Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks

Zurück   Zigarrenforum - Das Forum des guten Geschmacks > Aufbewahrung

Aufbewahrung Alles zum Thema Aufbewahrung und Lagerung

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 05.05.2016, 12:44   #1
CigarNerd
Profi
 
Benutzerbild von CigarNerd
 
Registriert seit: 03.2012
Ort: Wien
Beiträge: 3.752
Renommee-Modifikator: 21474861
CigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes Ansehen
Standard Aufbewahrung in Vakuumbeuteln

Es gab hier schon mal eine Diskussion bezüglich Lagerung von Zigarrenkisten in Vakuumbeuteln. Da mir 2 Kisten, die ich in Caso-Beuteln eingeschweißt im Keller liegen hatte vollkommen ausgetrocknet sind, habe ich nochmal genauer nachgemessen.

Dazu habe ich jeweils 2 Eiswürfel in folgenden Beuteln eingeschweißt:
  • Caso
  • unsere Besten 90um von vakuumtuete.de
  • unsere Besten 160um von vakuumtuete.de
  • alubeschichtete Beutel von vakuumtuete.de

Diese Beutel habe ich im Zimmer 30 Tage liegen lassen und habe sie dabei jeden Tag mit 2 unterschiedlichen Feinwaagen gewogen. Im Diagramm enden diese Messungen mit ...W1 bzw. ...W2.
Zusätzlich habe ich vor den Messungen ein 50g Kalibriergewicht mit beiden Waagen gewogen.

Während 30 Tagen zeigten die Waagen folgende Abweichungen beim 50g Kalibriergewicht:
W1 -0,03g / +0,02g
W2 -0,04g / +0,00g

So sehen die Beutel mit den Eiswürfeln aus. Die Eiswürfel schmelzen natürlich, so dass nur noch Wasser in einem "Vakuum" überbleibt.
Ich habe nach der 1. Woche sicherheitshalber jede Schweißnaht noch 2x nachgebessert. Da ich ein Doppelschweißnahtgerät besitze, wurde also jeder Beutel mit 6 Schweißnähten versiegelt.

IMG_9432.jpg

IMG_9596.jpg

Da 2 Eiswürfel nicht immer das gleiche Gewicht haben, habe ich die Messungen in der y-Achse so verschoben dass sie alle mit 50g Startgewicht beginnen.

VakuumtuetenVergleich.jpg

Der Alu-Beutel von vakuumtuete.de ist sehr sehr dicht. Ich konnte während eines Monats keinen Gewichtsverlust feststellen.
Gleich danach kommt der Beutel von Caso mit ca 1,8g Gewichtsverlust, gefolgt vom 160um dicken unsere Besten mit 2,4g Gewichtsverlust und dem Schlusslicht 90um unsere Besten mit 3,8g Gewichtsverlust.

Einzig der Alu-Beutel könnte für unsere Zwecke interessant sein.
Ich kann normale Vakuumbeutel nicht wirklich empfehlen. Man sollte die Beutel zumindest sehr sehr genau untersuchen bevor man teure Zigarren einschweißt und jahrelang herumliegen lässt.
Es kann auch Beutel aus anderen Materialien geben die keine Feuchtigkeit durchlassen. Ich halte das aber für eher unwahrscheinlich...
CigarNerd ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 05.05.2016, 14:09   #2
CigarNerd
Profi
 
Benutzerbild von CigarNerd
 
Registriert seit: 03.2012
Ort: Wien
Beiträge: 3.752
Renommee-Modifikator: 21474861
CigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes Ansehen
Standard AW: Aufbewahrung in Vakuumbeuteln

Gerne, hast du ein Foto dieser Beutel?
CigarNerd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2016, 18:30   #3
CigarNerd
Profi
 
Benutzerbild von CigarNerd
 
Registriert seit: 03.2012
Ort: Wien
Beiträge: 3.752
Renommee-Modifikator: 21474861
CigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes Ansehen
Standard AW: Aufbewahrung in Vakuumbeuteln

Nur sicherheitshalber: nur zudrücken und nicht einschweißen?
CigarNerd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2016, 19:05   #4
ronaldy
Stammschreiber
 
