Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks

Zurück   Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks > Aufbewahrung

Aufbewahrung Alles zum Thema Aufbewahrung und Lagerung

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 12.08.2011, 13:15   #51
dirk1305
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von dirk1305
 
Registriert seit: 07.2011
Ort: Bei Heilbronn
Alter: 52
Beiträge: 60
Renommee-Modifikator: 10
dirk1305 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Empfehlung für ein elektronisches Befeuchtungssystem

Zitat:
Zitat von XorLophaX Beitrag anzeigen
Mit der Hydrocase-Page gibt es wohl Probleme.. Man kommt nicht auf die Page um es zu ändern, da der Webhost oder die Firma die es verwaltet (oder so) insolvent ist (oder so..).. Da läuft noch was vor Gericht mein ich, wenn ich richtig zugehört hab..

Auf jedenfall würde Marc André es gerne ändern, geht aber net.
mh :001confused1:
Denic sagt: Besitzer ist Marc Andre.
Verwaltet wird die Domain von: united-domains AG in Starnberg

Bei Problemen mit dieser Domain setzen Sie sich
bitte mit unserem Support in Verbindung:
http://www.united-domains.de/support/
support@united-domains.de
Tel.: Mo-Fr, 09.00 bis 17.00 Uhr +49 (0)8151 36867 25.

Ich denke das sollte zu schaffen sein die Seite zu aktualisieren. Ansonsten kann man auch die Domain umziehen. Naja. Egal. Ich hab das Hydrocase bereits im Einsatz und bin sehr zufrieden....
dirk1305 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 13.08.2011, 21:29   #52
XorLophaX
Profi
 
Benutzerbild von XorLophaX
 
Registriert seit: 09.2010
Ort: Mettmann
Alter: 35
Beiträge: 6.038
Renommee-Modifikator: 73033
XorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes Ansehen
Standard AW: Empfehlung für ein elektronisches Befeuchtungssystem

Weiß auch nicht mehr genau, wie das war.. Hab bei meinem Kauf Marc Andre am Telefon genau das gleiche gefragt und er hat mir das irgendwie so erklärt - sofern ich es noch halbwegs richtig im Kopf habe..
XorLophaX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2011, 01:39   #53
Sandro
Benutzer
 
Registriert seit: 08.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 43
Renommee-Modifikator: 9
Sandro ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Empfehlung für ein elektronisches Befeuchtungssystem

Gibt es hier jemanden der aus persönlicher Erfahrung sagen kann, ob der Cigarspa den anderen Geräten wie dem Cigar Oasis Ultra, Adorini Heaven oder Hydrocase (die ja von Größe/Aussehen und wahrscheinlich auch der Arbeitsweise ziemlich ähnlich sind) irgend etwas voraus hat?
Wenn ja, haltet ihr den Preisunterschied von ca. 100€ gerechtfertigt?

Wenn ich schon Geld für sowas ausgebe, dann will ich auch das beste haben...
Sandro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2011, 05:56   #54
XorLophaX
Profi
 
Benutzerbild von XorLophaX
 
Registriert seit: 09.2010
Ort: Mettmann
Alter: 35
Beiträge: 6.038
Renommee-Modifikator: 73033
XorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes AnsehenXorLophaX genießt hohes Ansehen
Standard AW: Empfehlung für ein elektronisches Befeuchtungssystem

Hi,

ich denke mit dem Hydrocase machst du nichts falsch.. Meines Wissens nach ist einer der "gravierenden" Unterschiede zwischen CigarSpa und zB dem Hydrocase, dass dort ein Wassertank zum Einsstz kommt und kein "befeuchteter Schwann o.ä.", so dass man seltener den Wasserhaushalt prüfen muss. Dafür gibt es beim CigarSpa glaube ich nur die Möglichkeit mit Netzsetcker zu betreiben und nicht kabellos via Batterie.
(Hält bei mir bereits 4 Monate im Hydrocase.. und es geht weiter..)

Und am igarSpa kannst du glaube ich noch Einstellungen vornehmen, was man meiner Meinung nach nicht braucht, denn die ca 70% stellen sich bei einer kontinuierlichen und konstanten Befeuchtung so oder so automatisch ein und werden in der Regel auch automatisch gehalten..

