Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks
Alt 16.01.2015, 15:03   #1
Gnulope
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von Gnulope
 
Registriert seit: 11.2012
Ort: Thüringen
Beiträge: 688
Renommee-Modifikator: 2089
Gnulope genießt hohes AnsehenGnulope genießt hohes AnsehenGnulope genießt hohes AnsehenGnulope genießt hohes AnsehenGnulope genießt hohes AnsehenGnulope genießt hohes AnsehenGnulope genießt hohes AnsehenGnulope genießt hohes AnsehenGnulope genießt hohes AnsehenGnulope genießt hohes AnsehenGnulope genießt hohes Ansehen
Standard Ramon Allones Belvederes


Am heutigen Vormittag hatte ich die Gelegenheit, eine

Ramon Allones Belvederes

zu verköstigen, die mir ein netter Forumskollege zur Verfügung gestellt hat.

An dieser Stelle möchte ich zur Zigarre ein paar Worte verlieren.

Bei der Belvederes handelt es sich um eine 2005 eingestellte, maschinengefertigte Vitola.
Die Zigarre hat eine Länge von 12,5cm bei einem 39er Ringmaß.

Das von mir getestete Exemplar müsste aus einer Kiste mit dem Stempel EAR ABR 02 stammen, falls ich falsch liege, bitte berichtigen

Nun zum getesteten Exemplar:
IMG_4511.jpg
--- Vor dem Rauchen ---
Die Optik der Zigarre ist rustikal und verleitet eher zum Rauchen, denn zum Betrachten Das Deckblatt hat einen durchaus kräftigen Grünstich und ist von grober Struktur.
Die Rollung mutet dicht aber gleichmäßig an.
Der Kaltzug verspricht gereiften Tabak und trägt eine dunkle Beerennote (Brombeer vielleicht?) in sich.

--- Zug und Abbrand ---
Der Zug, vor dem Anzünden noch gut, verdichtet sich danach sofort. Ich muss auf den vollen Umfang nachschneiden und einmal kräftig massieren. Sobald die Glut den vollen Durchmesser erreicht hat, ist der Zug wieder gut und bleibt es bis zum Ende.
Der Abbrand muss zwei mal etwas korrigiert werden und ist ansonsten vorbildlich, bis kurz vor dem Ende, dazu unten mehr.

Nun zum interessanten Teil, dem Rauchverlauf:
IMG_4514.jpg
--- Erstes Drittel ---
Die ersten Züge sind noch sehr leicht, auf Grund des zunächst schlechten Zuges kommt fast nichts an. Sämtliche Erwartungen gehen steil nach unten, ich stelle mich auf Arbeit und Frust ein.
Ich sollte mich täuschen. Mit erreichen des vollen Durchmessers und dem wiedergefundenen Zug kommen die Aromen am Gaumen an, und wie!
Eine tolle, karamellige Süße gliedert sich in ein unglaublich ausgewogenes Fundament exotischer Nussaromen ein. Dazu kommen Rösttexturen, alles in einer tollen Balance, wie ich sie nur von guten, gereiften Havanas kenne.
Die Aromatik wandelt sich schnell, die Süße geht zurück, ein insofern interessantes Erlebnis, als dass sienicht verschwindet, sondern man meint, sie tatsächlich weiter hinten im Gaumen und auf der Zunge zu schmecken als vorher.
Das feine Nussaroma weicht einem starken ledrigen, tatsächlich stalligen Aroma. Dieses vergeht wiederum nach ein paar Zügen und eine interessante, von mir nicht zuzuordnende Gewürzaromatik kommt auf, exotisch, vielschichtig, toll!
Jetzt werden auch die Röstaromen wieder stärker.
Und ja, ich flunkere nicht, all das im ersten Drittel, eine Evolution die sich gewaschen hat.. viel interessanter gar als die gestern gerauchte Hoyo du Gourmet.
Weiter geht es in ein

--- Zweites Drittel ---
Zu Beginn des zweiten Drittels kommt Süße in voller Breite wieder. Moment - das hatten wir schon! Überhaupt fällt mir im Verlauf auf, dass sich das erste Drittel mit seiner Evolution noch einmal wiederholt, nur dass die Würzaromen fehlen und ersetzt werden durch florale Töne.
Wiederum sehr interessant, hatte ich so glaube ich auch noch nicht, dass sich die Evolution derart wiederholt.
Auf ins

