Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks
Alt 14.01.2011, 07:17   #1
skotty
Stammschreiber
 
Benutzerbild von skotty
 
Registriert seit: 12.2010
Beiträge: 105
Renommee-Modifikator: 10
skotty befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Villiger 1888 Short Robusto Tubos

Habe mir gestern Abend die kleine Robusto von Villiger schmecken lassen.
Hier mein Anfängerfazit (bis jetzt 20 Sorten geraucht):
Perfekter Abbrand, keinmal ausgegangen, Zugverhalten Top, Aussehen und Verarbeitung, makellos!
Geschmack:
herbe Noten, etwas nach Holz und Erde, viel Würze, eine leichte Schärfe aber nicht zu Scharf, zum Ende kommt etwas cremiges hinzu.
Zugverhalten perfekt,
Die Asche bleibt locker bis zur Hälfte an der Zigarre (Wow Top Longfiller Verarbeitung)
Rauchdauer 40 Minuten
Noch viel zu stark für ein Anfänger! Sollte man ganz langsam rauchen (im Kopf wurde es etwas ) ........bist Du zu Schwach...usw.
__________________
Unendliche Weiten, wir schreiben das Jahr 2011 und Skotty ist mit seinem Anfänger Humidor Monate lang unterwegs und stößt ständig auf neue Geschmacksnerven die nie ein Mensch zuvor erlebt hat.
skotty ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 17.05.2011, 16:25   #2
Albrauch
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von Albrauch
 
Registriert seit: 02.2011
Ort: Albstadt
Alter: 42
Beiträge: 741
Renommee-Modifikator: 13
Albrauch sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAlbrauch sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard AW: Villiger 1888 Short Robusto Tubos

Meine Erfahrung zu der Short Robusto

Ohne Tubo, dafür gut 2 Monate im Humi, Aussehen und Verarbeitung ist top, da kann man nichts sagen.

Preis: 6 Euro (ohne Tubo)
Rauchdauer: eine gute runde Stunde (leider zuviel)

Habe mich gefreut und wurde enttäuscht, von Stärke ist bei dieser Zigarre wenig zu spüren (für mein Verhältnis) Geschmacklich lässt sich eine kleine Holznote erahnen, aber mehr auch nicht.
Von Schärfe ist nichts zu spüren, oder meine Geschmacksnerven sind heute alle gerade auf Urlaub

Mein Fazit, diese Zigarren sind eher für Anfänger gedacht, nicht für verwöhnte Genießer aus der Kubaregion
__________________
Mit rauchenden Grüßen
Lutz
Albrauch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2015, 20:44   #3
Neblung
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von Neblung
 
Registriert seit: 07.2014
Ort: Hessen
Alter: 54
Beiträge: 790
Renommee-Modifikator: 21474845
Neblung genießt hohes AnsehenNeblung genießt hohes AnsehenNeblung genießt hohes AnsehenNeblung genießt hohes AnsehenNeblung genießt hohes AnsehenNeblung genießt hohes AnsehenNeblung genießt hohes AnsehenNeblung genießt hohes AnsehenNeblung genießt hohes AnsehenNeblung genießt hohes AnsehenNeblung genießt hohes Ansehen
Standard AW: Villiger 1888 Short Robusto Tubos

Top Verarbeitung, Zug und Abbrand gut.
Wenige Aromen, hinterläßt keinen bleibenden geschmacklichen Eindruck.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg image.jpg (67,8 KB, 15x aufgerufen)
__________________
Grüße, Neblung

"So geht es mit Tabak und Rum: Erst bist du froh, dann fällst du um." Wilhelm Busch
Neblung ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2015, 20:53   #4
Dirk_s
Benutzer
 
Benutzerbild von Dirk_s
 
Registriert seit: 09.2015
Ort: Karlsruhe
Alter: 35
Beiträge: 37
Renommee-Modifikator: 5
Dirk_s ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Villiger 1888 Short Robusto Tubos

Zufällig heut erworben, werde mein Tasting bald hier niederschreiben.
Dirk_s ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.05.2019, 17:13   #5
lowcut
Moderator
 
Benutzerbild von lowcut
 
Registriert seit: 02.2011
Beiträge: 1.573
Renommee-Modifikator: 1560488
lowcut genießt hohes Ansehenlowcut genießt hohes Ansehenlowcut genießt hohes Ansehenlowcut genießt hohes Ansehenlowcut genießt hohes Ansehenlowcut genießt hohes Ansehenlowcut genießt hohes Ansehenlowcut genießt hohes Ansehenlowcut genießt hohes Ansehenlowcut genießt hohes Ansehenlowcut genießt hohes Ansehen
Standard AW: Villiger 1888 Short Robusto Tubos

Die Villiger 1888 Short Robusto im Tubo hab ich im Juni 2018 im Dreierpack bei CW mitbestellt. Sie riecht nach dem Auspacken überwiegend nach Cedros. Liegt wahrscheinlich daran, das im Tubo die Zigarre damit umwickelt war. Ich hab sie mit einem 0,7 Punch angebohrt und der Kaltzug war genau richtig. Der Abbrand war vorbildlich. Es war keine Korrektur oder Ähnliches nötig. Die Asche war fest und hielt problemlos mehr als drei Zentimeter. Handwerklich ein gute Zigarre.
Geschmacklich war die Zigarre am Anfang nicht so toll. Nach etwa einem Zentimeter wurde sie leicht würzig und blieb so bis zum Ende. Ich hab sie nach ca. 50 Minuten abgelegt.

Fazit: Ich hatte die erste aus dem Dreierpack letztes Jahr im Juni probiert und war eher endtäuscht. Diesmal war sie besser, aber mir fällt es trotz eines günstigen Preises von 4,20€ pro Stück schwer eine echte Empfehlung zu geben.
lowcut ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Romeo y Julieta Short Churchill Studstar Romeo y Julieta 57 29.03.2019 22:38


premium-cigars.ch selected-cigars.de germanus.us

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:26 Uhr.





Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
test