Ich hab zB den Hydrocase und nichtmal nein Hygrometer.. Meinen Zigarren geht es gut. :001thumbup:
XorLophaX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2011, 00:05   #55
Sandro
Benutzer
 
Registriert seit: 08.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 43
Renommee-Modifikator: 9
Sandro ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Empfehlung für ein elektronisches Befeuchtungssystem

Ich habe vom Hydrocase hier im Forum größtenteils positive Feedbacks gelesen, das einzige was mich an dem Ding stört ist, dass es mit einem Schwam arbeitet. Und da habe ich irgendwie immer die Befürchtung, dass sich Schimmel bilden kann und wird.
Beim CigarSpa ist es schon etwas anders, aber das Ding ist zu groß für meinen Humi...
Sandro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2011, 00:14   #56
Fruppi
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von Fruppi
 
Registriert seit: 02.2011
Ort: Baden-Baden
Beiträge: 917
Renommee-Modifikator: 127
Fruppi genießt hohes AnsehenFruppi genießt hohes AnsehenFruppi genießt hohes AnsehenFruppi genießt hohes AnsehenFruppi genießt hohes AnsehenFruppi genießt hohes AnsehenFruppi genießt hohes AnsehenFruppi genießt hohes AnsehenFruppi genießt hohes AnsehenFruppi genießt hohes AnsehenFruppi genießt hohes Ansehen
Standard

Wieso sollte sich den da Schimmel bilden?
Destiliertes Wasser und Desinfektionsflüssigkeit, meißtens auf Silberinonen-Basis, verwenden und gut ist.

Verwende das Hydrocase seit einem halbem Jahr und habe keinerlei Probleme.
__________________
Fruppi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2011, 00:42   #57
Sandro
Benutzer
 
Registriert seit: 08.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 43
Renommee-Modifikator: 9
Sandro ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Tja, ich bin mit sicher hier im Forum von einem verschimmelten Hydrocase gelesen zu haben...
Sandro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2011, 00:56   #58
Fenris
Profi
 
Benutzerbild von Fenris
 
Registriert seit: 07.2011
Ort: Frankfurt/Main
Alter: 52
Beiträge: 2.103
Renommee-Modifikator: 1453483
Fenris genießt hohes AnsehenFenris genießt hohes AnsehenFenris genießt hohes AnsehenFenris genießt hohes AnsehenFenris genießt hohes AnsehenFenris genießt hohes AnsehenFenris genießt hohes AnsehenFenris genießt hohes AnsehenFenris genießt hohes AnsehenFenris genießt hohes AnsehenFenris genießt hohes Ansehen
Standard AW: Empfehlung für ein elektronisches Befeuchtungssystem

Auch wenn ich wieder gesteinigt werde ... in einem Befeuchter selbst herrschen oft viel höhere Luftfeuchtigkeiten, als in dem Raum, den er befeuchten soll.

Wer nur reines destilliertes Wasser benutzt, wird früher oder später mit Schimmel zu kämpfen haben, egal welches System er nutzt.

Fruppi hat recht, mit einer zB Silberionenlösungen wird das bis fast zum Ausschluß minimiert, aber nur damit oder Ähnlichem. Mit reinem destilliertem Wasser wird es auf kurz über lang zu Schimmel kommen. Auch wenn das überall empfohlen wird. Ich wechsele relativ häufig das Feuchtigkeitsmedium, um das auszuschliessen. Vielleicht sollte ich auch mal das Silberdingens ausprobieren.

... und Ja, hier hat einer mit seinem Hydrocase Probleme mit Schimmel gehabt ... denke er hat mit reinem dest. Wasser gearbeitet hat.

