Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks
Alt 18.03.2020, 10:53   #1
olivero
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 11.2019
Beiträge: 4
Renommee-Modifikator: 0
olivero ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Elektronischer Humidorbefeuchter bauen

Hallo zusammen

Ich möchte einen elektronischen Befeuchter bauen. Hier im Forum habe ich einiges darüber gelesen aber bin nicht sicher was denn nun eine gute Konstruktion ist. Der Befeuchter soll in einen Holzschrank den ich zum Humidor umbaue.

Im Anhang mal eine Skizze wie ich mir das vorstellen könnte, die Legende:
1) Lüfter welche Luft nach oben (in den Humidor) bläst
2) Lüfter welche die Luft in den Befeuchter bläst
3) Lüftungsklappen für Zuluft
4) Filtermatte (evt. die vom Huminator)

das unten eingezeichnete soll dest. Wasser sein.

Konkrete Frage: Brauche ich noch Lüfter welche separat vom Wassertank sind also nur für die Umluft?

Generell freue ich mich sehr über Feedback bzw. Verbesserungsvorschläge .



Falls jemand weiss wie das beim Huminator Big genau funktioniert mit den Lüftern und wo/wie die Filtermatte genau liegt und wie diese befeuchtet wird bzw. wo der Wassertank ist, würde mich das auch sehr interessieren.

Danke und Gruss
olivero
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_0772.jpg (22,5 KB, 54x aufgerufen)
olivero ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 05.04.2020, 18:45   #2
Thilo
Benutzer
 
Registriert seit: 10.2017
Ort: Aargau CH
Beiträge: 38
Renommee-Modifikator: 888411
Thilo genießt hohes AnsehenThilo genießt hohes AnsehenThilo genießt hohes AnsehenThilo genießt hohes AnsehenThilo genießt hohes AnsehenThilo genießt hohes AnsehenThilo genießt hohes AnsehenThilo genießt hohes AnsehenThilo genießt hohes AnsehenThilo genießt hohes AnsehenThilo genießt hohes Ansehen
Standard AW: Elektronischer Humidorbefeuchter bauen

Rege Anteilnahme...
Meiner Meinung nach würde ich das Ganze um 180° wenden. Das heisst hinten feuchte Luft und vorne zum umwälzen. Was ich noch nicht verstanden habe ist diese Filtermatte in der Mitte. So würdest du immer befeuchten sobald ein Ventilator läuft und das würde ich nicht machen. Mit was steuerst du?
Thilo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2020, 08:34   #3
olivero
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 11.2019
Beiträge: 4
Renommee-Modifikator: 0
olivero ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Elektronischer Humidorbefeuchter bauen

Danke für die Antwort

In der Zwischenzeit habe ich den Prototypen bereits gebaut und noch ein paar Änderungen vorgenommen. Der hintere Lüfter ist nun ausserhalb des Wasserbeckens, damit die Luft umgewälzt werden kann ohne zu befeuchten. Vorne habe ich keinen Lüftungsschlitz, nur die Öffnung für den Venti (welcher auf die Wasseroberfläche bläst). Das ganze steuere ich mit einem Raspberry Pi 4.
olivero ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2020, 10:41   #4
tesla
Profi
 
Benutzerbild von tesla
 
Registriert seit: 06.2011
Ort: In der Umgebung von Ludwigsburg
Alter: 34
Beiträge: 1.385
Renommee-Modifikator: 1616772
tesla genießt hohes Ansehentesla genießt hohes Ansehentesla genießt hohes Ansehentesla genießt hohes Ansehentesla genießt hohes Ansehentesla genießt hohes Ansehentesla genießt hohes Ansehentesla genießt hohes Ansehentesla genießt hohes Ansehentesla genießt hohes Ansehentesla genießt hohes Ansehen
Standard AW: Elektronischer Humidorbefeuchter bauen

Ist ein Raspi für sowas nicht ziemliche Verschwendung? Das sollte doch ein ATMega8 auch können. Ist ein bisschen preisgünstiger
Außer du möchtest ein Webinterface, dafür wäre ein Raspi natürlich ideal.
__________________
Das Reh springt hoch,
das Reh springt weit,
warum auch nicht?
Es hat ja Zeit.
tesla ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2020, 23:01   #5
Statler_RGBG
Benutzer
 
Registriert seit: 03.2017
Ort: Regensburg
Beiträge: 16
Renommee-Modifikator: 10844
Statler_RGBG genießt hohes AnsehenStatler_RGBG genießt hohes AnsehenStatler_RGBG genießt hohes AnsehenStatler_RGBG genießt hohes AnsehenStatler_RGBG genießt hohes AnsehenStatler_RGBG genießt hohes AnsehenStatler_RGBG genießt hohes AnsehenStatler_RGBG genießt hohes AnsehenStatler_RGBG genießt hohes AnsehenStatler_RGBG genießt hohes AnsehenStatler_RGBG genießt hohes Ansehen
Standard AW: Elektronischer Humidorbefeuchter bauen

Zitat:
Zitat von tesla Beitrag anzeigen
Ist ein Raspi für sowas nicht ziemliche Verschwendung? Das sollte doch ein ATMega8 auch können. Ist ein bisschen preisgünstiger
Außer du möchtest ein Webinterface, dafür wäre ein Raspi natürlich ideal.
Also so ein Raspi kostet schon ordentlich Geld ...
Statler_RGBG ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Moll SWA 700 Elektronischer Befeuchter Streetbobber Aufbewahrung 3 06.01.2018 13:13
Ethylenglycol/Propylenglykol als Humidorbefeuchter TheZZ90 Einsteigerforum 2 07.08.2012 20:20
Wie laut ist ein elektronischer Befeuchter? manni.oe Aufbewahrung 22 10.11.2011 14:16
Elektronischer Befeuchter Rillo Aufbewahrung 9 29.12.2010 21:03


premium-cigars.ch selected-cigars.de germanus.us

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:39 Uhr.





Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
test