, ist ne kunst. man kann die dinger sogar direkt auf zigarren legen, null problem.
eine Kunst die ich leider perfekt beherrsche
CigarNerd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2017, 11:06   #89
hasenufer
Profi
 
Benutzerbild von hasenufer
 
Registriert seit: 06.2011
Ort: Gütersloh
Alter: 52
Beiträge: 3.811
Renommee-Modifikator: 21474861
hasenufer genießt hohes Ansehenhasenufer genießt hohes Ansehenhasenufer genießt hohes Ansehenhasenufer genießt hohes Ansehenhasenufer genießt hohes Ansehenhasenufer genießt hohes Ansehenhasenufer genießt hohes Ansehenhasenufer genießt hohes Ansehenhasenufer genießt hohes Ansehenhasenufer genießt hohes Ansehenhasenufer genießt hohes Ansehen
Standard AW: Schimmel trotz Boveda und Lock&Lock?

Zitat:
Zitat von CigarNerd Beitrag anzeigen
eine Kunst die ich leider perfekt beherrsche
Eventuell solltest Du die Zigarren nicht in Deiner Tropfsteinhöhle aufbewahren

Ich höre das auch zum ersten Mal, dass Bovedas Schimmel hervorrufen sollen
__________________
Früher hatten die Menschen Angst vor der Zukunft, heute muss die Zukunft Angst vor den Menschen haben.
Wenn das mit den Veganern so weitergeht, muss ich bald auch fürs Bratwurst essen nach draußen.
hasenufer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2017, 11:10   #90
Atrax
Gesperrt
 
Registriert seit: 12.2014
Ort: Wien/Brisbane
Beiträge: 1.156
Renommee-Modifikator: 0
Atrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes Ansehen
Standard AW: Schimmel trotz Boveda und Lock&Lock?

Zitat:
Zitat von CigarNerd Beitrag anzeigen
eine Kunst die ich leider perfekt beherrsche
also du weißt, ich halte wirklich enorm viel von deinen schimmeluntersuchungen, beiträgen usw., finde deine beiträge immer super aber ...... wie zum henker machst du das??
bist du dir wirklich sicher, dass DURCH deine bovedas es zu schimmelbildung kommt?? mir kommt das dermaßen abwegig vor .... vor allem weil ja bovedas in beide richtungen funktionieren, zu trocken lf raus, zu feucht lf rein .... also das kommt mir einfach extrem komisch vor.
habe mittlerweile in 2 seeeehr dichten behältnissen, rammelvoll mit rollen, zwei 69er bovedas drin. wollte sie ansich wieder entfernen aber komplett darauf vergessen, sind seit 2013 jetzt drin ^^ .... nicht mal irgendwas von schimmel zu bemerken ... .
auch finde ich, persönliche meinung, bovedas in langzeitlager-behältnissen ziemlich sinnlos wenn sich die lf mal eingependelt hat. verwende sie aber viel im tageshumidor und dort kugeln sie kreuz und quer herum, mal mitten drauf auf den rollen, mal unten, mal oben und nicht mal ansatzweise schimmel irgendwo .... also nicht böse sein aber schimmel durch bovedas ist ne krasse sache .

cheers
Atrax ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2017, 11:16   #91
CigarNerd
Profi
 
Benutzerbild von CigarNerd
 
Registriert seit: 03.2012
Ort: Wien
Beiträge: 3.748
Renommee-Modifikator: 21474859
CigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes Ansehen
Standard AW: Schimmel trotz Boveda und Lock&Lock?

Ich wüsste selber gerne warum das bei mir so ist, aber Boveda+luftdichtes Behältnis sorgt bei mir reproduzierbar zu 100% Schimmel.
Bovedas kommen bei mir daher nicht mehr in luftdichte Behältnisse. Wozu auch? Das ist ja komplett sinnfrei.
CigarNerd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2017, 13:29   #92
Tomy41
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von Tomy41
 
Registriert seit: 04.2012
Ort: an der Ostsee
Alter: 58
Beiträge: 614
Renommee-Modifikator: 2697448
Tomy41 genießt hohes AnsehenTomy41 genießt hohes AnsehenTomy41 genießt hohes AnsehenTomy41 genießt hohes AnsehenTomy41 genießt hohes AnsehenTomy41 genießt hohes AnsehenTomy41 genießt hohes AnsehenTomy41 genießt hohes AnsehenTomy41 genießt hohes AnsehenTomy41 genießt hohes AnsehenTomy41 genießt hohes Ansehen
Standard AW: Schimmel trotz Boveda und Lock&Lock?