Just my two Cents
__________________
"There will come a time when you have a chance to do the right thing." ...
"Oh, I love those moments and I like to wave at them as they pass by. ..."
Fenris ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2011, 09:17   #59
Eviltabs
Profi
 
Benutzerbild von Eviltabs
 
Registriert seit: 02.2011
Ort: Schorndorf
Alter: 46
Beiträge: 5.461
Renommee-Modifikator: 3310353
Eviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes AnsehenEviltabs genießt hohes Ansehen
Standard AW: Empfehlung für ein elektronisches Befeuchtungssystem

Die Desinfektionslösungen helfen gegen Keime und Algen, aber nicht gegen Schimmel, allerdings kann sich Schimmel auf Algen besonders gut entwickeln, so gesehen hilft die Desinfektionslösung auch gegen Schimmel
__________________
Der Horizont mancher Menschen hat einen Radius von Null, sie nennen es ihren Standpunkt.


Überwachungsstaat - Was ist das
Eviltabs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2011, 16:23   #60
radi
Profi
 
Benutzerbild von radi
 
Registriert seit: 12.2010
Beiträge: 2.383
Renommee-Modifikator: 5436938
radi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehen
Standard AW: Empfehlung für ein elektronisches Befeuchtungssystem

Zitat:
Zitat von Fenris Beitrag anzeigen

Wer nur reines destilliertes Wasser benutzt, wird früher oder später mit Schimmel zu kämpfen haben, egal welches System er nutzt.

Just my two Cents
Nach wieviel Jahren muss ich damit rechnen?
Die Hersteller der elektronischen Befeuchter schreiben vor, nach welchem Zeitraum das Medium zu wechseln ist.
__________________
Grüße Uwe
radi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2011, 17:12   #61
Fenris
Profi
 
Benutzerbild von Fenris
 
Registriert seit: 07.2011
Ort: Frankfurt/Main
Alter: 52
Beiträge: 2.103
Renommee-Modifikator: 1453483
Fenris genießt hohes AnsehenFenris genießt hohes AnsehenFenris genießt hohes AnsehenFenris genießt hohes AnsehenFenris genießt hohes AnsehenFenris genießt hohes AnsehenFenris genießt hohes AnsehenFenris genießt hohes AnsehenFenris genießt hohes AnsehenFenris genießt hohes AnsehenFenris genießt hohes Ansehen
Standard AW: Empfehlung für ein elektronisches Befeuchtungssystem

Zitat:
Zitat von radi Beitrag anzeigen
Nach wieviel Jahren muss ich damit rechnen?
Die Hersteller der elektronischen Befeuchter schreiben vor, nach welchem Zeitraum das Medium zu wechseln ist.
Jo klor ... war etwas verallgemeinert und vielleicht habe ich etwas dramatisiert, da ich immer das Gefühl habe, man ist der Meinung, in einem sterilen Raum zu arbeiten.

1.) ein aktiver Befeuchter reduziert die Anfälligkeit schon alleine dadurch, dass duch die regelmässige Aktivierung des Lüfters, eine hohe Luftfeuchtigkeit im Befeuchter selbst regelmässig wieder "ausgepustet" wird (im passiven steht die hohe RLF im Befeuchter mehr oder weniger fest)
2.) destilliertes Wasser und Antikeimlösungen reduzieren nochmals die Anfälligkeit, da dem Schimmel im ersten Moment die Nährstoffentwicklung entzogen wird, Algenbildung u.ä., von irgendwas muss er ja leben ^^.
3.) Sauberkeit allgemein verlängert das nochmal (zB Fett vom Schweiss der Hände beim Einbau ist kontra produktiv)

Aber irgenwann wird es schimmeln ... wenn Du das Medium nicht wechselst, oder?

Wie oft mußt Du Dein Wasserspeichermedium wechseln? Würde mich wirklich interessieren.

Bei mir dauertes es rund 10 Wochen im passiven Befeuchter, mit Acrypolymer-Kristalle, destilliertem Wasser, ohne Antikeimlösung.

Drum überlege ich auf RH Beads und auch Antikeimlösung umzusteigen. Die Beads, um die zu hohe Feuchtigkeit im Befeuchter zu reduzieren (theoretisch sollten die das ja wieder aufsaugen) und das hier im Thread gelernte über die Silberionenlösung klingt auch plausibel :001thumbup1:

Drum tauschen wir uns ja aus

Gruß
Andreas
__________________
"There will come a time when you have a chance to do the right thing." ...
"Oh, I love those moments and I like to wave at them as they pass by. ..."

