Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks
Alt 26.08.2013, 19:55   #1
maxmo75
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Ashton Benchmade Robusto

So jetzt geht es einer Ashton Benchmade Robusto für 3.60€, im wahrsten Sinne des Wortes, an den Zipfel!

Habe laut Kassenzettel 3 der Robustos im August 2011 gekauft.
Eine habe ich sofort verköstigt und die anderen Beiden vergessen.
(Hmm - haben wol nicht so nen bleibenden Eindruck hinterlassen.)

Laut meinem Aufschrieb vom 23.8.2011 sind sie mild würzig mit grasiger Note.
Im 2. Drittel leicht Erdig süßlich mit Kräuternote.
Das letzte Drittel erdig, ledrig mit leichter Zitrusnote am Zug.
Wir werden sehen wie die Robusto heute schmeckt.
Lasst es euch gut gehen!
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg FSCN0183.JPG (399,4 KB, 3x aufgerufen)
  Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2013, 08:16   #2
maxmo75
Gast
 
Beiträge: n/a
Idee Ashton Benchmade Robusto

Ich habe im August 2011, 3 der Robustos gekauft.
Eine wurde sofort vernascht und die anderen Beiden habe ich vergessen.
Gestern sind die Robustos beim wühlen im Humidor, mir wieder in die Finger gekommen.

Ashton Benchmade
Nicaragua
Länge: 12,90
Durchmesser: 1,95
Mediumfiller

Das ist das Tasting vom 23.8.2011 welches ich in mein Tastingbuch schrieb:

Diese Robusto mit dem Dunkelbraunen, feinadrigem leicht rauem Deckblatt welches ohne Mängel und schön verarbeitet ist, hat mit ihrem Kaltgeruch nach Tropenholz, Heu und Kakao richtig Appetit gemacht. Der Drucktest zeigt eine sehr fest gerollte Zigarre. Das Toasten war gar nicht so einfach, denn meine Benchmade wollte nicht wirklich das glimmen anfangen. Das Anschneiden wiederrum funktionierte tadellos. Die ersten Züge waren sehr mild grasig mit sehr wenig zartbitter Schokolade. Das wundert mich auch nicht da sie sehr wenig Rauch bringt. Der Abbrand war von Anfang an leicht wellig. Am ende des 1. Drittels wurde die Robusto leicht holzig, fruchtig mit einem dezenten Milchkaffee Aroma, durch das geringe Rauchvolumen aber alles sehr dezent. Zu beginn des 2. Drittels gesellte sich eine leicht erdige Note zu der Süße und aus dem welligen Abbrand wurde ein leichter Schiefbrand welcher aber nicht schlimm ist und dem milden Rauchvergnügen keinen Abbruch tut. Ab der Hälfte wich kurzzeitig die Süße einer würzigen Kräuternote und das Rauchvolumen nahm zu. Das 3. Drittel verblüffte mich dann ein wenig denn das Rauchvolumen nahm nochmals zu und ich konnte eindeutig Zitrusfrüchte am Zug erschmecken gefolgt von Röstaromen und ungesüßtem Kaffee nicht überfordernd und immer harmonisch. Am Ende wurde die Robusto dann aber sehr bitter und ich habe den letzten Rest dem Aschenbecher überlassen. Die Benchmark hatte eine sehr feste graue Asche und einen konstanten leichten Schiefbrand welcher aber nicht wirklich problematisch war. Für die 350ct hat mir die Benchmark Robusto milde aber leckere 80 min. Rauchgenuss beschert. Mein Fazit: Tolle Einsteigerzigarre sehr mild aber trotzdem lecker wenn Sie mir mal wieder bei einem Händler im Humidor begegnet, werde ich sie nicht liegen lassen.


Jetzt nach 2 Jahren lagern muss ich sagen dass die Zigarren nochmals besser geworden sind. Das Toasten war kein Problem.
Von Anfang an ist eine dezente Süße zu schmecken, das grasige Aroma ist komplett verschwunden und die oben beschriebenen Aromen sind noch deutlicher zu schmecken.
Das Aromavolumen hat auch zugelegt.
Die Bitterkeit im letzten Drittel konnte ich bei diesem Smoke auch nicht mehr wahrnehmen.
Der Abbrand war beinahe Kreisrund von Anfang bis Ende.

Die Benchmade hat mich so überzeugt das ich eine Kiste einlagern werde.
Ich weiß Asche über mein Haupt, einen Mediumfiller einzulagern.
Aber meine Vergesslichkeit hat mich eines besseren belehrt.

PS: Ich hoffe der Beitrag ist hier in der Richtigen Kategorie.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg FSCN0183.JPG (399,4 KB, 11x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSCN0187.JPG (444,4 KB, 13x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSCN0188.JPG (427,3 KB, 11x aufgerufen)

Geändert von maxmo75 (28.08.2013 um 06:20 Uhr)
  Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ashton Aged Maduro Atlas Ashton 4 07.05.2014 15:13
Benchmade Churchill Phijo Nicaragua 2 18.04.2012 20:48
ashton corona trzfft Ashton 0 11.02.2012 10:06
Ashton Benchmade Gordo florei Ashton 2 04.02.2012 19:24
Ashton Classic Lo Sigaro Ashton 0 07.08.2011 16:49


premium-cigars.ch selected-cigars.de germanus.us

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:02 Uhr.





Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
test