Benutzerbild von ronaldy
 
Registriert seit: 01.2012
Ort: Leipzig
Alter: 44
Beiträge: 231
Renommee-Modifikator: 905071
ronaldy genießt hohes Ansehenronaldy genießt hohes Ansehenronaldy genießt hohes Ansehenronaldy genießt hohes Ansehenronaldy genießt hohes Ansehenronaldy genießt hohes Ansehenronaldy genießt hohes Ansehenronaldy genießt hohes Ansehenronaldy genießt hohes Ansehenronaldy genießt hohes Ansehenronaldy genießt hohes Ansehen
Standard AW: Aufbewahrung in Vakuumbeuteln

ist sicher beides interessant
ronaldy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2016, 04:12   #5
rudi8306
Profi
 
Benutzerbild von rudi8306
 
Registriert seit: 04.2014
Beiträge: 3.793
Renommee-Modifikator: 21474858
rudi8306 genießt hohes Ansehenrudi8306 genießt hohes Ansehenrudi8306 genießt hohes Ansehenrudi8306 genießt hohes Ansehenrudi8306 genießt hohes Ansehenrudi8306 genießt hohes Ansehenrudi8306 genießt hohes Ansehenrudi8306 genießt hohes Ansehenrudi8306 genießt hohes Ansehenrudi8306 genießt hohes Ansehenrudi8306 genießt hohes Ansehen
Standard AW: Aufbewahrung in Vakuumbeuteln

Hey super Jungs ihr (vor allem Cigarnerd) macht so tolle Versuche die vielen unter den Nägeln brennen aber endweder zu gemütlich(da bin ich leider auch dabei) sind oder die technischen Voraussetzungen nicht haben.
Danke nochmal das mit den Vakuumbeuteln und Habanosbeuteln interessiert mich sehr.
Lg rudi.
rudi8306 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2016, 12:37   #6
Cubata
Stammschreiber
 
Registriert seit: 12.2015
Beiträge: 254
Renommee-Modifikator: 119049
Cubata genießt hohes AnsehenCubata genießt hohes AnsehenCubata genießt hohes AnsehenCubata genießt hohes AnsehenCubata genießt hohes AnsehenCubata genießt hohes AnsehenCubata genießt hohes AnsehenCubata genießt hohes AnsehenCubata genießt hohes AnsehenCubata genießt hohes AnsehenCubata genießt hohes Ansehen
Standard AW: Aufbewahrung in Vakuumbeuteln

Sehr schöne Versuchsreihe. Die bestätigt auf jeden Fall die Vermutung, die Du an anderer Stelle ja schon hattest.

Sonderlich überraschend finde ich das Ergebnis jedoch nicht, wenn man sich z.B. den Aufbau einer Verbundverpackung (aka Tetra-Pak) für Getränke ansieht. Wenn der Inhalt längere Zeit in der Packung halten soll, dann ist unter der Kunsstofffolie auch noch eine Metallschicht zu finden; bei Packungen für Ware, die ohnehin nur kurze Zeit haltbar ist (z.B. Frischmilch) fehlt die Metallfolie.
Cubata ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2016, 00:10   #7
Cigarafi
Stammschreiber
 
Registriert seit: 03.2015
Ort: Kufstein
Alter: 26
Beiträge: 361
Renommee-Modifikator: 1277300
Cigarafi genießt hohes AnsehenCigarafi genießt hohes AnsehenCigarafi genießt hohes AnsehenCigarafi genießt hohes AnsehenCigarafi genießt hohes AnsehenCigarafi genießt hohes AnsehenCigarafi genießt hohes AnsehenCigarafi genießt hohes AnsehenCigarafi genießt hohes AnsehenCigarafi genießt hohes AnsehenCigarafi genießt hohes Ansehen
Standard AW: Aufbewahrung in Vakuumbeuteln

Das mit den Habanosbeuteln (also Zip Druckverschlussbeutel) interessiert mich auch sehr!

Dankeschön ;-)
Cigarafi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2016, 08:14   #8
CigarNerd
Profi
 
Benutzerbild von CigarNerd
 
Registriert seit: 03.2012
Ort: Wien
Beiträge: 3.752
Renommee-Modifikator: 21474861
CigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes Ansehen
Standard AW: Aufbewahrung in Vakuumbeuteln

Ich habe den Versuch mit 2 Habanosbeutel wiederholt. Danke Daniel für das Bereitstellen der jungfräulichen Beutel.