Geändert von Fenris (30.08.2011 um 17:26 Uhr)
Fenris ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2011, 17:19   #62
dagobert
Stammschreiber
 
Registriert seit: 04.2010
Beiträge: 222
Renommee-Modifikator: 11
dagobert befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Empfehlung für ein elektronisches Befeuchtungssystem

vom arodini befeuchter weis ich das man den schwam so ca. alle 12mon. tauschen sollte.
und mal ehrlich wenn du deine zigarren nicht gerade steril lagerts kann dich der schimmel jeder zeit erwischen und das ist egal mit welchem system. ist halt nur ne frage des wann und daher elektrische befeuchter weil das wann dann wohl länger braucht.
dagobert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2011, 23:51   #63
MXLB79
Profi
 
Benutzerbild von MXLB79
 
Registriert seit: 03.2011
Ort: OWL
Alter: 41
Beiträge: 1.837
Renommee-Modifikator: 14592078
MXLB79 genießt hohes AnsehenMXLB79 genießt hohes AnsehenMXLB79 genießt hohes AnsehenMXLB79 genießt hohes AnsehenMXLB79 genießt hohes AnsehenMXLB79 genießt hohes AnsehenMXLB79 genießt hohes AnsehenMXLB79 genießt hohes AnsehenMXLB79 genießt hohes AnsehenMXLB79 genießt hohes AnsehenMXLB79 genießt hohes Ansehen
Standard

Zitat:
Zitat von Fenris Beitrag anzeigen

... und Ja, hier hat einer mit seinem Hydrocase Probleme mit Schimmel gehabt ... denke er hat mit reinem dest. Wasser gearbeitet hat.
Ja, habe ICH. So wie es auch in der Anleitung steht :/

Aber ich würde meine Probleme nicht verallgemeinern wollen, da hier ja sonst niemand Probleme mit dem HC hat.

Mit den Silberionen probier ich vielleicht auch mal.

Im Moment arbeite ich ohne Schwamm zur reinen Luftzirkulation.
MXLB79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2011, 20:38   #64
Waffenprofi
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von Waffenprofi
 
Registriert seit: 11.2009
Ort: ... da wo die Rattenplage war
Alter: 52
Beiträge: 3.900
Renommee-Modifikator: 10809426
Waffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes AnsehenWaffenprofi genießt hohes Ansehen
Standard AW: Empfehlung für ein elektronisches Befeuchtungssystem

Zitat:
Zitat von MXLB79 Beitrag anzeigen

Mit den Silberionen probier ich vielleicht auch mal.
... wo gibt es denn soetwas (dieses Antikeim-Zeugs!) Und wieviel macht man auf den Schwamm des Hydrocases???

Gruß
Henning
__________________
Lieber König der Ärsche, als Arsch der Könige...!
Waffenprofi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2011, 21:07   #65
Desert-x
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Desert-x
 
Registriert seit: 06.2011
Ort: Ennepetal
Beiträge: 327
Renommee-Modifikator: 11
Desert-x wird schon bald berühmt werden
Standard AW: Empfehlung für ein elektronisches Befeuchtungssystem

Das Zeugs heißt Micropur und du bekommst es im wohnmobilzubehör.
Dosierung steht auf der Packung ;-)
Gruß
Der Stephan
Desert-x ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2011, 21:21   #66
radi
Profi
 
Benutzerbild von radi
 
Registriert seit: 12.2010
Beiträge: 2.383
Renommee-Modifikator: 5436938
radi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehenradi genießt hohes Ansehen
Standard AW: Empfehlung für ein elektronisches Befeuchtungssystem

Am Cigar Oasis Ultra tausche ich das Medium alle 6 Monate. Meine Le Veil DCH-12V1 habe ich auf Acrylpolymere umgebastelt. Die bleiben mindestens 2 Jahre. Das destillierte Wasser, welches ich verwende, ist wirklich destilliertes Wasser (war mal Dampf) und kein demineralisiertes Wasser. Dadurch ist es auch sehr Keimarm.
__________________
Grüße Uwe
radi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2011, 21:58   #67
MXLB79
Profi
 