Zitat:
Zitat von Dante101 Beitrag anzeigen
Eine (Achtung: Für MICH) logische Erklärung wäre, dass ...

... zum ersten Unterschiedliche Grundfeuchte der eingelagerten Zigarren bei den einzelnen Anwendern besteht, dh. die einen feuchtere und die anderen trockenere Zigarren einlagern, und ...

... zum zweiten die Menge der Bovedas variiert. Sind die Zigarren bei Einlagerung am „Limit“ befeuchtet, geben die Bovedas nichts mehr ab, können aber bei vollem Zustand auch nicht mehr viel aufnehmen. Dadurch könnte es imho eventuell zu einer Überfeuchtung kommen.

Ich hoffe, ich konnte meinen Gedankengang verständlich ausdrücken.
In beiden Punkten volle Zustimmung
Unter normalen Umständen - Boveda nicht zu voll und Zigarren gut konditioniert - glaube ich aber auch nicht an Schimmel im Zusammenhang mit Bovedas ... hab ich zumindest noch nicht erlebt. Und ich verwende die Dinger auch schon seit es sie gibt u.a. in dichten Behältern.
__________________
saludos
Tomy

wer rauchen darf, ist klar im Vorteil ... oder so
Tomy41 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2017, 13:33   #93
nitrofridi
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von nitrofridi
 
Registriert seit: 02.2015
Ort: Baden
Beiträge: 519
Renommee-Modifikator: 15878602
nitrofridi genießt hohes Ansehennitrofridi genießt hohes Ansehennitrofridi genießt hohes Ansehennitrofridi genießt hohes Ansehennitrofridi genießt hohes Ansehennitrofridi genießt hohes Ansehennitrofridi genießt hohes Ansehennitrofridi genießt hohes Ansehennitrofridi genießt hohes Ansehennitrofridi genießt hohes Ansehennitrofridi genießt hohes Ansehen
Standard AW: Schimmel trotz Boveda und Lock&Lock?

Es würde auch helfen um der Sache nachzugehen wenn man ausserhalb des Humidors die Feuchte im Raum misst. Evtl. würde es ja bei dem einen oder anderen helfen ein leeres Boveda in den Humidor zu legen. :-)

Ich hätte da aber auch noch eine kurze Frage. Lohnt nicht einen extra Thread dafür zu machen.

Kommt es mir nur so vor oder entladen sich selbst aufgeladene Bovedas schneller als es neue tun?

Gruß nitrofridi
__________________
Umgezogen... zu finden nebenan in der Community

Entknaller und sag dem schlechten Zug ade..
nitrofridi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2017, 16:48   #94
Hans Dampf
Profi
 
Benutzerbild von Hans Dampf
 
Registriert seit: 04.2015
Ort: Osnabrücker Land
Alter: 50
Beiträge: 2.493
Renommee-Modifikator: 21474851
Hans Dampf genießt hohes AnsehenHans Dampf genießt hohes AnsehenHans Dampf genießt hohes AnsehenHans Dampf genießt hohes AnsehenHans Dampf genießt hohes AnsehenHans Dampf genießt hohes AnsehenHans Dampf genießt hohes AnsehenHans Dampf genießt hohes AnsehenHans Dampf genießt hohes AnsehenHans Dampf genießt hohes AnsehenHans Dampf genießt hohes Ansehen
Standard AW: Schimmel trotz Boveda und Lock&Lock?

Zitat:
Zitat von CigarNerd Beitrag anzeigen
Ich wüsste selber gerne warum das bei mir so ist, aber Boveda+luftdichtes Behältnis sorgt bei mir reproduzierbar zu 100% Schimmel.
Bovedas kommen bei mir daher nicht mehr in luftdichte Behältnisse. Wozu auch? Das ist ja komplett sinnfrei.
Keine Sorge, das habe ich schon häufiger, auch hier im Forum gelesen... da bist Du bei weitem sicher kein Einzelfall!

Könnten nicht, wie bereits weiter oben von Dir vermutet, Deine Temperaturschwankungen und die damit einhergehenden unterschiedlichen Sättigungsgrade (trotz einer RLF im grünen Bereich) dafür verantwortlich sein? Ich hatte das so verstanden, dass diese von Dir und Don aufgestellt "Theorie" der aktuelle Ansatz sei!?
__________________
Raus aus den Dressboxen und rein in die Holzkisten...