In beide Beutel kamen wieder 2 Eiswürfel. Danach wurden die Beutel mit dem Druckverschluss sorgfältig verschlossen. Einen Beutel habe ich zusätzlich noch verschweißt (Habanos verschweißt x im Diagram).

Da der Wasserverlust im unverschweißten Beutel nach 3 Tagen bereits 1,4g betrug (also so viel wie beim besten Kunststoffbeutel nach 4 Wochen), habe ich diesen auch noch zusätzlich verscheißt. Ab diesem Zeitpunkt gab es keinen Wasserverlust mehr.

Der Verschluss ist also eindeutig die große Schwachstelle.
Füllt man Wasser in einen Beutel und lässt ihn kopfüber (also mit dem Verschluss nach unten) hängen, dann rinnt Wasser aus dem Beutel.

VakuumtuetenVergleichHabanos.jpg

Aber ganz ehrlich: wer würde auf die Idee kommen diese Beutel für die Langzeitlagerung einzusetzen?
Ich schätze auch dass die Sache mit feuchter Luft anders aussieht als mit Wasser. Ich glaube feuchte Luft "rinnt" ja nicht so primitiv aus dem Beutel wie Wasser.

Um aus Glauben Wissen zu machen, liegen nun 4 Robustos zusammen mit einem Funkhygrometer in einem Habanos-Beutel.
CigarNerd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2016, 14:59   #9
Steve
Profi
 
Benutzerbild von Steve
 
Registriert seit: 06.2011
Beiträge: 1.704
Renommee-Modifikator: 119197
Steve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes Ansehen
Standard AW: Aufbewahrung in Vakuumbeuteln

Ich kenne einige Sammler, die ihre Stumpen in die "normalen" Beutel einschweißen. Allerdings liegen diese Beutel dann in Klimaräumen oder ähnlichem, außerdem verbleibt etwas Luft im Beutel.

Der Unterschied ist bemerkenswert zur offenen Lagerung. Hatte die Chance einmal aus "Beutellagerung" und die gleiche Zigarren aus offener Lagerung probieren zu dürfen. Die Eingeschweißte war wie frisch gekauft. Ammoniak, Aromen, das volle Brett. Die andere war milder und hatte deutlich weniger Nikotin. Wissenschaftlich ist das allerdings auch nicht, Geschmack ist nunmal Subjektiv . In 10 Jahren kann selbst dann mehr dazu sagen, wenn ich meine Cabs aus den Beuteln packe


Super Experiment Michael, wie immer genial. Interessant wäre jetzt noch ein 50er Cab in dem Alubeutel mit einem Sensor darin zur direkten Luftfeuchtemessung.
__________________
Why have a civilization anymore if we no longer are interested in being civilized?
Steve ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2016, 16:23   #10
rudi8306
Profi
 
Benutzerbild von rudi8306
 
Registriert seit: 04.2014
Beiträge: 3.793
Renommee-Modifikator: 21474858
rudi8306 genießt hohes Ansehenrudi8306 genießt hohes Ansehenrudi8306 genießt hohes Ansehenrudi8306 genießt hohes Ansehenrudi8306 genießt hohes Ansehenrudi8306 genießt hohes Ansehenrudi8306 genießt hohes Ansehenrudi8306 genießt hohes Ansehenrudi8306 genießt hohes Ansehenrudi8306 genießt hohes Ansehenrudi8306 genießt hohes Ansehen
Standard AW: Aufbewahrung in Vakuumbeuteln

Zitat:
Zitat von Dante101 Beitrag anzeigen

Steve: jetzt muss Du mir nur noch sagen, wie man ein 50er-Cabinet in einen Aromaschutzbeutel bekommt.
Oder jemand stellt sich zur Verfügung dessen Humidor wird eingeschweißt und dann messen wir die RLF nach 2 Jahren.
rudi8306 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2016, 16:25   #11
rudi8306
Profi
 