--- Letzte(s) Drittel ---
Die Aromatik wird jetzt einfacher, stärker, ehrlicher. Schwere Erdtöne kommen auf, vor allem im Nachgeschmack. Es wird "dunkel". Die Röstaromatik gibt noch einige Nuancen. Süße ist nicht mehr schmeckbar, nur florale Töne bilden noch Anklänge aus.
Gegen Ende des letzten Drittels kommen tatsächlich, auch nach fast 13 Jahren noch prickelnde, pfeffrige Noten auf... die floralen Töne werden grüner, eher herbal.
Kurz meine ich Fleisch zu schmecken, aber das mag an der Hoffnung auf ein gutes, sich anschließendes Mittagessen liegen
IMG_4517.jpg
Kurz nach dem letzten Foto musste ich sie dann ablegen, sie wollte nicht mehr brennen, wurde bitter. Ja, da entwickelt sich noch was... und das nach der Zeit.

--- Fazit ---

Wow.. ich bin echt überrascht, eine Zigarre, die meine volle Aufmerksamkeit bekommen hat. Und das bei einer Mecanizado. Die Zigarre hat mir richtig gut gefallen, wesentlich besser als viele andere gerauchte. Man schmeckt den "Allones-Taste" heraus, wie ich ihn liebe. Wunderbar ausgewogen, rund.. noch kein bisschen flach. Ich würde behaupten, dem Cello sei dank. Nur habe ich die Zigarre eine Woche ohne Cello im Rauchhumidor aufbewahrt, sie musste noch etwas "abdampfen".

Gehört die Zigarre zur Allgemeinbildung?
Das von mir gerauchte Exemplar auf jeden Fall. Es hat gezeigt, was für eine tolle Geschichte auch eine maschinengefertigte Zigarre erzählen kann, so sie denn gut gereift ist.

Vielleicht mag ja noch jemand weitere, bessere Bilder hier hinzufügen.
__________________
"Rauchen können, das heißt vergessene Rhythmen wiederfinden, mit sich selbst wieder ins Gespräch kommen. Wenn es ein Geheimnis der Zigarre gibt, so liegt es darin."- Zino Davidoff
Gnulope ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 16.01.2015, 22:18   #2
aylesbury
Stammschreiber
 
Benutzerbild von aylesbury
 
Registriert seit: 05.2011
Alter: 36
Beiträge: 278
Renommee-Modifikator: 11
aylesbury sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäreaylesbury sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard AW: Ramon Allones Belvederes

Sehr schöner Bericht. Da muss ich doch glatt mal eine von meinen raussuchen und testen.

Das macht Lust auf mehr.
__________________
Grüße




Beim Einstellen von guten Cigarren, arbeiten die Cubaner mit deutscher Präzision. (Ich)
aylesbury ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2015, 10:44   #3
K1909
Stammschreiber
 
Benutzerbild von K1909
 
Registriert seit: 07.2014
Ort: Bergisches Land
Beiträge: 395
Renommee-Modifikator: 21474843
K1909 genießt hohes AnsehenK1909 genießt hohes AnsehenK1909 genießt hohes AnsehenK1909 genießt hohes AnsehenK1909 genießt hohes AnsehenK1909 genießt hohes AnsehenK1909 genießt hohes AnsehenK1909 genießt hohes AnsehenK1909 genießt hohes AnsehenK1909 genießt hohes AnsehenK1909 genießt hohes Ansehen
Standard AW: Ramon Allones Belvederes

Mal wieder ein klasse tasting

Freut mich, dass die Kleine überzeugen konnte

Mir gefällt die Belvederes auch sehr gut.

Hier noch ein paar Bilder von der KisteImageUploadedByTapatalk1421577746.389438.jpgImageUploadedByTapatalk1421577764.887676.jpgImageUploadedByTapatalk1421577777.180662.jpg
K1909 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2015, 15:49   #4
Robusto_Maduro
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von Robusto_Maduro
 
Registriert seit: 03.2013
Ort: Stuttgart
Beiträge: 826
Renommee-Modifikator: 15174729
Robusto_Maduro genießt hohes AnsehenRobusto_Maduro genießt hohes AnsehenRobusto_Maduro genießt hohes AnsehenRobusto_Maduro genießt hohes AnsehenRobusto_Maduro genießt hohes AnsehenRobusto_Maduro genießt hohes AnsehenRobusto_Maduro genießt hohes AnsehenRobusto_Maduro genießt hohes AnsehenRobusto_Maduro genießt hohes AnsehenRobusto_Maduro genießt hohes AnsehenRobusto_Maduro genießt hohes Ansehen
Standard AW: Ramon Allones Belvederes

Ich kann den positiven Eindruck nur bedingt bestätigen. Die angeführten Punkte treffen auf beide von mir verrauchte Exemplare (ABR 02) zu:

Positiv:
+Günstig
+Anfangsdrittel größtenteils honigsüß und etwas Holz
+relativ feste Asche für Shortfiller

Negativ:
-zu viel Tabak verarbeitet: schlechter Zug
-anfangs schlechter Abbrand
-ab dem 2. Drittel ätzende und bittere Noten, für mich unrauchbar

Ich würde jederzeit eine Quintero Favoritos oder Petit Quintero vorziehen.
__________________
"Enjoy yourself, it's later than you think!" - Guy Lombardo
Robusto_Maduro ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2015, 15:45   #5
Gnulope
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von Gnulope
 
Registriert seit: 11.2012
Ort: Thüringen
Beiträge: 688
Renommee-Modifikator: 2089
Gnulope genießt hohes AnsehenGnulope genießt hohes AnsehenGnulope genießt hohes AnsehenGnulope genießt hohes AnsehenGnulope genießt hohes AnsehenGnulope genießt hohes AnsehenGnulope genießt hohes AnsehenGnulope genießt hohes AnsehenGnulope genießt hohes AnsehenGnulope genießt hohes AnsehenGnulope genießt hohes Ansehen
Standard AW: Ramon Allones Belvederes

Ich habe gerade wieder eine Belvederes geraucht und kann mein positives Urteil bestätigen. Heute wegen weniger Aufmerksamkeit die Evolution nicht ganz so stark wahrnehmbar. Ich habe anfangs aber auch etwas zu hastig geraucht.
Musste allerdings noch weiter anschneiden als beim letzten Mal, die Rauchkanäle waren durch die Verengung am Ende völlig verschlossen.
Für mich eine schöne Zigarre, die dank des Alters auch zu jeder Zeit geraucht werden kann.
__________________
"Rauchen können, das heißt vergessene Rhythmen wiederfinden, mit sich selbst wieder ins Gespräch kommen. Wenn es ein Geheimnis der Zigarre gibt, so liegt es darin."- Zino Davidoff
Gnulope ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2015, 19:17   #6
Dolle Wolle
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Dolle Wolle
 
Registriert seit: 01.2012
Ort: Heidelberg
Beiträge: 325
Renommee-Modifikator: 1388974
Dolle Wolle genießt hohes AnsehenDolle Wolle genießt hohes AnsehenDolle Wolle genießt hohes AnsehenDolle Wolle genießt hohes AnsehenDolle Wolle genießt hohes AnsehenDolle Wolle genießt hohes AnsehenDolle Wolle genießt hohes AnsehenDolle Wolle genießt hohes AnsehenDolle Wolle genießt hohes AnsehenDolle Wolle genießt hohes AnsehenDolle Wolle genießt hohes Ansehen
Standard AW: Ramon Allones Belvederes

Jetzt wo ich das so lese, hätte ich auch gern so ein kistle
Dolle Wolle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2015, 19:54   #7
K1909
Stammschreiber
 
Benutzerbild von K1909
 
Registriert seit: 07.2014
Ort: Bergisches Land
Beiträge: 395
Renommee-Modifikator: 21474843
K1909 genießt hohes AnsehenK1909 genießt hohes AnsehenK1909 genießt hohes AnsehenK1909 genießt hohes AnsehenK1909 genießt hohes AnsehenK1909 genießt hohes AnsehenK1909 genießt hohes AnsehenK1909 genießt hohes AnsehenK1909 genießt hohes AnsehenK1909 genießt hohes AnsehenK1909 genießt hohes Ansehen
Standard AW: Ramon Allones Belvederes

Zitat:
Zitat von Dolle Wolle Beitrag anzeigen
Jetzt wo ich das so lese, hätte ich auch gern so ein kistle
Herzog am Hafen Berlin hat noch welche
K1909 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2015, 13:26   #8
Dolle Wolle
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Dolle Wolle
 
Registriert seit: 01.2012
Ort: Heidelberg
Beiträge: 325
Renommee-Modifikator: 1388974
Dolle Wolle genießt hohes AnsehenDolle Wolle genießt hohes AnsehenDolle Wolle genießt hohes AnsehenDolle Wolle genießt hohes AnsehenDolle Wolle genießt hohes AnsehenDolle Wolle genießt hohes AnsehenDolle Wolle genießt hohes AnsehenDolle Wolle genießt hohes AnsehenDolle Wolle genießt hohes AnsehenDolle Wolle genießt hohes AnsehenDolle Wolle genießt hohes Ansehen
Standard AW: Ramon Allones Belvederes