Benutzerbild von MXLB79
 
Registriert seit: 03.2011
Ort: OWL
Alter: 41
Beiträge: 1.837
Renommee-Modifikator: 14592078
MXLB79 genießt hohes AnsehenMXLB79 genießt hohes AnsehenMXLB79 genießt hohes AnsehenMXLB79 genießt hohes AnsehenMXLB79 genießt hohes AnsehenMXLB79 genießt hohes AnsehenMXLB79 genießt hohes AnsehenMXLB79 genießt hohes AnsehenMXLB79 genießt hohes AnsehenMXLB79 genießt hohes AnsehenMXLB79 genießt hohes Ansehen
Standard

Zitat:
Zitat von Waffenprofi Beitrag anzeigen
... wo gibt es denn soetwas (dieses Antikeim-Zeugs!)

Gruß
Henning
Wie Dein Centurion bei Humidorbau.de erhältlich!
MXLB79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2013, 16:38   #68
finestHavana
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von finestHavana
 
Registriert seit: 04.2013
Ort: Schwäbische Alb
Beiträge: 578
Renommee-Modifikator: 122
finestHavana genießt hohes AnsehenfinestHavana genießt hohes AnsehenfinestHavana genießt hohes AnsehenfinestHavana genießt hohes AnsehenfinestHavana genießt hohes AnsehenfinestHavana genießt hohes AnsehenfinestHavana genießt hohes AnsehenfinestHavana genießt hohes AnsehenfinestHavana genießt hohes AnsehenfinestHavana genießt hohes AnsehenfinestHavana genießt hohes Ansehen
Ausrufezeichen AW: Empfehlung für ein elektronisches Befeuchtungssystem

Servus alle zusammen,
bin neu hier weil ich auf der suche nach einem aktivem befeuchtungssystem bin....
und es ist furchtbar, aus allen ecken hört man was anderes....:001scared:
ich leg mir nächste woche einen neuen humidor zu und will aktiv befeuchten....
am besten gefällt mir der:
https://www.cigarworld.de/shop/detai...artnr=90004999

elektr. Befeuchter LV (NEU - in schwarz)

Elektronisches Befeuchtungssystem LV (neue Variante in SCHWARZ

Zusatzoption Lüfter (für LV) und großem tank

wird wahrscheinlich der adorini prato oder aficionado.

was meint ihr??? kann mir jemand weiterhelfen mit erfahrungswerten von diesem befeuchter??? :001confused1:
freu mich über jede hilfreiche antwort
so muss jetzt wieder in die küche, arbeit ruft^^ schau heut abend vorbei und vieleicht weiß ja jemand was....thx

und zum basteln habe ich keine zeit, deswegen suche ich eine gute fertig lösung?!?!?!
finestHavana ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2013, 17:06   #69
Donar 1985
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Donar 1985
 
Registriert seit: 02.2013
Ort: Berlin
Beiträge: 328
Renommee-Modifikator: 22
Donar 1985 kann auf vieles stolz seinDonar 1985 kann auf vieles stolz seinDonar 1985 kann auf vieles stolz seinDonar 1985 kann auf vieles stolz seinDonar 1985 kann auf vieles stolz seinDonar 1985 kann auf vieles stolz seinDonar 1985 kann auf vieles stolz seinDonar 1985 kann auf vieles stolz seinDonar 1985 kann auf vieles stolz seinDonar 1985 kann auf vieles stolz sein
Standard AW: Empfehlung für ein elektronisches Befeuchtungssystem

Zitat:
Zitat von finestHavana Beitrag anzeigen
Servus alle zusammen,
bin neu hier weil ich auf der suche nach einem aktivem befeuchtungssystem bin....
und es ist furchtbar, aus allen ecken hört man was anderes....:001scared:
ich leg mir nächste woche einen neuen humidor zu und will aktiv befeuchten....
am besten gefällt mir der:
https://www.cigarworld.de/shop/detai...artnr=90004999

elektr. Befeuchter LV (NEU - in schwarz)