Benutzerbild von rudi8306
 
Registriert seit: 04.2014
Beiträge: 3.793
Renommee-Modifikator: 21474858
rudi8306 genießt hohes Ansehenrudi8306 genießt hohes Ansehenrudi8306 genießt hohes Ansehenrudi8306 genießt hohes Ansehenrudi8306 genießt hohes Ansehenrudi8306 genießt hohes Ansehenrudi8306 genießt hohes Ansehenrudi8306 genießt hohes Ansehenrudi8306 genießt hohes Ansehenrudi8306 genießt hohes Ansehenrudi8306 genießt hohes Ansehen
Standard AW: Aufbewahrung in Vakuumbeuteln

Danke Michael für das Experiment.
rudi8306 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2016, 17:53   #12
Steve
Profi
 
Benutzerbild von Steve
 
Registriert seit: 06.2011
Beiträge: 1.704
Renommee-Modifikator: 119197
Steve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes Ansehen
Standard AW: Aufbewahrung in Vakuumbeuteln

Zitat:
Zitat von Dante101 Beitrag anzeigen
Super. Also eigentlich nicht super, aber danke für das Experiment.

Ich hätte mehr Dichtheit erwartet.



Steve: jetzt muss Du mir nur noch sagen, wie man ein 50er-Cabinet in einen Aromaschutzbeutel bekommt.


Ich meine doch nicht die Habanos Beutel, sondern die normalen. Und bei denen gibt es ja so gut wie jede Größe. Hatte bis jetzt keine Probleme bei Cabs. Bei den Partagas Gran Reservas ging es aber sehr eng zu.
__________________
Why have a civilization anymore if we no longer are interested in being civilized?
Steve ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2016, 18:21   #13
CigarNerd
Profi
 
Benutzerbild von CigarNerd
 
Registriert seit: 03.2012
Ort: Wien
Beiträge: 3.752
Renommee-Modifikator: 21474861
CigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes Ansehen
Standard AW: Aufbewahrung in Vakuumbeuteln

Zitat:
Zitat von Steve Beitrag anzeigen
Super Experiment Michael, wie immer genial. Interessant wäre jetzt noch ein 50er Cab in dem Alubeutel mit einem Sensor darin zur direkten Luftfeuchtemessung.
Ich glaube das ist nicht notwendig. Wenn der Beutel mit den Eiswürfeln über das nächste Jahr nicht leichter wird, dann ist der Beutel zu 100% wasserdicht.
Und dann wird die Feuchtigkeit auch bei Zigarren nicht entweichen können

Problematisch wäre auch die Spannungsversorgung des Funkhygros über Jahre hinweg.
CigarNerd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2016, 13:12   #14
CigarNerd
Profi
 
Benutzerbild von CigarNerd
 
Registriert seit: 03.2012
Ort: Wien
Beiträge: 3.752
Renommee-Modifikator: 21474861
CigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes Ansehen
Standard AW: Aufbewahrung in Vakuumbeuteln

ein kleines Update

Auch nach 9 Monaten gibt es keinen Wasserverlust bei den Alu-Beuteln.
Bei den Kunststoffbeuteln ist teilweise schwer vorstellbar, dass da mal 2 Eiswürfel eingeschweißt wurden. Bei dem "90um Besten" ist nur noch etwas Restfeuchtigkeit im Beutel wahrnehmbar.

VakuumtuetenVergleich_2.jpg
CigarNerd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2016, 00:20   #15
Steve
Profi
 
Benutzerbild von Steve
 
Registriert seit: 06.2011
Beiträge: 1.704
Renommee-Modifikator: 119197
Steve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes Ansehen
Standard AW: Aufbewahrung in Vakuumbeuteln

Gibt es die Alu-Beutel auch als Rollenware mit 30cm Breite?
So kleine Beutel würden mir recht wenig bringen.
__________________
Why have a civilization anymore if we no longer are interested in being civilized?
Steve ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2016, 04:18   #16
CigarNerd
Profi
 
Benutzerbild von CigarNerd
 
Registriert seit: 03.2012
Ort: Wien
Beiträge: 3.752
Renommee-Modifikator: 21474861
CigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes Ansehen
Standard AW: Aufbewahrung in Vakuumbeuteln

Das ist leider der große Nachteil, denn ich habe auch noch keine Alubeutel in passender Größe gefunden.
CigarNerd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2016, 14:12   #17
Steve
Profi
 