Danke für den hinweis! Dann räum ich doch mal eins ab... wenn ich platz hätte
Dolle Wolle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2015, 13:52   #9
Thomas H
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Thomas H
 
Registriert seit: 12.2013
Ort: Stuttgart
Alter: 54
Beiträge: 171
Renommee-Modifikator: 189
Thomas H genießt hohes AnsehenThomas H genießt hohes AnsehenThomas H genießt hohes AnsehenThomas H genießt hohes AnsehenThomas H genießt hohes AnsehenThomas H genießt hohes AnsehenThomas H genießt hohes AnsehenThomas H genießt hohes AnsehenThomas H genießt hohes AnsehenThomas H genießt hohes AnsehenThomas H genießt hohes Ansehen
Standard AW: Ramon Allones Belvederes

Hallo,

hab mir nun auch eine Kiste bestell, Danke fürs tasting

mfg

Thomas H
Thomas H ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2015, 17:31   #10
Michael_1967
Profi
 
Benutzerbild von Michael_1967
 
Registriert seit: 03.2014
Ort: 97783 Karsbach / Unterfranken
Alter: 52
Beiträge: 3.170
Renommee-Modifikator: 21474854
Michael_1967 genießt hohes AnsehenMichael_1967 genießt hohes AnsehenMichael_1967 genießt hohes AnsehenMichael_1967 genießt hohes AnsehenMichael_1967 genießt hohes AnsehenMichael_1967 genießt hohes AnsehenMichael_1967 genießt hohes AnsehenMichael_1967 genießt hohes AnsehenMichael_1967 genießt hohes AnsehenMichael_1967 genießt hohes AnsehenMichael_1967 genießt hohes Ansehen
Standard AW: Ramon Allones Belvederes

Wollte mir auch eine Kiste beim Herzog bestellen doch zum Glück hat mich mein Kumpel gebremst.

Eine hatte ich im Humidor - gestern verkostet... das einzige was für mich da Ramon Allones ist, ist die Anilla

Was mich auch stutzig macht: wäre sie so toll, hätte Herzog davon schon lange keine mehr, oder nicht?
Michael_1967 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2015, 17:48   #11
K1909
Stammschreiber
 
Benutzerbild von K1909
 
Registriert seit: 07.2014
Ort: Bergisches Land
Beiträge: 395
Renommee-Modifikator: 21474843
K1909 genießt hohes AnsehenK1909 genießt hohes AnsehenK1909 genießt hohes AnsehenK1909 genießt hohes AnsehenK1909 genießt hohes AnsehenK1909 genießt hohes AnsehenK1909 genießt hohes AnsehenK1909 genießt hohes AnsehenK1909 genießt hohes AnsehenK1909 genießt hohes AnsehenK1909 genießt hohes Ansehen
Standard AW: Ramon Allones Belvederes

Zitat:
Zitat von Michael_1967 Beitrag anzeigen
Wollte mir auch eine Kiste beim Herzog bestellen doch zum Glück hat mich mein Kumpel gebremst.

Eine hatte ich im Humidor - gestern verkostet... das einzige was für mich da Ramon Allones ist, ist die Anilla

Was mich auch stutzig macht: wäre sie so toll, hätte Herzog davon schon lange keine mehr, oder nicht?
Mir haben meine bisher 7 gerauchten Exemplare sehr gut gefallen. Dank Zellophanierung noch einiges an Aroma da.

Ob die nach ,,Ramon Allones" schmecken? Weiß ich nicht. Schmecken jedenfalls anders als die RAAS. Weitere Vergleichsmöglichkeiten habe ich noch nicht.
K1909 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2015, 18:11   #12
Gnulope
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von Gnulope
 
Registriert seit: 11.2012
Ort: Thüringen
Beiträge: 688
Renommee-Modifikator: 2089
Gnulope genießt hohes AnsehenGnulope genießt hohes AnsehenGnulope genießt hohes AnsehenGnulope genießt hohes AnsehenGnulope genießt hohes AnsehenGnulope genießt hohes AnsehenGnulope genießt hohes AnsehenGnulope genießt hohes AnsehenGnulope genießt hohes AnsehenGnulope genießt hohes AnsehenGnulope genießt hohes Ansehen
Standard AW: Ramon Allones Belvederes

Ich hatte jetzt 3 oder 4 aus meiner Kiste und war mit allen zufrieden. Die Allones-Nussigkeit/Würze/Fruchtaromatik ist bei meinen Exemplaren definitiv vorhanden gewesen.
Aber natürlich schon etwas 'flacher' - Die Zigarren sind einfach mal 13 Jahre alt.