Elektronisches Befeuchtungssystem LV (neue Variante in SCHWARZ

Zusatzoption Lüfter (für LV) und großem tank

wird wahrscheinlich der adorini prato oder aficionado.

was meint ihr??? kann mir jemand weiterhelfen mit erfahrungswerten von diesem befeuchter??? :001confused1:
freu mich über jede hilfreiche antwort
so muss jetzt wieder in die küche, arbeit ruft^^ schau heut abend vorbei und vieleicht weiß ja jemand was....thx

und zum basteln habe ich keine zeit, deswegen suche ich eine gute fertig lösung?!?!?!
Hey Grüß Dich!
Also erstmal viel Glück falls Du dir den Aficionado zulegen möchtest. Hatte mir den auch ausgesucht und zweimal kaputte Exemplare geliefert bekommen (Cigarworld). Bin jetz auf einen Centurion umgestiegen. Dort ist ein Hydrocase drinne das ich sehr gut finde und zufrieden bin. Schau mal in den Link, da wurde das ausgiebig analüüüsiert :001thumbup1:
http://www.humidorbau.de/aktive-befe...lvariante.html
Cheers
Donar 1985 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2013, 21:54   #70
finestHavana
Zigarrenexperte
 
Benutzerbild von finestHavana
 
Registriert seit: 04.2013
Ort: Schwäbische Alb
Beiträge: 578
Renommee-Modifikator: 122
finestHavana genießt hohes AnsehenfinestHavana genießt hohes AnsehenfinestHavana genießt hohes AnsehenfinestHavana genießt hohes AnsehenfinestHavana genießt hohes AnsehenfinestHavana genießt hohes AnsehenfinestHavana genießt hohes AnsehenfinestHavana genießt hohes AnsehenfinestHavana genießt hohes AnsehenfinestHavana genießt hohes AnsehenfinestHavana genießt hohes Ansehen
Frage AW: Empfehlung für ein elektronisches Befeuchtungssystem

ok ich hab den auch schon im blick gehabt aber nie genau durchgelesen, des hab ich jetzt mal nachgeholt und es wird aufjedenfall ein hydrocase.
jetzt ist die frage taugt der adorini bari oder prato was zusammen mit einem hydrocase???
was wäre besser?
paar kisten und einige einzelene schätzchen hab ich schon, hatte bisher 2 chianti medium und einen cohiba habanos humidor...

ich mein ein paar kleinigkeiten verändern hinsichtlich der luftzirkulazion ist kein problem und etwas cedro kommt sowieso noch rein...

Geändert von finestHavana (23.04.2013 um 22:14 Uhr)
finestHavana ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2013, 20:46   #71
Donar 1985
Stammschreiber
 
Benutzerbild von Donar 1985
 
Registriert seit: 02.2013
Ort: Berlin
Beiträge: 328
Renommee-Modifikator: 22
Donar 1985 kann auf vieles stolz seinDonar 1985 kann auf vieles stolz seinDonar 1985 kann auf vieles stolz seinDonar 1985 kann auf vieles stolz seinDonar 1985 kann auf vieles stolz seinDonar 1985 kann auf vieles stolz seinDonar 1985 kann auf vieles stolz seinDonar 1985 kann auf vieles stolz seinDonar 1985 kann auf vieles stolz seinDonar 1985 kann auf vieles stolz sein
Standard AW: Empfehlung für ein elektronisches Befeuchtungssystem

Da kann ich dir nu auch leider nich mehr weiterhelfen... Ich hab mit einen Venezia Grande angefangen und hab mit den anderen beiden leider keine Erfahrung...

Cheers
Donar 1985 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
befeuchter, pyramid

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Automatisches Befeuchtungssystem selber bauen CigarMac Bastelecke 60 16.04.2012 20:06
Empfehlung gesucht Walez Allgemein 27 18.08.2011 12:43
Empfehlung für DomRep Urlaub digitaL Dom. Republik 5 05.05.2011 17:01
The Puck oder LV Befeuchtungssystem Andi Aufbewahrung 21 12.04.2011 19:33


premium-cigars.ch selected-cigars.de germanus.us

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:16 Uhr.





Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
test