Benutzerbild von Steve
 
Registriert seit: 06.2011
Beiträge: 1.704
Renommee-Modifikator: 119197
Steve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes Ansehen
Standard AW: Aufbewahrung in Vakuumbeuteln

Komisch ist halt auch das ich schon Monatelang Kisten in meinem Aging Schrank liegen habe die eingeschweißt sind und die gleiche Feuchte aufweisen.
Der Schrank schwankt zwischen 64 und 66% rLf. Die Hygrometer mit den eingeschweißten Kisten zeigen seit Monaten durchgehend 68% (Partagas D4) und 69% (RA 898) an. Theoretisch müssten die doch auf dem gleichen Feuchte Level wie der Humidor sein. Habe dann gestern die Beutel mit den Hygrometern geöffnet. Die Zigarren fühlen sich top an. Anschließend habe ich die Kisten in kleine lock&lock Boxen mit einem Hygrometer und es zeigt wieder 68% sowie 69% an. Also kein Verlust der Feuchtigkeit.

Vakuumiert wurde mit Doppelnaht in einem Caso-Beutel.
__________________
Why have a civilization anymore if we no longer are interested in being civilized?
Steve ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2016, 14:41   #18
CigarNerd
Profi
 
Benutzerbild von CigarNerd
 
Registriert seit: 03.2012
Ort: Wien
Beiträge: 3.752
Renommee-Modifikator: 21474861
CigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes Ansehen
Standard AW: Aufbewahrung in Vakuumbeuteln

Da ist einfach zu wenig Differenz, zu wenig osmotischer Druck da damit sich da in absehbarer Zeit etwas tut.
Sei doch mal mutig und stelle die eingeschweißten Kisten raus ins trockene Wohnzimmer

Oder noch einfacher: schweiße ein kleines Boveda Pack ein und lass den Beutel im Zimmer liegen -> das Boveda Pack wird steinhart
CigarNerd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2016, 15:38   #19
Steve
Profi
 
Benutzerbild von Steve
 
Registriert seit: 06.2011
Beiträge: 1.704
Renommee-Modifikator: 119197
Steve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes Ansehen
Standard AW: Aufbewahrung in Vakuumbeuteln

Ja das glaube ich dir. Muss aber sagen so wie es ist, ist das System perfekt für mich.
Da muss ich wohl beim osmotischen Druck bedanken.
__________________
Why have a civilization anymore if we no longer are interested in being civilized?
Steve ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2016, 11:00   #20
foofighter81
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von foofighter81
 
Registriert seit: 12.2015
Ort: Freiburg
Beiträge: 80
Renommee-Modifikator: 365774
foofighter81 genießt hohes Ansehenfoofighter81 genießt hohes Ansehenfoofighter81 genießt hohes Ansehenfoofighter81 genießt hohes Ansehenfoofighter81 genießt hohes Ansehenfoofighter81 genießt hohes Ansehenfoofighter81 genießt hohes Ansehenfoofighter81 genießt hohes Ansehenfoofighter81 genießt hohes Ansehenfoofighter81 genießt hohes Ansehenfoofighter81 genießt hohes Ansehen
Standard AW: Aufbewahrung in Vakuumbeuteln

Vielen Dank CigarNerd für diesen Versuch. Da ich nur einen kleinen Humi besitze und demnächst die nächste Stufe der Passion (bisher nur Einzelstumpen gekauft) mit ein paar Kistenkäufen in Angriff nehmen wollte, stellte sich bei mir auch die Frage L&L oder Einschweißen. Die Frage hat sich damit geklärt. Danke.
foofighter81 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2016, 13:01   #21
Steve
Profi
 
Benutzerbild von Steve
 
Registriert seit: 06.2011
Beiträge: 1.704
Renommee-Modifikator: 119197
Steve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes Ansehen
Standard AW: Aufbewahrung in Vakuumbeuteln

Die Firma Boss Vakuumbeutel bietet Alu-beschichtete Beutel an. Angeblich auch als Rollenware aber nur auf Anfrage. Ich werde dort mal Anfragen ob eine 30er Breite möglich ist. Bei einer großen Rolle könnte man diese dann aufteilen.