Herzog hat selbst einen großen Posten von denen aufgekauft, es müsste 2008 gewesen sein. Viele Kisten haben halt das Problem, dass die Hälfte oder mehr viel zu dick gepackt ist, sodass sie kaum rauchbar sind. Es ist und bleibt ein "Glücksspiel" deshalb vorsichtig sein.
Je nachdem wie lange die kürzlich einfach im Humi lag kann aber auch viel Aroma weg sein. Wie Ken sagte, die schmecken dank Cello noch, aber ohne Kiste und offen gelagert wird da viel weg gegangen sein.
Und alles in allem bleibt es eine Frage des Geschmacks, ob man gereifte Zigarren mag oder nicht.
__________________
"Rauchen können, das heißt vergessene Rhythmen wiederfinden, mit sich selbst wieder ins Gespräch kommen. Wenn es ein Geheimnis der Zigarre gibt, so liegt es darin."- Zino Davidoff
Gnulope ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2015, 18:36   #13
El-
Stammschreiber
 
Benutzerbild von El-
 
Registriert seit: 08.2014
Ort: München
Beiträge: 169
Renommee-Modifikator: 1109792
El- genießt hohes AnsehenEl- genießt hohes AnsehenEl- genießt hohes AnsehenEl- genießt hohes AnsehenEl- genießt hohes AnsehenEl- genießt hohes AnsehenEl- genießt hohes AnsehenEl- genießt hohes AnsehenEl- genießt hohes AnsehenEl- genießt hohes AnsehenEl- genießt hohes Ansehen
Standard AW: Ramon Allones Belvederes

Hatte heute den ersten kompletten Ausfall. Bisher 7 aus dem Kisterl von 2002 geraucht und nach dem ersten Zentimeter ging's meistens ganz gut
El- ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2015, 19:28   #14
Robusto_Maduro
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von Robusto_Maduro
 
Registriert seit: 03.2013
Ort: Stuttgart
Beiträge: 826
Renommee-Modifikator: 15174729
Robusto_Maduro genießt hohes AnsehenRobusto_Maduro genießt hohes AnsehenRobusto_Maduro genießt hohes AnsehenRobusto_Maduro genießt hohes AnsehenRobusto_Maduro genießt hohes AnsehenRobusto_Maduro genießt hohes AnsehenRobusto_Maduro genießt hohes AnsehenRobusto_Maduro genießt hohes AnsehenRobusto_Maduro genießt hohes AnsehenRobusto_Maduro genießt hohes AnsehenRobusto_Maduro genießt hohes Ansehen
Standard AW: Ramon Allones Belvederes

Ich hatte 2 Probeexemplare, beide 0 Zug. Das bisschen was an Rauch rauskam, hat mir auch nicht geschmeckt. Ich war auch happy, mir da keine Kiste aufgehalst zu haben. Wems schmeckt, Jedem das Seine. In der Preisklasse wäre mit ne Quintero Petit Quintero oder ne Quintero Panatelas hundert mal lieber.
__________________
"Enjoy yourself, it's later than you think!" - Guy Lombardo
Robusto_Maduro ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2015, 21:12   #15
Chimichanga
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von Chimichanga
 
Registriert seit: 08.2014
Ort: Berlin
Alter: 23
Beiträge: 854
Renommee-Modifikator: 21444963
Chimichanga genießt hohes AnsehenChimichanga genießt hohes AnsehenChimichanga genießt hohes AnsehenChimichanga genießt hohes AnsehenChimichanga genießt hohes AnsehenChimichanga genießt hohes AnsehenChimichanga genießt hohes AnsehenChimichanga genießt hohes AnsehenChimichanga genießt hohes AnsehenChimichanga genießt hohes AnsehenChimichanga genießt hohes Ansehen
Standard AW: Ramon Allones Belvederes

Wenn ich das nächste mal beim Herzog am Hafen bin, muss ich mir welche zum probieren mitnehmen.
__________________
Instagram: https://www.instagram.com/michaels_cigar_collection/
Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCuJ...qe9kVY5rwvrhLQ
Mit freundlichen Grüßen
Michael
Chimichanga ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ramon Allones Allones Superiores (La Casa del Habano) äskulap Ramon Allones 613 27.01.2019 14:08
Ramon Allones Petit Allones ER 2013 Andorra Zinni Ramon Allones 28 09.09.2017 15:34
Ramon Allones Especial de Allones ER Francia 2008 Gnulope Ramon Allones 4 27.07.2016 21:07


premium-cigars.ch selected-cigars.de germanus.us

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:42 Uhr.





Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
test