El Umlagero
Hans Dampf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2017, 09:02   #95
Atrax
Gesperrt
 
Registriert seit: 12.2014
Ort: Wien/Brisbane
Beiträge: 1.156
Renommee-Modifikator: 0
Atrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes Ansehen
Standard AW: Schimmel trotz Boveda und Lock&Lock?

Zitat:
Zitat von CigarNerd Beitrag anzeigen
Bovedas kommen bei mir daher nicht mehr in luftdichte Behältnisse. Wozu auch? Das ist ja komplett sinnfrei.
vollkommen richtig .
Atrax ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2017, 21:45   #96
Der_Don
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Der_Don
 
Registriert seit: 10.2010
Ort: Oberland, Bayern
Beiträge: 186
Renommee-Modifikator: 217709
Der_Don genießt hohes AnsehenDer_Don genießt hohes AnsehenDer_Don genießt hohes AnsehenDer_Don genießt hohes AnsehenDer_Don genießt hohes AnsehenDer_Don genießt hohes AnsehenDer_Don genießt hohes AnsehenDer_Don genießt hohes AnsehenDer_Don genießt hohes AnsehenDer_Don genießt hohes AnsehenDer_Don genießt hohes Ansehen
Standard AW: Schimmel trotz Boveda und Lock&Lock?

Zitat:
Zitat von Atrax Beitrag anzeigen
vollkommen richtig .
Hi Atrax,

gestern hast du berichtet, dass Du 2 dichte Boxen mit je 2 Bovedas nonstop 4 Jahre lang hast laufen lassen, ohne jegliche Probleme. Dennoch sind Bovedas in geschlossenen Boxen Deiner Meinung nach sinnfrei. Ich denke, die Zigarren in den Boxen wären nach 4 Jahren ohne Bovedas "trocken" und somit unbrauchbar gewesen. Ich glaube, selbst in L&L Boxen sinkt mit der Zeit die RL. Liegt das eventuell am permanent schwankenden Luftdruck, den die Boxen über kleinste Ritzen auszugleichen versuchen? "Atmen" die L&L dadurch minimal? Ich werd' jetzt mal einen Langzeitversuch starten, eine kleinere L&L mit einem 69% Boveda und Zigarren. Boveda und Zigarren werde ich vor Verschluss mit einer Feinwaage (zeigt ,00g an) wiegen und dann nach dem Öffnen in einem halben Jahr überprüfen.
Der_Don ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2017, 07:50   #97
audioconcept
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 11.2016
Beiträge: 3
Renommee-Modifikator: 0
audioconcept ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Schimmel trotz Boveda und Lock&Lock?

Zitat:
Zitat von Der_Don Beitrag anzeigen
Hi Atrax,

gestern hast du berichtet, dass Du 2 dichte Boxen mit je 2 Bovedas nonstop 4 Jahre lang hast laufen lassen, ohne jegliche Probleme. Dennoch sind Bovedas in geschlossenen Boxen Deiner Meinung nach sinnfrei. Ich denke, die Zigarren in den Boxen wären nach 4 Jahren ohne Bovedas "trocken" und somit unbrauchbar gewesen. Ich glaube, selbst in L&L Boxen sinkt mit der Zeit die RL. Liegt das eventuell am permanent schwankenden Luftdruck, den die Boxen über kleinste Ritzen auszugleichen versuchen? "Atmen" die L&L dadurch minimal? Ich werd' jetzt mal einen Langzeitversuch starten, eine kleinere L&L mit einem 69% Boveda und Zigarren. Boveda und Zigarren werde ich vor Verschluss mit einer Feinwaage (zeigt ,00g an) wiegen und dann nach dem Öffnen in einem halben Jahr überprüfen.
Warum lagerst du es denn in einer L+L? Hast du kein Humidor? Sollte man nicht auch mal lueften alle paar Wochen?

Ich belebe in der L+L Box nur meine Boveda wieder.

Gesendet von meinem BBB100-2 mit Tapatalk
audioconcept ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2017, 08:46   #98
Tutti
Benutzer
 
Registriert seit: 09.2016
Ort: Wien
Beiträge: 34
Renommee-Modifikator: 1901210
Tutti genießt hohes AnsehenTutti genießt hohes AnsehenTutti genießt hohes AnsehenTutti genießt hohes AnsehenTutti genießt hohes AnsehenTutti genießt hohes AnsehenTutti genießt hohes AnsehenTutti genießt hohes AnsehenTutti genießt hohes AnsehenTutti genießt hohes AnsehenTutti genießt hohes Ansehen
Standard AW: Schimmel trotz Boveda und Lock&Lock?