Zum Beutel selbst:

96um dick
Davon:
Polyester/1.2um
Aluminum foil/0.7um
Polyethylene/75u

Die Tüte hat eine MVTR bei 38℃ und 90%RH von 0.00001 g/(in^2) in 24h.
Das wäre ja perfekt.


Blöd ist leider an den Alu-Beuteln das man nicht reinsehen kann
__________________
Why have a civilization anymore if we no longer are interested in being civilized?
Steve ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2016, 13:13   #22
CigarNerd
Profi
 
Benutzerbild von CigarNerd
 
Registriert seit: 03.2012
Ort: Wien
Beiträge: 3.752
Renommee-Modifikator: 21474861
CigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes AnsehenCigarNerd genießt hohes Ansehen
Standard AW: Aufbewahrung in Vakuumbeuteln

Danke Steve, das klingt sehr interessant.

Beim Aufteilen der Rolle wäre ich sofort dabei
CigarNerd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2016, 13:52   #23
Steve
Profi
 
Benutzerbild von Steve
 
Registriert seit: 06.2011
Beiträge: 1.704
Renommee-Modifikator: 119197
Steve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes AnsehenSteve genießt hohes Ansehen
Standard AW: Aufbewahrung in Vakuumbeuteln

Ui habe schon Antwort erhalten. Leider nicht möglich. Die Suche geht weiter.
__________________
Why have a civilization anymore if we no longer are interested in being civilized?
Steve ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2016, 14:28   #24
rudi8306
Profi
 
Benutzerbild von rudi8306
 
Registriert seit: 04.2014
Beiträge: 3.793
Renommee-Modifikator: 21474858
rudi8306 genießt hohes Ansehenrudi8306 genießt hohes Ansehenrudi8306 genießt hohes Ansehenrudi8306 genießt hohes Ansehenrudi8306 genießt hohes Ansehenrudi8306 genießt hohes Ansehenrudi8306 genießt hohes Ansehenrudi8306 genießt hohes Ansehenrudi8306 genießt hohes Ansehenrudi8306 genießt hohes Ansehenrudi8306 genießt hohes Ansehen
Standard AW: Aufbewahrung in Vakuumbeuteln

Habe dank Cigarnerd mal die größten Beutel bestellt und die Fotos für euch zum Größenvergleich.
Eine Kiste D4 geht rein werde morgen ein Foto mit Einvakuumierter Box posten.
LG rudi
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20161216_152122.jpg (48,5 KB, 57x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20161216_152143.jpg (64,0 KB, 70x aufgerufen)
__________________
Viva la vida loca!!
rudi8306 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2016, 14:36   #25
rudi8306
Profi
 
Benutzerbild von rudi8306
 
Registriert seit: 04.2014
Beiträge: 3.793
Renommee-Modifikator: 21474858
rudi8306 genießt hohes Ansehenrudi8306 genießt hohes Ansehenrudi8306 genießt hohes Ansehenrudi8306 genießt hohes Ansehenrudi8306 genießt hohes Ansehenrudi8306 genießt hohes Ansehenrudi8306 genießt hohes Ansehenrudi8306 genießt hohes Ansehenrudi8306 genießt hohes Ansehenrudi8306 genießt hohes Ansehenrudi8306 genießt hohes Ansehen
Standard AW: Aufbewahrung in Vakuumbeuteln

Die Beutel könnten etwas größer sein aber für viele Boxen geht das.
So kommt das jetzt in die Zarges.
Besser geht das meiner Meinung nach nicht.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20161217_152225.jpg (64,2 KB, 71x aufgerufen)
__________________
Viva la vida loca!!
rudi8306 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Aufbewahrung in Originalkiste allucinox Aufbewahrung 17 22.04.2016 06:55
Aufbewahrung früher Italiano Aufbewahrung 9 21.09.2014 23:41
Aufbewahrung im Keller #2 Marcel93 Aufbewahrung 2 24.06.2014 18:50
Aufbewahrung Esplendidos Zippo Aufbewahrung 2 12.05.2013 12:02
Aufbewahrung von Hilfsmitteln Mark911 Aufbewahrung 5 05.02.2013 16:34


premium-cigars.ch selected-cigars.de germanus.us

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:14 Uhr.





Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
test