Vielleicht solltest du zuerst den Thread lesen, dann klärt sich die Frage von selbst.
Und wenn du gerade liest, schlag bitte das Thema "Zitierregeln" nach...
Tutti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2017, 10:09   #99
Atrax
Gesperrt
 
Registriert seit: 12.2014
Ort: Wien/Brisbane
Beiträge: 1.156
Renommee-Modifikator: 0
Atrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes Ansehen
Standard AW: Schimmel trotz Boveda und Lock&Lock?

Zitat:
Zitat von Der_Don Beitrag anzeigen
Hi Atrax,

gestern hast du berichtet, dass Du 2 dichte Boxen mit je 2 Bovedas nonstop 4 Jahre lang hast laufen lassen, ohne jegliche Probleme. Dennoch sind Bovedas in geschlossenen Boxen Deiner Meinung nach sinnfrei. Ich denke, die Zigarren in den Boxen wären nach 4 Jahren ohne Bovedas "trocken" und somit unbrauchbar gewesen. Ich glaube, selbst in L&L Boxen sinkt mit der Zeit die RL. Liegt das eventuell am permanent schwankenden Luftdruck, den die Boxen über kleinste Ritzen auszugleichen versuchen? "Atmen" die L&L dadurch minimal? Ich werd' jetzt mal einen Langzeitversuch starten, eine kleinere L&L mit einem 69% Boveda und Zigarren. Boveda und Zigarren werde ich vor Verschluss mit einer Feinwaage (zeigt ,00g an) wiegen und dann nach dem Öffnen in einem halben Jahr überprüfen.
Zitat:
Zitat von Atrax Beitrag anzeigen
.....wollte sie ansich wieder entfernen aber komplett darauf vergessen, .....
wirklich? bewusst überlesen oder einfach nicht gesehen? glaube das erklärt warum ich immer noch diese bovedas in meinen behältnissen habe, punkt 1, punkt 2, ich habe meine zigarren NICHT in L&L; ganze kisten habe ich in speziellen 225 L Kunststoffboxen aus dem Labor und die sind ziemlich dicht . einzelne rollen habe ich in ikea "korken-gläsern" (nein, haben keinen verschluss aus kork) und die sind ebenfalls seeeeeeehr dicht.
des weiteren lagert ein kollege von mir seine zigarren in L&L seit .... ka ... äonen ohne bovedas, rlf verändert sich nur in verschwindend geringen ausmaßen.
der punkt ist: wenn personen die sich seit jahrzehnten mit zigarren beschäftigen gewisse dinge erfolgreich handhaben, richte ich mich danach und bei der lagerung ohne bovedas in zb. L&L bzw. korkengläsern gab es noch nie probleme (vorausgesetzt die rollen sind richtig konditioniert und die behältnisse intakt).

ist aber alles nur meine persönliche meinung, muss jeder machen wie er glaubt.

cheers
Atrax ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2017, 10:10   #100
Atrax
Gesperrt
 
Registriert seit: 12.2014
Ort: Wien/Brisbane
Beiträge: 1.156
Renommee-Modifikator: 0
Atrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes AnsehenAtrax genießt hohes Ansehen
Standard AW: Schimmel trotz Boveda und Lock&Lock?

Zitat:
Zitat von audioconcept Beitrag anzeigen
Warum lagerst du es denn in einer L+L? Hast du kein Humidor? Sollte man nicht auch mal lueften alle paar Wochen?

Ich belebe in der L+L Box nur meine Boveda wieder.

Gesendet von meinem BBB100-2 mit Tapatalk
ist das jetzt ernst gemeint? bin mir bei dieser aussage wirklich nicht ganz sicher .....
Atrax ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
69 % Boveda trocknen in Lock & Lock aus...! Waffenprofi Aufbewahrung 42 23.03.2017 18:49
Schimmel trotz Boveda's? dende24 Aufbewahrung 14 14.05.2015 23:57
Lock & Lock HPL896 21 Liter / Adorini Einlegeboden Paul-Philipp Aufbewahrung 7 05.09.2012 20:25
Zigarrenkisten im Humidor oder in einer Lock&Lock Box lagern Mahowny Aufbewahrung 10 24.08.2012 17:19


premium-cigars.ch selected-cigars.de germanus.us

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:14 Uhr.





Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
test